LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

ARMUT in Deutschland

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Hartz IV-Bürger, Aufstocker, Alterssicherung, Geringverdiener
20 Mitglieder, 722 Beiträge, gegründet von Ma

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Demo gegen Armut

03.05.2018 10:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 teilen

Ideen Sammlung

Wer kann sich vorstellen etwas zu tun
Und wenn ja was

Es soll hier aber auch darum gehen was man generell tun kann um auf die genannten misstände aufmerksam zu machen.
Was davon durchführbar ist kann man später besprechen
Jetzt erstmal ideensammlung

03.05.2018 13:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma bearbeitet | teilen
Liebe Conny, leider falle ich, wegen Krankheit aus, um aktiv mitzuhelfen.
Bin aber mit dem, was ich beitragen kann, gern dabei.

03.05.2018 14:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 teilen
Mir geht es ja nicht besser alle anderen, vorallem die gesunden haben sich schon ausgeklinkt.

Sehr schade, dabei heißt es doch gemeinsam sind wir stark, gemeinsam können wir was erreichen.

Wenn von Sandra was hörst zb was die Vorhaben planen. ...... kannst du wenn du möchtest und zeit hast bekannt gegeben,

Alles liebe
Meld dich einfach wenn ich dir noch was helfen kann

Schulden Experte. Durch eigne Erfahrungen.
Schulden ? Profi durch eigene Erfahrungen hilft.

Ich zeige ihnen schnelle Lösungen die klappen. Schauen Sie sich mein Erklär-Video einfach mal an. Und werden Sie ihre Schulden einfach schneller los. Anrufen lohnt sich. 0049 9191 / 83 999 84 (Keine Rechtsberatung)



weiter...

03.05.2018 15:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R teilen
Ich bin nach wie vor zuerst mal für Flyer, die wir verteilen/aufhängen könnten.

Allerdings müsste jemand der Ahnung von Computern hat einen solchen Flyer herstellen und dann einen Link zum runterladen zur Verfügung stellen.
So könnte jeder von zuhause 1-10 oder wie viele auch immer ausdrucken und verteilen/aufhängen.

03.05.2018 19:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Liebe M.R. ja, Flyer herstellen, ok, aber was soll draufstehen?
Hast du schon einen Text im Kopf?

Sanvita Lecithin - Ginseng Tonikum
Neu! Verkostung in Ihrer Apotheke!

Sanvita Lecithin-Ginseng Tonikum ist extrem wohlschmeckend und liefert mit den natürlichen Kraftquellen Ginseng und Lecithin sowie Vitaminen Energie für den Alltag. In folgenden Apotheken erhalten sie eine Gratis-Kostprobe:



weiter...

03.05.2018 21:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R teilen
Ich hatte schon einen, aber er ist entschwunden :) Ich werde nochmal darüber nachdenken, vielleicht fällt mir was ein.

03.05.2018 22:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma bearbeitet | teilen
Was denkst du M.R. DIN A 5? oder DIN A 4?

Sollte dann zum Schluss der Link von der Petition drauf?

Vielleicht Fett und gr0ß,(So als Überschrift)

ARMUT
in Deutschland

03.05.2018 22:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R bearbeitet | teilen
Ich denke Din A 4, so kann jeder von Zuhause etwas ausdrucken und muss nicht in einen Copy- Shop, was ja auch unnötige Kosten verursachen würde. Viele von uns leben ja tatsächlich am absoluten Existenzminimum, da müssen zusätzliche ausgaben nicht auch noch sein. Ein paar Blatt Papier aus dem heimischen Drucker sind einfacher zu verkraften.

03.05.2018 22:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R teilen
oh und ja, der Link zur Petition sollte mit rauf, finde ich schon. Vielleicht findet die Petition dann noch mehr Aufmerksamkeit.
Und Armut Fett ja unbedingt.

03.05.2018 23:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Ich weiss nicht ob das geht, bin PC-dumm,
können wir hier einen Thread machen, wo nur der Fleyer steht und dann kann man da immer hin und ausdrucken.

In der Petit dann immer wieder hier auf den Thraed hinweisen, wo die Menschlein den Flyer kopieren können.

Ich frag mal bei Sandra nach, ob die sich auch schon mit Fleyer beschäftigen.

03.05.2018 23:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R teilen
Ja danke das wäre super Marlene! Es wäre zumindest mal ein anfang und ein zusatzangebot. Es kann ja nicht schaden denke ich.

04.05.2018 00:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Liebe M.R. die Frage ist ja, was wollen wir mit dem Fleyer erreichen?

Wollen wir nur auf die Probleme aufmerksam machen?

---
Wollen wir die Menschlein bitten sich zu melden, hier mitzumachen?

So, ich sag mal, gute Nacht, schlaf du nachher auch gut. LG. Marlene

04.05.2018 08:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 teilen
Ich würde mir wünschen, das zu den Flayern auch Unterschriften Listen geführt werden, denn meiner Meinung nach macht ein stabel Papier macht mehr her als ein Stick.
Und man kommt dadurch mehr mit den Leuten ins Gespräch

04.05.2018 09:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
Moin,
ich melde mich auch mal wieder zu Wort und gerne etwas malen ;)
Die Größe des Flyer sollte schon DIN A4 sein, damit er 1.) wenn er draußen aufgehängt wird besser zu erkennen ist und beim 2.) verteilen auch einfacher im Handling ist.
@M.R Die Kosten für Ausdrucke im heimischen Bereich liegen locker bei 30 Cent pro Seite - du darfst ja nicht nur das günstige Papier rechnen, sondern auch die teure Farbe und auch die Abnutzung des Druckers. Rechenbeispiel : 10 Seiten zuhause = 3 Teuro - alternativ Copyshop : 30 Seiten bei 10 ct/Seite bzw. 60 bei 5 ct/Seite
--- Verteiling der Flyer könnte auch per eMail erfolgen, z.B auch über Freunde .... Ich würde ansonsten auch mal die Tage mal eine Interseite in Angriff nehmen

04.05.2018 11:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R bearbeitet | teilen
@senibhci, klasse wenn du so was kannst und dich darum kümmern möchtest :) Ja ich dachte eben, für alle die einen weiten Weg zu Stadt haben/copy- shop wäre es günstig wenn man es zuhause drucken kann. Es gibt ja auch einige kranke die nicht so mobil sind.
Ob copy shop oder zuhause kann dann ja jeder halten wie er will.

@ Conny, auf dem Flyer nicht, aber eine Unterschriften Sammlung auf Papier kann man ja auch mal in Angriff nehmen, nur wie macht man das am besten organisatorisch?

04.05.2018 19:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma bearbeitet | teilen
Ich denke wir müssen unterscheiden

1) Auf die Petition aufmerkam machen

NUR ein Vorschlag:

ARMUT
in Deutschland

Arbeitslose
Aufstocker
Rentner in Alterssicherug
Eu-Rentner
Geringverdiener

wir stehen zusammen.

Komm, mach mit.

(Link der Petiton)

-------
Nur so als Beispiel, den Text kann man 2x, also untereinanderschreiben und ausdrucken. Anschließend in der Mitte durchschneiden. Das kann man auch kostenlos im Copi-Shop durchtrennen lassen.
An gewissen Stellen, wie "Schwarzes Brett" in den Einkaufscenter usw. finde ich DINA 5, angebrachter.
Auch auf Pinnwände beim Arzt (Wartezimmer) Zettel neben den Illustrierten auslegen.

-----
DIN A 4 was soll da, mit dem Geschriebenem erreicht werden?
Sollten da Forderungen drauf stehen?
z.B.

Schluß mit der Mietbeteiligung vom Hartz 4-Regelsatz

Keine Kindergeldanrechnug vom Regelsatz

Würdige Rente im Alter

??
Alls nur Beispiele, denkt ihr es so zu machen?

Und dann, nur Forderungen stellen?
Wo ist da zum Schluss ein Ansprechpartner?
Oder bedarf es das nicht?

------

Dieses Format DIN A 4 ist z.B. bei persönlicher Verteilung gut, z.B. vor dem Jobcenter.
Übrigens, auch vor dem Sozialamt um Rentner in der Alterssicherung anzutreffen.

Leider habe ich wegen dem Fleyer von Sandra noch nix gehört.

-------------------------

Etwas anderes.
Der Austausch über PC ist so mühselig.
Ich bin immer noch der Meinung, nicht nur im Hinblick auf eine Demo, wir brauchen Ansprechpartner.
Wenn wir Leutchen finden, in verschiedenen Regionen, die sich bereit erklären, auch mit Preisgabe der Telefonnr. dann hat man dort einen Ansprechpartner, kann sich treffen, so Fleyer persönlich "zusammenbasteln" geht viel einfacherer, mit zwei Leuten, diese verteilen, macht es auch einfacherer.
Der Ansprechpartner könnte dann Leutchen, die sich bei ihm melden, die irgendwo in der Nähe wohnen, diese zusammenbringen.
Das Gefühl nicht allein dazustehen, wird durch den persönlichen Kontakt verstärkt, macht uns letztendlich stark.
-------

Noch etwas, hab in der Pet nachgelesen, es häufen sich menschenunwürdige Kommentare, bitte gebt Kontra und meldet diese. Sandra und ihr Team lesen nicht immer zeitnah. Es wär so schade, wenn die Pet durch solche Menschen, ihren "guten Ruf" verlieren würde.

04.05.2018 21:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R teilen
@ Ma, super gefällt mir gut. Ich würde nur "Macht mit" schreiben, ansonsten finde ich den Text ok.
Der link zur Petition sollte überall mit drauf, aber nur wenn Sandra einverstanden ist. Das bitte vorher abklären.

05.05.2018 04:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Liebe M.R.

Guck doch bitte noch mal nach, ob ich keinen vergessen habe.

OK. dann: Macht mit!

(Hast recht)

Den Link der Peti zu verbreiten ist im Sinne von Sandra.

Die Fleyer können wir gut selbst herstellen. Dann werde ich nächste Woche mit dem Verteilen beginnen, muss zum Arzt, Einkaufcenter usw.

Wer gut zu Fuss ist, kann die auch in Briefkästen stecken. Sozialbauwohnugen...
Schaut mal, ob Die Linken in eurer Nähe ein Büro haben, die würden die Fleyer auch in ihrem Büro auslegen.

AWO, DRK, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Volkshochschule, Pfarreien, Bücherei.
Pinnwand im Jobcenter, aber da muss man immer wieder hin und erneuern, weil die das wohl entfernen, wie ich gehört habe.

Noch etwas, die Zettel die man aufhängt, sollte man unten einschneiden und dann auf den Spalten, quer zu dem Text darüber, den Link (mit der Hand draufschreiben)so können Interessierte den eingeschnittenen Papierfetzen abreissen und mitnehmen.
(Man hat ja nicht immer Kuli und Papier bei sich)

Ich hoffe, ich hab das gut erklärt.

05.05.2018 04:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
@ senibhci

Ja, dies ist in der Peti auch schon gefragt worden, Unterschriftensammlung, gerade von Senioren, die keinen PC haben.

Da müsste man oben in etwa so schreiben:

Ich unterzeichne die Petition von Sandra Schlensog, gegen ARMUT in Deutschland

und dann Spalten
NAME
ANSCHRIFT
DATUM
UNTERSCHRIFT

die Blätter müssten dann auf dem Postweg zur Sandra geschickt werden.

05.05.2018 18:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma bearbeitet | teilen
Hier eine Idee

für die Handzettel DIN A 4

Bitte um Kritik, Verbesserungsvorschläge, Rechtschreibfehler?

.
ARMUT
in Deutschland

Das muß ein Ende haben!

.
Wir können und wollen nicht mehr am Rande der Gesellschaft leben -
ausgeschlossen und vereinsamt.
Denn auch wir, haben nur ein Leben.

.
SOFORT:
.
1.) Regelsätze hoch, damit wäre auch den Senioren in der Alterssicherung geholfen.

( Es kann doch nicht sein, das im reichen Deutschland Menschen vor „Tafeln“ Schlange
stehen. Menschen im Alter, Pfandflaschen aus den Abfallbehältern fischen.)

.

2.) Keine Anrechnung mehr vom Zuverdienst bei Senioren, sowie ein höherer Freibetrag bei ALG II-Bezieher
.

3.) Keine Anrechnung vom Kindergeld.
.

4.) Keine Zuzahlung für Medikamente, Hilfsmittel, Zahnersatz.

.

5.) Keine Mietkostenbeteiligung von Hartz IV-Bürgern

( Der Regelsatz dient zum Lebensunterhalt, nicht um damit auch noch Mietkosten abzudecken, nur weil die Politik versäumt hat, den Öffentlichen Wohnungsbau zu fördern.)

.

6.) Kosten der sogen. Weißware, Kühlschrank, Herd, als Sonderbelastung erstatten
.

7.) Abschaffung der Sanktionen
.

8.) Einzahlung in die Rentenkasse für Bezieher von Leistung nach dem SGB II
.

9.) Erhöhung Mindestlohn auf 12 €

( Es müssen ca. 45 Jahre Vollzeit (bei 12€/Stundenlohn) gearbeitet werden, um im Alter
nicht in die Grundsicherung zu fallen.)

.
Wir stehen zusammen, ob Arbeitslose, Aufstocker, Senioren in der Alterssicherung, Eu-Rentner oder Geringverdiener.

.

Zusammen sind wir stark.
.

.

Unterzeichnet bitte die Petition von Sandra Schlensog
.
www.change.org/p/lieber-jensspahn-leben-sie-für-einen-monat-vom-hartziv-grundregelsatz-spahn-armut-hartziv/u/22707063

.
Möchtet Ihr mithelfen?

.
editpost.aspx?re=gruppe.aspx%3fgrpi...

.

Ich musste die Pünktchen dazwischen setzen, um ein wenig Abstand/Überblick hier reinzubringen.
Das könnt ihr dann an eurem PC korrigieren und für eine gute Einteilung sorgen.

Danke.

05.05.2018 18:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R bearbeitet | teilen
Alles ok so Marlene, nur die beiden Sätze würde ich ändern:

....

Wir stehen zusammen, ob Arbeitslose, Aufstocker oder Senioren in der Alterssicherung, Eu-Rentner und Geringverdiener.

------

Wir alle zusammen sind stark.

-------

In:

Wir stehen zusammen, ob Arbeitslose, Aufstocker, Senioren in der Alterssicherung, Eu-Rentner oder Geringverdiener.

------

Zusammen sind wir stark!

-----------

Sorry wenn ich heute etwas ruhig bin, habe Kopfschmerzen.

05.05.2018 18:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Danke, liebe M.R.
ist besser so, hast recht. Habs umgeändert.

Ohje, noch immer?
Gute Besserung. Ich mach für heute auch Schluß. Machs gut, du Liebe.

06.05.2018 13:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 teilen
Kann leider zur zeit nicht mithelfen, würde mich gerne an der Flyer Verteilung und der Unterschriften Sammlung beteiligen, gibt es eine Möglichkeit die Manuskripte per PDF irgendwo abzulegen damit man sich das ausdrucken kann?
Danke

06.05.2018 17:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Liebe Conny

dann wünsche ich dir Kraft.

Falls du magst, kannst ja den Text hier wegen
ARMUT
in Deutschland
........

kopieren.

Die Pünktchen entfernen, entsprechende
Absätze einfügen. Dann hast du schon mal den Fleyer zum verteilen und kannst dir den auf deinem PC ablegen, wenn wieder Bedarf besteht.

Gute Besserung und
liebe Grüße
Marlene

06.05.2018 18:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
So, ich hab das schon mal etwas vorbereitet. ;) Es ist allerdings nur ein erster grober Entwurf und noch ist auf der Startseite ein Bild zu sehen, was aber später durch ein Link zur Petition von Sandra S. geändert wird. Der Link zur Seite lautet senibhci.de

06.05.2018 18:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 teilen
Der Entwurf ist sehr gut, so stelle ich mir einen Flyer vor. Bin sehr gespannt wie der sich weiter entwickelt.

Danke für jeden der mit hilft unsere Situation zu verbessern

06.05.2018 20:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R teilen
Der Flyer schaut schon ganz gut aus. Ich habe leider immer noch Kopfschmerzen und zu lange lesen strengt die Augen so an.
Ich werde mir den Entwurf morgen oder ü-morgen nochmal genau ansehen.
Ich hab morgen erstmal einen Termin bei meinen Freunden vom Amt.

06.05.2018 20:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Conny60 teilen
Liebe MR ich wünsche dir gute Besserung und das der tag morgen nicht so anstrengend wird

06.05.2018 20:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Lieber senibhci

SUPER - Danke.

Meckern kommt sofort, hihi (nicht falsch verstehen, ja?)

Vielleicht fällt es auch mir nur schwer, weil ich bei längerem Text, die Konzentration verliere, aber

Sollte man 1.).. - 2.) usw.....
nicht fett drucken?
Zur besseren Übersicht?

und müsste die Überschrift des Thraeds nicht "Flayer" oder so heissen?

Dann können wir immer, wenn jemand so einen Text zum drucken und verteilen sucht darauf aufmerksam machen.

Ansonsten ganz toll und schnell auffindbar. Auch der ganze rechtliche Kram ist vorhanden. Hast an alles gedacht. DANKE.

Bist firm in PC-Sachen, was? Ich Dummi, staune, hihi.

Ist es dir recht, wenn wir auch in der Petition auf dies aufmerksam machen?
Muss ich dann deinen Link oben angeben? senibhsi oder ........, damit man dahin gelangt?

Liebe Grüße
Marlene

06.05.2018 20:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Liebe Conny, ja das hat er toll gemacht!

Liebe M.R. gute Besserung und dann denk ich morgen an dich, lass dich nicht ärgern.

Liebe Grüße an euch
Marlene

06.05.2018 20:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci bearbeitet | teilen
Reklamationen kosten extra ;)
Sicher kann man das FETT schreiben, aber dann wäre der Text ja komplett fett und so würden gewissen wichtige Punkte nicht so wirklich ins Auge stechen. Die Überschrift ist schon richtig, denn die ist eine die Webseite und noch nicht der fertige Flyer. Diesen werde ich morgen entsprechend noch gestalten und als PDF-Dokument im DIN-A4-Format als Download-Link zur Verfügung stellen, so kann ihn dann jeder runterladen.
Ich denke mal, dass wir eine bessere Domain nehmen sollten - die ist meine private gerade nicht genutzte Domain, die ich nur für Testzwecke hier missbrauchen wollte. ;)
Ich dachte da z.B. an h4-demo oder so in der Art ... vielleicht hat ja jemand noch eine gute Idee für den Namen ...

07.05.2018 04:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Lieber senibhci

ok. dann fang ich schon mal an zu Sparen. :D :D

07.05.2018 19:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Winterkorn/Spahn, habs gelesen,lieber
senibhci

07.05.2018 20:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
Langsam nimmt es Form an .... Das Bild konnte ich mir einfach nicht verkneifen ;)

07.05.2018 22:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R teilen
@ senibhci, das Bildchen ist genial, unbedingt behalten :D

08.05.2018 17:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Danke für deine Mühe, lieber senibhci.....hab auch nix zu meckern, hihi.
Vielmehr eine Bitte, darf ich, wenn ich es den PC-mässig schaffe, das Bildchen in Sandras Petition kopieren?

Ich finds "tierisch" gut........

08.05.2018 17:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma bearbeitet | teilen
Ich hab ja Sandra von uns hier erzählt und nachgefragt, ob die schon mit ihrem Team einen Fleyer erstellt haben, damit wir den eventuell übernehmen.
Da keine Antwort kam, haben wir den ja nun selbst "zusammengebastelt".

08.05.2018 18:56        MA  Marco1 folgt der Diskussion...

08.05.2018 18:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
@ Ma Danke ...

Ich hab dir das Foto per eMail geschickt ;) Die erste eMail bitte löschen, falscher Absender ... Die zweite eMail mit der eMail-Adresse h4... ist die richtige

Bisher hat mich noch keiner von Sandras Team kontaktiert, aber ich würde dort meine Hilfe anbieten.

08.05.2018 19:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Marco1 teilen
Ihr habt das bislang richtig toll gemacht. Meine Unterstützung habt ihr.

Als nicht familienfreundlich markiert. Bitte gratis registrieren oder Login durchführen, um die Inhalte zu sehen!

08.05.2018 21:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Ohho, ich hab keine mails von dir???

Gut, das freut mich, ich warte mal noch die Antwort von M.R. und Dornröschen ab, dann schreibe ich Sandra.

08.05.2018 22:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R teilen
Huhu Marlene, das kommt drauf an wie die Hilfe aussehen soll?
Ich hab ein den nächsten Tagen Familiär einiges um die Ohren und nicht viel Zeit

08.05.2018 22:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
@ Ma : komisch,ist auch nichts zurückgekommen ... hab die von gruppe.aspx?grpid=1613&pid=305278 genommen

09.05.2018 02:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Liebe M.R. kein Problem, war ja nur so eine Überlegung von mir.
Dann also, senibhci und hier meine
krause.ma@outlook.de

09.05.2018 03:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Hallo Neuer.....
Hallo Marco1
danke und schön bist du hier.

09.05.2018 07:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
@ Ma genau die hab ich auch genommen. Vielleicht im Spam-Ordner gelandet ;)

09.05.2018 13:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Lieber senibhci

bitte, teile mir doch deine Privat-mail
mit. WICHTIG
Hier noch mal meine:
krause.ma@outlook.de

Danke.

09.05.2018 14:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
@Ma : Hab dir ne PN geschrieben ... Im öffentlichen Bereich passt net, da Google immer Hunger hat ;)

09.05.2018 15:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Oh Leutchen entschuldigt bitte....
...PN hats ja hier auch.....hihi...

hab überhaupt nicht nach oben geschaut und das gesehen, das da Nachrichten angekommen sind.

Sind jetzt beantwortet.

Danke.

09.05.2018 15:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci bearbeitet | teilen
PN gibt es fast überall ;) Man muss ja nicht alles öffentlich preisgeben, denn man weiß ja nie wer hier so mitliest

Irgendwie es komisch, dass sich Marco1 immer im Filter versteckt ;)

09.05.2018 22:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Marco1 teilen
Hier eine Arbeitslosenstatistik von Nov. 2017, die zeigt wie schöngerechnet wird.
Dann kommen noch Aufstocker, Rentner und Niedriglöhner und man kann ungefähr sehen, wieviel Menschen in Armut oder von Armut bedroht sind.


Große Ansicht

10.05.2018 13:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Ah, danke, lieber Marco.

Genau diese Aufrechnung habe ich letztens im Internet gesehen und vergessen, die in die Petition zu stellen.

Ich darf deins hier sicher kopieren und dort reinstellen, wenns den klappt ist es für mich einfacher, als den Link der Bundesagentur für Arbeit rauszusuchen.

11.05.2018 16:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Ihr Lieben alle,

Dornröschen hat mir eine Aufstellung der Regelsätze mit Kinder und zusätzlichem Kindergeld gemailt.
Ihre Überlegungen leuchten mir ein.

(Ich werde sie bitten dies auch für euch hier kundzutun. Dann fällt für mich, diese zusätzliche Vermittlung von ihren Ideen, hier hin, flach.
Fühl mich überfordert)

Also:

3.) Keine Anrechnung vom Kindergeld.

ÄNDERN: Erhöhter Kinder-Regelsatz für Alleinerziehende

Eure Vorschläge?

DANKE!

11.05.2018 22:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R teilen
@ Marco danke!

@ Ma, röschen hat schon recht, ich weiß aber gerade auch nicht wie wir das anders formulieren könnten.
Ich denke noch darüber nach.
Ich habe zur Zeit einige Familienfeiern, ein Teil unserer Familie ist auch aus Amerika zu besuch, also da zur Zeit ein wenig eingebunden.
Ich lese aber jeden Tag mit und verfolge die Neuigkeiten.
Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende!

11.05.2018 22:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
Vielleicht dumme Frage: Wieso werden Personen, die älter als 58 sind und ALG beziehen, nicht in die Statistik eingerechnet?

11.05.2018 22:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R bearbeitet | teilen
Gute Frage Martin, die JC wollen diese Menschen in Frührente abdrücken weil sie so gut wie nicht mehr vermittlelbar sind, denke ich zumindest.
Ich bin 45 und bekomme schon keine Arbeit mehr, seufz. Mit fast 60 oder 58 ist der zug abgefahren.

11.05.2018 22:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen bearbeitet | teilen
Hallo Martin, hallo M. R.
Ich habe keine Ahnung wie das in Österreich ist, aber in DE. ist es leider wie folgt:
Vllt. beantwortet dies Deine Frage.

www.zdf.de/verbraucher/volle-kanne/arbeitslosenzahlen-108.html

Das ist leider die Realität bei uns!
LG

11.05.2018 22:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R teilen
Bei uns wird bei allem beschi**en, vor allem bei den Statistiken.
Nicht umsonst sagt man :Trau keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast!

11.05.2018 23:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! DO  Dornröschen teilen
Betr.: Denkanstoß
Hallo Ma., hallo ….

Habe so einiges an Kommentaren in der Petition verfolgt … auch Eure.
Auch in dem geplanten Flyer fällt es mir auf:

Bitte mit der Aussage …. Kindergeld darf nicht angerechnet werden …. Vorsichtig sein!!!!
Ich gebe Euch vollkommen recht in der Hinsicht, dass es nicht sein kann, wenn Millionäre und Gutverdiener Kindergeld bekommen und wirklich arme Menschen eben nicht, weil es abgezogen wird. Aber dann kommt das aber!

Übrigens heute Morgen ZDF „VOLLE KANNE“ war auch ein Beitrag dazu. Demnach bekommen Mehr(Gross)Verdiener am meisten pro Monat für Kinder durch die steuerlichen Absetzmöglichkeiten = 300 €/Kind. Otto-Normal-Verdiener bekommt 194 € ….. bei H4 wird es abgezogen.

Ich weiß, Ma, Du möchtest das folg. nicht hören …. Ich eigentlich auch nicht …. Aber!

Ab einer Zahl von mehreren Kindern/Personen erhält jeder Erwerbslose soviel Sozialleistungen, dass ein Mindestlohn von mehr als nuuuur 12 € nicht ausreichen würde. Und wer hat viele Kinder?

Bitte auch bedenken, dass das Leben grundsätzlich günstiger ist bei mehreren Personen: Kochstrom, Licht, TV, Kleidung kann weiter gereicht werden, sie brauchen nur einen Wohnzimmerschrank, Kühlschrank genau wie ein Single ++++
Z. B. hier bei uns gibt es einen Park: Dauerkarte f. Fam. 2 Erw. + 2 Kinder = 49 €; Dauerkarte für Single: 39 €. Je mehr Personen im Haushalt/Familie desto mehr Vergünstigungen gibt es!
Sollen sie auch haben, aber nicht in diskriminierender Form!

Da muss einfach eine Staffelung stattfinden/eingeführt werden.

Entschuldigung, aber wie kann es sein, dass hier im Land fast nur noch die Türken dicke Autos fahren (können)?

Bitte erst schauen, wer wirklich Hilfe benötigt?
Habe mal nur groooob überschlagen, was eine Familie mit 5 Kindern so bekommt. Das sind rund 3.138 € NETTO !!!! plus Nebenkosten der Wohnung und Heizung.
(2 Erw. zu je 374 € plus durchschn. gerechnet 296 € mal 5 Kinder, plus rund 140 qm Wohnung (meist ein Haus) zu je 6,50 €/qm (Durchschn. in Großstädten ist Wohnraum wesentlich teurer) plus Heizung und Nebenkosten).
Bei drei Kindern sind es dann rund € 2.351 € netto plus Nebenkosten und Heizung.
Bei 10 Kindern sind das 5.105 € netto plus plus.

Dazu sollen jetzt auch noch rund 200 €/Kind Kindergeld kommen?
Bei 5 Kindern 3.138 + 1000 = € 4.138
Bei 3 Kindern 2.351 + 600 = € 2.851
Bei 10 Kindern 5.105 + 2000 = € 7.105 …alles netto plus plus grob gerechnet !!!!

Das muss jmd. erstmal netto verdienen!
Das führt absolut nicht zu mehr Gerechtigkeit sondern zu erneuter Ungerechtigkeit!

Wo bleibt der Unterschied gegenüber der arbeitenden Gesellschaft???? Ich erinnere mal an den Aufschrei der Berliner Polizei, die Mitarbeiter konnten sich (letztes Jahr Sommer???) keine Wohnung bei Frau und 2 Kindern in Berlin leisten!!! Jeder H4-Empfänger mit gleichen Voraussetzungen bekam mehr. DAS KANN UND DARF AUCH NICHT SEIN!

So sehr ich auch H4 ändern möchte, aber gewissen Menschen geht es bei H4 einfach nuuuur zuuuuu gut! Darum wollen die auch gar nicht arbeiten. Diese Ungerechtigkeiten müssen auch angegangen werden.

Alleinerziehende und Alleinstehende können mit H4 kaum überleben; hingegen schwimmen andere geradezu im Geld.

Zurück zum Thema:
Die Aussage Kindergeld muss zusätzlich zum H4-Regelsatz bezahlt werden, ist nicht sooo einfach, wie es dargestellt wird.

Ab einem gewissen Betrag übersteigt das sog. Einkommen dann für Kinder den Regelsatz für Erwachsene, die auch noch Strom, Möbel, Kühlschrank usw. anschaffen müssen ++++. Das kann und darf auch nicht sein!
z. B. jetzt schon im Durchschnitt 296 € (je nach Alter des Kindes im Haushalt) plus 194 € Kindergeld = 490 € …. Mehr als ein Erwachsener, der die vollen Kosten tragen muss und evt. auch noch chronisch krank ist ++++!

Das wird die Politik niemals mitmachen! Unrealistische Forderungen werden aber zu nichts führen (können). Da ist also Vorsicht geboten!

Darum sollte man erstmal bei den 1,3 Mio. Alleinerziehenden anfangen. Die sollen und müssen mehr bekommen, um überhaupt leben zu können.

Bitte überdenkt die Forderung …. Einfach nur Kindergeld zusätzlich!

Werde weiter nach und nach das Thema Flyer überdenken.

Meine Anstöße zum Überdenken gebe ich auch an Sandra und Team weiter.

LG
PS. Mehrbedarfe (z.B. f. Alleinerziehende und Bildung und Teilhabe sind von mir nicht berücksichtigt
Quellen:
www.hartziv.org/regelbedarf.html (unten)
www.hartz4hilfthartz4.de/mehrbedarf-alleinerziehende/ (unten) www.bundesregierung.de/Content/DE/A...

Wie es da im Betreff geschrieben steht, sollte das ein Denkanstoß sein, nicht wie Du, Ma., es jetzt dargestellt/verstanden hast, als sei irgend etwas entschieden? Verstehe ich nicht ganz!
Da muss drüber diskutiert und bis zu Ende gedacht werden, oder ?

Wie kann man die o. a. Problematik und damit weitere Ungerechtigkeiten umgehen?

12.05.2018 04:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Liebes Dornröschen, jetzt, verstehe ich nicht, du schreibst:

..
"""Wie es da im Betreff geschrieben steht, sollte das ein Denkanstoß sein, nicht wie Du, Ma., es jetzt dargestellt/verstanden hast, als sei irgend etwas entschieden? Verstehe ich nicht ganz!"""
Da muss drüber diskutiert und bis zu Ende gedacht werden, oder ?"""
.

So hab ich geschrieben:

"""3.) Keine Anrechnung vom Kindergeld.

ÄNDERN: Erhöhter Kinder-Regelsatz für Alleinerziehende

Eure Vorschläge?

DANKE!"""

---

Wo habe ich da was entschieden?? Hab doch nach Vorschläge gefragt. ??

.

12.05.2018 04:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Liebe M.R.

immer mit der Ruhe. Dann wünsche ich dir trotz Stress, auch viele schöne Stunden
im Kreis deine Familie, feier schön.

12.05.2018 13:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Marco1 teilen
Zur Arbeitslosenstatistik:
Natürlich soll die Arbeitslosenquote immer schön niedrig sein.
Die Arbeitszeitkonten in der Leiharbeit sind für mich auch eine verdeckte Arbeitslosigkeit. Habe selber dort gearbeitet. Zwischen Februar und Oktober werden sehr viele Überstunden gemacht, alles was über 35 Std. geht kommt auf ein Zeitkonto. Im Oktober bekommt man die Kündigung und kann die Stunden abbauen. So habe ich zum 15.12. die Kündigung bekommen und mein letzter Arbeitstag war der 3.11. Die Leihfirma hat mir versprochen einen neuen Job zu suchen, aber vor Weihnachten? So erging es den meisten. Es gäbe da soviel was noch im Dunkeln liegt, aber alles wird schön geredet und man gibt den Betroffenen natürlich keine Plattform.

12.05.2018 13:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
Ja, vor einigen Monaten habe ich gelesen, dass auch renommierte Grosskonzerne einen Teil ihrer Mitarbeiter nicht direkt in dem Unternehmen angestellt haben, sondern die benötigten Arbeitskräfte über Leiharbeitsfirmen holen.

12.05.2018 14:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R teilen
Das ist leider gängige Praxis, schon sehr lange.Viele große Firmen, auch Autobauer, haben mittlerweile Leiharbeitsfirmen mit denen sie zusammen Arbeiten. So das sie die Leute mit Zeitverträgen schneller loswerden können, wenn die Aufträge ausbleiben :( Das ist schon lange nichts neues mehr, man verdient dann zwar auch als Leiharbeiter bei solchen Firmen etwas besser, aber Arbeitsplatz Sicherheit, Fehlanzeige.

12.05.2018 16:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
Moderner Sklavenhandel trifft das ganze schon eher. Wenn man sieht, was die Firmen für die Arbeit pro Stunde zahlen und was die eingesetzten Mitarbeiter dann am Ende als Stundenlohn erhalten ist einfach nur lächerlich.
.
Anfang bis Mitte der 90er war Zeitarbeit noch lukrativ, vor allem war man auch entsprechend "save" und konnte mal ein paar Tage bis zu einem neuen Einsatz bei voller Bezahlung zu Hause bleiben, in der heutigen Zeit gibt es direkt die Kündigung, wenn der Auftrag zu Ende ist.

12.05.2018 16:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
Und wie ist das it den1€ jobs? Bekommt man da wirklich nur 1€?

12.05.2018 16:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R bearbeitet | teilen
@ senibhci, ja morderne Sklaverei trifft das schon ganz gut. Ich hab kurz vor weihnachten mal 6 Wochen bei einer "Zeitarbeitsfirma" gearbeitet. Die Firma hat der Zeitarbeitsfirma 18 Euro gezahlt, davon habe ich ganze 6,60 Stundenlohn bekommen. Und ich hab Schichten gearbeitet!
Am liebsten würde die Wirtschaft uns für ein Appel(Apfel) und ein Ei arbeiten lassen.

@ Martin, ja 1 Euro, manche geben auch 1,20, was ja nun auch ähm, ja, den Kohl nicht fett macht.

12.05.2018 16:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
Und sind das Behörden, die diese Jobs vergeben (dürfen), oder auch private Firmen?

12.05.2018 16:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R bearbeitet | teilen
Meist sind die 1 euro Jobs gemeinnützig. Also Parks säubern, bei der Gemeinde arbeiten (Friedhof säubern) oder auch bei Kirchengemeinden.
Zumindest kenne ich sie nur so.

12.05.2018 17:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
Danke, für die Info, @M.R.

13.05.2018 16:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma bearbeitet | teilen
Ihr Lieben, alle

Sandra überlegt eine neue Pet zu starten, da das Thema Spahn nicht mehr aktuell ist.
.
Meine Überlegung:
Neue Pet. es werden wohl nicht noch mal über 215.000 Unterzeichner zusammenkommen???denk ich mal so.

Die Erwähnung der hohen Zahl, macht was her, ob Presse oder FS, man horscht eher auf, als wenn, ein paar Tausend unterschreiben.

Das ist für mich der einzigste Pluspunkt.

Ansonsten, finde ich auch, es ist nicht mehr aktuell und wir sollten keine "Werbung" für Herrn Spahn machen, indem wir ihn immer wieder erwähnen.
.
Auch auf unserem Flyer, hat die Pet, Erwähnung "Spahn" eigentlich nix verloren, das war gestern, jetzt müsste dort ein anderer Link stehen. (Somit eine neue Pet)

.
Wenn Sandra, die nun, "Holen Sie, Herr Heil uns an den Tisch" oder so nennt, dann stehen wir in einiger Zeit, wieder vor dem gleichen Problem, wenn, und nachdem ein Treffen mit Herrn Heil erfolgt ist.
.
Der Name der neuen Pet. müsste allgemeiner, irgendwas mit ARMUT lauten und dann kann man verschiedene Aktionen unter dem Sammelnamen durchführen.
.
Hier mal die Frage einer Unwissenden:
Darf man den Titel der Spahn-Pet. in einem allgemeinen Titel mit ARMUT umbenennen?und die Unterzeichner mitnehmen?

Vielleicht, um der Korrektheit Genüge zu tun, spricht Sandra in der Pet. vor der Titelumbenennung die Unterzeichner an,
fragt, ob sie damit einverstanden und wer nicht, soll Bescheid sagen, dem seine Unterschrift wird gelöscht?
.
Hihi,vielleicht keine gute Idee, weil dann das Chaos ausbricht?
(Die paar tausend Stimmen zu löschen?)
.
Na gut, das sind so meine Gedanken.
Wenn wir die Stimmen nicht mitnehmen können, dann ist das so. Alles wieder auf Anfang.
------
JA, ich bin für eine neue Pet. mit einem
Oberbegriff

13.05.2018 16:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R teilen
Neue Pet halte ich für wenig sinnvoll, da sicher nicht mehr so viele Stimmen zusammen kommen.
Auf unseren Flyer sollte man den link zum neusten Update mit Heil aufdrucken, wenn er/es denn noch so erwünscht ist.

15.05.2018 23:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Danke für den Link lieber Martin.

16.05.2018 00:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
gern geschehen

17.05.2018 21:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! M.R teilen
Danke Martin

17.05.2018 21:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
Wie geht es euch?

19.05.2018 04:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Danke lieber Martin, so weit, so gut.
Dir hoffentlich auch.
Schöne Pfingsttage und Radlerwetter wünsche ich dir.

19.05.2018 10:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
@ Martin, komm doch rüber zu Sandra. Dort ist mehr los ....

20.05.2018 22:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma bearbeitet | teilen

20.05.2018 22:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
wollte ich, aber die wollten gleich alle möglichen Daten bei der Registrierung - da mach ich nicht mit. Wer ist die Sandra, von der ihr dauernd redet?

20.05.2018 22:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
Sie ist die Initiatorin von den ganzen Petitionen ...

20.05.2018 22:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
ah so, ja, dann braucht sie vermutlich die persöhnlichen Daten

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

24.09.2018 22:27 von kreutzer in Gruppe Brexit?
Grenzformalitäten

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

SE 26.09.2018 12:50 von senibhci in Gruppe ARMUT in Deutschland
OFFTOPIC

26.09.2018 12:42 von kreutzer in Gruppe Globale Erwärmung
Die Erde geht unter!

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

atrosan
Bewegungsprobleme? Atrosan hilft!
Atrosan® schmiert Ihre Gelenke und wirkt so Abnutzungserscheinungen entgegen.Seit Jahrzehnten bewährt. Atrosan® verhilft Ihnen zu mehr Mobilität in Sport und Alltag. Damit sie wieder in Bewegung kommen. In Ihrer Apotheke.


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

KU  kuhasi

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^