LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Poste und erfahre Aktuelles und Wissenswertes aus deiner Stadt/deiner Umgebung

Österreich
A - Burgenland
A - Kärnten
A - Niederösterreich
A - Oberösterreich
A - Salzburg
A - Steiermark
A - Tirol
A - Vorarlberg
A - Wien
Deutschland
D - Baden-Württemberg
D - Bayern
D - Berlin
D - Brandenburg
D - Bremen
D - Hamburg
D - Hessen
D - Mecklenburg-Vorpommern
D - Niedersachsen
D - Nordrhein-Westfalen
D - Rheinland-Pfalz
D - Saarland
D - Sachsen
D - Sachsen-Anhalt
D - Schleswig-Holstein
D - Thüringen
Schweiz
CH - Aargau
CH - Appenzell Ausserrhoden
CH - Appenzell Innerrhoden
CH - Basel-Landschaft
CH - Basel-Stadt
CH - Bern
CH - Freiburg
CH - Genf
CH - Glarus
CH - Graubünden
CH - Jura
CH - Luzern
CH - Neuenburg
CH - Nidwalden
CH - Obwalden
CH - Schaffhausen
CH - Schwyz
CH - Solothurn
CH - St. Gallen
CH - Tessin
CH - Thurgau
CH - Uri
CH - Waadt
CH - Wallis
CH - Zug
CH - Zürich
Italien
I - Südtirol
Sonstige regionale Foren
                                                                                                                               

Zillertal

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Zillertal und Bezirk Schwaz
34 Mitglieder, 1613 Beiträge, gegründet von Andreas

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: vierter Kuhglockendiebstahl im Zillertal

26.08.2019 21:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen

31.08.2019 03:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Kuhglockendiebstahl passiert sehr häufig.

Es wird sicher nicht mehr lange dauern, und die Kühe werden auch noch mitgenommen.

31.08.2019 03:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
echt? Das hat's immer schon gegeben? Was machen die Diebe mit den Kuhglocken? Wohnungsdekoration?

31.08.2019 04:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Wahrscheinlich.

31.08.2019 04:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
die sind aus Messing, oder?

31.08.2019 10:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Es gibt gegossene Glocken, die aus Messing sind.
Die sind aber eher seltener, da die wirklich sehr kostspielig sind.
Zumeist sind sie aber aus Blech gefertigt.
Ich nehme an, dass Stahlblech verwendet wird.

31.08.2019 13:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Andreas: ist Kupfer und Zink teuer, oder ist es das Guss erfahren?

31.08.2019 16:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Messing ist ja nicht gerade günstig.
Zudem ist der Abguss der Glocken auch noch einmal recht kostspielig.

31.08.2019 16:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
sind Kupfer und Zink ungefähr gleich teuer?

31.08.2019 20:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Ohne mich jetzt genau damit zu befassen, gehe ich davon aus, dass Kupfer wesentlich kostspieliger ist.
Zink ist ja auch ein wesentlich unedleres Metall.

01.09.2019 00:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Und Zinn ist teurer als Zink? Ich frage dich, weil das Versiegen der zypriotischen Zinnminen damals die Eisenzeit ausgelöst hat

01.09.2019 01:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Zinn wird wesentlich kostspieliger sein, als Zink.

www.lernort-mint.de/Anorganische%20Chemie/Meta...

01.09.2019 01:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Andreas: danke - aber ich hätte noch eine Frage: hätte man die Bronzezeit damals auch durch eine Messingzeit anstatt einer Eisenzeit ersetzen können? Weil, wie gesagt, das Eisen und seine Fähigkeiten wurde erst durch Zufall entdeckt, zumindest steht es so in einem Geschichtsbuch. Oder war Zink damals unbekannt?

01.09.2019 02:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Zink wird vermutlich schon bekannt gewesen sein.
Da es sich im Grunde um ein unedles Metall handelt, sollte es auch förderfähige Erzvorkommen gegeben haben.

Wir dürfen aber nicht außer Acht lassen, dass der Gießvorgang ein nicht unerhebliches Know-How voraussetzt.
Messing wie auch Bronze sind ja Legierungen, die aus Metallen mit unterschiedlichen Schmelzpunkten erzeugt werden.
Das bedeutet, dass eines der Metalle schon in Flüssiger Form vorliegt, während das andere Metall noch fest ist.
Mit den damaligen Mitteln war das Gießereiwesen also ein Handwerk, das enorme Fähigkeiten vorausgesetzt hat.

01.09.2019 03:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
und der Heinrich VIII, hat mir der Mary Rose einen maritimen Vortei gehabt, weil er Eisenkanonen auf dem Schiff hatte, während die anderen noch Auf Bronzekanonen gesetzt hatten

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

17.09.2019 09:55 von kreutzer in Gruppe NR Wahl 2019 Österreich
rückkehrverbot

17.09.2019 10:15 von kreutzer in Gruppe Globale Erwärmung
todo klimawandel

17.09.2019 08:00 von martin in Gruppe NR Wahl 2019 Österreich
heutige Duelle

17.09.2019 09:50 von martin in Gruppe NR Wahl 2019 Österreich
heutige Duelle

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

17.09.2019 07:54 von martin in Gruppe Iran - USA
geht schon los!

MI 17.09.2019 04:29 von miggk in Gruppe ehemalige Kwick-User
Ich war Kwick-User

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Foto-Tipps: (mehr!)

snafu celine

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^