LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Poste und erfahre Aktuelles und Wissenswertes aus deiner Stadt/deiner Umgebung

Österreich
A - Burgenland
A - Kärnten
A - Niederösterreich
A - Oberösterreich
A - Salzburg
A - Steiermark
A - Tirol
A - Vorarlberg
A - Wien
Deutschland
D - Baden-Württemberg
D - Bayern
D - Berlin
D - Brandenburg
D - Bremen
D - Hamburg
D - Hessen
D - Mecklenburg-Vorpommern
D - Niedersachsen
D - Nordrhein-Westfalen
D - Rheinland-Pfalz
D - Saarland
D - Sachsen
D - Sachsen-Anhalt
D - Schleswig-Holstein
D - Thüringen
Schweiz
CH - Aargau
CH - Appenzell Ausserrhoden
CH - Appenzell Innerrhoden
CH - Basel-Landschaft
CH - Basel-Stadt
CH - Bern
CH - Freiburg
CH - Genf
CH - Glarus
CH - Graubünden
CH - Jura
CH - Luzern
CH - Neuenburg
CH - Nidwalden
CH - Obwalden
CH - Schaffhausen
CH - Schwyz
CH - Solothurn
CH - St. Gallen
CH - Tessin
CH - Thurgau
CH - Uri
CH - Waadt
CH - Wallis
CH - Zug
CH - Zürich
Italien
I - Südtirol
Sonstige regionale Foren
                                                                                                                               

Wohnen in Wien

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Wohnungen, Wohnraum, Politik
3 Mitglieder, 66 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Wien: Mehr Flächen für sozialen Wohnbau?

12.08.2018 22:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin bearbeitet | teilen

von wegen sozialen Wohnbau - eher fringe benefits von friends mit benefits

man braucht sich nur diesen Chorherr mal anschauen...

diepresse.com/home/panorama/wien/54...

12.08.2018 22:05        martin Geteilt in Profil Profil martin

13.08.2018 07:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
Und warum sollte das irgendwer machen und damit den Wert ruinieren? Ich meine irgendwer außer die Stadt selbst mit dem Steuergeld...

13.08.2018 12:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
auf welchen Satz beziehst du deine Frage?

13.08.2018 12:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
Auf den Artikel: Eine Widmung, die Mieten und Kauf nur extrem unter Wert erlaubt und den Verkauf an eine Genehmigung der Stadt bindet, ist am freien Markt nicht handelbar. Heißt, dass das nur die Stadt selbst machen wird und dabei Steuergeld verbrennt.

13.08.2018 12:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
Aber sie wollen damit ja die Spekulationshaie ausbremsen und dafür sorgen, dass nicht mehr zwielichtige Amigos von käuflichen Politikern zum Zuge kommen

13.08.2018 13:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
aber wie?

13.08.2018 13:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
na so, wie sie geschrieben haben

13.08.2018 13:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
siehe oben, das wird aber niemand machen ausser die stadt mit sich selbst.

13.08.2018 13:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
auch gut - dann kann nichts mehr gebaut werden und der Zuzug nach Wien hört auf

13.08.2018 13:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
doch, kann weiterhin wie bisher, geht ja nur um geförderten bau.

13.08.2018 13:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
ich kenn mich aber nicht ganz mit diesem Plan aus - wer erstellt diese Kategorien im Flächenwidmungsplan?

13.08.2018 13:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
die stadt bei umwidmungen. und so wie es dargestellt wird nur bei höherwertigen, also von acker zu baugrund beispielsweise. das dürfte minimal sein, sicher nicht von privaten kommen (die am markt mehr geld bekommen). und im geförderten sozialbereich wird das interesse nach solchen auch nicht am markt gemacht werden können - ich halte das für wenig durchdacht.

13.08.2018 14:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
was soll an einem rot-grünen projekt schon durchdacht sein?

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

20.04.2019 16:40 von infograz1 in Gruppe Steiermark
Amazon außer Kontrolle

19.04.2019 19:35 von kreutzer in Gruppe Wien
die hässliche seite wiens

19.04.2019 18:29 von martin in Gruppe wien-hietzing
Hietzing braucht ein neues Lokal!   ¿?

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Sanvita Lecithin - Ginseng Tonikum
Neu! Verkostung in Ihrer Apotheke!
Sanvita Lecithin-Ginseng Tonikum ist extrem wohlschmeckend und liefert mit den natürlichen Kraftquellen Ginseng und Lecithin sowie Vitaminen Energie für den Alltag. In folgenden Apotheken erhalten sie eine Gratis-Kostprobe:


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

martin

anzeigen...

kreutzer

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^