LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

ARMUT in Deutschland

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Hartz IV-Bürger, Aufstocker, Alterssicherung, Geringverdiener
15 Mitglieder, 323 Beiträge, gegründet von Ma

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: HartzIV-Bürger, Aufstocker, Alterssicherung, Geringverdiener

28.04.2018 15:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma bearbeitet | teilen

Heute war das Treffen mit Sandra Schlensog und dem Gesundheitsminister Spahn, sowie die Demo in Karlsruhe. Wer war da, kann berichten?

28.04.2018 15:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Nein, gibt’s scho Berichte?

28.04.2018 15:33        martin Geteilt in Profil Profil martin

Schulden Experte. Durch eigne Erfahrungen.
Schulden ? Profi durch eigene Erfahrungen hilft.

Ich zeige ihnen schnelle Lösungen die klappen. Schauen Sie sich mein Erklär-Video einfach mal an. Und werden Sie ihre Schulden einfach schneller los. Anrufen lohnt sich. 0049 9191 / 83 999 84 (Keine Rechtsberatung)



weiter...

28.04.2018 15:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
Lieber Martin, nein, hab noch nix gehört.

(Hier steht "Heringverdiener" statt "Geringverdiener"
weiß nicht, wie das zu ändern ist, andererseits hat es was Wahres.
Früher war Fisch, ein Armeleutsessen.

28.04.2018 16:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
www.google.de/search?q=Spahn+Sandra...

Das hab ich im Internet gefunden.
Es ist die Sprache von 100 Personen, dann mal 250 Personen.
Auf der Fb-Seite gibt's ein kleines Filmchen.
So, wie ich das sehe, stehen die vor Sandras Haustür???? und Spahn ist zu ihr in die Wohnung gekommen????

Ich dachte die Demo ist auf dem Stephansplatz?

Schulden Experte. Durch eigne Erfahrungen.
Meldeadresse in England ideal bei Schulden

und Behördenärger. Experte durch eigene Erfahrungen gibt sein Wissen weiter. Anrufen lohnt sich. Telefon Deutschland : 09191 - 83 999 84


weiter...

28.04.2018 16:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen

28.04.2018 17:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Heringverdiener ist gut! Ja, im Mittelalter hatten die niederen Schichten kein Jagdrecht, aber sie durften in fast allen Gebieten Fischen, vor allem in Flussmündungen. Und da die katholische Kirche an unzähligen Tagen den Fleischkonsum für ALLE Gesellschaftsschichten verboten hatte, wurden Wasservögel, Biber, etc zu Fischen erklärt. Soll ich das Heringverdiener ändern, oder lassen wir das? Klingt cool!

28.04.2018 17:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
Danke, lieber Martin, aber so mit der Zweideutigkeit, gefällt es mir nun auch.:D

28.04.2018 18:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Ja, ich finde das auch gut. Bin auf Radtour unterwegs, eine Strecke, die ich noch nie gefahren bin

28.04.2018 21:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
Demovorschlag gegen
ARMUT in Deutschland

1) So viele, wie möglich daran teilnehmen können
2) So wenig Kosten, wie möglich
3) Geringe Vorarbeit/Organisation

Meine Überlegung ist, wenn Demo, dann an einem Sonntag, damit auch die Geringverdiener und Alleinerziehende daran teilnehmen können und dann in verschiedenen Großstädten, zwar am selben Tag, in ganz D, von Hamburg,
über Halle bis München (nur um ein paar Städte zu nennen), so ist die Erreichbarkeit eher zu schaffen. Gemeinsam, wenn auch alle an verschiedenen Orten vor den Rathäusern/ Hauptbahnhof?

Im ersten Moment denkt man vielleicht, ach da nur 100, da 200 usw.
Ich denke aber, wenn diese Aktion in vielen Großstädten gleichzeitig stattfindet, wird es in den Medien
erwähnt und darauf kommt es uns doch an, immer wieder in Erinnerung bringen.

Vielleicht ca. 1 Stunde dort verweilen?
Es braucht keine Bühne, keine Redner, keine Schilder, keine Parolen, einfach nur hingehen, da sein.
Wir sind die „Abgehängten“ – die „Unsichtbaren“ – die, die „keine Stimme“ haben. Keine Lobby.

JETZT ist Schluss: WIR zeigen uns!

Mehr ist gar nicht nötig, zeigen, erinnern, wir sind auch noch da.

Das lässt sich auch gut organisieren.
Im Vorfeld, muß der Tag und die Uhrzeit für alle ausgemacht werden.
Einer, der in der jeweiligen Großstadt wohnt, meldet die Demo an.
Fertig. Hab nachgesehen, es fallen keine Gebühren an.

Es können alle kommen, auch die Rentner und EU-Rentner, es geht um die Armut in Deutschland,
das betrifft ja auch Menschen, deren Einkommen etwas über Hartz IV liegt, sowie nicht Betroffene,
die sich, wie hier in der Petition solidarisch zeigen.

Als Termin Anfang Juni, denn danach geht es mit den Schulferien los und das bedeutet, die
Politiker, denen wir uns in Erinnerung bringen möchten, sind dann in Urlaub.

Der politische Alltag beginnt erst wieder im September.

Was meint ihr?

28.04.2018 22:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet | teilen
Das nimmt die Angie gar nicht zur Kenntnis, ich glaube, sie hat sich mental sehr weit von der Realität entfernt. Der Spruch nach der Wahl "Ich wüsste nicht, was ich hätte anders machen sollen" Hat schon nach so kurzer Zeit Kultstatus erlangt...

28.04.2018 22:49        martin Geteilt in Profil Profil martin

29.04.2018 03:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
Lieber Martin, von der Fahrradtour wieder gut nach Hause gefunden?
Na, mal abwarten.

29.04.2018 12:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Ja, war super, danke. Auch heute super Wetter

29.04.2018 13:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen bearbeitet | teilen
Hallo Ihr Lieben!
Ja ich bin auch der Meinung, dass die aktuelle Medienaufmerksamkeit weiterhin genutzt werden MUSS!
Das Thema immer mehr ARMUT in DE. darf nicht wieder unter den Tisch fallen!
Dafür müssen sich so viel wie möglich solidarisieren.
Hoffen wir mal das Beste!
LG

29.04.2018 15:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
.
Hallöchen Dornröschen,
schön das du auch dabei bist.

Weißt, ich dachte, da in der Petition und in anderen Foren oftmals schon ein Lebenskurzbericht erfolgte, möchte ich so gerne, das sich hier einige/viele zusammenfinden, die überlegen, wie wir am Ball bleiben können. WIR müssen "NERVEN", hihi.
Alle Vorschläge sind herzlich willkommen.
--
Zu der geplanten Demo. Die sollte kurz nach dem 1. stattfinden, immerhin wird für die, die im Umfeld einer Großstadt wohnen, dennoch etwas Fahrgeld anfallen.

--
Ganz ohne Schilder?
Wohlmöglich denkt man dann, bei 50 Leute oder so, wir machen einen Betriebsausflug :D - Also doch ein paar Schilder mit: ARMUT in Deutschland?
-----

Ich versuch gleich mal (bin nicht so PC-firm) einen weiteren Unterthraed zu eröffnen, mit DEMO-Ansprechpartner.

Da sollte zuerst die Großstadt stehen, dann eurer Name und mail, event.Telefon?
Etwa so:

Berlin
Armütchen
mail
Telefon

---

Was machen wir mit der Vertretung, der Kranken oder die aus sonstigen Gründen nicht kommen können?
Cornelia hatte da eine tolle Idee.
Z.B. stattdessen Schuhe zur Demo. mitnehmen.

Mein Vorschlag, Ballerina, gibt es für ein paar Euro, auf ein Blatt Papier kleben/festtacken, Unterschrift und an den DEMO-Ansprechpartner schicken.
Der/die müßte diese "Schuhblätter" auf der Rückseite einer Billigtapete kleben/tacken und das kommt dann mit zur Demo.
Wie transportieren, bei der Demo?
-
Dies wär eine einmalige Geldausgabe.
Der DEMO-Ansprechpartner kann die nach der Demo wieder einsammeln, und euer Einverständnis vorausgesetzt, bei einer weiteren Demo wieder einsetzen.
Was meint ihr?

29.04.2018 16:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
Hallo miteinander! Danke für die Mail Marlene!
Ich war gestern in Karlsruhe und als erstes hab ich gedacht...-so wenige :-/
Aber immerhin schätzungsweise ~100
Ich fand's ganz gut soweit -die Reden der Parteien, dann ein kurzer Marsch zum Europaplatz und die Rede von Sandra...
Schade nur, dass das Gespräch unter 4 Augen war.
Vorhin hab ich auf der Seite 'Die Welt', die ein paar Interviews gemacht haben, den Kommentar von Spahn nach dem Treffen gelesen:
"...Grundsicherung funktioniert und eine Teilnahme am sozialen und politischen Leben ohne existenzielle Not möglich ist.»
Aaahh-was für ein ... Wenn man sich also Fernsehen und/oder Internet leisten kann, ist das Teilhabe genug?!

Grüsse Regina

29.04.2018 16:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Ich glaube, das Thema bleibt in der nächsten Zeit ein Dauerbrenner. Es vergeht doch kaum eine Woche, in der es nicht bei Maischberger, Illner & co behandelt wird.

29.04.2018 16:17        martin Geteilt in Profil Profil martin

29.04.2018 16:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
...zu dem Vorschlag Schuhe...:
Die Idee ist super-ich würde aber vorschlagen, dass jeder, der kommt (oder eine Gruppe) nimmt die Schuhe so mit für die, die nicht kommen können und stellen Sie auf-nehmen Sie quasi in unsere Mitte. Das ist weniger Aufwand mit kleben/verschicken usw?

29.04.2018 17:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
Liebe Regina, wie schön, das auch du hier bist. Ich habe Cornelia auch eine mail geschickt, mal abwarten.
Das mit in der Mitte hinstellen, finde ich super.

Organisatorisch bedeutet das, wenn wir von 10 Leuten wissen, die können nicht kommen, ok. 10 Ballerinas kann ich kaufen,
aber wenn es 50 oder mehr sind?
Ich dachte, wenn jeder für sich, die Schühchen bezahlt und schickt, das kann sicher jeder, der zu Hause bleiben muss, finanziell stemmen.
Weißt du warum ich aufs kleben gekommen bin? Die Ballerinas sind ja unangezogen bzw. fußlos, so klein und schrumpelg,
man kann sie etwas auseinanderziehen und festtacken, macht dann mehr her, hihi.

Danke, das du auch stellvertretend für mich in Karlsruhe warst. Bin leider durch Krankheit (Sauerstoffgerät) ans Haus gebunden.
Ja, den Spruch vom Spahn hab ich auch gelesen. Das ist doch schon wieder eine Frechheit und das nach dem Treffen, das ist als würde er Sandra noch mal nachtreten und somit allen Betroffenen.
Der Mann ist, wie er ist, der wird sich nicht mehr ändern.

29.04.2018 18:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
Stimmt-das ist besser -Ballerinas festtackern :-) -jeder, der nicht kommen kann, soll die einem Stellvertreter schicken...
Wo ich das vom Spahn gelesen hab, hab ich ganz fest an Sandra gedacht...Sie strahlt so ne Zuversicht aus-ich hab ihr ja auch nochmal persönlich viel Energie gewünscht...aber so viel Arroganz auszuhalten...puh

29.04.2018 18:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
Woher kommt ihr eigentlich? - aus welchem Bundesland? Ich komme aus BaWü - i.d.N. Freiburg. Es wäre doch schon sehr gut/sensationell , wenn wir mindestens in jeder Landeshauptstadt eine Demo organisieren-oder greife ich da zu hoch...???

29.04.2018 18:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Aus Wien. Freiburg ist super!!! Da war ich öfters. Kennst du Au bei Merzhausen?

29.04.2018 18:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen bearbeitet | teilen
Hey Ihr da!

Jedem sollte klar (gewesen) sein, dass Politprofis rhetorisch alles zu ihren Gunsten darstellen.

Was Jens Spahn mit seiner Aussage meint, dass auch ohne finanzielle Mittel eine politische Teilhabe möglich sei/ist, kann man verschieden interpretieren.
Manch einer empfindet diese Aussage so, als reiche H4 eben doch aus … sogar zur politischen Teilhabe. Wenn ich H4 schreibe, meine ich immer alle anderen mit eingeschlossen …. Eben alles, was auf dem Existenzminimum u. vllt. Ein biss´le mehr beruht.

Man kann daraus aber auch interpretieren, dass Sandra und die Petition eben doch zumindest dem Jens Spahn gezeigt hat, dass die Bürger anfangen sich zu wehren (i. A. noch im kleinen mit mal 250 mal 100 Demonstranten); und das die eben finanziell schlechter gestellten sich durchaus nicht mehr alles gefallen lassen (wollen).

Man kann die Aussage auch so interpretieren, dass er/die Politik durchaus kapiert hat.

Und dieser Anfang des „Sichwehrens“ muss jetzt einfach weiter gehen …. Auf welche Art und Weise auch immer!

Ich bin gar nicht soooo enttäuscht von gestern.
Immerhin war das Ereignis überall zu lesen/sehen. Morgen wird auch einiges in den Printmedien stehen.

Wir dürfen eben nicht mehr locker lassen!!!
Über Nacht wird sich sowieso nichts ändern …. Aber mit der Zeit MUSS sich was ändern.

Also ich mache weiter und schreibe die ganzen MdBs per Mail an. Einfach nur nerven!! Die sollen sich gar nicht retten können, was sie alles zu lesen/antworten bekommen.

Damit sie merken – auch ohne finanzielle Mittel – ist das Volk der SOUVERÄN!

29.04.2018 18:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
Hallo Martin
Nein da war ich noch nie ;-)
Du kommst aus Wien...? Bist du ausgewandert - das würde ich auch gern...

29.04.2018 18:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
Hallo Dornröschen!

Ja -ein Anfang ist gemacht und jetzt muss es heissen: Dranbleiben und immer wieder nachlegen! Das mit dem Anschreiben hab ich auch schon öfter gemacht-auf BUND-/Landesebene. Ich hab zwar meistens keine oder nur allgemeines Parteiprogramm-geschwätz als Antwort bekommen- was ja offensichtlich nicht umgesetzt wird-aber auch da heisst es dranbleiben+weiter"nerven"

29.04.2018 18:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen bearbeitet | teilen
Hallo an alle.
Also ich nutze die Gelegenheit am 1.Mai zumindest um Kontakte zu knüpfen. Sicher kann man auch was lernen zum Thema Organisation einer Demo. usw.
Ich weiß, wo waren die Gewerkschaften in der letzten Jahren/Jahrzehnten? Aber schau´n wir mal. Die Kundgebungen sind ja nun mal Deutschlandweit. Die hat praktisch jeder vor seiner Haustür.
Ich komme übrigens aus NRW/Sauerland.

LG

29.04.2018 19:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
Marlene- ich hab nochmal vorige Beiträge gelesen und finde das gut, wenn wir die Demos vor Rathäusern machen-
Wenn du sagst, ohne Schilder...genau mit dem würde ich aber Schilder machen: 'die Ausgegrenzten','unsichtbar','ohne Lobby','nur noch scheinbar das Recht, sich alles gefallen lassen zu müssen'...

29.04.2018 19:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Regina1: nein, ich bin in Wien aufgewachsen. Hatte aber Freunde in Freiburg, deshalb war ich öfters dort. Merzhausen ist ein Traum, gleich bei Hochschwarzwald.

29.04.2018 19:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
@Martin dann muss ich da mal hin ... ;-)

29.04.2018 19:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Regina1: unbedingt.

29.04.2018 19:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
Was meinst du denn-hast du noch andere Vorschläge für uns?
Das gilt natürlich auch für dich Dornröschen;-)

29.04.2018 19:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen teilen
@ an alle.
Bei den Demos sollte nicht vergessen werden, immer auch die Presse zu informieren. Vllt. sogar auch bei den Mails an die Politik in Form eine Kopie. Dann können die Journalisten zumindest mal nachhaken bzw. uns auch kontaktieren. Die müssen m. E. halt wissen, dass sich was im Land tut.

29.04.2018 19:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
Auf jeden Fall!!! Danke :-)
Ein wichtiger Punkt, den wir nicht vergessen dürfen...

29.04.2018 19:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
@Martin in deinem Blog 'dumme Sprüche zu aktuellen Anlässen ' sind ja so Dinger dabei... ??
Oh oh oh

29.04.2018 19:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Regina1: welchen meinst du? einen von mir?

29.04.2018 19:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
? Ja... ich war auf deinem Profil?

29.04.2018 19:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Vielleicht einen Politiker als Redner gewinnen? Dann habt ihr sicher Presseecho:

archiv2017.die-linke.de/kampagne/aktionen/frueher...

29.04.2018 20:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
Ja-die waren gestern auch dabei...
Vlt kann man sie für weitere Aktionen im Auge behalten und mit ins Boot holen, dass wir mehr Rückhalt erfahren.-aber durch das, dass sich nichts ändert (die Linken haben ja nicht wirklich viel Einfluss), finden im Moment evtl Proteste ohne Parteien mehr Anklang bei uns Betroffenen...? Weil viele einfach 'die Schnauze voll haben '
? Was denken die anderen darüber?

29.04.2018 20:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen teilen
@ Regina
Also ... Hmmmm.... ich kann dazu gar nichts sagen, wir haben hier nur einen kleinen Ortsverband. Der Einzigste, auf den man sich verlassen konnte, ist vor Kurzem verstorben (war sehr traurig). Auf die Restlichen war/ist selbst in der sog. Arbeit für Die Linken kein Verlass. Das soll aber nicht heißen, dass das überall so ist. Ganz bestimmt nicht.
Wie gesagt ... ich kann dazu kaum was sagen.
Nur in Teilen der Gesellschaft stehen die LINKEN ja immer noch als "DDR-Partei" da. Nicht meine Meinung, aber ...!

29.04.2018 20:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 bearbeitet | teilen
Na-reden wir morgen weiter wenn Marlene auch wieder da ist..schönen Abend noch

@Martin süsse Bürokatzen...?? ich hab auch zwei (eigene) das leiste ich mir!!

29.04.2018 20:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen teilen
Hey Ihr!
Eine Frage stelle ich mir auch:

Wie kommen wir an die Rentner ran?

HartzIV ... ist m. E. einfach Mitteilungen/Einladungen zu Demos in den Jobcentern aushängen (Fahrstuhl z.B.). Die werden natürlich lfd. weg genommen werden, aber für sind ja fleißige Mäuschen, oder ?

Was denkt Ihr darüber?
Hat jmd. eine Idee, wie wir weiter an Infos. von Sandra kommen? Es hieß ja gestern, dass sie weiter aktiv bleiben will.
LG

29.04.2018 20:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Die sind leider im Abstand von einem Monat verstorben - waren Brüder,gehörten eigentlich der Nachbarin - aber sie waren immer bei mir in der Firma, weil sie das Sheba und die Seidencouch hinter meinen Schreibtisch geliebt haben. Schade, dass es sie nicht mehr gibt.

29.04.2018 20:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
Also, ich komm auch aus NRW.
--
Hab mir da auch schon Gedanken zu gemacht, mit oder ohne Parteien.
Klar, die einzigen, die mitmachen, sind Die Linken und manche haben Vorurteile, selbst jetzt nach über 20 Jahren. Ich würde für OHNE Parteien stimmen. Überhaupt, ohne große Mithilfe egal von wem, möchte ja auch keine Redner und so - nur die Betroffene, so symbolich als stumme Bürger, die Leid ertragen, als Mahnung oder so.
Außerdem, wenn wir Gäste einladen, zuviel Kosten und Aufwand, Bühne und, und seht
Sandra hat für die Demo 700 € veranschlagt, wir haben kein Geld.
Wer will ewig hinter den Gästen herrennen, Termine abstimmen und, und?
Alle Demos laufe so ab, lasst uns etwas
anderes versuchen.
Presse benachrichtigen, das ist gut.
------
Danke Dornröschen für den Tipp, der Presse eine Kopie der mail, an die Politiker, zu schicken, gute Idee.

29.04.2018 20:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
@ Dornröschen ich bin berentet (eu-rente) und kenn welche, die hier im Seniorenrat sind- vlt haben die Kontakte in andere Städte...? Kontaktdaten von Sandra hab ich leider nicht-damit wollte ich sie gestern nicht auch noch nerven. Aber vlt Marlene?

@Martin ;-( oh das tut mir leid!!! Waren sie schon alt? Oder krank? Schade

29.04.2018 20:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
Sandra wird sich sicher morgen, übermorgen (Petition) melden.

Senioren besuchen Kaffeekränzchen von der Kirche von der AWO, DRK da kann man sie ansprechen.

Ich sag für heute auch gute Nacht, ihr Lieben allerseits.

29.04.2018 21:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
Bis morgen...

29.04.2018 21:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen teilen
Hi an alle Heringverdiener! Grins

Das update von Sandra ist da.
www.change.org/p/13044692/u/2269337...

LG und gute Nacht.

29.04.2018 21:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Regina1: alt nicht, 7 Jahre, aber sie hatten einen genetischen Defekt, der angeblich ausbrechen musste - dabei haben sie so gesund und vital gewirkt....

30.04.2018 12:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen teilen
Hallöchen Ihr Lieben.

Bei der Petition unterzeichnen ja immer mehr. Mir scheint es so, als sind etliche erst durch die vielen Berichterstattungen vom Samstag aufmerksam geworden. Und auch die letzten Tage vor dem Treffen mit Spahn stieg die Anzahl sehr schnell. Ich schließe daraus, dass viele die Entscheidung vor sich her geschoben haben.

Irgendetwas sollten/müssen wir bzw. Sandra und das Team uns einfallen lassen, damit man diese (z.Z.) 211.913 Unterzeichner irgendwie erreichen kann. Sonst muss jedes mal wieder so was wie eine neue Petition laufen, um die Leutchen zu erreichen.

Was könnten wir da machen? Change.org oder Sandra sollte die Mail-Anschriften ja haben, oder ?
LG

30.04.2018 12:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 teilen
Ich denke es gibt noch weitere Möglichkeiten die Leute zu mobilisieren. Zum einen kann man in der Zeitung und in entsprechenden Foren Demos und Aktionen ankündigen
Weiteres folgt

30.04.2018 14:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
Hallihallo! Hallo Conny :-)

change.org wird die Daten nicht rausgeben dürfen...da wird denke ich eine neue Petition fällig werden mit Apell an die, die schon unterzeichnet haben...odèr Sandra muss immer updaten...? Weiß nicht... Die Dwmos an sich sollen ja u.a. ohne Kosten für Redner+allem, was dranhängt stattfinden. Daher hab ich ein Vorschlag-(was mich bei der jetzigen Mobilisierung+Aktualisierung schon bisle genervt hat): neben Facebook, Twitter, was weiß ich noch, gibt's genug, die das alles nicht nutzen...(ich z.b. :-) ) und welche, die auch gar kein Internet haben. Von dem her könnten wir ja auch mit den Info's zusammen ein Aufruf starten, dass Geld gesammelt wird, um Anzeigen zu schalten? Neben grösseren Zeitungen Z.b. hier Badische Zeitung gibt's auch die Anzeigen-zeitung Schnapp oder das kostenlose Anzeigen-blättle Zypresse...

30.04.2018 14:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Hallo, ich will mich da nicht einmischen, aber habe bei unserer Suchmaschine nach "Hartz 4 Opfer" gesucht und bin einige vielleicht interessante sites gestossen:

www.labarama.com/search.aspx?qs=har...

30.04.2018 14:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen bearbeitet | teilen
Hallöchen.
Hmmmm... eben diese Probleme sehe ich auch. Gut manch einer hat Kontakte in die Seniorenwelt .... was aber nicht ...sagen wir mal ... ganz DE. betrifft. I.M. sehe ich auch nur die Zeitungen (besser noch die sog. kostenlosen ... hat ja nicht mehr jeder eine Zeitung).

Kann man nicht, solange die Petition noch läuft, versuchen, die Interessierten irgendwie zu listen???

Ich befürchte, dass das jetzt schon schwierig werden wird. Geht wohl nur indem wir Sandra oder change.org darum bitten, oder? Dann sollten wir evt. schon jetzt eine Petition starten, sonst dauert das am Tag X zu lange. Vllt. kann einer von beiden darauf hinweisen, dass da was Neues kommt.
Ich weiß auch gar nicht, wie lange so eine Petition (bei Change.org) läuft. Bei der Regierung sind das m. E. so ca. 6 Wochen.

30.04.2018 14:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 teilen
Die angst zuwenig Menschen zu erreichen ist unbegründet.
Jedoch möchte ich zuerst vorschlagen in einer weiteren Untergruppe (sonst ist alles zu verwirrt und man findet nichts mehr wieder ) unsere Ziele zu formulieren.
Hab Grad nicht mehr zeit weiter zu erklären, mach ich aber noch ????

30.04.2018 14:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
@Conny um über alles weitere zu reden, hat Marlene das hier angelegt...da braucht's nicht noch weìtere Untergruppen- das bringt Verwirrung..? Aber vlt sollten wir darauf achten oder am besten feste Zeiten ausmachen, dass wir uns auch wirklich unterhalten...mit den bisher beteiligten...

30.04.2018 15:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 teilen
Ich wollte nur etwas struktur reinbringen, eine Gruppe um Ziele zu formulieren eine zb um Vorschläge für Zeitungsartikel zu formulieren und diese hier um zu reden,
Ich habe halt schon viel Erfahrung mit organisieren und besprechen und Öffentlichkeitsarbeit

30.04.2018 15:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
...das findet hier statt, dachte ich- Ziele formulieren, Vorschläge sammeln usw-bitte macht's nicht so kompliziert;-)

@Dornröschen würdest du das nachfragen bei Sandra? Ich hab keine Kontaktdaten von ihr-Marlene vlt?

Ich fände sowieso besser, zu warten, bis sie online ist...schließlich hat sie das initiiert...dann können wir immer noch mit allen bisherigen einen "Termin" für weiteren Austausch ausmachen...

30.04.2018 15:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Hallo, hab es auch geschafft mich anzumelden. War gar nicht so einfach :)

30.04.2018 16:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 teilen
HerzLicht willkommen

30.04.2018 17:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R bearbeitet | teilen
www.spiegel.de/politik/deutschland/...
Danke für das willkommen :)

30.04.2018 18:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen teilen
Hallo.
Also die Mail-Anschrift vom Organisationsteam habe ich, sicher auch Ma.
Aber sollten wir nicht erstmal warten .... das ist mir ehrlich gesagt zuuu sehr einfach drauf los.
Habe heute bei meiner Heimatzeitung nachgefragt von wegen Öffentlichkeit ansprechen ..... so einfach ist das aber nicht! Oder sind wir ein eingetragener Verein???? Der Mann will mich noch mal zurückrufen.
Aber warten wir mal bis Ma. sich meldet.

30.04.2018 18:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen

30.04.2018 18:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 teilen
Es ist so, das man bei der regionalen Zeitung immer einen kleinen Artikel um Termine bekannt zu geben setzen kann. Das habe ich schon oft gemacht. Da eine Demo genehmigt werden muss ist es kein Problem Zeit und Ort in der regionalen Zeitung bekannt zu geben. Desweiteren kann man bei dieser Gelegenheit auch die Zeitung um Berichterstattung bitten. Kostet nix und wirkt

30.04.2018 18:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! lux4 teilen
na ja, bei dem bedingungslosen Grundeinkommen wäre ich auch skeptisch...

30.04.2018 18:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R bearbeitet | teilen
Naja, ich muss gestehen so ganz kann ich mich mit dem BGE auch noch nicht anfreunden, aber ich bin aufgeschlossen :)

Demo wäre gut und schön, ich fürchte nur, ich würde hier bei uns alleine dastehen :(

Und größere Gruppen mit rednern bringen nun mal mehr aufmerksamkeit.

30.04.2018 19:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! lux4 teilen
M.R. ja, ich habe die Befürchtung, daß die potentiellen Empfänger des BGE dann rasch in eine bestimmte Ecke gestellt werden

30.04.2018 19:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R bearbeitet | teilen
Nun das müsste man sehen, in Finnland scheint es zu funktionieren. Da ist der Grundeinkommensatz zwar "nur" ca.550 Euro, glaube ich, aber es wird weiter getestet.
Und selbst die Schweiz diskutiert über eine Einführung, warum sollte Deutschland dann nicht auch einmal was ausarbeiten.

Und in einer Ecke stehen wir doch schon, schlimmer kanns doch nicht werden

30.04.2018 19:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen bearbeitet | teilen
Hallo Ihr Lieben.
Also, wenn Sandra mit der Petition und in den sog. Sozialen Medien es nuuuur geschafft hat inkl. 2 Parteien (@ Ma die DiB gibt es Bundesweit, allerdings noch nicht auf dem Land), DGB, Armutskonferenz ++++ auf ca. 100 Demoteilnehmer zu kommen, beweist das nur, dass es immer noch so ist …. wie schon bei sooooo vielen gescheiterten Versuchen.
Conny … ich glaube … Du stellst Dir das zuuuu einfach vor.
Das wird es aber nicht sein!

Frag mal Marlene und Michaela …. Wir haben gerade in einem Forum, was sich nur mit H4 und SGB XII und so beschäftigt, feststellen müssen, dass von denen die wenigsten bereit sind, sich für die GUTE SACHE einzusetzen ….. nicht einmal im Web per Mail oder so… geschweige denn auf der Strasse!
Eher war das Gegenteil der Fall!

Conny, Du stellst Dir das m. E. zu einfach vor. Mal eben organisieren ist das nicht.
Wie Du gerade geschrieben hast, ja mal einen Termin in einem kleinen Artikel drucken … kein Problem ….. Dauerhaft …. ist das schon was anderes!
Es sei denn, wir gründen einen Verein.
Und wenn dann erstmal eine öffentliche Interesse da ist…. Dann gibt es keinerlei Einwände mehr. Aber bis dahin müssen wir erstmal kommen…! Kommt aber sicher auch auf die jeweilige Zeitung an. Meine gehört der WAZ-Gruppe an.

Außerdem ist das Thema Demo. ja … bei allem Respekt für MA. nur ein Vorschlag …. Weitere Vorschläge müssen auch her!!!!! Die Betonung liegt bei EIN Vorschlag.

Wir sollten uns erstmal eingehend Gedanken machen …. Kontakte knüpfen und nicht einfach drauf los.

Aber hoffen wir mal das Beste!

Komisch, dass MA. sich noch nicht gemeldet hat. Hoffentlich geht es ihr gut!

30.04.2018 19:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! lux4 teilen
M.R. : haben sie das in Finnland nicht wieder nach der Testphase beendet?

30.04.2018 19:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Sie schreibt drüben in der Petition :) scheint also alles gut zu sein.
Und ja, das H4 Forum hat mich echt auch geschockt, es sah ja eher so aus als hätten die meisten sich drauf eingerichtet :o

30.04.2018 19:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Nein, das war eine Falschmeldung den die meisten Seiten, bis auf eine, nicht korrigiert haben. Warte mal ich schaue ob ich den link noch finde......

30.04.2018 19:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! lux4 teilen
Danke, M.R , ich frag mich die ganze Zeit, wo ich das mit der Beendigung gelesen habe....

30.04.2018 19:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen bearbeitet | teilen
ok. dann ist mit Ma. ja alles in Ordnung.

Hier mal was zu lesen, warum es sich lohnt gegen dieses UNRECHT-SYSTEM H4 anzugehen:
www.abgestempelt.com/jobcenter/jobc...

Ist mir übrigens auch schon beim JC passiert, auf einmal war die Krankenversicherung abgemeldet. Allerdings wurde ich von der Krankenkasse angerufen, ob meine Abmeldung denn so richtig sei. Und ich war auch nicht todkrank. Bin krank ja, aber da liegen doch noch Welten dazwischen.

Vllt. sollte man auch derartige Meldungen mal überall bei der Presse verteilen und darum bitten sich doch zu kümmern. Oder auch in dem Fall die Stadt Unna unter Druck setzen. Unna ist ja Kreisstadt. Die müssen ihre Bürger schützen!!! Auch so könnten wir uns erstmal einen NAMEN MACHEN.

Ich meine so in der Art wie ROBIN HOOD.
DER RÄCHER DER ARMEN!!!

30.04.2018 19:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Gerne :) Fast überall stand das das Grundeinkommen in Finnland beendet wurde. Nur wenige haben es danach als Falschmeldung berichtigt. So viel zu unseren Vertrauenswürdigen Medien.

30.04.2018 19:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Ich lese mit jedem Tag mehr ungeheuerlichkeiten :(
Und dieses Land nennt sich noch zivilisiert, man kann nur noch den Kopf schütteln.

30.04.2018 19:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen teilen
Heute Abend hart aber fair, 30.4.18

www1.wdr.de/daserste/hartaberfair/

vor 9 Stunden - ... Arbeitslosigkeit – dem Land geht es gut. Aber gilt das auch für alle Bürger? Wieso boomen gleichzeitig Ausbeutung und Lohndrückerei? Die Diskussion nach der Dokumentation zum Thema. | mehr · Zur ARD-Dokumentation "Die Schattenseiten des Booms" | mehr; hart aber fair | Das Erste | Heute, 21:00 ...

Na dann schau´n wir mal, ob das passt?

30.04.2018 19:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Dornröschen: habe gesehen, der Lindner wird auch dabei sein.

30.04.2018 20:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R bearbeitet | teilen
@ Dornröschen ist schon vorgemerkt heute Abend
Es wurde mal höchste Zeit für solche diskussionen

30.04.2018 20:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Hab mal einen Beitrag ins Gästebuch geschrieben.
Falls noch wer möchte

www1.wdr.de/daserste/hartaberfair/g...

30.04.2018 20:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen teilen
Hey Ihr.
Schon jetzt einschalten.
Schattenseiten des Booms !!!!

30.04.2018 20:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
Hallo ihr Lieben.
Schön, haben wir uns vermehrt.

Entschuldigt bitte, bin durch Krankheit unzuverlässig. Außerdem hab ich zuerst in die Petition geschaut und mir juckten die Finger, hihi, hab geschrieben.

Also, vorweg, mir geht es jetzt in 1. Linie, die DEMO, Anfang Juni auf die Beine zu stellen. Dann kommt Urlaub Fussball WM da wird sich nicht viel bewegen.

Also, wir bauchen jemand, der in einer grossen Stadt unser Ansprechpartner ist
und die Demo anmeldet.

Bin immer noch der Meinung, wir sollten es einmal ohne Parteien und Redner versuchen.
Wie wollen wir das auch auf die schelle organisieren, ich erinnere uch an die Kosten, Bühne usw.

Cornelia hat recht, dann doch mit Schilder: ARMUT in D usw.

---
Wenn wir das haben und den Termin, Presse benachrichtigen. Denke auch die kostenlosen Zeitungen sind gut, werden auch von Senioren gelesen.

Das ist das vorrangige, denke ich.

-------------------------

Alles weiterführende, viele gute Ideen, die ihr hier vorgebracht habt, gehört für mich zur weitere Arbeit um im Gespräch zu bleiben. Danke.

Sandra, kann die mail-Adr. nur mit deren Einverständnis rausrücken. Das ist wohl sehr zeitintensiv, für später im Auge behalten.
Für die Juni-Demo zu kurzfristig.

Liebe Regina, Connys Idee mit den Unterforen, finde ich nicht schlecht.
Schau, wenn jetzt noch 20 Leute hier mitschreiben, der eine zur Juni-Demo, der andere, zudem was auf lange Sicht getan werden muß, der nächste Neuigkeiten Links hier in den Thraed stellt, haben wir wieder keinen Überblick, weißt, wie ich meine?

Also versuchen wir erstmal Leue zu finden, die im Juni mitmachen.

M.R. ist der Link, den ich hier von der Seite oben kopiert und in die Petition gesetzt habe, nicht gut?
Weiß einer, wie ich das besser lösen kann?

Möchte in der Petition immer wieder auf uns aufmerksam machen, aber dann mit einem Link, wo man uns gut findet.
Ist ja für uns alle wichtig, einen Link weiterzugeben, der funktioniert.

Sanda überlegt ja noch, was wie. Sieh hat ja einen Verein gründen im Auge.

---------
Dornrösschen jetzt eine neue Petition starten würde ich erst mal lassen, wir hängen uns mit Sandra zusammen an ihre Petition.
Denke auch, schon wieder eine macht Unterzeichner müde. Ausserdem hat Sandras Petition nun einen "guten Ruf", da unterschreibt man eh, als wie bei Unbekannten.
Mir käm es im Moment auch wie eine Konkurrenz vor, aber wir stehen ja zusammen.
Erst mal danke, muss Schliss machen und gleich Hart aber fair.

30.04.2018 20:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
schaff es gerade noch, um 21.00 Uhr zu Hause zu sein....

30.04.2018 20:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
@ dornröschen, läuft schon :)

Hallo Ma :) Hab dich drüben gelesen

Die Beiträge im Gästebuch sind auch sehr interessant. Es sieht fast so aus als würde die volksseele erwachen. Sehr viele kritische Beiträge.

30.04.2018 20:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
@ Ma, doch war Ok, allerdings kam keine mail bei mir an. Bei anderen wohl auch nicht, ich hab dann mit sms bestätigt.

30.04.2018 21:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen teilen
@ M.R.
Ja ... das war auch schon bei der Sendung mit Sandra so. Aber auch einige Spinner.
Bis dann mal.

30.04.2018 21:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
@ dornröschen, ich finde bei Sandras Sendung waren es noch nicht so viele kritische Stimmen. Da waren noch viele in richtung "Sozialschmarotzer" dabei.

Bis dann

30.04.2018 21:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen teilen
Ja stimmt, die gab es auch!
Aber eben auch Spinner. Schreibe Dir die Tage mal ´ne Mail dazu, weil ein post von meiner Nachbarin war ..... zu dumm zum zum!
Nooooooooooch schlimmer als im H4-Forum.
Bis denne.
LG
PS. Wir sind in der richtigen Richtung unterwegs.

30.04.2018 21:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
Lieber Martin aus dem schönen Ösi-Land, entschuldige, wenn ich nicht immer auf alle Beiträge eingehe, hab aber alles von dir gelesen.
Danke, das du auch hier bist.

30.04.2018 21:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
Sandra hat sich bei mir gemeldet.
Wer bei FB ist und Chat, dort wird auch weiter gesprochen.
Ich bin zwar seit er Petition bei FB, aber Chat und so kann ich nicht. Außerdem
würde mir das alles zuviel.

Hab Sandra von uns hier geschrieben und wie wir das am Besten hinbekommen, damit
unsere Bemühungen, nicht "zweigleisig"
so nebenher laufen.

Mal abwarten.

30.04.2018 21:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 bearbeitet | teilen
Danke Marlene, für dein Engagement bei fb bin/war ich auch, will mein Account löschen. Ärgere mich nur über den Umgangston das tut mir nicht gut, hoffe hier auf eine gute konstruktive zusammen Arbeit

30.04.2018 21:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R bearbeitet | teilen
wieso lassen die den Lindner so lange sabbeln. Der wiederholt sich eh nur. Staatliches Fernsehen :(

@Dornröschen gerne

30.04.2018 22:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet | teilen
@Ma kein Problem, ich kann auch nicht immer auf alle Beiträge eingehen. *SUN*

30.04.2018 22:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen teilen
@ Marlene.
Kannst Du uns bitte mal mitteilen, was Sandra denn geschrieben hat?
Danke. Bis morgen.

Schon mal gute Nacht!
Fahre morgen auf eine Kundgebung zum 1. Mai.

LG Dornröschen

30.04.2018 22:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen teilen
Hallo nochmal.
@ Ma.-...... FB
Alles was ich finde sind ´nen paar Beiträge ... einer sogar negativ.
Findet einer mehr? Hihi ... schon wieder Ostern??

Ansonsten der Verweis auf den Landesschau in BW:

Wir hatten einen ereignisreichen Tag, eine Zusammenfassung könnt ihr hier in der SWR Landesschau sehen.
Nur so viel vorab, Herr #Spahn wird sich nicht auf einen Monat #HartzIV einlassen - Schade eigentlich.
swrmediathek.de/player.htm…
Danke an alle, die uns so kräftig unterstützt haben.

Sorry, aber ist mir alles zuuuu dürftig!
Gute Nacht und alles Gute.
LG Dornröschen

30.04.2018 23:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
""Danke Marlene, für dein Engagement bei fb bin/war ich auch, will mein Account löschen. Ärgere mich nur über den Umgangston das tut mir nicht gut, hoffe hier auf eine gute konstruktive zusammen Arbeit"""

Liebe Conny, gerne. Versteh dich, bin ja auch nur wegen der Demo von Sandra zu FB gegangen, und um mal so zu lesen, was die Politiker schreiben.
Schon lustig zu erleben, das Frau Nahles (SPD) mich auf ihrer Seite "mundtot" gestellt hat, da bin ich nicht die einzige Kritikerin, der das passiert ist, wie ich jetzt gehört habe, dabei habe ich ohne verletzende Worte, so was liegt mir har nicht, Kritik geübt.
Herr Scholz, Frau Merkel und auch Herr Heil, gehen erst gar nicht auf Beiträge ein, also ist FB für mich sinnlos, werde mich auch in nächster Zeit wieder abmelden.
Ich wünsche mir hier auch einen angenehmen Umgangston. Danke, das du hier bist.

01.05.2018 00:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
Hihi, ich weiß nicht, wie man hier zitiert, deshalb kopiere ich:

"""M.R. ja, ich habe die Befürchtung, daß die potentiellen Empfänger des BGE dann rasch in eine bestimmte Ecke gestellt werden"""

Liebe/r lux

Das BGE bekommen dann alle Bürger, somit kann keiner in eine Ecke gestellt werden.
Freut mich, das auch du es hier hin gefunden hast.

01.05.2018 00:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
Hallöchen, liebes Dornröschen
- reimt sich so schön, hihi-

Sandra hat mich eingeladen, um in ihrem Team mitzuarbeiten. Hab mich geehrt gefühlt, aber ihr leider absagen müssen, meine Krankheit lässt das nicht zu, das wird mir zuviel und ich bin eh durch die Krankheit unzuverlässig.

Als ich das geschrieben habe, habe ich ihr gleichzeitig von uns hier erzählt.

Weiteres haben wir nicht ausgetauscht. Es hiess ja Spahn möchte ein 4 Augen Gespräch, das hatte er nun und Sandra scheint sich ja dran zu halten, was ich erst mal gut finde, ein 4-Augen-Gespräch bedeutet ja, das nix in die Öffentlichkeit dringt.
Sie hat ja gesagt, Entschuldigung war nicht und das Experiment macht er nicht. Das andere fiel wohl unter "Privat" und das akzeptiere ich dann so, das Sandra nix weiter sagt.
Dir wünsche ich heute alles Gute zum 1. Mai- Kundgebungstag. Überfordere dich nicht, bist ja auch nicht so fit.Bis dann.

01.05.2018 07:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
Hallo zusammen!
Wollte euch nur mitteilen, dass ich mich ausklinke...ich werd vlt immer wieder mal reinschauen, aber das ständige und auch regelmässige online sein zu müssen ist nichts für mich...
Ich bleib natürlich weiter am Thema dran...
Bis dann

01.05.2018 09:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 teilen
Es scheint so das ein großer Teil der Harz 4er erhebliche gesundheitliche Probleme hat und aufgrund dessen sich so wenige wehren, das zu ändern ist nicht leicht. Umso mehr ist es jetzt unsere Aufgabe Sandra zu ermuntern weiter zu machen und im Hintergrund ihr den rücken frei zu halten

01.05.2018 10:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma bearbeitet | teilen
Oh, liebe Regina, das tut mir leid.
Ich hoffe, es hat nix damit zu tun, das ich den Unterforen zustimme oder so?
Schade, du hast auch immer so gute Gedanken.
Ich weiß, du hast geschrieben, wir sollen eine Uhrzeit ausmachen, um uns hier zu treffen. Ich kann leider keine feste Uhrzeit sagen, das meine ich damit, wenn ich sage, das ich wegen Krankheit unzuverlässig bin, je nachdem wann die Schmerzattacken kommen, habe Cluster, muss ich ans Sauerstoffgerät.
Deshalb versteh ich auch gut, wenn dir das ständige online sein nicht bekommt. Schau gut auf dich. Alles Liebe und Gute für dich. Freue mich, wenn du wieder mal reinschaust.

01.05.2018 12:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Mal wieder was von Kühnert

www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/kühnert-fordert-anhebung-des-mindestlohnes-auf-zwölf-euro/ar-AAwAaBI?ocid=spartandhp

@Regina schade, komm doch einfach online wenn du magst und Zeit hast :)

01.05.2018 15:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
Liebe M.R. hab deinen interessanten Link in dem Unterforum: Neuigkeiten /Links kopiert.Einverstanden?

01.05.2018 15:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
@ Ma, natürlich. ich finde mich hier noch nicht ganz so gut zurecht, muss mich mal richtig umschauen :)

01.05.2018 21:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen teilen
Hallo Marlene! Hallo alle!

An dieser Stelle ziehe ich mich erstmal bis auf weiteres zurück.

Ich bin der Meinung, dass sich – zumindest bis jetzt (da lege ich Wert drauf), es sich nicht soooo entwickelt, wie es sein sollte!
Mich erinnert das hier an das Jobcenter ….schlicht hin! Und genau das will ich überhaupt nicht!

Macht Ihr erstmal … ich schaue dann mal wieder rein.

Zu Bedenken gebe ich nochmals: Wie soll das maaal ebeeeen so gehen?

Was nutzt es, wenn ich … in mehr als 100 Km Entfernung… in Düsseldorf eine Demo. anmelde? Ich gebe dann (für meine Verhältnisse) zuuu viel Geld für den Transport usw. aus, um dann in Dus. allein da zu stehen/sitzen/laufen? Na Bravo!

Organisieren kann man nur etwas, was schon existiert, nicht etwas, was noch gar nicht (da) ist, oder? !!!!!!!!!!!!!

Wenn es dann erstmal gut (wenn überhaupt) läuft, dann kann man so etwas ins Auge fassen, m. E.. Keiner von Euch macht sich Gedanken darüber, wie man erstmal dahin kommt!?? BITTE MAL NACHDENKEN!!!!

Hört sich alles an, wie bei den Politikern …. Alles klein reden … ich weiß das besser! Ok. …keine Thema ….. dann macht doch erstmal!

Schön, dass Ihr Euch bei FB abmelden wollt, und dann???????? Ihr wollt doch da mal soooo ganz eben Infos. verteilen, oder habe ich da etwas missverstanden?

Aber macht ihr mal; ich lasse mich super gern positiv überraschen. Und Ma. Du weißt, dass ich nicht soooo negativ eingestellt bin. Aber positiv kann ich das hier auch nicht sehen (bislang), oder ??????

Zu Bedenken gebe ich Euch auch:

Leere Schuhe werden seit langem für Todesopfer/Leichen benutzt!

Bei Flugzeugabstürzen usw. – zuletzt als die Jugendlichen und Studenten in Amerika auf die Strasse gingen, um gegen die Waffengesetze zu demonstrieren und Hunderte Tote darstellen wollten.
Wie kommt Ihr nur auf die Idee, dass man für kranke Menschen (die nicht zur Demo. kommen können) leere Schuhe nehmen könnte? Sind diese Kranken schon tot????

Von mir ein ganz klares NEIN!!!!!

…. falls wir hier überhaupt über demokratische Rechte, des NEIN-SAGENS, nachdenken??? ….
Wir wollten uns eigentlich austauschen und nicht diktieren lassen!
Ich stelle dahinter mal ein großes Fragezeichen??????????????????????? ????

Gern erwarte ich, aber erst nach einer Nachdenkpause, Eure Kommentare.
Vllt. denkt ja doch der eine oder andere erstmal nach!

Daher wiederhole ich mich. Ich schau dann mal zwischendurch rein, um zu sehen, ob aus den Anfangskinderschuhen (ist ja anfangs gaaanz normal … jeder Anfang ist schwer…., aber ich erinnere auch an Regina …. die hier gewartet hat! Und dann?) inzwischen ein Stiefel geworden ist? So geht es m. E. leider aber nicht!

Das, was da mal eben so als einfach dargestellt wird, hat es alles schon unzählige Male gegeben. Hat aber leider nie geklappt!! WARUM ??????

Das Einzige, worin ich Euch zurzeit Recht gebe, ist, die öffentliche Aufmerksamkeit muss aktuell wieder genutzt werden. Aber wie?

Bis dahin bye, bye. ….
LG Dornröschen
PS. Pass alle gut auf Euch auf!

01.05.2018 21:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
Hallo ihr! Und Hallo an den 'Zuwachs'

@Marlene Nein, Quatsch... :-) das hat nichts mit dir zu tun (oder sonstwem hier)
(Ne scheiss Krankheit hast du!)

Ah ja-wenn Link wollte ich ja noch kopieren M.R. ...

01.05.2018 21:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RE  Regina1 teilen
Hallo Dornröschen!

...schade...

Bis dann

01.05.2018 22:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
@ Dornröschen, ich verstehe gerade nur Bahnhof und Abfahrt und steht total auf der Leitung. Was ist es genau was dich stört?
Ich finde die Idee mit den Schuhen auch nicht so prickelnd. Und auch mit der Demo, ich hab keine Lust hier bei uns, in der 20 KM entfernten Kleinstadt alleine zu stehen.

01.05.2018 22:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen teilen
Ja. Genau da liegt das Problem!!!
IIIIch kann auch bei der Zeitung anrufen und darum bitten, ein Treffen zu veröffentlichen ….. no problem … no problema en absoluto!
Aber ….. wie wissen die Menschen/Betroffenen, um was es geht … warum sie kommen sollen???????

Solche Versuche hat es …. Tausendedach gegeben. Wenn das soooo einfach wäre, hätten wir das Problem rund um H4/Grundsicherung schon lange gar nicht mehr!

Aber … sorry … ich hab das Gefühl …. dass Einwände hier überhaupt nicht gehört/überlesen werden …. Na dann ….. ist das so!

Ich habe schon des Öfteren sehr, sehr viel Zeit meines Lebens für UNDURCHDACHTE Dinge und damit auch Geld ausgegeben (was ich eigentlich gar nicht habe) für einfach NIX.
Das mache ich nicht noch einmal!
Wie Du schon selbst gesagt hast …. Eine EINMANN/FRAU-DEMO???? TOLL!

Aber ich will hier auch nicht die persönlichen Energien „rauben“. Dann halt ich mich lieber raus!

... lasst es Euch gut gehen ... so gut wie eben möglich

LG Dornröschen

01.05.2018 22:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
@ Dornröschen, aber noch ist ja nichts in stein gemeißelt.
Ich finde eh wir sollten erst mal warten wie Sandra sich die weitere Zukunft ihrer Petition vorstellt. Sie hält zur Zeit sowie so mehr Fäden in der Hand, erstens verfolgen die Menschen die Petition noch, zweitens, hat sie wohl mehr möglichkeiten das in die öffentlichkeit zu bringen als wir.
Schnellschüsse sollten wir vermeiden.

01.05.2018 22:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma bearbeitet | teilen
Liebe M.R. ok. wegen dem Link, alles klar.

Liebe Regina,fein, ist das geklärt.

Liebes Dornröschen, bin jetzt ganz erschrocken, versteh auch nicht.
Aber es bewegt dich ja sehr. Entschuldige, kann jetzt nicht ad hok antworten, möchte deinen Bedenken, Sorge tragen und darum muss ich das mal in Ruhe sacken lassen.
Tut mit leid, wenn du nun so ein ungutes Gefühl hast, das hätte ich niemals gewollt. Lass mich mal nachdenken, ja? Ich antworte dann, bin so überrascht und nicht die Schnellste.

Ich hoffe deine 1. Mai Demo war ok.und es hat nicht geregnet. Schlaf ruhig. Bis dann.

Marlene

01.05.2018 22:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Wir bräuchten so was wie Flugblätter die wir verteilen können, mit Hinweisen zur Petition und der bitte sie zu unterstützen.

01.05.2018 23:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Wenn sich dann genug Interessenten in einem Raum (Ort/Kreis) zusammen finden, könnte man immer noch über eine Demo dort reden.
Aber erstmal sollten wir versuchen mehr Menschen zu erreichen.

01.05.2018 23:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
Also, dann gehe ich das mal so durch. Du, liebes Dornröschen und auch liebe M.R. ihr findet das mit der Demo in den Großstädten nicht so gut?
Ok. Das war doch auch nur eine Überlegung von mir, weil viele sagten, jetzt zur Demo nach Karlsruhe usw, ist zu weit, Kosten usw. Hey war doch nur ein Vorschlag, ich freu mich doch, wenn ihr Ideen habt, zumal das für mich Neuland ist, lass mich gern belehren.

Das mit den Schuhen hat Cornelia damals in der Petition vorgeschlagen, ja ich finde die Idee gut, und sieh mal, ich hab das noch nie im Zusammenhang mit Todesfällen gehört, aber ok. wenn das so ist, dann ist das mit den Schuhen nicht schön, da habt ihr Recht. Aber warum sagt ihr denn dann nix?

Ich und diktieren, da kennst du mich nicht, so was liegt mir absolut fern, sollte es so rübergekommen sein, dann entschuldigt.

Regina gewartet? Meinst das mit einer bestimmten Uhrzeit hier treffen? Das hab ich Regina ja erklärt, das ich unzuverlässig bin.
Eben. Weil das bei mir so ist und ich doch unerfahren in Demo-Organisieren, würde ich mich freuen und das meine ich ernst und auch ein wenig beruhigt, wenn ihr euch einbringt, euch absprecht, dann halte ich mich wohlwollend zurück, ja, würde mich sehr freuen, ihr seit gute Planer, habt gute Ideen.
Ich weiß nicht, wo, in welchem Zusammenhang ich EINMAMM/FRAU-Demo gesagt habe, aber auch egal.

Wenn irgendwas bezgl. Sandra ist, könnt ihr hier:
spahnpetitionorgahelfer@gmail.com

Jörg Rupp wird euch dann antworten, es Sandra weiterreichen usw.

Wenn ihr das FB gut nutzen könnt, schön, sicher ist es auch hilfreich, für mich ist es teilweise anstrengend. Also, es geht um die Sache, und dann ist es gut, wenn das ganze in guten Händen ist.

Also macht mal, wenn ich mit meinen kleinen Möglichkeiten wo helfen kann, gerne ansonsten, viel Glück und Freude und danke für euren Einsatz.

01.05.2018 23:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R bearbeitet | teilen
Doch Marlene, ich finde das gut, aber wir sollten vorher versuchen mehr Menschen zu mobilisieren. Wenn ein Mann/Frau alleine dort steht wird das kaum was nutzen.
Wir sollten das überlegt angehen, dafür sind wir doch auch hier, für Brainstorming :)

02.05.2018 00:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R bearbeitet | teilen
Jetzt muss ich erstmal ins Bett, bin müde. Nachti alle zusammen :)
PS :Ich komme mit Facebook auch nicht so wirklich zurecht

02.05.2018 09:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 teilen
Hallo an alle, ich bin zutiefst erschüttert. ......
Hier geht es, so denke ich, lediglich um Ideen Sammlung. Warum kritisiert ihr nur rum ? Wo sind eure Ideen?
Das mit den Schuhen kommt tatsächlich aus Amerika
millionsmissing.meaction.net

Und wird seit Jahren am 12. Mai in aller Welt zum Gedenktag schwerst erkrankter genutzt.

Man könnte auch leere brotkörbe oder das letzte Hemd nehmen, es könnte sich auch jeder selbst was ausdenken.
Wenn man etwas bewegen möchte kommt es nicht auf die Menge an, sondern auf Beharrlichkeit
Mal bitte darüber nachdenken. ..... Bitte

Ist es nicht schön etwas gemeinsam aufzubauen

02.05.2018 09:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 teilen
Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren

Altes Sprichwort

02.05.2018 10:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 teilen
Grundsätzlich lohnt es sich immer zu kämpfen und für seine rechte einzutreten.

Ich kenne einen Mann, der steht seit etwa 2 Jahren beharrlich auf der Straße zunächst nur mit seiner Frau, inzwischen ist er Welt weit bekannt und wird von vielen eingeladen, die so wie ich auch eine Aktion mit ihm zusammen planen. Es geht hier nicht um die menge an Menschen bei einer Aktion, es geht um die Beharrlichkeit

Er spricht mit den Menschen auf der Straße mit Politiker und Journalisten und kommt damit seinEM Ziel immer näher

02.05.2018 10:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Das mit der Beharrlichkeit ist sicher richtig. Eine einmalige, wie auch immer geartete Aktion mit vielen Teilnehmern kann sehr kurzfristig einen Hype auslösen, verschwindet aber schnell wieder aus dem Gedächtnis, Kontinuität hält das Thema permanent am köcheln.

02.05.2018 10:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 teilen
Danke Martin, für deine Unterstützung

02.05.2018 10:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
gern geschehen

02.05.2018 11:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Meine Güte sind hier alle empfindlich

@conny, du hast recht, wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren

Aber

ich habe keine Zeit und kein Geld um mich tagelang alleine in eine Innenstadt zu stellen

und

ich möchte nicht 10 Jahre warten bis sich was ändert.
Im augenblick ist das Thema heiß und größere Menschenansammlungen bringen nun mal mehr Aufmerksamkeit. Auf einen Politiker der Einfluß hat würde ich hier eh nicht treffen.

Außerdem sind wir doch hier um uns auszutauschen!
Ich finde nach wie vor, wir sollten versuchen noch mehr Menschen, vielleicht mit Flugblättern zu erreichen.
Die könnte fast jeder mal beim Einkaufen in seiner Stadt/Dorf aufhängen.

02.05.2018 12:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 teilen
Aus diesem Grunde habe ich ja die Untergruppe Ideen Sammlung der Ziele gemacht,
Jetzt könnten wir eine Untergruppe aufmachen in der wir die Vorgehensweise besprechen, jeder kann das ganz offen und ehrlich vorschlagen was er sich vorstellen kann und was jeder persönlich machen möchte.
Eines ist doch föllig klar so schnell lassen sich unsere Politiker nicht umstimmen.
Daher ist immer noch Beharrlichkeit angesagt

02.05.2018 12:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Natürlich brauchen wir einen langen Atem, ich weiß auch das die Politiker sich nicht in einigen Tagen um 180° grad drehen.
Beharrlichkeit ist auf jeden Fall angesagt und natürlich können wir über alles reden und diskutieren, darum sind wir ja hier.

02.05.2018 14:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Also wirklich, viele ältere Menschen müssen jeden Euro zweimal umdrehen, bevor sie ihn ausgeben.was mir soeben passiert ist: sitze am Hauptplatz einer Kleinstadt ausserhalb Wiens und esse eine Pizza. Kommt eine ältere Dame auf Krücken, fragt mich, was ich esse. Ich lade sie ein, die Hälfte der in Ecken vorgedcnittenen Pizza zu essen, sie nimmt dankend an. Ich bitte die Kellnerin um einen zweiten Teller, sie bringt ihn mir verlangt aber von der Dame, gleich das bestellte Bier zu bezahlen. Wollte ich auch übernehmen, war aber leider zu langsam. Ich bin sicher, dass die Dame wirklich schon grossen Hunger hatte, hoffentlich hat die Pizza ihre Energiereserven aufgefüllt.

02.05.2018 14:35        martin Geteilt in Profil Profil martin

02.05.2018 14:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 teilen
Du bist sehr großzügig, wir brauchen mehr von dir :-)

02.05.2018 15:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
@ Martin, das war super nett von dir!
Wenn ich solche Sachen lese ist mir einfach nur nach weinen.
Genau darum müssen wir dran bleiben.
Mir geht es auch nicht gut, aber besser als vielen der armen alten und kranken. Zu wenig zum Leben, zu viel um zu sterben. Eine schande ist das :(

02.05.2018 15:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Danke

05.05.2018 13:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma bearbeitet | teilen
Lieber MARTIN -SOS- Bitte melden-

Man hat mich darauf aufmerksam gemacht. das das mit dem "Geringverdiener" /
"Heringverdiener" (mein Schreibfehler) einen schlechten Eindruch für Neue abgibt, die hier lesen.

Du hast dich damals angeboten, weil ich PC-Dummi, das nicht kann, für mich zu ändern, also, korrekt in Geringverdiener umzuändern.
Würdest du das bitte ändern?
Danke im voraus.
(Ma)
Marlene

Noch was lieber Martin,
oben rechts steht ja Chronol./Neueste
wenn ich Neueste drücke ändert der in Neueste am Anfang.

Wenn ich später mal wieder reinschaue ist wieder der 1. Beitrag am Anfang. Muss ich das jedesmal, neu anklicken?

05.05.2018 17:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@ok, also nicht Heringverdiener? :P Ok, mach ich, sobald ich zu hause bin. Handy fast leer. Nein, Grundeinstellung ist chronologisch, die ältesten zuerst, Wenn du den jüngste sehen willst, mit dem pfeil rechts unten runterscrollen oder « neueste ».

05.05.2018 17:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! labarama teilen
Müsste jetzt geändert sein, schaut ihr bitte, notfalls refreshen

05.05.2018 18:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
Lieber Martin
bei Gruppenübersicht und
Aktuelle Beiträge steht noch "Hering"

Danke schon mal, lieb von dir.

Marlene

05.05.2018 19:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Ah, dann müssen wir in die Datenbank, dann hat es einen Fehler.machrn wir.

05.05.2018 20:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! labarama bearbeitet | teilen
@Ma: hallo: im Untertitel des Threadfs ist es jetzt ausgebessert- aber im ersten Post von dir am 28.04.2018 15:16, kann ich das mit der admin nicht ändern - dein eigenes post kannst nur du ändern - das ist eine zusätzliche Sicherheitsstufe.

Ändern geht leicht:

gehe auf dein post vom 28.04.2018 15:16
rechts oben siehst du ein "editieren" - klicke auf "editieren"
und ändere im Betreff Heringverdiener auf Geringverdiener. Danke

05.05.2018 22:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! MA  Ma teilen
Blöde Frage von mir, lieber Martin bist du auch "labarama" admin?

Ansonsten vielen Dank an euch beide. Gut erklärt und hat geklappt. Merci.
.

20.05.2018 22:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Jemand da?

20.05.2018 22:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Ja

20.05.2018 22:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Hallo martin :) wie geht es dir?

20.05.2018 22:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
gut, aber die Beine tun mir weh, habe jetzt 6 Tage hintereinander lange Radtouren gemacht. Wie geht es dir?

20.05.2018 22:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
Bin auch wieder hier ;)

20.05.2018 22:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
hallo, @senibhci. Wie geht es dir?

20.05.2018 22:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
Ja doch man existiert - leben würde ich die jetzige Situation nicht nennen -
Und wie geht es dir ?

20.05.2018 22:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
na, eigentlich gut, danke. Hat der Spahn wieder was von sich hören lassen? Ich weiss nicht, irgendwas kommt mir an dem ferngesteuert vor....

20.05.2018 22:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R bearbeitet | teilen
Oha hast Muskelkatze? :) Hab ich auch heute, aber von Kniebeugen :o Ansonsten gehts mir gut soweit.
Hallo senibhci

20.05.2018 22:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
@ martin, nein Spahn der ist passé. Der hat sich ja nicht auf den deal eingelassen uns spukt lieber anderswo herum.

20.05.2018 22:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@M.R. Hast du Probleme mit den Knien? Mein Mutter hat die - Ihr orthopäde hat gemeint, dass Radfahren ideal ist, weil das viel weniger die Knie belastet als Joggen. Hat man dir Kniebeugen empfohlen?

20.05.2018 22:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Der haqt doch mal verlautbart, dass 4€ pro Kind und Tag für's Essen ausreichen sind....

20.05.2018 22:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
@ martin, kannst ruhig Michi sagen/schreiben. Ja mir rutscht seit ich 15? oder so bin die Kniescheibe beim einen Knie. Da ist auch mal was gerissen, glaub ich.
Ich mach eigentlich von allem so ein bisschen, lach, Radfahren, Kniebeugen, walking und hin und wieder ein paar crunches. Und nein, ich bin kein fitness jogi :-) Aber ich brauche das etwas als ausgleich, da, nun, als hartzer ist man ja mehr oder weniger zuhause eingesperrt, wegen mangelndem geld. Das kann schon mal aufs gemüt gehen, sport hilft mir etwas dabei. Aber oft bin ich gaaaanz faul

20.05.2018 22:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Ach martin, die Geldsäcke quatschen zuviel wenn der tag lang ist :)

20.05.2018 22:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ich will mich nicht einmischen - aber bei Kniebeugen würde ich bei der Vorgeschichte einen Arzt fragen. Ich mache auch Krafttraining und das werden auch ohne Gewichte die Knie ziemlich belastet

20.05.2018 22:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen teilen
Hey alle zusammen!
Alles gut hier? Geht es allen gut?

20.05.2018 22:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Ja ich mach da nicht allzu viele, 10-15 alle paar Tage mal. Ich bin da schon vorsichtig :)
Eigentlich hätte ich mich vor Jahren operieren lassen sollen, aber keiner konnte mir garantieren das die Kniescheibe danach nicht mehr rutscht. Und die risiken bei der OP waren auch nicht ganz ohne. Darum hab ich es nicht machen lassen.

20.05.2018 22:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet | teilen
@Dornröschen: hallo!

@Michi: das kenne ich . meine Mama war bei x Ärzten - und diejenigen, die für eine Operation plädiert haben, konnten ihr keine Garantie geben, dass sich die Situation tatsächlich verbessert. Jedenfalls hat meine Mama bei ihrem letzten Kuraufenthalt eine 45-jährige kennengelernt, der es nach der Operation mit dem Knie deutlich schlechter gegangen ist. Aber sie bekommt jetzt Spritzen. Soll ich sie fargen, wie das Zeugs heisst?

20.05.2018 22:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R bearbeitet | teilen
Hallo röschen :)

@ martin, eigentlich habe ich sonst keine Probs mit dem Knie, kann also ganz normal laufen. Nur beim drehen und bei feuchtem wetter muss ich etwas vorsichtig sein. Hab auch eigentlich keine Schmerzen, nur nach dem training muskelkatze :D
Darum habe ich auch keine op machen lassen, fand das überflüssig.

20.05.2018 22:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ah, ok, Michi - feuchtes Wetter wegen der Rutschgefahr oder Wetterempfindlichkeit der Gelenke?

20.05.2018 22:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen teilen
Sorry ... aber ich muss jetzt dringend etwas essen ... Abendbrot ist ausgefallen!Und dann ruft mich gerade mein Bett. Schlaft gut ... bis denne.
LG

20.05.2018 22:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
guten Schlaf

20.05.2018 22:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
gute n8 @ Dornröschen

20.05.2018 22:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R bearbeitet | teilen
@ martin, beides ein wenig, aber meist wetterfühligkeit.

Nachti röschen!

20.05.2018 22:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Ich verabschiede mich auch ins Bettchen. Gute Nacht @ alle

20.05.2018 22:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Bonne nuit!

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

22.05.2018 16:10 von kreutzer in Gruppe Liste Peter Pilz
Peter Pilz unschuldig.

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Schulden Experte. Durch eigne Erfahrungen.
Konto im Ausland mit Kreditkarte.Ohne Schufa.
Girokonto im Ausland. Mit Kreditkarte. Keine Grundgebühr. Ideal bei Schulden Besser als P Konto. Nur einmalig 50€ für die Vermittlung . Bekommt jeder. Anrufen lohnt sich. 0049 9191 83 999 84 https://www.weg-adresse.com/konto-im-ausland/


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

Elisabeth

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^