LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

  >  Themen-Gruppen   >  Elektroautos   >  Das Ende von Tesla
Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Elektroautos

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Stromer und Elektroautos aller Art zur Diskussion
29 Mitglieder, 1962 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Das Ende von Tesla

12.10.2020 21:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! kreutzer

www.youtube.com/watch?v=wd6YWOW6fYI
(Video hier anzeigen)


Jetzt kommt das perfekte Elektroauto.

13.10.2020 01:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Zitat von 12.10.2020 21:48 kreutzer
www.youtube.com/watch?v=wd6YWOW6fYI
(Video hier anzeigen)


Jetzt kommt das perfekte Elektroauto.

Das wäre dann doch ein Argument/Anreiz, sich einen Tesla Cybertruck zuzulegen.
;-)

31.12.2020 19:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas

27.03.2021 19:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Elon ist nicht erfreut über die Berichterstattung des ZDF.

www.msn.com/de-at/nachrichten/other/streit-um-wasser-f%C3%BCr-deutsches-tesla-werk-sind-nicht-tesla-feindlich/ar-BB1f1fFv?ocid=msedgntp

26.05.2021 20:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Wenn das nicht krass ist.
1.084.200 Vorbestellungen für den Cybertruck.
Krass hässlich - das Teil.

www.msn.com/de-at/nachrichten/other/mehr-als-eine-million-tesla-cybertrucks-reserviert/ar-AAKoks0?ocid=msedgdhp

10.06.2021 14:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Dino

10.06.2021 17:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! kreutzer
Hahaha, die hängen am Tropf von VW - und die Erdölwirtschaft kann Musk einfach den Stecker ziehen ;-)

18.06.2021 10:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! kreutzer

03.07.2021 14:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Dino
Die GEschichte kann sich noch zum Problem entwickeln ...

www.derstandard.at/story/2000127891...

03.07.2021 20:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! kreutzer
Zitat von 03.07.2021 14:31 Dino
Die GEschichte kann sich noch zum Problem entwickeln ...

www.derstandard.at/story/2000127891...

Verbrenner sollen eh verboten werden, dann ist Tesla ohnehin weg.

22.07.2021 13:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
Ingenieur fährt 400.000 km im Tesla: Fazit und alle Reparaturen im Überblick

efahrer.chip.de/news/ingenieur-faehrt-400000-km-im-tesla-fazit-und-alle-reparaturen-im-ueberblick_105400

22.07.2021 13:35        martin Geteilt in Profil Profil martin

22.07.2021 14:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Dino
Muss man schon ein ausgesprochener Fan sein - ich habe mit ein paar Fuhrparkleiter gesprochen, die ihn ernsthaft ins Programm aufgenommen haben, alle wieder rausgeschmissen - es geht gar nicht.
Nicht einmal im reinen Taxibetrieb taugt er (und dafür wäre er prädestiniert, bis auf den Preis, viel Stadtverkehr, und da geht es sich auch mit der Reichweite aus), aber er ist und bleibt ein Klumpert.
Und alles was weitere Strecken fährt, da geht er gar nicht., nicht einmal im Shuttle-Dienst. Und die Kunden akzeptieren ihn auch nicht als S-Klasse-Ersatz.

22.07.2021 15:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
Zitat von 22.07.2021 14:33 Dino
Muss man schon ein ausgesprochener Fan sein - ich habe mit ein paar Fuhrparkleiter gesprochen, die ihn ernsthaft ins Programm aufgenommen haben, alle wieder rausgeschmissen - es geht gar nicht.
Nicht einmal im reinen Taxibetrieb taugt er (und dafür wäre er prädestiniert, bis auf den Preis, viel Stadtverkehr, und da geht es sich auch mit der Reichweite aus), aber er ist und bleibt ein Klumpert.
Und alles was weitere Strecken fährt, da geht er gar nicht., nicht einmal im ... mehr!

die Kunden dürften kleinkarierte, bornierte Oktansadisten sein - ungefähr wie dieser ehemalige Geschäftspartner aus D-Dorf, der mich, als ich mit dem Jaguar kam, fragte, ob ich mir nicht einen Daimler leisten kann - dabei war der Jaguar ja ein Daimler! :)

22.07.2021 15:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! kreutzer
Zitat von 22.07.2021 15:10 martin
die Kunden dürften kleinkarierte, bornierte Oktansadisten sein - ungefähr wie dieser ehemalige Geschäftspartner aus D-Dorf, der mich, als ich mit dem Jaguar kam, fragte, ob ich mir nicht einen Daimler leisten kann - dabei war der Jaguar ja ein Daimler! :)

Die Kunden werden hinten einfach nicht sitzen wollen. Probiers einfach mal aus, dann weisst Du was das Problem ist.

23.07.2021 09:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Kaputnik
Zitat von 22.07.2021 13:34 martin
Ingenieur fährt 400.000 km im Tesla: Fazit und alle Reparaturen im Überblick

efahrer.chip.de/news/ingenieur-faehrt-400000-km-im-tesla-fazit-und-alle-reparaturen-im-ueberblick_105400

Da kann man rein gar nichts lesen!

23.07.2021 09:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Kaputnik
Zitat von 22.07.2021 14:33 Dino
Muss man schon ein ausgesprochener Fan sein - ich habe mit ein paar Fuhrparkleiter gesprochen, die ihn ernsthaft ins Programm aufgenommen haben, alle wieder rausgeschmissen - es geht gar nicht.
Nicht einmal im reinen Taxibetrieb taugt er (und dafür wäre er prädestiniert, bis auf den Preis, viel Stadtverkehr, und da geht es sich auch mit der Reichweite aus), aber er ist und bleibt ein Klumpert.
Und alles was weitere Strecken fährt, da geht er gar nicht., nicht einmal im ... mehr!

Ein Freund von mir hatte einen Tesla Roadster, genau den in dem die Merkel damals ihren Arsch für die Presse rum gedrückt hatte. Er war mit der Kare mehr als zufrieden und er gehörte auch zu den Glücklichen bei dem sie nicht explodierte. Die Verarbeitung und die Materialien von dem Auto waren gut und die Sitze im Vergleich mit anderen Sportwagen recht angenehm für mich. Nur ein mal ist ihm ´n paar Meter vor´m Ziel der Strom ausgegangen wegen Regen und Staus die die Fahrzeit in die Nacht verlängerte.

23.07.2021 09:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Kaputnik
Zitat von 22.07.2021 15:10 martin
die Kunden dürften kleinkarierte, bornierte Oktansadisten sein - ungefähr wie dieser ehemalige Geschäftspartner aus D-Dorf, der mich, als ich mit dem Jaguar kam, fragte, ob ich mir nicht einen Daimler leisten kann - dabei war der Jaguar ja ein Daimler! :)

Als ich noch zuweilen mit´m Taxi fuhr mußten sich potentiel meine Fahrer rechtfertigen warum sie mich in einer Hämorrhoidenschaukel von Daimler abholten, wobei´s mit´m Jaguar nicht besser gewesen wäre.

23.07.2021 09:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Kaputnik
Zitat von 22.07.2021 15:21 kreutzer
Die Kunden werden hinten einfach nicht sitzen wollen. Probiers einfach mal aus, dann weisst Du was das Problem ist.

Beim Roadster bot sich das nicht an, da bin ich immer forne gesessen wie alle anderen auch.


23.07.2021 09:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Kaputnik
Zitat von 22.07.2021 15:21 kreutzer
Die Kunden werden hinten einfach nicht sitzen wollen. Probiers einfach mal aus, dann weisst Du was das Problem ist.

Ich vermute mal, daß man weder Platz hat für den Kopf, noch für die Knie und daß vermutlich auch noch die Sitze nicht tief genug sind, aber das sind nur Vermutungen, letztlich hab ich nie einer solchen Karre gesessen und sie mir auch niemals angesehen. Allerdings sollte der Taxiunternehmer der ´n Auto kauft sich seinen Fahrgastraum vor dem Kauf ansehen ob er denn überhaupt zu nutzen geht.

23.07.2021 10:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  OO! kreutzer
Zitat von 23.07.2021 09:46 Kaputnik
Ein Freund von mir hatte einen Tesla Roadster, genau den in dem die Merkel damals ihren Arsch für die Presse rum gedrückt hatte. Er war mit der Kare mehr als zufrieden und er gehörte auch zu den Glücklichen bei dem sie nicht explodierte. Die Verarbeitung und die Materialien von dem Auto waren gut und die Sitze im Vergleich mit anderen Sportwagen recht angenehm für mich. Nur ein mal ist ihm ´n paar Meter vor´m Ziel der Strom ausgegangen wegen Regen und Staus die die Fahrzeit in die Nacht ... mehr!

Passiert das häufiger, dass Merkel im Auto explodiert?

Der Roadster war der beste Tesla, den es gab. Akkus in China kaufen und in alte britische Autos stecken dürfte die wahre Bestimmung von Elon Musk sein.

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

17.05.2022 21:47 von kreutzer in Gruppe Ukraine
russland will nazis übertrumpfen?

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

17.05.2022 10:42 von kreutzer in Gruppe Ukraine
Wie gehts nun weiter?

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^