LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Radfahren

Login, um beitreten und schreiben zu können!

42 Mitglieder, 4685 Beiträge, gegründet von martin

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Pendler-Biker

24.03.2021 11:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Leute die Arbeiten, also physikalisch Arbeit verrichten oder gar Leistung, die brauchen keinen Sport nach der Arbeit.

24.03.2021 11:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 24.03.2021 11:19 Kaputnik
Leute die Arbeiten, also physikalisch Arbeit verrichten oder gar Leistung, die brauchen keinen Sport nach der Arbeit.

Work-Life-Balance und Ausgleich zur Arbeit, das braucht doch jeder *ROFL*

24.03.2021 11:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
sollte sich der @Dino anschauen - ich weiss aber nicht, ob ein e-bike auf Schnee-Untergrund so toll ist, auch wenn dieses einen Mittelmotor hast. Auf jeden Fall super, dass sich der ÖAMTC für's Radfahren einsetzt

24.03.2021 11:46        martin Geteilt in Profil Profil martin

24.03.2021 12:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino
ÖAMTC hat seit Anbeginn eine Rad-Sektion.

24.03.2021 12:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 24.03.2021 12:20 Dino
ÖAMTC hat seit Anbeginn eine Rad-Sektion.

ist mir bis jetzt nicht aufgefallen

24.03.2021 12:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino
Was jetzt aber nicht unbedingt eine besonders hohe Aussagekraft hat.


24.03.2021 15:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Alles schön und gut, aber eine Aufklärung über die Pendlerdistanz wäre schon auch wichtig. Ist ja wohl ein Unterschied, ob ich 2 oder 20 km hinter mich bringe. :-(

24.03.2021 15:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 24.03.2021 15:38 Held_der_Arbeit
Alles schön und gut, aber eine Aufklärung über die Pendlerdistanz wäre schon auch wichtig. Ist ja wohl ein Unterschied, ob ich 2 oder 20 km hinter mich bringe. :-(

Nicht zu vergessen die Höhendistanz und die durchschnittliche Windrichtung. hrhrhr.
Auf jeden Fall ist beim Pendeln die Anzahl der Räder am Asphalt ein Zeichen für Komfort. Vier ist besser als zwei. Plus Lenkrad, das zählt auch dazu.

24.03.2021 16:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zur Arbeit hätte ich nur 2,7 km zu überwinden. Leider beinhaltet das auch noch 100 m Höhe und eine max. Steigung von 12 %. Runter darf man da nicht fahren und das ist auch gut so. Aber rauffahren ohne Motor ist dann echt schon sehr knackig. :( *RAD* *down*

25.03.2021 10:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 24.03.2021 11:31 kreutzer
Work-Life-Balance und Ausgleich zur Arbeit, das braucht doch jeder *ROFL*

Also wenn einer auf´m Bau 16-18 Stunden schwere körperliche Arbeit am Ende des Tages in den Knochen hat, da denkt der auf alle Fälle nicht an´s Fitnesstudio. Die Buddiebilder bedienen z.B. den Bagger, bei denen sieht das anders aus.

25.03.2021 10:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 24.03.2021 15:38 Held_der_Arbeit
Alles schön und gut, aber eine Aufklärung über die Pendlerdistanz wäre schon auch wichtig. Ist ja wohl ein Unterschied, ob ich 2 oder 20 km hinter mich bringe. :-(

Jepp, magere 5 km mit Albanstieg und man hat für den Tag weitestgehend genug gearbeitet. :D

25.03.2021 10:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 24.03.2021 16:05 Held_der_Arbeit
Zur Arbeit hätte ich nur 2,7 km zu überwinden. Leider beinhaltet das auch noch 100 m Höhe und eine max. Steigung von 12 %. Runter darf man da nicht fahren und das ist auch gut so. Aber rauffahren ohne Motor ist dann echt schon sehr knackig. :( *RAD* *down*

Bis 15% kam ich zumindest vor kurzem noch sehr gut klar, aber die ca. 18% der Ochsenwangerstaige fühlen sich so an als wären sie das Dreifache an Steigung von 15%, das geht wirklich übelst in die Beine. Der Höhenunterschied wären da ungefähr 400 Meter, vielleicht auch 450, das ist aber weniger das Problem, das Problem ist der Grad der Steigung. Und runter, nun, wenn ich da runter fahre/fuhr, dann so lamarschig, daß es langsamer kaum mehr geht, denn ich seh da vor´m geistigen Auge alles mögliche an möglichen Schäden die man bei so einer Gefällfahrt ganz sicher nicht will.

25.03.2021 11:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 25.03.2021 10:14 Kaputnik
Bis 15% kam ich zumindest vor kurzem noch sehr gut klar, aber die ca. 18% der Ochsenwangerstaige fühlen sich so an als wären sie das Dreifache an Steigung von 15%, das geht wirklich übelst in die Beine. Der Höhenunterschied wären da ungefähr 400 Meter, vielleicht auch 450, das ist aber weniger das Problem, das Problem ist der Grad der Steigung. Und runter, nun, wenn ich da runter fahre/fuhr, dann so lamarschig, daß es langsamer kaum mehr geht, denn ich seh da vor´m geistigen Auge alles ... mehr!

Bei uns gibt es noch einen Waldweg mit 16%. Das ist nur noch mit äußerster Willenskraft fahrbar, denn da hebt andauernd das Vorderrad ab und man kann sich auf das Treten nicht mehr so konzentrieren. Runter fahren ist dort nur möglich, wenn ich vorher den Sattel runterstelle. Die Steigung dürfte ca. 200 m Höhe überwinden. Gut trainiert schafft man das auch als Normalfahrer, aber Spaß.........

25.03.2021 11:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 25.03.2021 11:15 Held_der_Arbeit
Bei uns gibt es noch einen Waldweg mit 16%. Das ist nur noch mit äußerster Willenskraft fahrbar, denn da hebt andauernd das Vorderrad ab und man kann sich auf das Treten nicht mehr so konzentrieren. Runter fahren ist dort nur möglich, wenn ich vorher den Sattel runterstelle. Die Steigung dürfte ca. 200 m Höhe überwinden. Gut trainiert schafft man das auch als Normalfahrer, aber Spaß.........

Auf alle Fälle ist die Steigung und die Entfernung nicht unwichtig, wenn´s drum geht ob man mit´m Rad zur Arbeit fahren will.

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

19.04.2021 01:17 von martin in Gruppe Radfahren
Urban Biking

18.04.2021 12:50 von Bambi1981 in Gruppe Schwarzwald
2021

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Foto-Tipps: (mehr!)

martin

anzeigen...

Bambi1981

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^