LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Kriminalität

Login, um beitreten und schreiben zu können!

13 Mitglieder, 164 Beiträge, gegründet von martin

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Kriminalität in Österreich

15.05.2017 19:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen

Zuerst Banken, dann Juweliere, jetzt auch schon Apotheken.....

Ich warte darauf, bis modebewusste Frauen auch die outlets von Prada, Gucci, etc überfallen :)

tirol.orf.at/news/stories/2843335/

15.05.2017 19:25        martin Geteilt in Profil Profil martin

27.07.2017 17:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
also viel dreister geht es ja nicht mehr...

steiermark.orf.at/news/stories/2857...

Sanvita Lecithin - Ginseng Tonikum
Neu! Verkostung in Ihrer Apotheke!

Sanvita Lecithin-Ginseng Tonikum ist extrem wohlschmeckend und liefert mit den natürlichen Kraftquellen Ginseng und Lecithin sowie Vitaminen Energie für den Alltag. In folgenden Apotheken erhalten sie eine Gratis-Kostprobe:



weiter...

27.07.2017 17:09        martin Geteilt in Profil Profil martin

27.07.2017 20:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! AN  Andreas teilen
Fahndungsfoto.
:-)


Große Ansicht

13.10.2017 16:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
Ich dachte immer, das Frauen bevprzugt zu Gift greifen:

" Ein psychiatrischer Sachverständiger attestierte der 44-Jährigen eine Intelligenzminderung, aufgrund derer auch die Impulskontrolle leide. Ihr Wissen um das Unrecht ihrer Tat sei damals deutlich eingeschränkt gewesen."

kaernten.orf.at/news/stories/287196...

13.10.2017 16:52        martin Geteilt in Profil Profil martin

13.10.2017 17:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
Zu dem Thema fällt mir was ein: Vor ca 10 Jahren hat sich der Einstein (Nickname, eigentlich heisst er Fabrizio) von seiner damaligen Freundin der Laura S. getrennt, und die hat aus Rache auch Feuer in seiner Wohnung gelegt. Dann hat sie sich vom Totengräber schwängern lassen - der Hat auch einen Spitzname: Il papà di P, wobei P. der Name des norditalienischen Ortes ist, in dem sich diese Story zugetragen hat. Der Totengräber hat nämlich mit 6 Frauen 6 Kinder gezeugt und versuchte sich immer, vor den Alimenten zu drücken. Die schönste Frau in P. war die Laura M., die hat damals Kunstgeschichte und Restaurierung (sagt man das so?) studiert, ich bin mit ihr immer zu einer total romantischen Steinkapelle in den Bergen gefahren, die sie restaurieren musste.

13.10.2017 19:06        kreutzer folgt der Diskussion...

22.03.2018 11:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
WOW - im Österreich wurden im Vorjahr 510.536 Straftaten angezeigt. Ich hätte nie gedacht, dass die Zahl so hoch ist, ich hätte nur auf einen Bruchteil davon geschätzt. Das bedeutet ja, dass statistisch gesehen jeder 16. sich in Österreich aufhaltende Mensch eine Straftat begangen hat.

22.03.2018 11:24        martin Geteilt in Profil Profil martin

22.03.2018 11:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
angezeigt != begangen

22.03.2018 11:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
plakatives beispiel:

nimm an, ein autohersteller wird angezeigt, weil er motoren mit abgasen herstellt. 510.000 panische österreicher und 536 affen zeigen den hersteller an.

heißt: ein vorwurf, 510.536 anzeigen. und keine gar keine straftat.

22.03.2018 14:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! claudschi teilen
ich bin nicht dabei :)

27.11.2018 18:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
na ja wenn er bei den Abgas-Spezifikationen geschummelt hat, dann ist es doch eine Straftat - zumindest sehen das die Staatsanwälte in D und USA so, nur Ö verschlaft wieder mal den Trend.

27.11.2018 18:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
Ujee! offensichtlich haben auch so manche Frauen ziemlich viel kriminelle Energie!

kaernten.orf.at/news/stories/294974...

27.11.2018 18:41        martin Geteilt in Profil Profil martin

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

24.02.2019 03:05 von kreutzer in Gruppe Globale Erwärmung
2 Grad mehr...

23.02.2019 21:21 von kreutzer in Gruppe Elektroautos
id.neo

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Sanvita Immun+
Jetzt gratis in Ihrer Apotheke verkosten!
Mit den Extrakten aus Cistus, Holunderbeere und Sanddorn sowie Vitaminen und Zink


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

AN  Andreas

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^