LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Recht und Steuerfragen

Login, um beitreten und schreiben zu können!
AufZack Fragen und Antworten sind nun in Labarama und noch besser!
2341 Mitglieder, 9961 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Scheidungsantrag bei mehr als 3 J. Trennung?   ¿!

05.05.2002 19:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DA  daniboehm teilen

Ich möchte mich von meinem Mann im Einvernehmen trennen und nehme dafür auch eine Trennungszeit von mehr als 3 Jahren in Kauf. Muss ich dennoch einen Scheidungsantrag über einen Anwalt stellen? Wenn kein Anwalt erforderlich ist, was muss ich beachten, wo muss ich das Trennungjahr anzeigen?

06.05.2002 00:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! PU  Puschel teilen
hier schon mal ganz viele links schau mal rein morgen früh werde ich noch mal genauer suchen

Grüße Puschel

Ps würdest du in england wohnen köntest du dich online scheiden lasse ist echt war www.ballon24.de/ideen/hochzeit/sche...

bei kurzen reinlesen sieht es so aus als ginge es nicht so ganz ohne Anwalt

www.rechtsanwalt-noll.de/scheidung.htm

www.google.de/search?q=Scheidung+oh...

06.05.2002 08:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! PU  Puschel teilen


Hallo Dani wie versprochen hab ich noch mal genauer nach gesehn . Also man muss wohl auf jeden fall einen antrag stellen und einen anwalt braucht wenigstens einer . es gibt unzählige links im internet zum tehma scheidung und trennung . www.trennung-und-scheidung.de/infos08.html in der fach sprache heißt eine einvernehmliche trennung mediation_vereinbarung und sollte so aussehn . www.manfred-soeder.de/mediation_vereinbarung.h... dann hab ich einfach mal das wort in die such maschiene gegeben und das ist dabei rausgekommen . Ich wünsche dir eine ruhige trennung und alles liebe Puschel / Puschelline@aol.com

www.google.de/search?hl=de&q=Mediat...

labarama
Datenschutz und Privatsphäre - das zählt!

Labarama - die Alternative! Suchmaschine und soziales Netzwerk. Anonym, kein Datensammeln, keine Cookies



weiter...

06.05.2002 09:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! FL  flauschmaus teilen
wenn du dich einvernehmlich trennen willst,brauchst du keine 3 jahre(das gibts nur wenn einer der ehepartner die scheidung nicht will)sonst ist es ein jahr.

www.mein-recht.de/svoraus2.htm

07.05.2002 08:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! PJ  Peter Janik teilen
wobei in österreich keine räumliche trennung nötig ist (zumindest war`s bei uns so),sonden es reicht wenn ihr angebt, dass die ehe ein jahr nicht vollzogen wurde. würde mich aber trotzdem über bestehende gesetze im nächsten gericht (meistens bekommt man an bestimmten tagen kostenlose rechtsauskünfte) erkundigen. eine ruhige scheidung wünscht dir und deinem zukünftigen exmann peter

Sanvita Lecithin - Ginseng Tonikum
Neu! Verkostung in Ihrer Apotheke!

Sanvita Lecithin-Ginseng Tonikum ist extrem wohlschmeckend und liefert mit den natürlichen Kraftquellen Ginseng und Lecithin sowie Vitaminen Energie für den Alltag. In folgenden Apotheken erhalten sie eine Gratis-Kostprobe:



weiter...

!!  
07.05.2002 11:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! TL  TLAHAN teilen
In Österreich ist bei einer einvernehmlichen Scheidung weder ein Anwalt vonnöten noch muss man getrennt gelebt haben. Wie Peter Janik schon erwähnt hat, genügt die Angabe, dass die Ehe seit mindestens 1 Jahr zerrüttet ist (und keine Chance auf Wiederherstellung besteht). Einfach Antragsformular beim Bezirksgericht abholen, ausfüllen und wieder abgeben. Es muss aber Einvernehmen bezüglich Kindeserziehung, Wohnung, Vermögenswerte, Hausrat etc. bestehen.

08.05.2002 20:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! WE  Werner teilen
Hallo an Alle, in Österreich reicht ein halbes Jahr Trennung vom "Bett". Geh aufs Gericht hol dir ein Formular, fülle dieses aus, in allen Geld, Besitz und Kinderfragen müsst ihr euch einig sein, bezahle Stempelmarken. Du bekommst in 4-8 Wochen einen Termin bei Gericht. Da sagt ihr beide brav das ihr seit einem halben Jahr von Tisch und Bett getrennt seids (gilt auch in der gleichen Wohnung) und schon bist du geschieden. Nach der Scheidung geht ihr auf einen Abschiedskaffee und die Sache ist erledigt. PS: so liefs bei mir vor 9 Jahren.

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

18.03.2019 19:06 von kreutzer in Gruppe Foto & Model
coole spielzeug-projekte

18.03.2019 20:21 von martin in Gruppe TERRORISMUS
Terror in Utrecht!

18.03.2019 20:40 von kreutzer in Gruppe Fliegen
Dritte Piste in Wien genehmigt

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

19.03.2019 01:56 von kreutzer in Gruppe Globale Erwärmung
2 Grad mehr...

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Sanvita Immun+
Jetzt gratis in Ihrer Apotheke verkosten!
Mit den Extrakten aus Cistus, Holunderbeere und Sanddorn sowie Vitaminen und Zink


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

martin

anzeigen...

martin

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^