LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

miggks_Blog


16 Mitglieder, 888 Beiträge (rss), gegründet von miggk
Login, um abonnieren und schreiben zu können!

Zurück zur Übersicht des Blogs...

Ein neuer Shitstorm im Fratzenbuch

10.10.2019 11:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk

Entschuldigt bitte, wenn ich so provokant schreibe, aber der aktuelle Shitstorm in FB ist wieder mal widerwärtig. Eine SUV-Fahrerin hatte an ihrem Dinosaurier... ähmm, ihrem SUV ein Klima-Knöllchen vorgefunden... und ist in FB ausgerastet. Und viele andere auch. Etliche meinen, es sei deren Sache, welches Fahrzeug sie fahren.
-
Wo sind wir eigentlich hingekommen? Wenn ich im "lokalen" Einkaufsmarkt parke und hinterher meinen Einkauf einräumen möchte, finde ich immer mal wieder diese Werbe-Visitenkarten vor, die nichts anderes tun, als Umwelt zu verschandeln und mich zu ärgern. Dagegen scheint niemand etwas zu machen. Aber den Klima-Aktivisten nun so etwas "anzutun" ist wirklich daneben.
-
Wenn ich denn nun ein solches Fahrzeug fahre und ich ein solchen Zettel finde, würde ich mir, wenn ich denn so "eingebildet" wäre, eins grinsen und den Zettel auf die Straße werfen. Damit würde ich mich doch genug als Umwelt - *SAU* outen, oder nicht?

10.10.2019 12:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
Klima-Knöllchen? :-?

10.10.2019 12:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Zitat von 10.10.2019 12:01 Kaputnik
Klima-Knöllchen? :-?

Jemand hat "Klima-Knöllchen" verteilt

Sanvita Immun+
Jetzt gratis in Ihrer Apotheke verkosten!

Mit den Extrakten aus Cistus, Holunderbeere und Sanddorn sowie Vitaminen und Zink



weiter...

10.10.2019 12:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 10.10.2019 11:52 miggk
Entschuldigt bitte, wenn ich so provokant schreibe, aber der aktuelle Shitstorm in FB ist wieder mal widerwärtig. Eine SUV-Fahrerin hatte an ihrem Dinosaurier... ähmm, ihrem SUV ein Klima-Knöllchen vorgefunden... und ist in FB ausgerastet. Und viele andere auch. Etliche meinen, es sei deren Sache, welches Fahrzeug sie fahren.
-
Wo sind wir eigentlich hingekommen? Wenn ich im "lokalen" Einkaufsmarkt parke und hinterher meinen Einkauf einräumen möchte, finde ich immer mal wieder diese ... mehr!

@miggk: finde ich total super von den Klima-Aktivisten. Und von so einem Scheiss-SUV wurde ich vor kurzer Zeit wieder mal am RADSTREIFEN! fast angefahren!!!!

10.10.2019 12:23        martin Geteilt in Profil Profil martin

10.10.2019 12:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Die sollten lieber umschulen und SUV's anstatt harmlose Radfahrer sekkieren:

www.youtube.com/watch?v=WcEjTDwRyHw
(Video hier anzeigen)

10.10.2019 12:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Lieber die aggressiven Radfahrer anraunzen und zusätzlich die SUV-Fahrer aufs Korn nehmen

11.10.2019 02:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
@Martin Schrittgeschwindigkeit grundsätzlich 5 km/h? Warum heißt es dann Schrittgeschwindigkeit und nicht 5 km/h frag ich mich da. Wie auch immer, ich gehe fest davon aus, daß ein Radfahrer bei 5 km/h viel gefährlicher ist wie mit 10 oder 15 km/h, alleine schon wegen dem Gleichgewicht.
Mich würde mal interessieren wie viele Unfalltote es im Jahr gibt wegen Radfahrer auf der Welt, also Leute die als Unbeteiligte von ´nem Fahrrad erfasst wurden und an den direkten Folgen sterben. ...eine direkte Folge ist für mich nicht Dishygiene oder sonstiger Murks im Krankenhaus.

11.10.2019 02:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
@Miggk Also von freundlichen Menschen ein dezenter Hinweis auf die Dreckkarre...
Ich muß immer wieder an die Folge von Top-Gear denken in der sie den russischen "SUV" testen, besonders neckisch fand ich die Inenstadttauglichkeitsprüfung. :D
www.youtube.com/watch?v=qTfS_IF_oPc
(Video hier anzeigen)

Leider ist die in dem Video wo ich auf die Schnelle Fand kaum enthalten. ;-(

11.10.2019 08:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Ich habe mal gehört, dass die Schrittgeschwindigkeit bei 7 km/h liegt. Aber auch bei 7 km/h ist es für Radfahrer nicht angenehmer zu fahren. Dass Radfahrer bei Schrittgeschwindigkeit nicht einfach absteigen und schieben...?!?

11.10.2019 12:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 11.10.2019 02:19 Kaputnik
@Miggk Also von freundlichen Menschen ein dezenter Hinweis auf die Dreckkarre...
Ich muß immer wieder an die Folge von Top-Gear denken in der sie den russischen "SUV" testen, besonders neckisch fand ich die Inenstadttauglichkeitsprüfung. :D
www.youtube.com/watch?v=qTfS_IF_oPc
(Video hier anzeigen)

Leider ist die in dem Video wo ich auf die Schnelle Fand kaum enthalten. ;-(

der ist ja noch breiter als der Hummer H1 ! Der ist ja total unnötig - obwohl so breit, versperrt der Getriebtunnel drinnen den ganzen Platz.

11.10.2019 14:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
Schritt ist 5 - 6 km/h @Miggk und ja, es ist in der Tat nicht schön so langsam zu fahren.
Ich bin aber der Meinung, daß man Radfahrern, da wo´s geht, mehr Freiraum lassen sollte, alleine schon um mehr Leute auf´s Rad zu bekommen, weg vom Auto. ;)

11.10.2019 14:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
@Martin Das Fahrzeug ist kein Spielzeug wie ´n H1, dieses Fahrzeug ist als Alternative zum Hubschrauber gedacht in wirklich unzugänglichen Gebieten, fern der Zivilisation.

11.10.2019 16:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 11.10.2019 14:35 Kaputnik
Schritt ist 5 - 6 km/h @Miggk und ja, es ist in der Tat nicht schön so langsam zu fahren.
Ich bin aber der Meinung, daß man Radfahrern, da wo´s geht, mehr Freiraum lassen sollte, alleine schon um mehr Leute auf´s Rad zu bekommen, weg vom Auto. ;)

richtig!!!!!

11.10.2019 17:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
Ich sag´s ja.
Bei uns sind die Radwege oft reine Marterstrecken, und dann noch von den Gerichten de Facto zu Schrittgeschwindigkeitsbereichen disqualifiziert, der Gesetzgeber schreibt Radwege, wo sie´s gibt, vor, aus meiner Sicht kommt das beinahe einem Verbot für Fahrräder gleich.

11.10.2019 18:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Held_der_Arbeit bearbeitet  
Zitat von 11.10.2019 02:19 Kaputnik
@Miggk Also von freundlichen Menschen ein dezenter Hinweis auf die Dreckkarre...
Ich muß immer wieder an die Folge von Top-Gear denken in der sie den russischen "SUV" testen, besonders neckisch fand ich die Inenstadttauglichkeitsprüfung. :D
www.youtube.com/watch?v=qTfS_IF_oPc
(Video hier anzeigen)

Leider ist die in dem Video wo ich auf die Schnelle Fand kaum enthalten. ;-(

Da gibt es noch ein nettes Teil aus Südafrika. Mit dem kann man auch mal bedenkenlos eine Mauer umnieten und ist dann auch noch minensicher. Genügend Platz für Freunde oder Kameraden gibt es auch noch. Nur beim Mc Drive hat man Probleme. Die Scheiben kann man nicht runterkurbeln. Dafür ist darunter aber eine Schießscharte. *VADER*

11.10.2019 21:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik bearbeitet  
@Held_der_Arbeit Reicht die Schießscharte nicht für´n Mc Donalds? :-? *VADER*

12.10.2019 00:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 11.10.2019 17:37 Kaputnik
Ich sag´s ja.
Bei uns sind die Radwege oft reine Marterstrecken, und dann noch von den Gerichten de Facto zu Schrittgeschwindigkeitsbereichen disqualifiziert, der Gesetzgeber schreibt Radwege, wo sie´s gibt, vor, aus meiner Sicht kommt das beinahe einem Verbot für Fahrräder gleich.

sehe ich auch so

12.10.2019 11:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Die Schießscharte kann man dann nutzen, um den grauenhaften Fraß mit Blei zu bewerten ;-)

12.10.2019 11:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Held_der_Arbeit
Treffend formuliert @miggk

12.10.2019 11:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
@Held und @miggk - zum Thema Essen: liefern bei euch auch die meisten Essenszusteller so grauslichen, fettigen Frass wie bei uns? Dank des @Helden habe ich mich wieder an Popcorn gewöhnt. Wenn ich Hunger und nichts im Kühlschrank habe, werde ich nicht mehr so einen Frass bestellen, sondern eine Tüte Popocorn in die Mikrowelle legen...

12.10.2019 12:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
@martin Wenn es hier nur fettes Essen zu liefern gäbe, dann würde ich gar nichts mehr bestellen. Zum Glück (oder leider) ist das nicht so ;-)

12.10.2019 12:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 12.10.2019 12:16 miggk
@martin Wenn es hier nur fettes Essen zu liefern gäbe, dann würde ich gar nichts mehr bestellen. Zum Glück (oder leider) ist das nicht so ;-)

letztes mal habe ich mir überbackenes Gemüse bestellt - das war nicht runterzuwürgen

12.10.2019 20:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Held_der_Arbeit bearbeitet  
Ich hatte heute gebackene Pfifferlinge im Gasthaus. Schmeckte aber mehr nach Pfifferlinge mit Salzkruste. Es war grauenhaft salzig.

Probier doch mal ein Süppchen am Abend. Ich komme damit prima klar als Abendessen. Im Notfall macht man Tunkerle oder tut noch etwas Reis rein. Tunkerle = Brot eintauchen lassen.......lecker. :D @martin

12.10.2019 20:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 12.10.2019 20:00 Held_der_Arbeit
Ich hatte heute gebackene Pfifferlinge im Gasthaus. Schmeckte aber mehr nach Pfifferlinge mit Salzkruste. Es war grauenhaft salzig.

Probier doch mal ein Süppchen am Abend. Ich komme damit prima klar als Abendessen. Im Notfall macht man Tunkerle oder tut noch etwas Reis rein. Tunkerle = Brot eintauchen lassen.......lecker. :D @martin

wenn der @Held als Popcorn-Aficionado mal was zu salzig findet.....

13.10.2019 11:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Held_der_Arbeit
Ich hätte sowas noch nicht mal am Imbißstand erwartet. Salziges Popcorn ist davon sehr, sehr weit entfernt. Schade, daß ich das hier nicht beweisen kann. Ich mußte das mit 1,5 Liter Flüssigkeit wegspülen. Vielleicht sagt das was. @martin

13.10.2019 13:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 13.10.2019 11:27 Held_der_Arbeit
Ich hätte sowas noch nicht mal am Imbißstand erwartet. Salziges Popcorn ist davon sehr, sehr weit entfernt. Schade, daß ich das hier nicht beweisen kann. Ich mußte das mit 1,5 Liter Flüssigkeit wegspülen. Vielleicht sagt das was. @martin

vielleicht ist dem Koch der Inhalt der ganzen Salzdose in den Topf gefallen :)

13.10.2019 13:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Zitat von 13.10.2019 13:05 martin
vielleicht ist dem Koch der Inhalt der ganzen Salzdose in den Topf gefallen :)

Wahrscheinlich ist er verliebt

13.10.2019 18:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Held_der_Arbeit
Dabei war die Gaststätte auch noch total überlaufen. Naja, die Lage ist ziemlich gut und für Wanderer und Kampfradler ein Muß zur Einkehr wahrscheinlich. Für das Essen allein, kann ich mir das nicht mehr vorstellen. ;-(

13.10.2019 20:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 13.10.2019 18:31 Held_der_Arbeit
Dabei war die Gaststätte auch noch total überlaufen. Naja, die Lage ist ziemlich gut und für Wanderer und Kampfradler ein Muß zur Einkehr wahrscheinlich. Für das Essen allein, kann ich mir das nicht mehr vorstellen. ;-(

der @Held hat vernutlich den Nagel auf den Kopf getroffen - bei und auf dem Thermenradweg gibts auf einer Sttrecke von fast 30km eine einzige Einkehre - da muss man dasnn rein, sonst könnte man an einem heissen Sommertag dehydrieren.

14.10.2019 07:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
@Martin Da ich immer nur am Abend esse, laß ich das vorzugsweise nicht ausfallen. Wenn ich keinen Bock hab groß was zu köcheln, dann schmeiß ich eben Spagetti in ´n Topf, die gehen schnell und man kann schnell eine große Menge verdrücken. Dazu mach ich mir dann entweder ´ne kalte Soße in einem Teil der Kochzeit oder ich eß sie mit Ajvar, Pesto, Öl und Gewürze oder z.B. mit Sahne oder Joghurt mit Gewürzen. Lecker!

14.10.2019 08:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
Lieferdienste hätte ich beinahe vergessen: Du kannst dir ja beinahe von jedem was liefern lassen, zur Not vom Sternekoch in den Knast, wenn´s mit der Steuerverkürzung übertrieben wurde.
Ich war mal in ´nem Städtchen wollte dort gern essen und fragte nach einem guten Speiserestaurant, und von allen wurd mir als bester Gastronom der Mc Donalds empfohlen. Ich bin bedauerlicher Weise dem Rat nicht gefolgt. Heute weiß ich warum da alle den MC Donald empfahlen.

14.10.2019 08:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
@Miggk Sei gnädig mit den MC Knechten, die können nichts dafür, die arbeiten nur da drin und müssen, ob sie wollen oder nicht, den Pink-Slime kredenzen.

14.10.2019 08:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
@Held_der_Arbeit Die armen Pfifferlinge. ...wobei´s für Radfahrer vielleicht nicht so schlecht wäre, wenn das Zeug was salziger ist, denn wenn man bei den Anstrengungen ´n Haufen verloren hat, dann kann man schon welches brauchen. ;)

14.10.2019 08:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
Zu Suppe und Eintöpfen, das dauert mir in so einem Fall gemeinhin zu lang, denn bis man die Suppeneinlage geputzt und geschnitten hat, wenn man überhaupt Gemüse da haben sollte, dauert in so einem Fall einfach viel zu lange.
Das war nochmal für dich @Held_der_Arbeit
@Martin Miggk und @Held vielleicht hat er auch wie diverse Fernsehköche nur ein klein wenig Salz genommen (großer Haufen), und das dann vergessen und daher den Vorgang wiederholt.

14.10.2019 08:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Zitat von 14.10.2019 08:10 Kaputnik
@Miggk Sei gnädig mit den MC Knechten, die können nichts dafür, die arbeiten nur da drin und müssen, ob sie wollen oder nicht, den Pink-Slime kredenzen.

Ja, die MA können nichts dafür. Die dürfen gerne in Deckung gehen. Danach wird nur das Gebäude zerstört ;-) *lach*

14.10.2019 09:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
@Miggk Auch die Hütte kann nichts dafür, da müßte man dann schon zur Konzernzentrale und meinetwegen zu den Aktionären gehn. ;)

14.10.2019 09:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk bearbeitet  
Die wollen ja auch Geld verdienen, also sind die Kunden "schuld"...?!? ;)

14.10.2019 10:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
@Alle: zu dem "pink slime" mimikama ist eine österr. Website, deren Ziel es ist, Fake News aufzudecken. Vorweg: den "pink slime" gibt es tatsächlich, aber nicht in DE + Ö :

www.mimikama.at/allgemein/mcdonalds-oliver/

14.10.2019 12:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
@Miggk wäre das allen Kunden immer klar, was Pink Slime ist, und würde das unter der Bezeichnung angeboten, dann würde die schleimige Rotze, was Mikey D aus den Tieren macht bestimmt kaum mehr einer essen. ...ich kann mich natürlich auch irren, es gibt ja bei allem immer genug Leute die sagen, "wenn man dies oder das nicht will, dann kann man ja bald gar nichts mehr essen", und eben denen verdanken wir, daß es immer alles schlimmer wird.

14.10.2019 12:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 14.10.2019 12:22 Kaputnik
@Miggk wäre das allen Kunden immer klar, was Pink Slime ist, und würde das unter der Bezeichnung angeboten, dann würde die schleimige Rotze, was Mikey D aus den Tieren macht bestimmt kaum mehr einer essen. ...ich kann mich natürlich auch irren, es gibt ja bei allem immer genug Leute die sagen, "wenn man dies oder das nicht will, dann kann man ja bald gar nichts mehr essen", und eben denen verdanken wir, daß es immer alles schlimmer wird.

Ammoniak und Fett sind aber wirklich keine Lebensmittel - ist ja eklig - in Österreich haben sie eine Kampagne gestartet, dass bei uns nur österr. Rinder von den Alpen drinnen sind...

14.10.2019 12:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
@Martin, es geht mir da nicht um das Ekelzeug aus den USA sondern um´s Hier und Jetzt. Seh dir z.B. Chicken Mc Nuggets an und verrate mir wo so ein Teil an ´nem Huhn zu finden sein könnte oder kennst du z.B. irgend ein Stück fleisch das auch nur im Entferntesten mit Mc Rib eine Ähnlichkeit hat?
So wie ich das sehe muß das Formfleisch sein, wo man eben alles Mögliche in die gewünschte Form bringt. Da ich in den Staaten noch nie war, und auch nicht bei ´ner Fastfoodkette dort, spreche ich entsprechend von dem Zeug hier.

14.10.2019 12:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
@Martin Ammoniak war da nie drin sondern Ammoniumhydroxid das auch bei uns zu Hauf in allen möglichen Lebensmitteln ist. Das Zeug wird gegen Durchfallbakterien rein geschmissen.
Fett ist natürlich schon ein Lebensmittel und sogar auch noch ein wichtiges, ist immer nur eine Frage des Fettes und der Menge. ;)

14.10.2019 13:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 14.10.2019 12:40 Kaputnik
@Martin Ammoniak war da nie drin sondern Ammoniumhydroxid das auch bei uns zu Hauf in allen möglichen Lebensmitteln ist. Das Zeug wird gegen Durchfallbakterien rein geschmissen.
Fett ist natürlich schon ein Lebensmittel und sogar auch noch ein wichtiges, ist immer nur eine Frage des Fettes und der Menge. ;)

schon, aber es kommt drauf an, welche Fette

14.10.2019 13:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Zitat von 14.10.2019 13:31 martin
schon, aber es kommt drauf an, welche Fette

Das hatte er gemeint mit "...eine Frage des Fettes..."

14.10.2019 13:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
Das hab ich nicht nur gemeint, sondern sogar geschrieben @Miggk :D

14.10.2019 15:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 14.10.2019 12:31 martin
Ammoniak und Fett sind aber wirklich keine Lebensmittel - ist ja eklig - in Österreich haben sie eine Kampagne gestartet, dass bei uns nur österr. Rinder von den Alpen drinnen sind...

Da hätte ich auch nix dagegen. :D

14.10.2019 16:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
Zitat von 14.10.2019 15:22 Held_der_Arbeit
Da hätte ich auch nix dagegen. :D

@Held_der_Arbeit Alter Genießer :))

14.10.2019 18:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Soeben fotografiert, in einer Kneipe ca 15km vor Wien


Große Ansicht


14.10.2019 18:20        martin Geteilt in Profil Profil martin

14.10.2019 21:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Wo sie recht haben, haben sie recht. Und dann um die Ecke den Ortspolizisten platzieren und die Wild-Pinkler verhaften *lool*

14.10.2019 22:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
@miggk: wie geht es dir?

14.10.2019 22:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Heute konnte ich mit einer 8 tel-Arschbacke jemandes PC-Problem beheben. War ganz leicht. Da bekommt man als PC-Spezialist wieder Rückenwind ;)

14.10.2019 22:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
@Martin In Österreich darf man in ´ner Kneipe noch rauchen? :-?

14.10.2019 22:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1 NO! martin
@Kaputnik - ja, aber leider nicht mehr lange - ausser die Shisha-Bars und Nachtclubs haben mit ihrer Klage Erfolg! Du hast mich auf eine Idee gebracht - werde das einen Thread aufmachen...

14.10.2019 23:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
@Kaputnik: ist das für Deutschland noch aktuell - oder gelten inzwischen andere Bestimmungen:
"In Deutschland ist Gesundheitsschutz Ländersache; es gelten je nach Bundesland unterschiedliche Regelungen. Allen gemein ist jedoch das Rauchverbot in öffentlichen Einrichtungen und öffentlichen Verkehrsmitteln. In den Bundesländern Saarland, Bayern und Nordrhein-Westfalen, die zusammen ca. 40 Prozent der deutschen Bevölkerung stellen, gelten strenge Rauchverbote ohne Ausnahmen für die Gastronomie. In den restlichen 13 Bundesländern existieren vergleichsweise großzügige Ausnahmen für Nebenräume von Lokalen und für Einraumgaststätten mit weniger als 75 m² Fläche, in denen keine aufwändig zubereiteten Speisen angeboten werden und Minderjährige keinen Zutritt haben. Nichtraucherverbände weisen auf den großen Einfluss der Tabaklobby auf die Politik hin; so ist etwa Deutschland auch der einzige EU-Mitgliedsstaat, der noch großflächige Tabakwerbung auf Plakaten im öffentlichenRaum erlaubt."

15.10.2019 00:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
@Martin Gesundheitsschutz ist meines Erachtens nach Bundessache, bei der Bildung ist das aber tatsächlich Ländersache.
Es gibt wenige Ausnahmen, wie die genau sind weiß ich aber nicht. Shisha-Bars und Zigarren-Clubs darf man, da muß man dann aber Mitglied sein und es muß nicht öffentlich sein. Ich habe seit der Einführung des Rauchverbotes noch nie eine Kneipe betreten in der man noch rauchen durfte. ...ich hab auch noch keine gesehen, mit Ausnahme der schon genannten.
Ob´s noch Werbung für Tabakwaren auf Plakaten gibt weiß ich auch nicht, hab auf alle Fälle lang schon keine mehr gesehen, dafür wird für harte Drogen überall geworben als gäbe es kein Morgen.

15.10.2019 00:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 15.10.2019 00:01 Kaputnik
@Martin Gesundheitsschutz ist meines Erachtens nach Bundessache, bei der Bildung ist das aber tatsächlich Ländersache.
Es gibt wenige Ausnahmen, wie die genau sind weiß ich aber nicht. Shisha-Bars und Zigarren-Clubs darf man, da muß man dann aber Mitglied sein und es muß nicht öffentlich sein. Ich habe seit der Einführung des Rauchverbotes noch nie eine Kneipe betreten in der man noch rauchen durfte. ...ich hab auch noch keine gesehen, mit Ausnahme der schon genannten.
Ob´s noch Werbung für ... mehr!

danke - dann dürfte das von wiki nicht mehr aktuell sein....

15.10.2019 00:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
@Martin Ich bin mir da alles andere als Sicher. Sicher weiß ich nur, daß Bildung Ländersache ist, daß ich seit Jahren keine Tabakwarenwerbung mehr gesehen hab und daß für Harte Sachen wie z.B. Alkohol und Pillen geworben wird bis der Arzt kommt.

15.10.2019 08:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Gestern ist mir, mal wieder, ein Produkt mit Hanf aufgefallen, dass im Rossmann zum Verkauf feil geboten wurde. Würde mich mal interessieren, was bei einem Drogentest herauskommen würde. Außerdem wäre es gut zu wissen, ob das Einfluß auf die Fahrtauglichkeit hat...

15.10.2019 09:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 15.10.2019 08:45 miggk
Gestern ist mir, mal wieder, ein Produkt mit Hanf aufgefallen, dass im Rossmann zum Verkauf feil geboten wurde. Würde mich mal interessieren, was bei einem Drogentest herauskommen würde. Außerdem wäre es gut zu wissen, ob das Einfluß auf die Fahrtauglichkeit hat...

war das ein Kosmetikum oder was zum essen/einnehmen?

15.10.2019 09:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Ein ... Müsliriegel, wenn ich das richtig beurteilen kann...

15.10.2019 10:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
@Miggk Wenn du das im Laden in Deutschland kaufen kannst, dann ist das frei von THC, es bringt den Führerschein also nicht in Gefahr. Die Fahrtauglichkeit beeinflußt THC ohnehin nicht negativ, bei Tests und Großversuchen wurde festgestellt, daß man deutlich sicherer fährt, wenn man THC intus hat. Der große Unterschied zwischen THC und Alkohol in dem Zusammenhang ist, daß Alkohol enthemmt und deswegen zur Überschätzung und somit zu mehr Unfällen führt, während THC beruhigt und zu einer besonneneren Fahrweise anregt. ;)

16.10.2019 12:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
@Kaputnik - leider hat der Verfassungsgerichtshof entschieden, dass das Rauchverbot rechtens ist - somit darf in 2 Wochen bei uns in den Lokalen auch nicht mehr geraucht werden:

orf.at/stories/3141052/

16.10.2019 13:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Held_der_Arbeit
Welch glückliche Zeit nun dann auch für euch. Das wird ganz toll. Endlich kann man im Gasthaus vernünftig das Essen genießen.

16.10.2019 13:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Dann stinkt man nicht mehr nach Rauch... sondern nur noch nach Essen :P

16.10.2019 13:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Held_der_Arbeit
Wenn eine Schweinshaxe neben mir sitzt, finde ich das nicht unangenehm. :D

16.10.2019 13:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
hmm... nicht dass Du versehentlich Deinen Nachbarn anbeisst...

16.10.2019 13:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Held_der_Arbeit
Naja, das Leben birgt so manche Überraschung. Deshalb habe ich mich auch heute mit reichlich Popcorn versorgt. :D

16.10.2019 13:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Und nach Popcorn darf man bei Dir auch nicht riechen...

16.10.2019 13:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Held_der_Arbeit
Doch.....mußt nur genug dabei haben. :-)

16.10.2019 13:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Ach so, um Dich zu füttern... Reicht ein großer Eimer *kinomäßig*?

16.10.2019 17:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Ich kaufe jetzt lachs und Avocados für den @kreutzer!

17.10.2019 08:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik bearbeitet  
@Martin Aus dem Alter wo ich während des Essens geraucht habe bin ich entwachsen, ich hab daher kein Problem damit, wenn man in ´nem Speiserestaurant nicht rauchen darf. Eventuell könnte man das nach Anregung den Wirten auch selber überlassen. Ich selber rauch längst nicht mehr in Gaststätten, wenn ich essen gehe und würde das Wirtshaus für Nichtraucher vorziehen. Andererseits war ich in keinem Pub mehr seit dem Rauchverbot, ich werd ganz sicher nicht vor eine Kneipe stehen, nur um ein vielfaches für Getränke zahlen zu dürfen. Ich amüsiere mich lieber, über die wenigen verbliebenen, die ständig zusammen mit den Nichtrauchern draußen auf der Straße stehen, denn auch die Nichtraucher stehen ja draußen in der Raucherecke, die wollen nämlich nicht die ganze Zeit alleine in der Kneipe warten, während die anderen draußen tratschen und lachen.

17.10.2019 08:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
@Held_der_Arbeit Ich für meinen Teil eß in aller Regel nicht in Gaststätten wo´s ´nen Stammtisch gibt, und sonst auf mich der Eindruck entsteht, daß da den geistigen Getränken zu viel zugesprochen wird, zum einen wegen dem Gestank von Bier, zum anderen wegen der Lautstärke die dann auch nicht vermeiden läßt, daß man einen Teil der Logik die auf dem Boden eines Bierglases gefunden wurde, zu hören bekommt. Ich würd auch in keine Kneipe gehen, wo sich viele Besucher zuvor versucht haben mit einer Überdosis billigsten Parfüms das Leben zu nehmen. Bei denen funktioniert das vielleicht nicht, weil sie sich nach und nach an immer noch höhere Dosen gewöhnten, aber ich für meinen Teil hab mich da nie dran gewöhnt. Ich geh da ein wie eine Fliege. Mir stellt sich daher die Frage warum man das nicht den Wirten selbst überlassen kann wie sie bei sich verfahren.

17.10.2019 08:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! Kaputnik
@Miggk Nach gutem Essen rieche ich gern. :D

Ein Login ist erforderlich für das Abo und Beiträge.

Gratis registrieren, folgen und schreiben!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Zurück zur Übersicht des Blogs...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^