LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Werbung in Labarama


3 Mitglieder, 1 Beiträge (rss), gegründet von labarama
Login, um abonnieren und schreiben zu können!

Fixierte Beiträge

20.07.2017 12:56 - So wird's gemacht
labarama, 0 Antworten.Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0

Labarama Werbeanzeigen sind einfach, günstig und effizient! Um Werbung in Labarama zu betreiben, braucht es nur eine Textanzeige und einen Klickpreis – den Rest erledigt das Werbesystem von Labarama.

5,00 € Einstiegsgeschenk

Zum Start erhalten Sie ein Werbeguthaben von 5,00 €, um Ihre Kampagne testen zu können.

Angebot für unsere Werbekunden

Bewerben kann man in Labarama:

Textanzeigen (Überschrift, Text, Link, Bild) mit link zur Website des Werbenden
Beiträge (Text und Bild) eines vom Kunden angelegten Blogs – hier wird der link zu dem vom Kunden gewünschten Thread im angelegten Blog gelegt
Beide Anzeigen werden sowohl in der Suchmaschine als auch im sozialen Netzwerk eingeblendet.

Bezahlt wird die Werbeleistung immer dann, wenn ein User der Suchmaschine oder des sozialen Netzwerke den Link (zum Blog oder zu einer externen Website) anklickt. Der Klickpreis wird bei der Erstellung der Kampagne festgelegt, Anzeigen mit höherem eingestellten Klickpreis werden in der Platzierung bevorzugt. Ein Budgetlimit definiert das Ende der Kampagne und gleichzeitig die maximalen Ausgaben für eine Werbekampagne.

Vorteile der Werbung in Labarama

in der Suchmaschine werden die Werbungen entweder rechts neben den Suchergebnissen oder in der Spalte mit den Suchergebnissen geschaltet.
es werden maximal 3 Anzeigen auf der Seite eingeblendet, sodass kein „Inseratenfriedhof“ entsteht.
Bilder: auf Labarama können und sollten Sie jede Anzeige mit einem Bild versehen.
Laufende Kontrolle und Flexibilität: die Anzeige kann man jederzeit ändern oder parallel mehrere Varianten davon schalten.
Was Labarama nicht macht

Labarama ist anonym und verwendet weder Tracking noch Cookies – wir können und wollen also das Suchverhalten unserer User nicht analysieren, protokollieren oder verfolgen – damit wollen wir also auch nicht dienen. Für erfolgreiche Werbung ist das aber auch nicht erforderlich.

Auch wenn man keinen Blog bewirbt…

…wäre es sinnvoll, einen Blog in Labarama anzulegen, der Ihr Unternehmen/Produkt/Dienstleistung vorstellt. Diese Blogs sind individuell einstellbar und können durch Interaktion mit registrierten und nicht-registrierten Usern des Netzwerkes zusätzliche Kundenkontakte generieren, die Sie keine „Klicks“ kosten. Mehr Information schafft auch Vertrauen bei Interessenten, allerdings sollten Sie auch aktiv öfters posten, auf Fragen eingehen und Themen verfolgen, um von den Usern in Labarama wahrgenommen zu werden.

Erstellen von Textanzeigen

klicken Sie zB. Werbung (unten auf jeder Seite) und dann auf „Neue Anzeige“ (im Konto finden Sie die Links auch).
dann geben Sie im Feld „Neue Anzeige anlegen“ einen Namen für die Kampagne ein
Sie können, müssen aber keinen Blog als „Absender“ der Werbung anzeigen lassen.
danach geben Sie Titel, Text , den link zu ihrer Website/Homepage ein und laden auf Wunsch ein Foto hoch und klicken auf „speichern“
dann wird der Klickpreis und das Budget festgelegt und auf „speichern“ geklickt.
Labarama überprüft dann die Anzeige und schaltet sie frei (Labarama behält sich vor, Anzeigen, die gegen unsere Prinzipien verstossen, nicht freizugeben)
Bitte überprüfen Sie in der Vorschau, ob alles passt und der Link zu ihrer gewünschten Website funktioniert.
Zum Start wird das Werbekonto automatisch mit 5 Euro Guthaben gefüllt, um einen ersten Test möglich zu machen. Ohne Risiko kann man die ersten Kampagnen anlegen und probieren. Danach kann man das Guthabenkonto aufladen, um weitere Werbungen zu schalten.

Bewerbung eines Beitrages im Blog

Sie können aktuellen Beiträge (keine externen Links und Videos!) Ihres Blogs direkt bewerben. Ein frischer Beitrag im Blog (Text, Bild – aber keine Links oder Videos) ist dazu die Basis, auf der Übersichtsseite des Blogs befindet sich unter dem zu bewerbenden Beitrag dann der Link „Werbung für meinen Beitrag schalten…“

klicken Sie diesen Link an, gelangen Sie in den Werbebereich, wo Sie einen Namen für die Kampage angeben
Klickpreis und Budget wird festgelegt
Labarama prüft die Anzeige und schaltet sie frei, wenn sie den Prinzipien von Labarama entspricht.
Nach der Schaltung…

Anzeigen werden von uns geprüft, ab dem Buchen eines Guthabens zu einer Anzeige dauert es aber nicht lange, bis die Werbung online ist. Kampagnen kann man nachträglich auch noch ändern oder sie stoppen – entsprechende eingesetzte Budgets werden dann wieder dem Guthabenkonto rückgeführt, wo man sie anderen Kampagnen zuordnen kann. So sind Werbekunden immer flexibel und jederzeit in der Lage, Werbungen anzupassen oder neu auszurichten.

Noch Fragen?

Unser Support für Werbekunden steht unter werbung@labarama.com gerne zur Verfügung!

Und los geht's:

1. bei Labarama registriren

2. auf "Konto" klicken

3. auf "meine Anzeigen" klicken

4. auf "neue Anzeige" klicken

Viel Erfolg mit der Werbung in Labarama!
Diskussion aufrufen...

WM-Gewinnspiel
unser WM-Gewinnspiel - 100€ zu gewinnen!

Jeden Tag auf ein ausgewähltes Spiel tippen - wie viele rote und gelbe Karten (zusammengezählt)vergeben werden.



weiter...

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^