LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Dringende Fragen

Login, um beitreten und schreiben zu können!
AufZack Fragen und Antworten sind nun in Labarama und noch besser!
1269 Mitglieder, 7012 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Fahrenheit und Celsius   ¿!

27.04.2003 19:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! NM  Nikita Milinevski teilen

Wieso ist die Fahrenheit-Skala nur in Usa, Großbritanien, Kanada und Australien obwohl ein Deutscher war. Und wieso ist die Celsius-Skala überwiegender auf der Welt als die Fahrenheit-Skala.Im allgemeinen will ich fragen:Wieso es nicht nur eine Skala auf der Welt gibt und wieso die Fahrenheit-Skala und die Celsius-Skala in bestimmten Ländern eingeführt wurde?????Da Fahrenheit ein Deutscher war,in Deutschland aber Celsius gibt.

28.04.2003 10:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! GU  gunnar teilen
Einer der ersten, der eine Skala der Temperatur entwickelte, war Galen (ca. 170). Er erfand eine Temperaturskala, die aus vier Grade in jede Richtung mit einem Neutralpunkt in der Mitte bestand. Die ersten Temperaturmeßgeräte wurden Thermoskope genannt..

In 1610 ersetzte Galileo das Messmedium Luft durch Weingeist.

Im Jahre 1724 wiederum, verbesserte Gabriel Fahrenheit das Thermometer durch Füllung mit Quecksilber anstelle von Weingeist in den damaligen Thermoskopen. Quecksilber wurde verwendet, weil es relativ homogen ist und eine sehr hohe thermische Expansionskapazität besitzt. Außerdem haftet Quecksilber nicht am Glas des Messinstruments und es bleibt über einen sehr großen Temperaturbereich hinweg flüssig. Fahrenheit legte auch eine eigene Skalierung fest, die ebenfalls nach ihm benannt wurde: Der Deutsche Wissenschaftler Gabriel Daniel Fahrenheit definierte 1714 diese Temperatureinheit. Als Nullpunkt legte er die tiefste Temperatur fest, die er erzeugen konnte. Mit einer Kältemischung aus Eis, Wasser und Salmiak erreichte er -17,78 °C. Mit der Wahl dieses Nullpunktes hoffte Fahrenheit negative Temperaturen vermeiden zu können. Als zweiten Fixpunkt seiner Skala soll Fahrenheit seine eigene Körpertemperatur gewählt haben, dem er willkürlich die Zahl 100 zuordnete. Der Gefrierpunkt des Wassers liegt bei normalem Luftdruck (100 Kilopascal oder 1,013 bar) auf 32 Fahrenheit und der Siedepunkt bei 212 Fahrenheit. Seine Skala wird heute noch in den angelsächsischen Ländern angewendet.

www.google.de/search?q=cache:GzCBqe...

Schulden Experte. Durch eigne Erfahrungen.
Girokonto in England.Sicher vor Gläubigern.

Mit Kreditkarte. Nur 5 € Gebühr im Monat. 6 mal am Geldautomat abheben ohne kosten. 7000€ am Tag ausgeben.Nur 50 € Vermittlung . Für alle EU Bürger. Telefon 0049 9191 83 99984



weiter...

28.04.2003 10:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! GU  gunnar teilen
Bei der Celsius Skala, die 1742 von A.Celsius eingeführt wurde, liegt der Schmelzpunkt von Wasser bei 0 Grad Celsius und der Siedepunkt bei 100 Grad Celsius. In den meisten Ländern Europas ist die Celsiusskala gebräuchlich. Sie geht auf Anders Celsius (1701- 1744), einem schwedischen Astronomen, zurück. Er hat (1742) als erster Eispunkt und Siedepunkt des Wassers als Fixpunkte verwendet und ihnen die Zahlenwerte von 0 und 100 zugeordnet. Der Zwischenraum wurde in 100 Teile unterteilt. Ein Teilstrich entspricht genau 1° C. Celsius orientierte sich bei der Eichung seines Thermometers nach dem Gefrier- und dem Siedepunkt des Wassers, wobei er den Siedepunkt mit 0° C und den Gefrierpunkt mit 100° C festlegte. Diese ursprüngliche Skalierung wurde 1750 um- gekehrt: Gefrierpunkt = 0° C und Siedepunkt = 100° C.

Kelvin-Skala: Wissenschaftler verwenden vorwiegend thermodynamische oder absolute Temperatur- Skalen, da diese vom absoluten Nullpunkt der Temperatur ausgehen. Nach der Kelvin-Skala, die nach dem Mathematiker und Physiker Sir William Thomson, Lord Kelvin of Largs (1824-1907) benannt wurde, entspricht der absolute Temperaturnullpunkt (0 Kelvin) einer Temperatur von -273,15° C. Temperatur- unterschiede haben in beiden Skalen den selben Wert, da die Kelvin-Einheiten gleich groß wie die von Celsius sind.

Die unterschiedliche Verwendung von Celsius und Fahrenheit in den verschiedenen Ländern hängt vermutlich mit der fast gleichzeitigen Einführung und dem Daranfesthalten zusammnen. In den angelsächsischen Ländern misst man z.B. auch die Entfernung immer noch in Meilen.

28.04.2003 10:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! GU  gunnar teilen
Eine Zeit lang war die Fahrenheit-Skala in Deutschland in Gebrauch. In den USA wird heute noch nach Fahrenheit gemessen. de.wikipedia.org/wiki/Gabriel_Danie...

In Amerika ist auch heute noch die Fahrenheitskala in Gebrauch. Diese wurde 1714 - also noch vor der Celsiusskala - von Daniel-Gabriel Fahrenheit(1686-1736) aus Danzig entwickelt. Fahrenheit baute seine Thermometer in der heute noch üblichen Form und füllte einige mit Quecksilber , andere mit Alkohol. Offenbar angeregt durch einen Besuch bei Olaf Römer in den Jahren 1708 und 1709 suchte er nach Temperatur-Fixpunkten für seine Mess-Skala. Als einen Fixpunkt und als Null-Punkt seiner Thermometerskala wählte er die Temperatur einer Mischung aus Eis, festem Salmiak und Wasser (,,Kältemischung") , diese Temperatur soll auf die tiefste Nachttemperatur des bitterkalten Winters von 1709 gewesen sein. Fahrenheit hoffte, durch diese Wahl negative Temperaturen vermeiden zu können. Als zweiter Fixpunkt diente ihm vermutlich seine eigene Körpertemperatur. Fahrenheit markierte die Höhe der Flüssigkeitssäule bei diesen beiden Fixpunkten, dann teilte er den Abstand zwischen den Markierungen in 100 gleiche Teile. Die Schmelztemperatur des Eises betrug auf seiner Skala 32°F (sprich: Grad Fahrenheit) und die Siedetemperatur des Wassers 212°F. (Siehe Abbildung rechts: rechtes Thermometer) www.gymnasium-es-quickborn.de/web/gym-qu/www.nsf/3066318499085153c125637...

Sanvita Immun+
Jetzt gratis in Ihrer Apotheke verkosten!

Mit den Extrakten aus Cistus, Holunderbeere und Sanddorn sowie Vitaminen und Zink



weiter...

09.07.2003 20:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AR  Artico teilen
Da hat man doch glatt den guten alten Reaumur vergessen!

Reaumur (R)

Von Rene-Antoine Ferchault de Réaumur 1730 (1731) eingeführte Temperaturskala. Der Abstand zwischen dem Siedepunkt des Wassers (80° R) und dem Schmelzpunkt des Eises (0° R) wurde in 80 gleiche Teile eingeteilt. Die Reaumurskala wird heute nicht mehr verwendet.

The Reaumur scale was still used in some parts of Europe, but today it is in most places of mainly historical significance.

Und zur Frage eine Ergänzung:

Anfänglich konnte jeder seinen Standard festlegen; erst im internationalen Austausch einigt man sich im Lauf der Zeit auf gemeinsame Regeln. Dafür gibt es viele historische, aber auch heute noch genügend Beispiele. Eisenbahn-Spurweiten, Sprache im Luftverkehr, Kleider- und Schuhgrößen, Video-Systeme, Speicherkarten für Digi-Fotografie...

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

17.11.2018 02:43 von martin in Gruppe the mamas and the papas
Chynna Phillips

16.11.2018 12:44 von martin in Gruppe Linguistik
lustige Übersetzungsfehler

AN 17.11.2018 02:04 von Andreas in Gruppe Radfahren
Urban Farming

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Sanvita Lecithin - Ginseng Tonikum
Neu! Verkostung in Ihrer Apotheke!
Sanvita Lecithin-Ginseng Tonikum ist extrem wohlschmeckend und liefert mit den natürlichen Kraftquellen Ginseng und Lecithin sowie Vitaminen Energie für den Alltag. In folgenden Apotheken erhalten sie eine Gratis-Kostprobe:


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

martin

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^