LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Recht und Steuerfragen

Login, um beitreten und schreiben zu können!
AufZack Fragen und Antworten sind nun in Labarama und noch besser!
2341 Mitglieder, 9961 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Eigenheimzulage   ¿!

15.02.2006 10:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! TH  thomas teilen

Wir bewohnen ein Haus mit zwei Wohnungen. Für eine dieser Wohnungen erhalten wir Eigenheimzulage bis 2008. Die andere Wohnung haben wir im Sommer 2003 gekauft. Sie war bis dahin gewerblich genutzt, hatte weder Bad noch Küche, war also bis dato nie als Wohnung nutzbar im Sinne des Eigenheimzulagengesetzes. Wir sind gerade dabei, diese zweite "Wohnung" in Eigenleistung zur Wohnung umzubauen (Bad, Küche, Heizung, Fenster, etc.). Diese zweite Wohnung wird ca. ab 2009 bezugsgertig sein, d.h. erstmalig zu Wohnzwecken zur Verfügung stehen, es entsteht also eine neue Wohnung bzw. neuer Wohnraum nach dem Eigenheimzulagengesetz.

Und nun die Frage: welche Voraussetzungen müssen vorliegen, damit wir in Anschluss an die Eigenheimzulage für die erste Wohnung auch Eigenheimzulage (Neubau) für die zweite Wohnung erhalten. Die Wohnungen liegen in räumlichem Zusammenhang und nach Fertigstellung würden wir gerne beide Wohnungen gleichzeitig bewohnen. Müssen wir die neu errichtete Wohnung an mindestens einem Tag im Jahr ausschliesslich nutzen oder was ist genau zu beachten? Da wir vier Kinder haben, ist es sehr schwer vorstellbar, dass wir über einen Zeitraum von 8 Jahren ausschliesslich die kleinere zweite Wohnung bewohnen, um die Zulage zu bekommen, da wir bereits jetzt ein akutes Raumproblem haben. Ohne Zulage aber können wir das Haus nicht halten. Daher sind wir dankbar für jeden Tipp, wie wir legal die Eigenheimzulage für die zweite Wohnung erhalten können.

Vielen Dank.

Tom

Gueltig: Deutschland

!!  
15.02.2006 19:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! GU  gunnar teilen
Grundvoraussetzung: Antrag auf Umbau der Gewerberäume in eine neue Wohnung wurde vor dem 31.12.2005 gestellt.

Wenn Ihr das vergessen habt, könnt Ihr Euch auch den Antrag auf EigZul abschminken!

Bitte ergänze Deine Frage dementsprechend.

15.02.2006 21:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! TH  thomas teilen
Wir haben laut Kaufvertrag Wohneigentum gekauft, keine gewerblichen Räume. Ein Teil dieses Wohneigentums wurde früher, vor wir es kauften, als Verkaufsraum (Ladengeschäft) genutzt. Die Wohnung selbst wurde nie nie fertiggestellt und natürlich auch nie bewohnt, d.h. es wurden nie Bad, Küche, Böden, Deckenbeplankungen, etc. eingebaut. Lediglich der Verkaufsraum wurde komplett ausgebaut und genutzt.

So wie wir das sehen, haben wir 2003 eine halbfertige Wohnung vor der Fertigstellung und vor dem Erstbezug gekauft und darin wurde früher ein Raum als Verkausraum genutzt. Nun stellen wir die Wohnung fertig, so dass sie erstmalig zu Wohnzwecken nutzbar ist. Einen Antrag auf Umbau des Verkaufsraumes zum Wohnraum haben wir zwar nie gestellt, aber auch ohne den fraglichen Verkausraum liegt nach Fertigstellung eine Wohnung mit über 23 qm vor. Damit müssten wir doch die Eigenheimzulage gemäß Lriterien von 2003 bekommen. Die Wohnung ist in sich abgeschlossen, der Verkaufraum liegt jedoch mittendrin. Wie stehen unsere Chancen oder haben wir nun alles vermasselt?

16.02.2006 18:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! GU  gunnar teilen
Tja, was heißt fertigstellen?

Sobald die Anschlüsse für Badarmaturen, Küche und Heizkörper vorhanden sind, ist die Wohnung bezugsfertig.

Könnt ihr Euer Finanzamt davon überzeugen, dass dies derzeit noch nicht der Fall ist?

Falls die Wohnung tatsächlich jetzt erst bezugsfertig wird, müsst Ihr nicht unbedingt bis 2009 warten, um die 2. EigZul zu bekommen.

Es genügt, wenn ihr die 2. Wohnung Euren Kindern unentgeltlich überlasst.

www.tripple.net/contator/aufzack/fr...

25.02.2006 23:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! TH  thomas teilen
Hallo Gunnar,

ja, ich denke, wir können dem Finanzamt glaubhaft versichern, dass weder Bad- noch Küchananschlüsse vorhanden waren bzw. diese sind heute wirklich noch nicht drin.

Den Kinder überlassen dürfte Probleme machen, da unser ältester gerade 4 Jahre alt ist,...

Ich bin mir sicher, dass wir das mit der Fertigstellung 2009 nachweisen können, da es der Realität entspricht. Die Frage lautet daher: können wir gleichzeitig zwei Wohnungen bewohnen und für eine davon Eigenheimzulage erhalten?

26.02.2006 16:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! GU  gunnar teilen
wenn ihr Euer Finanzamt davon überzeugen könnt, dass § 6 Abs. 1 S. 2 EigZulG www.steuernetz.de/gesetze/eigzulg04... auf Euch nicht zutrifft, dann ja.

Wäre es wirtschaftlich gesehen aber nicht günstiger, wenn Ihr die Wohnung gleich fertigstellt und dann vermietet? Anderenfalls fressen Euch ja die Schulden auf, und das bisschen Eigenheimzulage, das Ihr (vielleicht) bekommt, macht dann das Bankkonto auch nicht mehr fett!

26.02.2006 16:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! GU  gunnar teilen
Danke im Übrigen für die Zacks.

12.10.2009 22:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MV  M VDN teilen
Die Eigenheimzulage ist mittlerweile abgeschafft. Der Staat fördert mit der Wohn Riester Rente aber künftig wieder den Erwerb von selbst genutztem Wohneigentum.

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

19.04.2019 12:48 von kreutzer in Gruppe Wien
die hässliche seite wiens

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

19.04.2019 04:06 von kreutzer in Gruppe Julian Assange
about assange

18.04.2019 19:49 von martin in Gruppe Fussball
Champion's League   ¿?

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Sanvita Lecithin - Ginseng Tonikum
Neu! Verkostung in Ihrer Apotheke!
Sanvita Lecithin-Ginseng Tonikum ist extrem wohlschmeckend und liefert mit den natürlichen Kraftquellen Ginseng und Lecithin sowie Vitaminen Energie für den Alltag. In folgenden Apotheken erhalten sie eine Gratis-Kostprobe:


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

kreutzer

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^