LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

header

Freizeit mit Style.at

Blog aus dem Freizeit-Magazin
58 Mitglieder, 2454 Beiträge (rss), gegründet von contator
Login, um abonnieren und schreiben zu können!

Zurück zur Übersicht des Blogs...

Alpengarnelen

16.04.2021 11:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! contator

Eine ökologisch saubere Alternative zu herkömmlichen Garnelen aus Aquafarmen in Asien und Südamerika bieten die beiden Jungunternehmer Daniel Flock und Markus Schreiner mit ihren Alpengarnelen. mehr...

www.famili.at/contator/tiere/news.a...

16.04.2021 11:34        kreutzer folgt der Diskussion...

16.04.2021 13:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! martin
Zitat von 16.04.2021 11:24 contator
Eine ökologisch saubere Alternative zu herkömmlichen Garnelen aus Aquafarmen in Asien und Südamerika bieten die beiden Jungunternehmer Daniel Flock und Markus Schreiner mit ihren Alpengarnelen. mehr...

www.famili.at/contator/tiere/news.a...

super! nachhaltige, ökologisch korrekte Garnelen!!! Da kann nich mal der @Kaputnik daran was auszusetzen haben! :-) *HUG* *MUH* *POPO* *TIT* *up* *KAFFEE* *BIER* *PROST* *SCHOKI* *BLUME* *BAUM* *RAD* *ZUG*

16.04.2021 13:39        martin Geteilt in Profil Profil martin

16.04.2021 13:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! kreutzer
Glaubst Du schmecken die gut?

16.04.2021 15:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! martin
Zitat von 16.04.2021 13:45 kreutzer
Glaubst Du schmecken die gut?

ja!!!!!! und die kann man mit guten Gewissen essen...

16.04.2021 16:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! kreutzer
man kann alles mit gutem gewissen essen. wenn wir an der ernährungspyramide schon ganz oben stehen, sollten und dürfen wir das wohl auch ausnutzen! ;-)

17.04.2021 00:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
Zitat von 16.04.2021 13:39 martin
super! nachhaltige, ökologisch korrekte Garnelen!!! Da kann nich mal der @Kaputnik daran was auszusetzen haben! :-) *HUG* *MUH* *POPO* *TIT* *up* *KAFFEE* *BIER* *PROST* *SCHOKI* *BLUME* *BAUM* *RAD* *ZUG*

Der Kaputnik kann daran nichts nachhaltiges und auch nichts ökologisches finden. Der kaputnik leht aber generel den Verzehr von Insekten und Spinnen/Kerbtieren ab, selbst wenn sie das Abitur haben sollten. ;)

17.04.2021 01:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! martin
Zitat von 17.04.2021 00:28 Kaputnik
Der Kaputnik kann daran nichts nachhaltiges und auch nichts ökologisches finden. Der kaputnik leht aber generel den Verzehr von Insekten und Spinnen/Kerbtieren ab, selbst wenn sie das Abitur haben sollten. ;)

hab' ich mir fast gedacht :)

17.04.2021 01:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! martin
@Kaputnik: aber schau mal, was die *CN* essen:

www.labarama.com/search.aspx?qs=sco...

17.04.2021 11:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
Zitat von 17.04.2021 01:43 martin
@Kaputnik: aber schau mal, was die *CN* essen:

www.labarama.com/search.aspx?qs=sco...

Das ist mir egal was die futtern. Sie aber wo aufzuziehen wo´s zu kalt ist und man unmengen an Energie verbraucht alleine schon um die richtige Wasser temperatur zu bekommen finde ich nicht sehr sinnvoll. Dann alleine schon was man im Laufe der Zeit an Salz dort hin karrt und aussterbende Fische fängt um sie dann an die Aasfresser zu verfüttern finde ich nicht so dolle.

17.04.2021 11:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! martin
Zitat von 17.04.2021 11:01 Kaputnik
Das ist mir egal was die futtern. Sie aber wo aufzuziehen wo´s zu kalt ist und man unmengen an Energie verbraucht alleine schon um die richtige Wasser temperatur zu bekommen finde ich nicht sehr sinnvoll. Dann alleine schon was man im Laufe der Zeit an Salz dort hin karrt und aussterbende Fische fängt um sie dann an die Aasfresser zu verfüttern finde ich nicht so dolle.

oh je - jetzt wollte ich nachschauen, was Garnelen essen, aber das verdirbt natürlich etwas den Appetit nach diesen lieben Tierchen: "Wir wissen, dass diese Tierarten in der Gruppe der Allesfresser zu finden sind, sie können sich von lebenden oder sich zersetzenden Pflanzen ernähren, sie konsumieren auch Parasiten, Algen, einige andere Krustentiere, die von Fischen und sogar Meerestieren zurückgelassenen Exkremente, aus irgendeinem Grund werden sie von vielen als „Meeresschaben“angesehen."

wasfressen.com/was-fressen-garnelen/

17.04.2021 11:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
Zitat von 17.04.2021 11:10 martin
oh je - jetzt wollte ich nachschauen, was Garnelen essen, aber das verdirbt natürlich etwas den Appetit nach diesen lieben Tierchen: "Wir wissen, dass diese Tierarten in der Gruppe der Allesfresser zu finden sind, sie können sich von lebenden oder sich zersetzenden Pflanzen ernähren, sie konsumieren auch Parasiten, Algen, einige andere Krustentiere, die von Fischen und sogar Meerestieren zurückgelassenen Exkremente, aus irgendeinem Grund werden sie von vielen als ... mehr!

Sind aber keine Käfer, es sind Kerbtiere.

17.04.2021 11:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! martin
Zitat von 17.04.2021 11:25 Kaputnik
Sind aber keine Käfer, es sind Kerbtiere.

aber sie schmecken fantastisch

29.05.2021 03:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! AN  Andreas
Zitat von 16.04.2021 11:24 contator
Eine ökologisch saubere Alternative zu herkömmlichen Garnelen aus Aquafarmen in Asien und Südamerika bieten die beiden Jungunternehmer Daniel Flock und Markus Schreiner mit ihren Alpengarnelen. mehr...

www.famili.at/contator/tiere/news.a...

www.msn.com/de-at/lifestyle/other/milliard%C3%A4r...

29.05.2021 03:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! martin
wäre natürlch eine Klimagerechte und umweltschonende Alternative - und die heimischen Flusskrebse schmecken ja auch hervorragend...

29.05.2021 03:28        martin Geteilt in Profil Profil martin

29.05.2021 03:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! AN  Andreas
Zitat von 29.05.2021 03:28 martin
wäre natürlch eine Klimagerechte und umweltschonende Alternative - und die heimischen Flusskrebse schmecken ja auch hervorragend...

Und die vielen Arbeitnehmer im Land - die ein Netto-Monatsgehalt von 1.500 € beziehen - werden sich jetzt sicher auch freuen, dass es heimische Flusskrebse zu kaufen gibt. ;-)

29.05.2021 03:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
Zitat von 29.05.2021 03:28 martin
wäre natürlch eine Klimagerechte und umweltschonende Alternative - und die heimischen Flusskrebse schmecken ja auch hervorragend...

Man kann sagen was man will, der @Martin ist einfach ein großer Kerbtierfreund.

29.05.2021 03:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
Zitat von 29.05.2021 03:32AN  Andreas
Und die vielen Arbeitnehmer im Land - die ein Netto-Monatsgehalt von 1.500 € beziehen - werden sich jetzt sicher auch freuen, dass es heimische Flusskrebse zu kaufen gibt. ;-)

Und die wären bei uns schon recht gut bezahlt. Mit dem Geld darf man dann erst mal das Dieselprivileg genießen beim zur Arbeit Dieseln, und wenn dann was übrig bleibt, dann hat der Staat bestimmt noch weitere Verwendungszwecke für´s sauer Verdiente.

29.05.2021 11:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! martin
Zitat von 29.05.2021 03:50 Kaputnik
Und die wären bei uns schon recht gut bezahlt. Mit dem Geld darf man dann erst mal das Dieselprivileg genießen beim zur Arbeit Dieseln, und wenn dann was übrig bleibt, dann hat der Staat bestimmt noch weitere Verwendungszwecke für´s sauer Verdiente.

herrlich - dieser Sarkasmus

29.05.2021 14:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
Zitat von 29.05.2021 11:03 martin
herrlich - dieser Sarkasmus

Ich bin mir Sicher, daß es nach wie vor in Deutschland Facharbeiter gibt selbst bei uns in BW die froh wären wenn sie mit Schichtzulage wenigstens 1200€ Bruto hätten.

Ein Login ist erforderlich für das Abo und Beiträge.

Gratis registrieren, folgen und schreiben!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Zurück zur Übersicht des Blogs...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^