LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Poste und erfahre Aktuelles und Wissenswertes aus deiner Stadt/deiner Umgebung

Österreich
A - Burgenland
A - Kärnten
A - Niederösterreich
A - Oberösterreich
A - Salzburg
A - Steiermark
A - Tirol
A - Vorarlberg
A - Wien
Deutschland
D - Baden-Württemberg
D - Bayern
D - Berlin
D - Brandenburg
D - Bremen
D - Hamburg
D - Hessen
D - Mecklenburg-Vorpommern
D - Niedersachsen
D - Nordrhein-Westfalen
D - Rheinland-Pfalz
D - Saarland
D - Sachsen
D - Sachsen-Anhalt
D - Schleswig-Holstein
D - Thüringen
Schweiz
CH - Aargau
CH - Appenzell Ausserrhoden
CH - Appenzell Innerrhoden
CH - Basel-Landschaft
CH - Basel-Stadt
CH - Bern
CH - Freiburg
CH - Genf
CH - Glarus
CH - Graubünden
CH - Jura
CH - Luzern
CH - Neuenburg
CH - Nidwalden
CH - Obwalden
CH - Schaffhausen
CH - Schwyz
CH - Solothurn
CH - St. Gallen
CH - Tessin
CH - Thurgau
CH - Uri
CH - Waadt
CH - Wallis
CH - Zug
CH - Zürich
Italien
I - Südtirol
Sonstige regionale Foren
                                                                                                                               

Fragen zu Österreich

Login, um beitreten und schreiben zu können!
AufZack Fragen und Antworten sind nun in Labarama und noch besser!
214 Mitglieder, 619 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Kindergeld, habe ich ansruch?   ¿!

19.11.2005 22:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SA  Sabrina teilen

Ich bin 18 Jahre alt, und habe leider keinen beruf erlernen könne,da ich jetzt am 16.11.05 meinen Sohn gebar .Ich wohne noch bei meinen Eltern in einer zwei zimmer wohnung da der lebensraum wie die derzeitigen lebensdumstände nicht kindgerecht sind, möchte ich gerne um familienbeihilfe ansuchen . Der Vater des Kindes ist derzeit noch auf arbeitssuche und noch nicht volljährig. Habe ich anspruch? Und ausziehen werde ich hoffentlich bald, da ich gerade um eine kindergerechte Gemeindewohnung ansuche,

MFG

!!  
20.11.2005 12:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AR  Artico teilen
Zuerst herzlichen Glückwunsch!

Trotz der vielen Arbeit, die plötzlich über Dich hereinbricht, solltest Du vor allem JEDE gebotene Beratung bezüglich Unterstützung wahrnehmen.

Derzeit beziehst Du ja Wochengeld.

Die Familienbeihilfe ist eine Leistung des Staates, die alle in Österreich lebenden Eltern bekommen. Die Familienbeihilfe beantragst Du bei Deinem zuständigen Wohnsitzfinanzamt.

Im Internet gibt es weitere Informationen und auch das Antragsformular (derzeit ist der Zugang zum BMF gestört):

www.bmsg.gv.at/cms/site/liste.html?...

Für den Unterhalt - zu dem der Kindesvater gesetzlich verpflichtet ist - wende Dich ans Jugendamt. Wien: Beratung und Unterstützung in Unterhaltsangelegenheiten erhalten Sie am Amt für Jugend und Familie - Rechtsfürsorge. Verzeichnis: www.wien.gv.at/ma11/seiten/ajf/rech...

Er erhält dann ein Urteil mit festgesetztem Betrag. Nur wenn Du den Erhalt einklagst, weil vom Kindesvater nichts kommt, wird Dir Unterhaltsvorschuss gewährt, der dem Verpflichteten angerechnet wird. Auf die Festsetzung von Unterhaltszahlungen dürfte im Interesse des Kindes nicht verzichtet werden!

Weitere Seiten zur Info:

www.help.gv.at/Content.Node/143/Sei...

www.alleinerziehen.at/index.php?id=...

www.arbeiterkammer.at/www-192-IP-2329.html

Dir und dem Kleinen weiterhin alles Gute!

20.11.2005 13:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AR  Artico teilen
Es geht aber um das Kindergeld für Dich, denke ich:

Bei aufrechter Hausgemeinschaft haben Kinder nur Anspruch auf Naturalunterhalt.

Wenn Deine Eltern bis zur Karenz für Dich Familienbeihilfe bezogen haben und Du bis zur Karenz Anspruch auf Unterhalt hattest (wie bei Arbeitslosigkeit ohne Leistungsanspruch oder nur geringen Lohneinkünften), so könnte nach meiner Auffassung beim Umzug in eine eigene Wohnung das Kindergeld an Dich gezahlt werden.

Ebenso dürften Deine Eltern dann unterhaltspflichtig sein. Da gibt es eine interessante Stelle in einem OGH-Urteil:

>Bei unverschuldetem Verlust der einmal erlangten Selbsterhaltungsfähigkeit lebe die Unterhaltspflicht der Eltern wieder auf. So auch, wenn eine Minderjährige nach einer Entbindung keiner Arbeit nachgehen könne, weil sie mangels einer entsprechenden Betreuungsperson ihr Kind selbst pflegen müsse.<

Dann dürftest Du aber keine Lebensgemeinschaft mit dem Vater Deines Kindes beabsichtigen!

Das Urteil:

tews.at/entscheidungen/ogh/6ob/6ob5...

Schulden Experte. Durch eigne Erfahrungen.
Konto im Ausland mit Kreditkarte.Ohne Schufa.

Girokonto im Ausland. Mit Kreditkarte. Keine Grundgebühr. Ideal bei Schulden Besser als P Konto. Nur einmalig 50€ für die Vermittlung . Bekommt jeder. Anrufen lohnt sich. 0049 9191 83 999 84 https://www.weg-adresse.com/konto-im-ausland/



weiter...

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

17.09.2018 16:22 von martin in Gruppe Datenschutz
jetzt auch Amazon!

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

atrosan
Bewegungsprobleme? Atrosan hilft!
Atrosan® schmiert Ihre Gelenke und wirkt so Abnutzungserscheinungen entgegen.Seit Jahrzehnten bewährt. Atrosan® verhilft Ihnen zu mehr Mobilität in Sport und Alltag. Damit sie wieder in Bewegung kommen. In Ihrer Apotheke.


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

AN  Andreas

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^