LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

  >  Themen-Gruppen   >  Traditionelles Handwerk   >  Handwerk 4.0
Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Traditionelles Handwerk

Login, um beitreten und schreiben zu können!

4 Mitglieder, 38 Beiträge, gegründet von Andreas

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Handwerk 4.0

25.09.2022 03:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas

Im Grunde kommen wir erst wieder aus der aktuellen Wegwerfmentalität heraus, wenn Produkte eine Wertigkeit und einen Wert haben.
Durch seine Einzigartigkeit kann ein Gebrauchsgegenstand für den Eigentümer immateriellen Reichtum schaffen.
Uns muss aber klar sein.
Wenn die Dinge in unserem Umfeld auf außergewöhnlichen handwerklichen Fähigkeiten basieren, dann müssen diese Dinge in der Anschaffung aber auch etwas kosten.
Ganz abgesehen davon, dass die Wertschätzung für den Handwerker dadurch zum Ausdruck kommt, dass wir uns die Produkte etwas kosten lassen, wird mit dem Preis wohl auch eine Bindung zum Produkt geschaffen.
Man wird also eher danach trachten, dass auf das Produkt - sei es ein Möbelstück, Glas, Porzellan, Geschirr, oder ein anderer Gebrauchsgegenstand - wesentlich mehr geachtet wird.
Daraus ergibt sich dann eine "neue" Nachhaltigkeit, nach der unsere Gesellschaft strebt.
Nachhaltigkeit gab es in unserer Gesellschaft ja schon früher.
Diese ging erst mit der Massenproduktion und den Billigprodukten verloren.

arnoldsche.com/produkt/handmade-in-germany/



25.09.2022 03:12        AN  Andreas Geteilt in Profil Profil Andreas

25.09.2022 08:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
wenn ich wieder mal ein Möbelstück brauche, dann werde ich zu einem entsprechenden Tischler gehen - bevorzugt einen aus dem Alpenraum - der kann mir villeicht ein Bett aus Zirbenholz machen. Beim Ikea war ich ein einziges Mal und nie mehr wieder - solche Drecksläden gehören verboten


25.09.2022 08:04        martin Geteilt in Profil Profil martin

25.09.2022 10:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Regionen wie beispielsweise das Waldviertel weisen meiner Einschätzung nach kreative Handwerksbetriebe auf.
Das kann daran liegen, dass man als Handwerker in dünn besiedelten Regionen noch mehr Druck hat, Aufträge an Land zu ziehen.

Es wäre also zu prüfen, ob man ein Zirbenbett nicht besser aus dem Waldviertel bezieht.


25.09.2022 10:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
aber dort gibt es ja keine Zirben!


25.09.2022 10:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Wenn man im Internet sucht, finden sich schon Tischler in der Wachau, die Zirben verarbeiten.
Ein Beispiel.
Bitte beachten, dass ich von der Tischlerei bis zu meiner Suche im Internet vor einer Minute noch nichts gewusst habe.

rgl.co.at/cms/website.php?id=zirbe....
rgl.co.at/cms/website.php?id=ueberu...


25.09.2022 10:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
die sollten aber vorher an ihrer Website arbeiten - keine https - Einstellung und cookies!


25.09.2022 10:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Kleine Handwerksbetriebe konzentrieren sich in der Regel aber auf ihre Produkte.
Das sollte auch so sein, da die Zeit und die Ressourcen für kostspielige Webseiten fehlen.



25.09.2022 10:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
muss ja nicht aufwendig sein, aber zumindest auf https einstellen


25.09.2022 10:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Das musst du jetzt erst einmal dem Tischler erklären.


25.09.2022 10:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
der hat ja sicher einen @kreutzer, der seine Website gemacht hat


25.09.2022 10:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
man sollte diese ganzen ekligen Möbelketten verbieten - lassen von Sklaven mit problematischen Rohstoffen den letzten Schrott produzieren und die Konsumenten fallen auch noch darauf rein


25.09.2022 11:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Bitte nicht darauf vergessen, dass es sich hier zumeist um Klein- oder Kleinstbetriebe handelt.
Da sind die finanziellen Ressourcen für Internetauftritte dann doch sehr knapp.

Ich nehme an, du hast als Unternehmer einen guten Buchhalter?
Sonst müsste ich mir jetzt Sorgen machen. ;-)


25.09.2022 11:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Das Modell, auf dem diese Möbelketten basieren, geht aber auf.
Viele Menschen können sich keine kostspieligen Möbel leisten.

Da wird dann halt kurzlebiger Ramsch gekauft.


25.09.2022 18:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Bambi1981
Nicht jeder hat einen @kreutzer, @martin.


25.09.2022 18:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Bambi1981
Auch wenn sie im Endeffekt doch teurer einkaufen, müssen nur das Geld nicht auf einmal ausgeben.


25.09.2022 18:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
frag mich nur, ob es Sinn macht, so einen Ikea Ramsch zu kaufen, den man ja nach 2 Jahren wieder entsorgen muss und sich noch mit bengalischen Schadstoffen und Lösungsmitteln vergiftet


25.09.2022 18:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
So sehe ich das auch.


25.09.2022 18:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Wenn dein Einkommen so knapp ist, dass du am Monatsende nicht weißt, wie du über die Runden kommst ist das die einzig logische Vorgangsweise.

Da du ja wahrscheinlich noch nie in dieser Situation gewesen bist, wird dir das komisch erscheinen.

Ich hatte auch das Glück, noch nie in dieser Situation gewesen zu sein, werde aber wohl etwas mehr Einfühlungsvermögen haben.


Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Foto-Tipps: (mehr!)

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^