LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

  >  Themen-Gruppen   >  Identitätspolitik   >  Grundstein für LGBTQ-Museum in New York gelegt
Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Identitätspolitik

Login, um beitreten und schreiben zu können!

4 Mitglieder, 14 Beiträge, gegründet von martin

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Grundstein für LGBTQ-Museum in New York gelegt

15.09.2021 11:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin

Braucht man so ein Museum? Die LGBTQ- Typ*Innen können ihre sexuellen Fantasien in einer freien, westlichen Gesellschagt ja eh ausleben, aber muss man das unbedingt überall herausposaunen und die Mehrheit der Bevölkerung, die eben "traditionell" ist, unbedingt durch Demos, Paraden, etc ihre Ansicht dalegen, auch wenn das Niemanden interessiert?


15.09.2021 11:28        martin Geteilt in Profil Profil martin

15.09.2021 12:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! kreutzer
ich gebe zu bedenken, dass die regenbogenparade und der life-ball in wien weit über die LGBTQ*-Bewegung hinaus Bedeutung haben. Das "Fantasien" würden die meisten wohl auch als Bezeichnung ablehnen.


15.09.2021 13:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Bambi1981
Sprich mit deinem Kumpel Orban darüber, @martin :D


15.09.2021 14:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
der ist nicht mein Kumpel - der ist zu eigenartig - ich will die ja nicht verbieten - aber so ein Museum ist ja kächerlich - die Zugehörigkeit zur LGBTQ _ group ist ja nicht irgendein besoneres Verdienst, das man würdigen muss


30.09.2021 18:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! MA  mascha
ein „besonderer verdienst“ wie du es sagt ist es nicht, aber der Grund warum es so ein Museum gibt und warum es Pride Parades gibt ist, weil im Gegensatz zu heterosexuellen Menschen und diejenigen die sich nicht zur LGBTQ+ Community zugehörig fühlen, in der Gesellschaft schon immer akzeptiert waren. Sie mussten nie damit kämpfen, dass ihre Sexualität nicht anerkannt war oder dass man sogar verfolgt wird und von seiner eigenen Familie ausgestoßen wird. Heutzutage ist die Akzeptanz gegenüber der LGBTQ+ Community viel größer, aber noch immer nicht von allen komplett akzeptiert. Damit das geschieht muss mehr Verständnis in die Gesellschaft gebracht werden, weshalb es auch Museen oder Paraden gibt. Also einerseits gibt es das weil man auch mehr aufklären will und andererseits weil man endlich das Recht und die Möglichkeit hat seine Sexualität wie auch immer diese ist zu präsentieren und stolz darauf zu sein. Für dich mag es vielleicht lächerlich sein, aber für die LGBTQ+ Community ist es ziemlich wichtig.


30.09.2021 19:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! kreutzer
das ist richtig, ausserdem ist es doch vollkommen egal für alle, denen es nciht wichtig ist - die müssen ja nicht hin gehen und bezahlt wirds wohl auch aus der community. verstehe die diskussion nicht...


30.09.2021 23:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
na ja, ich erkenne trotzdem keine Leistung darin, der LGBTQ - Gruppe anzugehören - da würde ich eher ein Museum für Frauen und deren Leistungen für die Gesellschaft machen - weil was zum Beispiel eine Frau in der Schwangerschaft und während der Geburt leisten muss, das würden wir Männer vermutlich nicht schaffen. Daher bin ich eher für verstärkte Förderung von Frauen und alleinerziehenden Müttern in allen Bereichen (auch finanziellen).


Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^