LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Sterbehilfe - was meint ihr?

Login, um beitreten und schreiben zu können!

5 Mitglieder, 8 Beiträge, gegründet von martin

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Verfassungsgerichtshofurteil zur Sterbehilfe

12.12.2020 13:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet  

"Skeptisch bis ablehnend sind die Reaktionen auf die VfGH-Entscheidung ausgefallen, die Strafbarkeit der Beihilfe zum Suizid aufzuheben. Die Regierungsspitze reagierte zurückhaltend und verwies auf eine genaue Prüfung der Folgen des Erkenntnisses. Bis 31. Dezember 2021 hat der Gesetzgeber nämlich Zeit, die verfassungswidrige Bestimmung zu reparieren. "

Na ja, als liberal-toleranter Agnostiker habe ich das Urteil ja begrüsst,wenn allerdings Basti nd Werndi da sekptisch sind - und vor allem folgendes weise Statement hat mich zum Übderdenken meiner ursprünglichen Position verleitet:

"Grünen-Klubobfrau Sigrid Maurer sagte: „Die Folgen der Entscheidung des VfGH zum Thema Beihilfe zum Suizid bedürfen einer umfassenden Prüfung. Im Wissen darum, dass das Thema Sterbehilfe gerade auch angesichts Österreichs Geschichte besonders sensibel ist, braucht es aus grüner Sicht eine breite Einbindung von Expertinnen und Experten und der Zivilgesellschaft.“

orf.at/stories/3193453/

12.12.2020 13:53        martin Geteilt in Profil Profil martin

12.12.2020 14:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
man sollte vor allem die betroffenen fragen und mal eine langzeit-studie machen, was die suidizierten ein, drei und zehn jahre nach der tat darüber denken.

12.12.2020 14:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino
Das ist ein ganz schwieriges Thema.

Ich glaube das kann man nur mit "Ja, aber" beantworten.
Beide Seiten haben hier gute (und weniger gute) Argumente.

Selbstverständlich ist die Pro-Argumentation schlüssig, aber ein bisserl eine Sorge bleibt, dass sich Einzelfälle animiert fühlen könnten, sich lästiger Pflegefälle zu entledigen und auch, dass es als Erbfolgeturbo missbraucht werden wird.

Ganz heikles Thema, das mir viel zu ideologisiert diskutiert wird.

12.12.2020 17:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Direkte Sterbehilfe sehe ich kritisch.

Es geht aber wohl auch eher darum, dass aktuell alles, was der Unterstützung einer selbst herbeigeführten Todesursache dient, als Sterbehilfe strafbar ist.


13.12.2020 08:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Wie ich Martin schon in einer PN geschrieben hatte:
Wäre sie erlaubt würde ich das sehr begrüßen. Ich bin der Meinung, daß es keinen Grund gibt warum jemand sein Leben wenn´s für ihn unerträglich ist weiter führen müssen soll. Davon abgesehen entstehen durch das dagegen erhebliche andere Härten und massive Kosten für die Allgemeinheit.
-
Über das hinaus was ich Martin schrieb würde ich meinen, daß wer einen Schuldkomplex hat wegen dem Dritten Reich, der möge damit leben oder um Sterbehilfe bitten, wenn er alleine nicht im Stande ist seiner traurigen Existenz ein Ende zu bereiten.

13.12.2020 08:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Bei uns z.B. stünde es unter Strafe würde ich im Zweifel einem Haustier die Sterbehilfe verwehren und auch wenn ich den Mensch nicht höher bewerte wie die aller meisten anderen Tiere, so bewerte ich ihn im allgemeinen aber auch nicht wirklich niedrer ein. Auch Menschen haben ein Recht zu Sterben! Schon schlimm genug, daß oft der Ablehnende Wunsch gegenüber bestimmter Behandlungsmethoden ignoriert wird, nur das ein Arzt nachher mit stolz geschwellter Brust hinstellen kann: "Ich habe einem sein Sterben um Monate verlängert. Jawohl, sein Sterben! Ich habe dafür keine Kosten für die Allgemeinheit gescheut. Ich habe dem Sterbenden dafür ´ne Menge Qualen zugemutet. Ja, ich hab auch den Angehörigen mehr zugemutet wie man sich´s vorstellen kann, ich bin eben eine echte Zumutung."

13.12.2020 11:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 13.12.2020 08:49 Kaputnik
Wie ich Martin schon in einer PN geschrieben hatte:
Wäre sie erlaubt würde ich das sehr begrüßen. Ich bin der Meinung, daß es keinen Grund gibt warum jemand sein Leben wenn´s für ihn unerträglich ist weiter führen müssen soll. Davon abgesehen entstehen durch das dagegen erhebliche andere Härten und massive Kosten für die Allgemeinheit.
-
Über das hinaus was ich Martin schrieb würde ich meinen, daß wer einen Schuldkomplex hat wegen dem Dritten Reich, der möge damit leben oder um ... mehr!

das mit der Erinnerung an die Nazis habe nicht ich geschrieben, sondern ich habe nur die mit Abstand intelligenteste Politikerin Österreichs zitiert....

13.12.2020 12:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 13.12.2020 11:01 martin
das mit der Erinnerung an die Nazis habe nicht ich geschrieben, sondern ich habe nur die mit Abstand intelligenteste Politikerin Österreichs zitiert....

Ich wollte nicht unterstellen, daß du das sagen würdest. Im Zweifel kann man das aber auch jeder Zeit gut nachvollziehen, da ich ja auf deinen Post direkt geantwortet hatte und somit jeder auch lesen konnte, daß du da nur zitiert hattest. ;)

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

03.03.2021 00:39 von martin in Gruppe Radfahren
Pedelec/E-Bike - Bikee?

28.02.2021 23:09 von kreutzer in Gruppe Netflix Serien
Pine Gap

26.02.2021 12:55 von martin in Gruppe Tom Clancy
"Hunt for Red October"

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Foto-Tipps: (mehr!)

AN  Andreas

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^