LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Benzin und Diesel statt Elektro?

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Alles, was nicht zu Elektroautos passt ;-)
30 Mitglieder, 3667 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Sollte man den Dieselmotor verbieten?

12.06.2018 04:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  ON! martin

Diesel: 38.000 zusätzliche Todesfälle pro Jahr!

"Nicht nur VW hat ein Abgasproblem: Viele Dieselfahrzeuge stoßen deutlich mehr Stickoxide aus als erlaubt. Vernichtende Bilanz einer Hochrechnung: Dadurch kam es allein im Jahr 2015 zu 38.000 Todesfällen - 11.400 davon in der EU."

science.orf.at/stories/2843275/

29.05.2020 08:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 28.05.2020 15:23 miggk
Viel schlimmer empfinde ich die Motorsensen und die (Stein-)Bläser. Das ist ein widerliches Werkzeug, wird aber mit steigender Begeisterung verwendet. Manche blasen wirklich den Roll- und Streusplit weg. Vermutlich hat denen mal einer mit so einem Teil ein Stück Hirn weggeblasen.

Ich würde ja vermuten, daß nur kleine Hirnreste übrig geblieben sind nach dem Wegblasen. *LOL*

29.05.2020 08:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 28.05.2020 15:58 martin
wusste gar nicht, dass es Motorsensen gibt, bei denen Steinbläsern müsste es ja eigenlich schon zu Verletzungen gekommen sein. Nicht auszudenken, wenn dann einem Passanten der Kieselstein ins Auge fliegt...

www.youtube.com/watch?v=0RQ1v76McLo
(Video hier anzeigen)

Warum´s die gibt ist eine andere Frage. Ich kann mit ´ner richtigen Sense zwar nicht wirklich umgehen, aber ich bin mit einer normalen Sense bestimmt zehn mal so schnell wie das mit dem Kravallheimer geht, und ich muß nur ´n sehr leichtes Werkzeug bewegen und nicht so´n Teil mit Motor das einem dazuhin noch zeitnah irre macht mit seinem Kravall.
-
Ein Laubbläser kann dir, wenn man damit Steine bläst und sie nicht saugt keinen Stein nachschießen, ganz im Gegensatz zu jeder Art von Kreiselmähwerk wie z.B. Rasenmäher, außerdem können bei allen Kreiselmähern auch mal Klingen abbrechen, und die können dich ohne weiteres auch noch ganz locker nach dem Durchschlagen einer Mauer töten. ...zumindes ist das Messer das bei Egon in der Wand steckte zuerst ca. 30 Meter geflogen, hat dann die Außenmauer seines Hauses durchdrungen und ist dann neben ihm in der nächsten Wand gesteckt. ...das war natürlich keinFertighaus oder sonst eine Leichtbauweise, das war noch ´n Haus so wie man früher vor 100 und mehr Jahren baute.

29.05.2020 08:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 28.05.2020 16:08 Dino
Ja, die Laubsauger/Bläser sind wirklich besonders widerlich - Kärcher kann auch was - und beide sind E-GEräte
+
4-Takter sind seit vielen Jahren üblich, und das ist ein enormer Fortschritt - 2 Takter waren ja wirklich laut, und da war das Abgas wahrlich kein Honiglecken.

Mein Laubsauger ist natürlich auch ´n elektrischer. Ich verwende das Ding um den Holzfluff von Steicozell aufzufluffen, einen anderen Nutzen kenn ich nicht. ... Betonung auf Nutzen. ;)

29.05.2020 09:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino
Motorsense kann zwar auch Wiesen mähen, aber schlecht und langsam - der eigentliche Einsatzzweck ist Gestrüpp - mein Nachbar (der mit der Wiese) setzt die am Rand ein, die eigentliche Mäharbeit erledigt das professionelle landwirtschaftliche Mähwerk hiterm Traktor.
+
Für kleinere Wiesen gehen auch Balkenmäher

29.05.2020 11:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 29.05.2020 08:16 Kaputnik
www.youtube.com/watch?v=0RQ1v76McLo
(Video hier anzeigen)

Warum´s die gibt ist eine andere Frage. Ich kann mit ´ner richtigen Sense zwar nicht wirklich umgehen, aber ich bin mit einer normalen Sense bestimmt zehn mal so schnell wie das mit dem Kravallheimer geht, und ich muß nur ´n sehr leichtes Werkzeug bewegen und nicht so´n Teil mit Motor das einem dazuhin noch zeitnah irre macht mit seinem Kravall.
-
Ein Laubbläser kann dir, wenn man damit Steine bläst und sie nicht saugt keinen Stein nachschießen, ... mehr!

der hat aber verdammtes Glück gehabt - hat er wenigstens ordentlichen Schadensersatz erhalten? Wieso sind solche Mordsgeräte überhaupt erlaubt?

29.05.2020 12:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 29.05.2020 09:18 Dino
Motorsense kann zwar auch Wiesen mähen, aber schlecht und langsam - der eigentliche Einsatzzweck ist Gestrüpp - mein Nachbar (der mit der Wiese) setzt die am Rand ein, die eigentliche Mäharbeit erledigt das professionelle landwirtschaftliche Mähwerk hiterm Traktor.
+
Für kleinere Wiesen gehen auch Balkenmäher

Wir hatten früher eine 1,8 Meter Balken als größten Balken für unsere Mähmaschiene, da gehen auch etwas größere Wiesla.

29.05.2020 12:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 29.05.2020 11:40 martin
der hat aber verdammtes Glück gehabt - hat er wenigstens ordentlichen Schadensersatz erhalten? Wieso sind solche Mordsgeräte überhaupt erlaubt?

Ja, hatte er. Warum so Dinger erlaubt sind? Nun, das Leben birgt gewisse Risiken, man kann nicht alles verbieten dem ein Restrisiko inne wohnt.
Ich würde nicht annehmen, daß der sich da groß was geben lassen hat.

31.05.2020 00:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Bemannte Raumfahrt statt Dieselbetrug! Während die jämmerliche EU den Dieselbetrügern mit Subventionen helfen will, weiterhin unseren Planeten zu zerstören, sorgt Elon Musk dafür, dass die USA wieder bemannte Raumflüge durchführen können.

www.youtube.com/watch?v=W36QKRS_t5k
(Video hier anzeigen)

31.05.2020 00:19        martin Geteilt in Profil Profil martin

31.05.2020 02:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 31.05.2020 00:18 martin
Bemannte Raumfahrt statt Dieselbetrug! Während die jämmerliche EU den Dieselbetrügern mit Subventionen helfen will, weiterhin unseren Planeten zu zerstören, sorgt Elon Musk dafür, dass die USA wieder bemannte Raumflüge durchführen können.

www.youtube.com/watch?v=W36QKRS_t5k
(Video hier anzeigen)

Der Start wurde doch verschoben oder hab ich da was verpasst?

31.05.2020 02:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Was soll es der Erde eigentlich bringen, wenn die USA die ohnehin dreckigste Nation der Welt, nun auch wieder selber Raketen in´s All schießen können?

31.05.2020 02:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin bearbeitet  
Zitat von 31.05.2020 02:24 Kaputnik
Was soll es der Erde eigentlich bringen, wenn die USA die ohnehin dreckigste Nation der Welt, nun auch wieder selber Raketen in´s All schießen können?

Raketen konnt sie immer ins All schiessen, aber seit dem Aus für das Space shuttle keine bemannten Flüge - jetzt hat der Elon Musk die Ehre der Nasa wieder hergestellt

31.05.2020 03:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 31.05.2020 02:48 martin
Raketen konnt sie immer ins All schiessen, aber seit dem Aus für das Space shuttle keine bemannten Flüge - jetzt hat der Elon Musk die Ehre der Nasa wieder hergestellt

Und was soll das dem Planeten helfen? Sollen alle Länder der Erde zum Wohl der selben Raketen bemannt in´s All schießen? :-?

31.05.2020 04:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 31.05.2020 03:29 Kaputnik
Und was soll das dem Planeten helfen? Sollen alle Länder der Erde zum Wohl der selben Raketen bemannt in´s All schießen? :-?

Weltraumfahrt ist eine Schlüsseltechnologie!°

31.05.2020 10:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Zitat von 31.05.2020 00:18 martin
Bemannte Raumfahrt statt Dieselbetrug! Während die jämmerliche EU den Dieselbetrügern mit Subventionen helfen will, weiterhin unseren Planeten zu zerstören, sorgt Elon Musk dafür, dass die USA wieder bemannte Raumflüge durchführen können.

www.youtube.com/watch?v=W36QKRS_t5k
(Video hier anzeigen)

So ein Raketenstart sieht aber auch nicht gerade umweltfreundlich aus.

31.05.2020 10:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 31.05.2020 04:06 martin
Weltraumfahrt ist eine Schlüsseltechnologie!°

Für was? Für weitere Planeten verbrauchen?
Versteh mich nicht falsch @Martin ich bin fasziniert von der Raumfahrt und bin ja auch ein großer SciFi-Freund und hab alleine schon deswegen auch im echten Leben großes Interesse daran, daß da positives erreicht wird. Ein Auto im Orbit sehe ich da nicht als Meilenstein und es ist mir letztlich egal welche Nation da was erreicht. Wenn´s um praktische SciFi geht, wie z.B. eine gerechtere Welt, da hätte ich es gern, wenn man da selber, also die eigene Nation dabei wäre, aber da haben wir keinerlei Ambitionen in Deutschland z.B. die Rentenpolitik der Schweiz zu übernehmen, auch wenn sie für die Wirtschaft nicht unwichtig wäre.

31.05.2020 12:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 31.05.2020 10:17AN  Andreas
So ein Raketenstart sieht aber auch nicht gerade umweltfreundlich aus.

Ich schätze daß so eine Rakete wie sie von denen verwendet wird um die 1200Tonnen Sprit pro Start verbraten, das sind schon erwähnenswerte Mengen. Geld verdienen sie mit Millitärsattelitten und vor allem natürlich mit Spionagesatelitten und dienen so gleich nochmal einem heheren Ziel. Zum Glück führen die USA nur ökologisch unbedenkliche Kriege mit Umweltverträglichem Kriegsgerät.

31.05.2020 12:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer
immer noch besser als die bundeswehr, die ein moos in flammen geschossen hat *LOL*

31.05.2020 12:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Etwas ist immer. ...vermutlich war das wegen dem Umweltschutz, denn wenn das Moor brennt, dann entsteht ja nur CO² wärend sonst in großen Mengen Methan austritt was ja viel schädlicher sein soll. ;)

31.05.2020 13:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
nochmals: dei 2. und 3. Stufe der Saturn V hat nur Wasserdampf ausgestossen......

31.05.2020 13:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer
Zitat von 31.05.2020 13:07 martin
nochmals: dei 2. und 3. Stufe der Saturn V hat nur Wasserdampf ausgestossen......

...was egal war, weil sie da schon ausserhalb der atmosphäre war.

31.05.2020 13:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 31.05.2020 13:22 kreutzer
...was egal war, weil sie da schon ausserhalb der atmosphäre war.

nein, die erste Stufe hat die Saturn V nach 2,5 s auf ca 10.000km/h und auf ca 60km Höhe beschleunigt

31.05.2020 13:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer
genau und von der verschmutzung relevant ist hauptsächlich der bereich unter 20km, oder?

31.05.2020 13:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer
selbst das ozonloch sitzt deutlich tiefer...

31.05.2020 13:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 31.05.2020 13:32 kreutzer
selbst das ozonloch sitzt deutlich tiefer...

ja und wegen den paar Starts....was ist das im Vergleich zu Dieselabgasen....

31.05.2020 13:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer
Zitat von 31.05.2020 13:39 martin
ja und wegen den paar Starts....was ist das im Vergleich zu Dieselabgasen....

wenn du es musk erlaubst, würde er täglich starten.

31.05.2020 15:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 31.05.2020 13:59 kreutzer
wenn du es musk erlaubst, würde er täglich starten.

Musk hat wohl mehr drauf als die ganzen Diselbetrüger kombiniert - ich verweise in diesem Zusammhang auf Karlsruhe...

31.05.2020 16:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! miggk
Zitat von 31.05.2020 15:56 martin
Musk hat wohl mehr drauf als die ganzen Diselbetrüger kombiniert - ich verweise in diesem Zusammhang auf Karlsruhe...

Hat Musk das Potenzial eines Alphabet-Konzerns? So mit Lohndumping, Spionage der Kunden und Mitarbeiter?
Oder ist Musk auf den Spuren von Robert Bosch unterwegs?

31.05.2020 16:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 31.05.2020 16:02 miggk
Hat Musk das Potenzial eines Alphabet-Konzerns? So mit Lohndumping, Spionage der Kunden und Mitarbeiter?
Oder ist Musk auf den Spuren von Robert Bosch unterwegs?

also von Lohndumping weiss ich nichts und auf Bosch-Teile ist er nicht angewiesen

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

31.05.2020 17:14 von kreutzer in Gruppe Serien die du sehen musst!
hidden agenda

30.05.2020 02:13 von kreutzer in Gruppe impfen
corona-impfpflicht?

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Alle Beiträge in diesem Thread abrufen...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^