LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Islam und der Westen

Login, um beitreten und schreiben zu können!

35 Mitglieder, 1421 Beiträge, gegründet von martin

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: 52% fühlen sich bedroht

11.07.2019 11:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen

www.youtube.com/watch?v=6zNmG-4SOLU
(Video hier anzeigen)


wie sähe die statistik in hietzing aus?

11.07.2019 12:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
möchte nur wissen, wie die 36% ticken, die den Islam als Bereicherung empfinden - vermutlich sind das selbst Muslime.

11.07.2019 12:00        martin Geteilt in Profil Profil martin

Sanvita Immun+
Jetzt gratis in Ihrer Apotheke verkosten!

Mit den Extrakten aus Cistus, Holunderbeere und Sanddorn sowie Vitaminen und Zink



weiter...

11.07.2019 12:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
und rechtsradikale.

11.07.2019 12:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
wie? - Rechtsradikale empfinden den Islam als Bereicherung?

11.07.2019 12:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Irina1 bearbeitet | teilen
Ich kenne nette Leute, die alle Zuwanderer als Bereicherung empfinden, weil sie einfach nur helfen wollen. Oft sind es ganz junge Leute, die sich nicht bewußt sind, dass es nicht nur Hilfesuchende sind, die da in unser Land kommen!

11.07.2019 12:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Irina1 : sehe ich genau so. Aber nach den ganzen Messerstechereien, Frauenmoden und Vergewaltigungen müssten doch die Alarmglocken schrillen.

11.07.2019 12:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! IN  Interessierter teilen
Das Muslime in unseren Breiten nicht gerne gesehen sind, das müssen sie sich schon selber zuschreiben. Nur so als Denkanstoß.

11.07.2019 13:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
@martin: ja klar, sonst gehen ihnen ja die argumente aus. auch basti und bumsti freuen sich am meisten drüber.

11.07.2019 19:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Hier wird diskutiert, als ob alle Muslime Messerstecher wären.

Das hatten wir schon einmal bei den Juden.
Das unerfreuliche Ergebnis ist bekannt.

11.07.2019 22:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Andreas: natürlich sind nicht alle Messerstecher - aber es gibt auch abseits der Messerstechereien laufend Probleme mit Muslimen, und, wie @Interessierter geschrieben hat: "wie man in den Wald ruft, so hallt es zurück"- Warum fühlt sich eine Mehrheit der Deutschen vom Islam bedroht, aber nicht von Buddhisten, Juden, Christen? Die Moselms sind nicht bereit, ihre archaiischen, frauenfeindlichen und und die Rede- und Gedankenfreiheit einschränkenden Dogmen aufzugeben bzw sich den westlich-liberalen Werten anzupassen.

11.07.2019 22:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
Warum fühlt sie sich bedroht? Frage AfD und FPÖVP.

"Natürlich nicht alle, aber..." ;-) - und zwei Sätze weiter wieder "Die Moslems". @andreas hat schon recht, das ist eine Art der Einordnung, die stark an die Juden erinnert. Lustigerweise jene, die in ihrem Land jetzt ähnlich mit Moslems umgehen. :)

11.07.2019 22:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@kreutzer: Mit Sophismus kommt man nicht weit - bemühe mal Empirie und die statistik publizierter Vorfälle.

11.07.2019 22:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
Statistiken muss man hinterfragen und verstehen, um sie verwerten zu können. Einzelfälle aus hysterischen Medien aufsummieren ist keine wissenschaftliche Aufarbeitung.

11.07.2019 22:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! snafu celine teilen
Bei einer Bertelsmann-Studie würde ich mich eher danach fragen was damit bezweckt werden soll,schließlich macht die Bertelsman-Stiftung eher steuergeminderten Lobbyismus im Eigeninteresse.
Bertelsmann-
Der Konzern und die Familie
Geschichte einer Unternehmenskultur
bertelsmannkritik.de/konzern.htm#zu...
Leitbild und Ziele der Stiftung
bertelsmannkritik.de/stiftung.htm#l...

11.07.2019 23:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@kreutzer darauf gebe ich jetzt keine Antwort . ist mir ehrlich gesagt zu blöd

11.07.2019 23:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
ja

12.07.2019 02:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
War ja klar.
Wenn man nun aber wirklich die stets gewünschte wissenschaftliche Vorgangsweise bemüht, so wird sich die Anzahl der Straftaten in Hinblick auf die Anzahl der in Europa lebenden Moslems relativieren.
Auch wenn Statistiken nicht immer ganz zielgerichtet sind, ist die Situation in diesem Fall aber wohl klar.
Ganz abgesehen davon kann man den Staat aber nicht aus seiner Pflicht entlassen, gefährliche Elemente der Gesellschaft auszufiltern.

12.07.2019 11:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Andreas: jetzt mal ganz "unwissenschaftlich":

"In Hessen bewegt sich die Zahl der Gefangenen mit Islamismusbezug „im unteren zweistelligen Bereich“, teilte das Büro des Justizministers mit. Sie stünden „unter besonderer Beobachtung“, hieß es. Im Januar seien in den hessischen Justizvollzugsanstalten rund 1280 Gefangene muslimischen Glaubens gezählt worden. Das entspreche einer Quote von 27,4 Prozent. In manchen Anstalten nähmen rund 40 Prozent der Insassen das Angebot zur Teilnahme am Freitagsgebet an."

Quelle: www.welt.de/vermischtes/article1882...

"Die meisten Häftlinge sind Muslime

Schätzung Der Anteil von Muslimen in Frankreichs Gefängnissen ist überproportional hoch: Nach Schätzungen ist etwa die Hälfte der Insassen muslimischen Glaubens, obwohl Muslime nur sieben bis acht Prozent der Bevölkerung stellen.

Statistik Offizielle Zahlen zum Glauben der Häftlinge gibt es nicht, da im laizistischen Frankreich ethnische oder religiöse Statistiken verboten sind."

Quelle: rp-online.de/politik/eu/frankreichs-verrottete-gefaengnisse_aid-17773533

und ganz "superunwissenschaftlich" von mir: Ich gehe jede Wette ein, dass der prozentuelle Anteil an afghanischen Messerstechern in Relation zur Gesamtbevölkerung wesentlich höher ist als der der autochthonen Österreicher.

12.07.2019 11:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
china hast du vergessen, die haben glaub ich noch mehr muslime in gefängnissen.

12.07.2019 11:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
das ist eine andere Ausgangslage

12.07.2019 12:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
russland?

12.07.2019 12:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
russland? da redest du von der Mogelpackung, dass in österreich wirtschaftsmigranten aus den Kaukas-Teilrepubliken als angehörige der russischen Föderation geführt werden, vermutlich, um die Bevölkerung hier nicht zu beunruhigen.

12.07.2019 18:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
In China hat man bei den Gefangenen Potential für "nicht ganz freiwillige" Organspender gefunden.
Die machen alles zu Geld.

12.07.2019 22:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
das glaube ich ja nun doch nicht. obwohl ich den Chinesen vieles zutraue

13.07.2019 02:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
In China zählt ein Menschenleben nicht wirklich viel.

www.zeit.de/wissen/gesundheit/2013-07/china-organtransplantation-falun-gong

13.07.2019 03:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! snafu celine teilen
Falun Gong ist in der Epoch Times involviert und die hat ein stark wechselndes Niveau bis hin zu Clickbait
und merkwürdigen Theorien.Wär schön
wenn man mal aus anderen Quellen dazu hören würde.

13.07.2019 04:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
www.swr.de/swr2/wissen/herz-auf-bestellung/-/id=661224/did=13648170/nid=661224...

www.zeit.de/2013/11/China-Transplantationen-Organhandel/komplettansicht

Das was zu diesem Thema veröffentlicht wird, ist mit Sicherheit nur die Spitze des Eisbergs.
Wenn etwas bekannt wird, dann werden die Beiträge gemäß dem chinesischen System halt wieder gelöscht.
Sonst wäre es wohl auch nicht möglich, dass hunderttausende Menschen in Umerziehungslagern gehalten werden.

13.07.2019 11:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet | teilen
abscheulich - aber das hat mit der berechtigten Skepsis gegenüber dem Islam nichts zu tun - weil bei uns werden Afghanen nicht gekillt und deren Organe weiterverkauft

13.07.2019 20:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Blöd wäre jetzt natürlich, wenn du ein Organ benötigen würdest, und der "nicht ganz freiwillige Spender" wäre ein Moslem.
Zur Zeit des Ramadan wärst du dann von Appetitlosigkeit geplagt, und Messer könnte man dir dann auch keines mehr in die Hand drücken.

13.07.2019 20:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! IN  Interessierter teilen
Vom Islam kommt nichts gutes, das ist nun Mal so.

13.07.2019 20:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! kreutzer teilen
Weil es eine Religion ist?

15.07.2019 16:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
man müsste die Strafen deutlich erhöhen, so, dass es auch den Emirat-Ladies wehtut:

salzburg.orf.at/stories/3004558/

15.07.2019 16:32        martin Geteilt in Profil Profil martin

15.07.2019 17:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
was passiert eigentlich in hietzing, wenn die menschen ihre diesel-masken auf haben? werden die auch gestraft?

15.07.2019 18:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@kreutzer: nice try....aber du kannst ja dich entsprechend verhalten, dass wie keine Dieselmasken brauchen - umfahre ganz einfach mit deinem Diesel grossflächig Hietzing *SAU*

15.07.2019 19:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Es handelt sich sicherlich um Diesel-Feinstaubmasken.
Das kommt nun davon, dass der @martin immer so tut, als könnte man bei uns ohne Maske nicht mehr existieren.

15.07.2019 19:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Andreas: letzter Absatz - Hietzinger Kai:

www.youtube.com/watch?v=N5gFm6_1FkM
(Video hier anzeigen)

15.07.2019 19:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Andreas: letzter Absatz - Hietzinger Kai:

science.orf.at/stories/2862144/

15.07.2019 19:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
das ist schwachsinn, schon zwei meter neben der straße ist das meiste an "belastung" schon wieder weg...

15.07.2019 19:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
sagt der Dieselversteher.... hab schon ein Passendes Weihnachtsgeschenk für dich - gibt's sicher in einer Luxusausführung bei amazon:

www.labarama.com/search.aspx?qs=alu...

15.07.2019 19:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! kreutzer teilen
ist aber so. im endeffekt reicht es, wenn man nox-filter in die autos einbaut, dann sind die einzig belasteten personen schon geschützt.

15.07.2019 20:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
@martin:
Du solltest den Hut aber schon erst selbst testen.
;-)

15.07.2019 21:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Brauche ich nicht, ich kam ja klar denken

15.07.2019 21:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
wie kann jemand, der nicht klar denken kann, feststellen, ob er klar denken kann?

15.07.2019 21:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Ah, der @kreutzer betreibt selbstanalyse. WEITER SO!

16.07.2019 21:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
@martin:
Auch der Geisterfahrer hat sich gewundert, dass ihm so viele Geisterfahrer entgegenkommen.
:-)

18.07.2019 18:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
die 52% liegen richtig - erneut Moslem-Anschlag in Deutschland verhindert!

www.orf.at/#/stories/3130694/

18.07.2019 18:44        martin Geteilt in Profil Profil martin

18.07.2019 20:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Ich fühle mich eher von Politikern wie dem Herbert Kickl bedroht.

18.07.2019 20:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Wie genau bedroht dich der Kickl?

18.07.2019 20:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Er hätte gerne einen Überwachungsstaat nach dem Vorbild der Chinesen.
Nur Nazis würden nicht überwacht.

18.07.2019 20:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Also das wäre mir neu - und selbst wenn ist eine Bombe noch immer gefährlicher als eine videokamera

18.07.2019 20:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Eigentlich nicht.
Eine Bombe kann eine gewisse Zahl an Menschen töten.
Mit kompletter Überwachung kann man den Menschen alles nehmen.
Glaubst du, dass uns die Menschen in Nordkorea nicht beneiden.

18.07.2019 20:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Dieser Vergleich hinkt aber gewaltig! Und wer ist denn daran schuld, dass Flugreisen immer stressiger, die Kontrollen immer stärker und die Vorsicht immer grösser wird? Ich habe schon mehrfach von Frauen gehört, dass sie sich allein nicht mehr nächtens/abends zum Jogging/durch einen Park gehen trauen. Das bilde ich mir doch nicht ein. Sogar meine Frau Stani - eine eigentlich gebürtige aber hier eingebürgerte Polin hat mir das von Transdanubien erzählt - und ich glaube ich habe hier mal geschrieben, dass ich letztes Jahr am Wienflussradweg von einer joggenden Frau gebeten wurde, mit dem Rad vor- und zurück und immer in ihrer Nähe zu fahren, "weil es dort nicht mehr so ist, wie es einmal war." Das bilde ich mir doch nicht ein - ich bin ja nicht paranoid!

18.07.2019 20:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
die frau wollte sicher was anderes von dir.

18.07.2019 20:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Wenn wir alle (vom Herbert) erst richtig überwacht werden brauchst du dich nicht mehr fürchten.
Dann brauchst du dich auch über die Sicherheitskontrollen bei den Flugreisen keine Sorgen mehr zu machen.
Die werden aus Gründen der Lückenlosen Überwachung dann nämlich untersagt.

18.07.2019 20:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
glaube ich kaum - die hat absolut nicht paarungswillig - eher verängstigt gewirkt

18.07.2019 20:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
träum weiter! Der ist ja nicht der Heydrich

18.07.2019 20:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
So ein mickriges Bärtchen würde dem Herbert aber schon gut stehen.

18.07.2019 21:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
am pferderl in uniform natürlich!

18.07.2019 22:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
der Heydrich hat aber, glaube ich, kein Bärtchen gehabt

19.07.2019 02:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Aber der Führer, dem Chaplin einen Film gewidmet hat.

19.07.2019 02:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ah, dieser Film "der grosse Diktator" - ja, den hab ich sogar teilweise gesehen - aber ich mag die alten Filme nicht

19.07.2019 20:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Aber zu mittlerweile alten Damen fühlst du dich hingezogen.
;-)

19.07.2019 21:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
1968!!!

20.07.2019 01:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
...war die wie alt?

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

19.07.2019 07:06 von martin in Gruppe Präsident Trump
Make America White again?

19.07.2019 20:50 von martin in Gruppe wien-hietzing
Hietzing, eben!

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

FE 20.07.2019 01:45 von felicitas in Gruppe wien-hietzing
parkplatzprobleme

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

labarama
Datenschutz und Privatsphäre - das zählt!
Labarama - die Alternative! Suchmaschine und soziales Netzwerk. Anonym, kein Datensammeln, keine Cookies


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

martin

anzeigen...

martin

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^