LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Recht und Steuerfragen

Login, um beitreten und schreiben zu können!
AufZack Fragen und Antworten sind nun in Labarama und noch besser!
2342 Mitglieder, 9961 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Führerscheinentzug   ¿!

18.07.2002 12:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  max

Leider wurde mir zum 3.mal der Führerschein entzogen. allerdings war der letzte bereits vor 5 jahren. meine frage: kann dieser letzte zur strafbemessung herangezogen werden oder ist dieser bereits verjährt (ich bin aus österreich)? Mit welcher Strafe muss ich rechnen, wenn ich beim "schwarz fahren" erwischt werde? da ich selbst. vertreter bin und ausschließlich von diesem geschäft lebe (daher mein kfz zu 80% meiner tätigkeit benötige), ist es hier möglich beim gericht eine strafmilderung des führerscheinentzugs zu erlangen und einen teil der strafe auf "bewährung" auszusetzen?

!!  
18.07.2002 13:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! PJ  Peter Janik
nach fünf jahren gilt das delikt als verjährt - wird also nicht zur strafbemessung herangezogen. würde mich bei der strafbemessung reuig zeigen. schwarzfahren ist sch.....lecht. zu berücksichtigen wird auch sein wieviele o/oo du hattest. schau ob du die zeit der strafe mit innendienst, urlaub oder terminen in der nähe (bzw. leicht mit öffis erreichbar) hinter dich bringen kannst. IST ES DENN UNBEDINGT NOTWENDIG, DASS DU SÄUFST WENN DU GENAU WEISST DASS DU DEN DECKEL BERUFLICH BENÖTIGST? HAST DU NOCH NIE DARÜBER NACHGEDACHT WAS PASSIERT, WENN DU IN DIESEM ZUSTAND JEMAND (UNSCHULDIGEN) ÜBERFÄHRST? HAST DU KEIN GELD FÜR EIN TAXI? auch ich trinke gerne ein bierchen - lasse dann IMMER mein auto stehen. denke ein bisschen darüber nach. VIEL GLÜCK wünscht dir peter

P.S.: in der zeit ohne schein kannst du beruhigt trinken - sollte ja nichts passieren. NACHHER schränke dich bitte ein.


18.07.2002 13:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! PJ  Peter Janik
kleiner nachtrag: sollte es sein, dass dich kunden auf ein "achterl" oder zwei einladen, so behaupte fest und steif , dass du medikamente wegen z.b.: bluthochdruck nehmen musst. diese ausrede wird JEDER kunde akzteptieren. NIE sagen dass du nichts trinken WILLST. grüsse peter


18.07.2002 13:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  max
seit mir vor 5 jahren der fs abgenommen wurde, habe ich vor dem fahren auch nichts mehr getrunken! es in diesm fall jedoch leider so gewesen, das dies nach einem geschäftsessen mit einem wichtigen partner passiert ist...das es ein fehler war ist mir bewusst und ich werde den tipp mit dem bluthochdruck das nächste mal verwenden. danke


18.07.2002 20:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! UB  Uwe Busse
Bin selber auch im Außendienst tätig, und das seit ca. 18 Jahren. Habe in dieser Zeit noch nie meinen Führerschein verloren. Grund: nicht mal ein kleinstes Bierchen habe ich für mich akzeptiert (wenn ich wußte, hinterher noch ins Auto steigen zu müssen). Meine Geschäftspartner haben meine Haltung immer(!) sehr begrüßt. Keines meiner Geschäfte hat darunter gelitten.....im Gegenteil. Klaren Kopfes haben wir unser Geschäft abgeschlossen und danach ein gutes Essen genossen...mit alkoholfreien Getränken.


19.07.2002 10:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CH  Christine Hofmann
In Deutschland kann es die passieren, daß du deinen Führerschein nach mehrmaligen Entzug überhaupt nicht mehr bekommst. Psychologisches Gutachten, der sogenannte Idiotentest, dauernde Leberwertüberwachungen u.s.w.stehen dir bevor. Ich kenne jemanden der mußte 3 Jahre kämpfen bis er seinen Schein wieder bekam, trotz Schulungen. Es gibt aber Stellen, die üben, wie man sich bei einem psychologischem Test am besten verhält und was man sagen kann und was man lieber lassen sollte. Ich glaube aber nicht, daß dich ein guter Psychologe nicht durchschaut, wenn du ihm was vormachen willst


03.08.2003 10:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AR  Artico
Österreich!

Wahrscheinlich wurde der abgenommene Führerschein nicht "entzogen" und es gab dafür eine saftige Geldstrafe...?

Ein Feedback wäre fein!


04.08.2003 13:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AR  Artico
Schwarz fahren (Deutschland):

...Unter bestimmten Voraussetzungen können sowohl die Fahrerlaubnisbehörde als auch die Gerichte Ihre Fahrerlaubnis entziehen. Wird sie entzogen, dürfen Sie Ihr Kraftfahrzeug unter keinen Umständen im Straßenverkehr benutzen, denn sonst droht eine Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder eine Geldstrafe wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

www2.janolaw.de/rechtsberatung/rech...

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

23.07.2021 08:34 von kreutzer in Gruppe Fahrrad
Navi am Smartphone

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

23.07.2021 16:55 von martin in Gruppe Radfahren
Urban Biking

23.07.2021 15:35 von kreutzer in Gruppe Präsident Trump
bilanz trump

23.07.2021 11:24 von lothringen in Gruppe Coronavirus China
Ausbreitung Virus

23.07.2021 10:35 von kreutzer in Gruppe Elektroautos
Das Ende von Tesla

22.07.2021 02:10 von martin in Gruppe hauskatzen
Katzen und "Zärtlichkeiten"

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Foto-Tipps: (mehr!)

martin

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^