LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

  >  Themen-Gruppen   >  Beutegreifer in Österreich   >  Was haben die Tiroler bloss gegen Wölfe und Bären?
Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Beutegreifer in Österreich

Login, um beitreten und schreiben zu können!

7 Mitglieder, 1301 Beiträge, gegründet von martin

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Was haben die Tiroler bloss gegen Wölfe und Bären?

15.05.2019 22:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin

also in Wien freuen sich (fast) alle, dass einige Wölfe angeblich schon bis Mauerbach (an der Stadtgrenze Wiens) vorgedrungen sind - jetzt bräuchten wir noch ein paar Bären in Hietzing.

tirol.orf.at/news/stories/2981680/


23.06.2021 00:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Kaputnik
Was es alles gibt...


23.06.2021 00:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
in den USA kommen Schwarzbären regelmässig zu Besuch in Häuser - meistens marschieren sie zielstrebig in die Küche


23.06.2021 00:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Kaputnik
Die werden doch nicht etwa...


23.06.2021 01:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
oh ja - und gutes Zureden, dass man doch nicht eingeladen wurde und folglich bitte die Küche und das Haus verlassen sollte, hilft meist nicht - die haben nämlich die stärkeren Argumente, um ihren Standpunkt durchzusetzen...


23.06.2021 01:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Bei den milden Waffengesetzen in den USA sollte sich doch ein Gegenargument finden lassen. ;-)


23.06.2021 02:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
na ja...habe mal ein Interview mit einem Wildhüter aus Washington State gesehen - der hat gesagt, dass So ein Bear-Repellent Spray wirksamer ist als ein Gewehr - nämlich weil der Bär sehr schnell sein kann und bereits am Mann ist, bevor man zielen, entsichern und abdrücken kann - und im Nahkampf sind die Argumente des Bären wirkunsvoller


23.06.2021 03:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Kaputnik
Das mag auch an der Bauweise der Amis liegen. Hätten die Häuser so wie sie Andreas macht, dann würden sie sich die Zähne am Beton ausbeißen.


23.06.2021 03:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Kaputnik
Vielleicht kommen die Bären ja auch nur in solchen Bundesstaaten zum Hausbesuch wo die Waffengesetze nicht so lasch sind. :)


23.06.2021 03:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Kaputnik
Auch mit´m Messer ist man, wenn man entschlossen handelt, bei kleineren Entfernungen besser dran als mit der Krache. ...bei größeren Entfernungen kann man noch immer auf die Schießkünste des anderen vertrauen/hoffen. :D


23.06.2021 12:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
ich bin mir aber nicht sicher, ob ein augewachsener Grizzly von einem Messer sonderlich beeindruckt ist


24.06.2021 02:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Kaputnik
Wenn er versucht dich mit einer Faustfeuerwaffe zu besiegen, dann schon. ;)


16.07.2022 22:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Kaputnik
Ich würde sagen der Bär, denn es war ja kein Radweg. ...genaueres kann dazu allerdings nur @Martin sagen. :D


16.07.2022 22:17        Kaputnik folgt der Diskussion nicht mehr...

16.07.2022 22:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  OO! AN  Andreas
Wenn der Bär den Radfahrer frisst, wäre das Problem gelöst.



16.07.2022 22:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! kreutzer
vermutlich war das *RAD* nur gegen die einbahn unterwegs...


17.07.2022 02:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
In diesem Fall wird es sich wohl um einen Radfahrer aus Hietzing gehandelt haben.
Die sind sogar einem Bären zu aggressiv.


17.07.2022 09:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
in diesem Fall gerade der Bär - weil er definitiv der Stärkere ist :)


17.07.2022 09:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
was hast du gegen das Erlaubte Fahren gegen die Einbahn? Wenn ich zu dir fahre, dann fahre ich ja auch immer gegen die Einbahn in der Schottenfeldgasse.


17.07.2022 11:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! kreutzer
Ich meine nicht das Erlaubte.


17.07.2022 13:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
für Radfahrer wird es bald keine Einbahnen mehr geben - nachdem sich die Verkehrspolitiker endlich dazu aufgerafft haben werden, den urbanen MIV weitgehendst abzuschaffen. Für die Dumpfbacken, die es noch immer nicht behirnt haben - wir stehen vor einer politischen, soialen, witschaftlichen und technischen Zeitenwende: Klimakatastrophe, Putin, Lieferketten, Diktatorenprofiteure der Globalisierung, Neos im EU-Parlament, zunehmende Verblödung der Volksmassen, etc


05.08.2022 03:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
Unverschämtheit - an sich sind die Eidgenossen ja vernünftig - ich bin ja nach wie vor der Meinung, dass man Kodiak-Bären, Cougars, Diamantklapperschlangen und Komodo - Warane , entlang der Verbindungsbahntrasse aussetzen sollte :) Am allerbesten wäre ja ain T-Rex, aber der ist ja leider nicht mehr verfügbar....


09.08.2022 20:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
da die Tiroler Jäger offensichtlich ihre Erektionsschwäche durch das Abschlachten von Tieren kompensieren müssen - ein Skandal:

tirol.orf.at/stories/3168412/


09.08.2022 20:49        martin Geteilt in Profil Profil martin

09.08.2022 21:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Wo die eh so schlecht treffen.

Wenigstens müssen sie in diesem Fall keine Hunde erschießen.


Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

17.08.2022 14:16 von kreutzer in Gruppe Tierschutz
exzessive affen

17.08.2022 13:11 von kreutzer in Gruppe Verschwörungstheorien
Umschulung

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

18.08.2022 22:31 von martin in Gruppe NR Wahl 2019 Österreich
Basti +Kogler!!!

18.08.2022 22:19 von martin in Gruppe Radfahren
Urban Biking

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Alle Beiträge in diesem Thread abrufen...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Foto-Tipps: (mehr!)

AN  Andreas

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^