LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Präsident Trump

Login, um beitreten und schreiben zu können!

49 Mitglieder, 1715 Beiträge, gegründet von EulerLagrangeGleichung

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: bilanz trump

21.11.2020 02:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Als er noch Bürgermeister von New York war, war er nicht nur extrem erfolgreich, er war damals auch extrem populär - muss er auch gewesen sein, sonst wird dort kein Republikaner Bürgermeister. Er hat die Stadt auch unglaublich weitergebracht. Und das schreibt ja selbst der Autor des Artikels, und der ist ja nicht unbedingt von Lobhudelei geprägt.

Dass er sich grad jetzt seinen Ruf zerstört, irritiert mich ehrlich gesagt auch, scheint ihm aber egal zu sein. Dass er sich vor 4 Jahren für Trump stark gemacht hat, ist allerdings für jeden, der sich mit ihm beschäftigt hat, völlig logisch: Das galt aber wohl weniger Trump als Hillary Clinton - die hasste er, und das aus gutem Grund. Ihr Wahlkampfteam hat seinerzeit den Krankenakt seiner Krebserkrankung im Wahlkampf geleakt.

21.11.2020 02:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 21.11.2020 02:44 Dino
Als er noch Bürgermeister von New York war, war er nicht nur extrem erfolgreich, er war damals auch extrem populär - muss er auch gewesen sein, sonst wird dort kein Republikaner Bürgermeister. Er hat die Stadt auch unglaublich weitergebracht. Und das schreibt ja selbst der Autor des Artikels, und der ist ja nicht unbedingt von Lobhudelei geprägt.

Dass er sich grad jetzt seinen Ruf zerstört, irritiert mich ehrlich gesagt auch, scheint ihm aber egal zu sein. Dass er sich vor 4 Jahren für ... mehr!

vermutlich war er auch ein Freund dieses öligen süditalienischen Schnulzensängers aus Hoboken, NJ

21.11.2020 03:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Eine persönliche enge Freundschaft kann man eher ausschliessen. Das Verhältnis zu Trump war da schon spannender, aber nicht immer friktionsfrei.
+
Die Hymnengeschichte war noch sein Vorgänger Koch. Bei der Standortfrage Denkmal bin ich mir nicht sicher, ob das Giuliani oder Nachfolger Bloomberg war - aber es steht eh noch nicht.

21.11.2020 04:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! AN  Andreas bearbeitet  
Zitat von 21.11.2020 02:44 Dino
Als er noch Bürgermeister von New York war, war er nicht nur extrem erfolgreich, er war damals auch extrem populär - muss er auch gewesen sein, sonst wird dort kein Republikaner Bürgermeister. Er hat die Stadt auch unglaublich weitergebracht. Und das schreibt ja selbst der Autor des Artikels, und der ist ja nicht unbedingt von Lobhudelei geprägt.

Dass er sich grad jetzt seinen Ruf zerstört, irritiert mich ehrlich gesagt auch, scheint ihm aber egal zu sein. Dass er sich vor 4 Jahren für ... mehr!

Hass oder sonstige Emotionen hin oder her.
Man kann Tatsachen einfach nicht so massiv verdrehen, dass Trump die Wahl gewonnen hat.
Das ist auch in Hinblick auf eine funktionierende Demokratie sehr bedenklich.
Ganz abgesehen davon, dass die Spaltung der Bevölkerung bewusst in einen Bereich gebracht wird, die bürgerkriegsähnliche Szenarien auslösen könnte.
Das zu riskieren ist schon kriminell.

Bis auf die Marsianer wurde mittlerweile jede erdenkliche Erklärung für den angeblichen Wahlbetrung bei der Wahl aus dem Hut gezaubert.

Das wurde aber bei keiner Nachzählung und Kontrolle nur ansatzweise bestätigt.

21.11.2020 04:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 21.11.2020 03:07 Dino
Eine persönliche enge Freundschaft kann man eher ausschliessen. Das Verhältnis zu Trump war da schon spannender, aber nicht immer friktionsfrei.
+
Die Hymnengeschichte war noch sein Vorgänger Koch. Bei der Standortfrage Denkmal bin ich mir nicht sicher, ob das Giuliani oder Nachfolger Bloomberg war - aber es steht eh noch nicht.

Denkmal?

21.11.2020 04:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 21.11.2020 04:10AN  Andreas
Hass oder sonstige Emotionen hin oder her.
Man kann Tatsachen einfach nicht so massiv verdrehen, dass Trump die Wahl gewonnen hat.
Das ist auch in Hinblick auf eine funktionierende Demokratie sehr bedenklich.
Ganz abgesehen davon, dass die Spaltung der Bevölkerung bewusst in einen Bereich gebracht wird, die bürgerkriegsähnliche Szenarien auslösen könnte.
Das zu riskieren ist schon kriminell.

Bis auf die Marsianer wurde mittlerweile jede erdenkliche Erklärung für den angeblichen ... mehr!

dennoch wäre unter weiteren 4 Jahren unter ihm mehr Äktschn gasrantiert

21.11.2020 09:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! AN  Andreas
Zitat von 21.11.2020 04:43 martin
dennoch wäre unter weiteren 4 Jahren unter ihm mehr Äktschn gasrantiert

Die Politik sollte die Erfordernisse ihrer Zeit erkennen und richtig deuten.
So gesehen sind starre Muster nicht ideal.
Dennoch sollte Politik nicht unberechenbar sein.
Trump fehlt die Eigenschaft aus den Informationen, die ihm die Besten Köpfe des Landes liefern könnten, das herauszufiltern, was für politische Entscheidungen nötig ist.

Das macht ihn unberechenbar.

21.11.2020 10:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 20.11.2020 23:37AN  Andreas
Klingt aber nach Aluhutträger?

Ich glaub nicht daß dem einer freiwillig ´nen Aluhut geben würde, ich würde eher annehmen daß der für ´nen Aluhut viel zu gagga ist.

21.11.2020 10:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 21.11.2020 00:17 martin
wie kann man diese Witzfigur mögen? - den kann man höchsten ins Affenhaus stecken

Da hast du zu 100% recht! Seine Verwanten würden sich bestimmt rührend um ihn kümmern.

21.11.2020 10:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 21.11.2020 02:44 Dino
Als er noch Bürgermeister von New York war, war er nicht nur extrem erfolgreich, er war damals auch extrem populär - muss er auch gewesen sein, sonst wird dort kein Republikaner Bürgermeister. Er hat die Stadt auch unglaublich weitergebracht. Und das schreibt ja selbst der Autor des Artikels, und der ist ja nicht unbedingt von Lobhudelei geprägt.

Dass er sich grad jetzt seinen Ruf zerstört, irritiert mich ehrlich gesagt auch, scheint ihm aber egal zu sein. Dass er sich vor 4 Jahren für ... mehr!

Ich nehme mal an daß er gewählt wurde, weil er viel versprochen hat. Viel davon hat er sogar gehalten, wenn auch auf extrem asoziale Art.
-
Sowas gäb´s bei Republikanern ja niemals. ...das sind immer anständige bis in´s Mark ehrliche Menschen. *ROFL*

21.11.2020 11:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 21.11.2020 09:15AN  Andreas
Die Politik sollte die Erfordernisse ihrer Zeit erkennen und richtig deuten.
So gesehen sind starre Muster nicht ideal.
Dennoch sollte Politik nicht unberechenbar sein.
Trump fehlt die Eigenschaft aus den Informationen, die ihm die Besten Köpfe des Landes liefern könnten, das herauszufiltern, was für politische Entscheidungen nötig ist.

Das macht ihn unberechenbar.

Irgendwo ist Trump in guter Traditon recht irr, so gehört das in der ein oder anderen Form für Präsidenten.

21.11.2020 13:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Giuliani hat als Bürgermeister vor allem das organisierte Verbrechen massiv bekämpft, vor allem die Banden, die die Bevölkerung terrorisiert hat.
Auch sonst war das eine absolute Blütephase der Stadt, die ja zu seiner Amtsübernahme de facto pleite war.
+
Generell ist die Einschätzung, Republikaner wären nur beim Großkapital beliebt, ein satter Irrtum.
Es ist vor allem der kleine Steuerträger, der die Politik der Republikaner schätzt.


21.11.2020 13:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Zitat von 21.11.2020 04:42 martin
Denkmal?

Ja Denkmal, so ein Ding auf das die Tauben gacken.
Kannst aber beruhigt sein, steht immer noch nicht, die Diskussion der Standortfrage ist immer noch nicht abgeschlossen.
Seit Jahr und Tag wird diskutiert, ob am Times Square oder im Central Park - ich glaube der Letzstand ist immer noch unverändert: Times Square nach der Umgestaltung - die ist aber glaube ich immer noch nicht abgeschlossen.

21.11.2020 17:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! AN  Andreas
Zitat von 21.11.2020 13:13 Dino
Giuliani hat als Bürgermeister vor allem das organisierte Verbrechen massiv bekämpft, vor allem die Banden, die die Bevölkerung terrorisiert hat.
Auch sonst war das eine absolute Blütephase der Stadt, die ja zu seiner Amtsübernahme de facto pleite war.
+
Generell ist die Einschätzung, Republikaner wären nur beim Großkapital beliebt, ein satter Irrtum.
Es ist vor allem der kleine Steuerträger, der die Politik der Republikaner schätzt.

Es gibt sicher auch viele grundsolide Republikaner.
Aktuell ist das Bild aber schlecht, da sie sich von den Verschwörungstheorien des Donald Trump nicht offen distanzieren.

21.11.2020 17:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 21.11.2020 17:54AN  Andreas
Es gibt sicher auch viele grundsolide Republikaner.
Aktuell ist das Bild aber schlecht, da sie sich von den Verschwörungstheorien des Donald Trump nicht offen distanzieren.

immer dieses Donald-bashing

21.11.2020 19:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Zitat von 21.11.2020 17:54AN  Andreas
Es gibt sicher auch viele grundsolide Republikaner.
Aktuell ist das Bild aber schlecht, da sie sich von den Verschwörungstheorien des Donald Trump nicht offen distanzieren.

Es distanzieren sich genug Republikaner von Trump, und nicht erst seit jetzt. Und Du vergisst, dass Trump ursprünglich einer der prominentesten Unterstützer der Demokraten war - besonders eng übrigens mit der Familie Clinton.

21.11.2020 19:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Hier eine ganz gute Analyse zur Wahl - und da sind Effekte im Spiel, die kennt man auch bei uns:

www.focus.de/politik/deutschland/sc...

21.11.2020 21:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 21.11.2020 19:41 Dino
Hier eine ganz gute Analyse zur Wahl - und da sind Effekte im Spiel, die kennt man auch bei uns:

www.focus.de/politik/deutschland/sc...

gutee Analyse - ich mag den Bill Maher - kannst ihn auch auf YT sehen, vor allem, wenn er gegen die Bigotten Religiösen und den Islam herzieht - Kostprobe hier:

www.youtube.com/watch?v=7dfAd0IglrA
(Video hier anzeigen)

21.11.2020 21:57        martin Geteilt in Profil Profil martin

22.11.2020 09:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 21.11.2020 13:13 Dino
Giuliani hat als Bürgermeister vor allem das organisierte Verbrechen massiv bekämpft, vor allem die Banden, die die Bevölkerung terrorisiert hat.
Auch sonst war das eine absolute Blütephase der Stadt, die ja zu seiner Amtsübernahme de facto pleite war.
+
Generell ist die Einschätzung, Republikaner wären nur beim Großkapital beliebt, ein satter Irrtum.
Es ist vor allem der kleine Steuerträger, der die Politik der Republikaner schätzt.

Du meinst er hat vor allem die Armee der Obdachlosen terrorisiert!?!
-
Den Nutzen haben wie hier bei uns und überall die mit den fettesten Geldbeuteln und gewählt werden sie natürlich wie überall alle Rattenfänger von ihren Opfern. Würde das gemeine Volk nicht auf das Gesoks hereinfallen, dann würde es zum Teufel gejagt.

22.11.2020 09:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 21.11.2020 13:16 Dino
Ja Denkmal, so ein Ding auf das die Tauben gacken.
Kannst aber beruhigt sein, steht immer noch nicht, die Diskussion der Standortfrage ist immer noch nicht abgeschlossen.
Seit Jahr und Tag wird diskutiert, ob am Times Square oder im Central Park - ich glaube der Letzstand ist immer noch unverändert: Times Square nach der Umgestaltung - die ist aber glaube ich immer noch nicht abgeschlossen.

Vermutlich haben sie eingesehen, daß die Tauben ein Klo brauchen, und was ist da besser geeignet als die Hackfresse eines Politikers den man nicht mehr sehen kann...

22.11.2020 09:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 21.11.2020 19:41 Dino
Hier eine ganz gute Analyse zur Wahl - und da sind Effekte im Spiel, die kennt man auch bei uns:

www.focus.de/politik/deutschland/sc...

Die Analyse ist, wenn mans feinfühlig ausdrücken will schlicht und ergreifend Scheiße! Kein Wunder, der Focus ist ja auch das Fachblatt für Scheiße.

22.11.2020 09:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 21.11.2020 21:56 martin
gutee Analyse - ich mag den Bill Maher - kannst ihn auch auf YT sehen, vor allem, wenn er gegen die Bigotten Religiösen und den Islam herzieht - Kostprobe hier:

www.youtube.com/watch?v=7dfAd0IglrA
(Video hier anzeigen)

Dann verstehst du bestimmt auch nicht warmu man Popcorn aus ´ner Tüte mit Hundescheiße lieber wegschmeißt!?

22.11.2020 15:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Er hat nicht die Armee der Obdachlosen terrorisiert, sondern organisierte Kriminalität bekämpft - und das sehr erfolgreich.
+
Bei dem Denkmal geht es nicht um einen Politiker, sondern um einen Musiker, den ich sehr schätze, der Martin allerdings nicht.

22.11.2020 16:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 22.11.2020 15:59 Dino
Er hat nicht die Armee der Obdachlosen terrorisiert, sondern organisierte Kriminalität bekämpft - und das sehr erfolgreich.
+
Bei dem Denkmal geht es nicht um einen Politiker, sondern um einen Musiker, den ich sehr schätze, der Martin allerdings nicht.

er meint den öligen Mafioso

23.11.2020 11:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 22.11.2020 15:59 Dino
Er hat nicht die Armee der Obdachlosen terrorisiert, sondern organisierte Kriminalität bekämpft - und das sehr erfolgreich.
+
Bei dem Denkmal geht es nicht um einen Politiker, sondern um einen Musiker, den ich sehr schätze, der Martin allerdings nicht.

Stimmt, er hat es anders genannt.
-
Meinst du den Dady www.youtube.com/watch?v=p8t5cOjlEPU
(Video hier anzeigen)
von Nancy? www.youtube.com/watch?v=SbyAZQ45uww
(Video hier anzeigen)

23.11.2020 14:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Ja, um dessen Denkmal geht es. Eigentlich war es zu seinem 100. Geburtstag geplant, da war aber der Times Square noch nicht fertig.

23.11.2020 14:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 23.11.2020 14:04 Dino
Ja, um dessen Denkmal geht es. Eigentlich war es zu seinem 100. Geburtstag geplant, da war aber der Times Square noch nicht fertig.

ich mag NYC nicht - die unsympathischte Stadt Nordamerkas, gleich nach Toronto. Welche Geisteskinder die dort sind kann man schon an der Tatsache festmachen, dass sie einem schmierigen Schnulzenmafioso ein Denkmal setzen wollen

23.11.2020 14:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Ich mag New York City ...

23.11.2020 14:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 23.11.2020 14:18 Dino
Ich mag New York City ...

was kann man an dieser Stadt mögen?

23.11.2020 14:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Das Flair, die Atmosphäre, ja sogar das Essen - von den Megastädten ist es sogar mein Liebling - gemeinsam mit Paris.

23.11.2020 15:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 23.11.2020 14:29 Dino
Das Flair, die Atmosphäre, ja sogar das Essen - von den Megastädten ist es sogar mein Liebling - gemeinsam mit Paris.

du willst ernsthaft Paris mit diesem Drecksloch vergleichen?

23.11.2020 16:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Unterhalten sich zwei Prostituierte:

Mainz ist ein Drecksloch

Meins auch ....

medienschiff.de
Schiffspost & Buchnews - GRATIS

Immer eine Handbreit Humor zwischen den Zeilen: Das Leben ist bunter als der eigene Horizont! Sichere dir diese Schiffspost für Landratten.



weiter...

Regional einkaufen!
Labarama unterstützt die regionale Wirtschaft!
Regional einkaufen - die heimische Wirtschaft jetzt unterstützen!

Labarama unterstützt die regionalen/lokalen Händler sowie die heimischen Produzenten - mit 200€ Gratiswerbebudget!

KEINE ...

weiter...

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

22.11.2020 19:07 von kreutzer in Gruppe Elektroautos
Grüne Umwelt dank e-Auto

21.11.2020 22:14 von kreutzer in Gruppe Netflix Serien
star trek

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

24.11.2020 01:49 von lothringen in Gruppe Coronavirus China
Ausbreitung Virus

24.11.2020 01:42 von martin in Gruppe Radfahren
Urban Biking

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Alle Beiträge in diesem Thread abrufen...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

medienschiff.de
Corona Stilblüten - Seltsamkeiten in Virus-Zeiten
Privates aus der Pandemie, oder ging dir das auch so? Wie man ständig die Laufrichtung ändert, gegen alle verfügbaren Wände rennt und sich dabei trotzdem amüsiert. Schmunzel mit, E-Book nur 99 Cent!


weiter...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^