LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

miggks_Blog


20 Mitglieder, 1995 Beiträge (rss), gegründet von miggk
Login, um abonnieren und schreiben zu können!

Zurück zur Übersicht des Blogs...

Nach "Zwangsferien" nun verkürzte Sommerferien?!? Wann hört der Schwachsinn auf?

17.04.2020 10:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk

Die verlängerten Osterferien waren ja schon grenzwertig. Diese wurden durch die Mutter meines Sohnes zu Zwangsferien degradiert und somit bestünde kein Anspruch auf Ferienumgang.
-
Nun sollen also laut Hr. Schäuble (wäre nett, wenn er sich nur zu Themen äußern würde, die er kann; dann müsster er schweigen ;-D ) die Sommerferien verkürzt werden. Somit wird auch der Umgang gekürzt oder gar ganz ausfallen lassen. GEIL!!!

17.04.2020 10:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! kreutzer
arg, wo das überall auswirkungen hat.

17.04.2020 12:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 17.04.2020 10:02 miggk
Die verlängerten Osterferien waren ja schon grenzwertig. Diese wurden durch die Mutter meines Sohnes zu Zwangsferien degradiert und somit bestünde kein Anspruch auf Ferienumgang.
-
Nun sollen also laut Hr. Schäuble (wäre nett, wenn er sich nur zu Themen äußern würde, die er kann; dann müsster er schweigen ;-D ) die Sommerferien verkürzt werden. Somit wird auch der Umgang gekürzt oder gar ganz ausfallen lassen. GEIL!!!

kann man da keinen Psychologen konsultieren? Mir kommt es so vor, dass deine EX die zwanghafte Idee hat, sich an dir zu rächen - und dass sie ihren Sohn als Rachewerzeug benutz, das gefährdet doch eindeutig das Kindeswohl...

17.04.2020 12:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Kaputnik
Zitat von 17.04.2020 12:22 martin
kann man da keinen Psychologen konsultieren? Mir kommt es so vor, dass deine EX die zwanghafte Idee hat, sich an dir zu rächen - und dass sie ihren Sohn als Rachewerzeug benutz, das gefährdet doch eindeutig das Kindeswohl...

Da hat man in Deutschland und vermutlich auch in Österreich, keine Chance, Frau kann da im Prinzip schalten und Walten wie sie will.

17.04.2020 12:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 17.04.2020 12:53 Kaputnik
Da hat man in Deutschland und vermutlich auch in Österreich, keine Chance, Frau kann da im Prinzip schalten und Walten wie sie will.

na ja, aber Psychologen werden vor gericht gehört und ihre Expertise mehr als berücksichtigt

17.04.2020 13:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Kaputnik
Zitat von 17.04.2020 12:59 martin
na ja, aber Psychologen werden vor gericht gehört und ihre Expertise mehr als berücksichtigt

Bei uns wird bei solchen sreitereien vor Gericht noch nichtmal ansatzweise das Gesetz gehört.

17.04.2020 13:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! kreutzer
soweit ich weiss gilt vor gericht aussschließlich die sicht des kindes, vermutlich zählt da ein experte aus vatersicht nicht all zu viel.

17.04.2020 15:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Zitat von 17.04.2020 12:22 martin
kann man da keinen Psychologen konsultieren? Mir kommt es so vor, dass deine EX die zwanghafte Idee hat, sich an dir zu rächen - und dass sie ihren Sohn als Rachewerzeug benutz, das gefährdet doch eindeutig das Kindeswohl...

Und was soll der Psychologe bewirken? Ich kann für mich Hilfe in Anspruch nehmen, das wird aber keinen Einfluss auf sie nehmen...

17.04.2020 15:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Zitat von 17.04.2020 12:59 martin
na ja, aber Psychologen werden vor gericht gehört und ihre Expertise mehr als berücksichtigt

Mit dem richtigen Richter kannst Du alles, mit dem falschen nichts...

17.04.2020 15:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! kreutzer
hat man da irgendeinen einfluss auf den richter? oder auf dessen geschlecht?

17.04.2020 15:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Zitat von 17.04.2020 13:54 kreutzer
soweit ich weiss gilt vor gericht aussschließlich die sicht des kindes, vermutlich zählt da ein experte aus vatersicht nicht all zu viel.

Wie gesagt, wenn die Richterin oder der Richter der Ansicht ist, dass der Vater nicht berücksichtigt werden soll, dann werden entsprechende Gutachter beauftragt, die die Ansicht des Richters umsetzen (bestätigen) wird.

17.04.2020 15:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Zitat von 17.04.2020 15:28 kreutzer
hat man da irgendeinen einfluss auf den richter? oder auf dessen geschlecht?

Keinen...

17.04.2020 18:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Wie hat mal ein pensionierte Rechtsanwalt gesagt : bei Gericht bekommt man zwar ein Urteil, das hat aber oft nichts mir Gerechtigkeit zu tun...

18.04.2020 02:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Kaputnik
Zitat von 17.04.2020 13:54 kreutzer
soweit ich weiss gilt vor gericht aussschließlich die sicht des kindes, vermutlich zählt da ein experte aus vatersicht nicht all zu viel.

Eher ausschlißlich die Sicht der Mutter.

Ein Login ist erforderlich für das Abo und Beiträge.

Gratis registrieren, folgen und schreiben!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Zurück zur Übersicht des Blogs...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^