LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

  >  Themen-Gruppen   >  Benzin und Diesel statt Elektro?   >  das ende der elektroautos
Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Benzin und Diesel statt Elektro?

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Alles, was nicht zu Elektroautos passt ;-)
30 Mitglieder, 4807 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: das ende der elektroautos

15.08.2020 10:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Held_der_Arbeit
Dadurch isoliert man sich aber selbst. Wo ist dann die Freiheit geblieben.


15.08.2020 10:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
also, der Firefox warnt zwar, das auf der höchsten sicherheitsstufe manche sites eventuell nicht mehr richtig funktionieren, aber ich hatte bisher noch keine Probleme mit irgendeiner site - aber deren cooki-vernichter dürfte funktionieren - weil ich bekomme von manchen sites jedesmal dasselbe pop-u, dass ich deren cookies zustimmen sollte :


15.08.2020 10:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Held_der_Arbeit
Ich dachte bisher, daß mein CCleaner da auch genügend aufräumt.


15.08.2020 10:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
das kann ich nicht beurteilen,,,


15.08.2020 11:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Held_der_Arbeit
Schade......wird aber sonst immer gelobt. Ich nutze ihn schon einige Jahre.


15.08.2020 11:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! KA  Kaputnik
Das stimmt schon, aber Strom läßt sich nun mal nicht gerade gut speichern. ;)


15.08.2020 11:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! KA  Kaputnik
Da darf man nicht so erschrocken sein und muß eben wann immer man Zeit hat "NEIN!!!" sagen. ;)


15.08.2020 11:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! KA  Kaputnik
Entweder es geht mit ESC weg oder man kann trotzdem lesen oder man macht´s eben wieder zu. Klappe zu dann *AFFE* tot. ;)


15.08.2020 11:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
das funktioniert aber nicht, dann bekomme ich eben anderen Schwachsinn präsentiert


15.08.2020 11:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! KA  Kaputnik
Der Fox erwischt sehr viele nicht, ich nehme meist zusätzlich andere Programme die weitere killen.


15.08.2020 11:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
dachte ich's mir doch....


15.08.2020 11:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Held_der_Arbeit
So mache ich es. Meine Daten haben Vorrang.


15.08.2020 11:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! KA  Kaputnik
Der räumt erst auf wenn es längst zu spät ist. Interessiert es dich wirklich ob die Putzfrau alle Spuren der Täter entfernt wenn du ausgeraubt wurdest? Helfen tut´s auf alle Fälle nicht.
Du kannst damit nur die Vermüllung deines Rechners reduzieren. ;)


15.08.2020 11:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! KA  Kaputnik
Bei manchen Seiten hilft´s. Und manche Firmen wollen tatsächlich an sich arbeiten. Mich hat mal der Cheff von Bauhaus erlaubterweise angerufen wegen meinem Gequängel, dem ist sein Laden wichtig. ;)


15.08.2020 11:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  OO! Held_der_Arbeit
.....und ich dachte schon, ich sei der einzige, dem das Gequengel zusetzt.


15.08.2020 23:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
Ja, ja: SUV, Gas, Wasserstoff !!!!!!

salzburg.orf.at/stories/3062437/


15.08.2020 23:21        martin Geteilt in Profil Profil martin

15.08.2020 23:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Dino
Hier reden wir wohl von einem LPG-Fahrzeug, auch Flüssiggas genannt.
Weltweit sind die übrigens in Garagen nicht verboten, nach meinem Informationsstand zumindest in Deutschland nicht generell.

Wer immer dieser Ortler ist, der macht dem einst höchsten Berg des Landes keine Ehre. Wasserstoff- und Erdgasfahrzeuge sind nicht verboten, denn es gibt da einen wesentlichen Unterschied - Erdgasgemische und Wasserstoff ist leichter als Luft. LPG-Gasmischungen können hingegen schwerer sein, weshalb übliche Belüftungsanlagen hier nicht reichen, und es da tatsächlich zu extrem gefährlichen Luft-Gas-Gemischen kommen kann, und auch kommt.


16.08.2020 00:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
na - eben wenn es ein Flüssiggasgemisch war. Ich darf darauf hinweisen, dass bezogen auf die Masse, Wasserstoff von allen Brennstoffen die höchste Energiedichte hat, aussderem diffundiert er sehr schnell durch Tanks durch (angeblich kaum durch Kunststoff, aber ob das stimmt, weiss ich nicht).Aus diesem Grunde wäre es mehr als sinnvoll, Wasserstofffahrzeuge auch in Garagen zu verbieten. Und bedenke, dass nicht nur die Produktion von H, sondern auch dessen Speicherung riesige Energiemengen braucht


16.08.2020 00:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
aber du könntestja ein Experiment machen, falls es die Saturn v noch gäbe - fahr die Abschussrampe hoch bis zur 2. Stufe (die erste hatte Kerosin - O2) - ob du dich traust, dir dort eine Zigarette anzuzünden.....


16.08.2020 00:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Dino
Generell gibt es 3 Arten von gasbetriebenen Fahrzeugen - Wasserstoff, LPG (auch Flüssiggas genannt, meist ein Butan-Propan-Gemisch) und NGL (Erdgas).
Gasfahrzeuge, wie auch GAsgeräte sind an sich - zwar mit viel Aufwand, aber doch - sehr sicher dicht zu bekommen, das gilt sogar für den Fall eines Crashes.

Sollte der Ausnahmefall eintreten, dass ein geparktes Erdgas oder Wasserstofffahrzeug tatsächlich undicht wird, reicht die bauübliche Lüftung aus, dass es zu keinem gefährlichen Luft-Gas-Gemisch kommt.

Bei Butan/Propan sieht sie Sache allerdings anders aus, denn das ist wi gesagt schwerer als Luft, bildet als Gasseen, die nicht von üblichen Lüftungsanlagen in ausreichender Geschwindigkeit ausgetauscht wird.

Das ist auch der Grund, wieso diese Fahrzeuge in vielen Ländern, so auch in Österreich, in Tiefgaragen verboten sind. Das betrifft übrigens auch Campingfahrzeuge, und das ist auch der Grund, wieso man die Gasflaschen eines Gasgrillers nicht im Keller aufbewahren soll, und die Geräte nicht im Haus betreiben soll. (bei Holzkohle hat es einen anderen Grund, da ist der Betrieb kritisch wegen dem CO).

Bei flüssiggasbetriebenen Fahrzeugen kommt aber noch was dazu. Nahezu alle Fahrzeuge sind nachträglich umgerüstet, auch wenn die alle zwei Jahre zum TÜV müssen, das ist zweifelsfrei kritischer als die beiden anderen Kategorien.

Warum ist das in Deutschland so populär: Nun, nahezu alle Benzinbetriebenen Fahrzeuge lassen sich auch LPG umrüsten, und das spart dann jede Menge Geld, da der Treibstoff wesentlich niedriger besteuert ist - auch weil er in Sachen CO2 als der wesentlich umwelfreundlichere Treibstoff eingestuft ist.



16.08.2020 02:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
also manliest immer wieder das auf Camping-Plätzen die Propangasflaschen explodieren. Und wer einen Holzkohlengrill innen im Haus betreibt, muss nicht alle Tassen im Schrank haben.


16.08.2020 03:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Dino
Es soll schon Leute gegeben haben, die ihren Griller wegen Regen in der Garage betrieben haben, aber so oft liest man auch nicht von explodierenden Gasflaschen, und by the way, die für Autos sind schon ein wenig stabiler.
Ich kann mich nicht daran erinnern, dass es schon einmal einen Fall dieser Art gegeben hat.


16.08.2020 03:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! KA  Kaputnik
Da Wasserstoff sehr flüchtig ist und alle uns bekannten Stoffe durchdringen kann, würde ich annehmen, daß es sich schnell verziehen würde.
-
Stell mal ´n paar Flaschen aus Plastik mit Flüssigkeit in einen Abstellraum und vergeß die dort für 2 Jahre oder so, dan seh sie dir wieder an und dir wird klar sein daß Olastik nicht mal Flüssigkeiten halten kann. Will man Plastik das halbwegs dicht ist, dann macht man eine Hauch dünne Schicht Aluminium drauf, dann wird das ganze aber recht teuer.


16.08.2020 03:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! KA  Kaputnik
Wenn die Medien immer wenn´s mit Srom Probleme gibt solche Wellen machen würden wie bei Gasaustritten oder gar einer Gasexplusion, dann hätten sie sehr viel zu berichten.


Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

27.09.2022 23:12 von kreutzer in Gruppe Elektroautos
cooles auto

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

02.10.2022 00:15 von kreutzer in Gruppe Elektroautos
Das Ende von Tesla

01.10.2022 19:34 von kreutzer in Gruppe Ukraine
Wie gehts nun weiter?

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Alle Beiträge in diesem Thread abrufen...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^