LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Ich koche gerade

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Essen mmmm
14 Mitglieder, 193 Beiträge, gegründet von Thela

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Sushi   ¿?

05.12.2017 14:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen

Ich möchte gerne Sushi selbst machen!
Hat wer tipps für mich?

Algenblätter hab ich schon- aber meine sojasauce ist zu stark (strong tamari) hat da vielleicht wer Erfahrung welche gut zu sushi schmeckt?

05.12.2017 14:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino teilen
Hm, geht es da nicht eher um den richtigen Reis und um die Würze mit Reisessig?

Ist dachte eigentlich immer Sojasauce sei bei Sushi verpönt.

Und wenn würd eich die normale Kikoman kaufen, die verwenden die üblichen Lokale auch und die gibt es in jedem Supermarkt.

05.12.2017 14:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Ich ess Sushi immer mit Sojasauce.. ob das verpönt ist ist mir dabei in der Tat ziemlich egal:) aber die kikoman Sojasauce mag ich nicht garso... ich hab gedacht dass die Sojasauce den Geschmack ausmachen und nicht der reis- aber ich glaube ich labarama da mal ein bisschen

atrosan
Bewegungsprobleme? Atrosan hilft!

Atrosan® schmiert Ihre Gelenke und wirkt so Abnutzungserscheinungen entgegen.Seit Jahrzehnten bewährt. Atrosan® verhilft Ihnen zu mehr Mobilität in Sport und Alltag. Damit sie wieder in Bewegung kommen. In Ihrer Apotheke.



weiter...

05.12.2017 14:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino teilen
Also ich glaube man braucht nicht viel - mitunter etwas Wasabi.

Aber der Reis wird mit diesem Reisessig gewürzt. Wie genau weiß ich nicht, ich glaube der wird noch vorbereitet.

Und bezüglich Reis findet man halt unterschiedliche Infos - nachdem die Japaner kaum Reis exportieren wird man da ein wenig herumprobieren müssen - und auf alle Fälle mit weniger Wasser kochen.

05.12.2017 15:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Thela!!!!! Du darfts auf keinen Faqll ein Sushi essen!!!!!!!!! Du weisst schon, warum!!!!!!!!

China-oel1
Grippezeit! China-Oel hilft 3-fach!

• zum Inhalieren - mit patentiertem Inhalator • zum Einreiben • zum Einnehmen - Millionenfach bewährt



weiter...

05.12.2017 16:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Dankeschön Dino, hab mich schon ein bisschen schlau gemacht!

Ich hätts ganz naiv mit normalen Reis probiert...

Und @martin Dankeschön es gibt auch Sushi ohne rohen fisch

05.12.2017 16:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino teilen
Da man auch als Laie weiß, was da los ist: Herzliche Gratulation

PS Die Angst vor rohem Fisch ist überzogen, im Wasser gibt es keine Toxmoplasmose - und gegen Würmer hilft eingefrorener Fisch.

Was den Reis betrifft, so glaube ich nicht, dass man da wirklich japanischen Rundkornreis verwenden muss, ich nehme Mal an, das wird auch mit Basmati gehen. Mit Uncle Bens wohl eher nicht.

Es wird halt ein bisserl eine Spielerei sein, bis man es so hinbekommt, dass er ausreichend klebt - auf alle Fälle halt weniger Wasser, und vorher reinigen wird vielleicht auch nicht so gut sein. Es geht ja um die Stärke, die wäscht man sonst vielleicht aus.

Und das mit dem Reisessig kenne ich leider auch nicht: Den muss man irgendwie mit Zucker und Salz aufkochen

05.12.2017 16:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Dankeschön!
Und danke für deine Tipps :) ich werd euch dann berichten obs funktioniert hat! Aber zuerst brauch ich noch reisessig sojasauce und wasabipaste!

05.12.2017 17:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino teilen
Der Metro Vösendorf hat auf alle Fälle Wasabi-Paste und auch Reisessig.
Wasabi-Paste gibt es fertig in der Tube und als Pulver zum Anrühren.

Was den Reis betrifft, so wirst ein paar Versuche brauchen, bis er entsprechend klebt. Und wennst keinen speziellen Sushi-Reis bekommst, dann tät ich ihn nicht waschen und halt weniger Wasser als normal - also nicht 1:2, sondern weniger. Waschen halte ich bei gutem Reis sowieso für Unfug, sauber ist er eh.

Vielleicht funktioniert Risotto-Reis, aber ich könnte mir vorstellen, Basmati mit 1:1,5 - oder noch weniger könnte funktionieren. Aber auch da gibt es Unterschiede. Ich habe im Moment Basmati von Schenkel, der klebt weniger als der in der grünen Verpackung.

05.12.2017 17:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Uh gut zu wissen! Dankeschön :)

05.12.2017 18:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
Anna und der Sushiliebhaber haben viele Rezepte und Anleitungen:

www.youtube.com/watch?v=4QJ1u5NUN4g
(Video hier anzeigen)


www.youtube.com/channel/UClezWaCiWZ...

die schauen expertig aus. und zum essen:

www.youtube.com/watch?v=yY4iWtqNgrc
(Video hier anzeigen)

05.12.2017 18:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Sehr intelligent von den Typen, die Stäbchen zu promoten - ganz geil, den Regenwald in Indonesien und Malaysia abzuholzen, nur weil ein paar Japaner und Chinesen sich weigern, mit Besteck zu essen.

05.12.2017 18:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Ahhh cool Dankeschön!

05.12.2017 18:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
Die promoten eh keine Wegwerfstaberl, sondern welche, die man dauerhaft haben kann.

05.12.2017 18:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ok, kannst du mit Stäbchen essen?

05.12.2017 18:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
ja sicher.

05.12.2017 18:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
hab ich zweimal versucht - brauch ich nicht

05.12.2017 18:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Ich kanns leider nicht sonderlich gut, aber wenn man nicht sehr hungrig ist, ists durchaus lustig

05.12.2017 18:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
schau dir das video an, der zeigt es eh. man muss die stäbchen nur locker nehmen, sonst krampft man irgendwann und hat dann keine kraft mehr. das untere muss "automatisch" fest liegen, dann braucht man sich nur um das obere kümmern. und dann mehr schaufeln als wie ein roboter nehmen, wo es geht. klappt immer ;-)

05.12.2017 18:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
yam macht es so und kann damit sogar fliegen fangen.

www.youtube.com/watch?v=WuzSOTWA50g
(Video hier anzeigen)


Ich habe die einfinger-oben-technik vom sushiliebhaber, das klappt genauso gut und ich finde es einfacher. bei zwei fingern muss man nämlich wie ein Vulkanier die beiden Fingergruppen getrennt bewegen ;-)

05.12.2017 18:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino teilen
Ich verstehe eigentlich nicht, worin das Problem besteht - nur für Reis ist es irgendwie unpraktisch, die Suppe essens ja auch mit dem Löffel.

05.12.2017 19:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
Als Autofahrer ist man halt am Mittelfinger beweglicher als mit Daumen und Zeigefinger *FINGER*

05.12.2017 19:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino teilen
Den Film brauchst gar nicht - das Deckfoto ist eh gut - probiere es mit 2 Bleistiften.

Vorlegebesteck finde ich schwieriger - das klappt bei mir immer nur am Anfang, weiß auch nicht wieso.

05.12.2017 19:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Danke ich werds morgen mal probieren:)

05.12.2017 19:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
Oder wie Tiere essen, ist einfacher:
www.youtube.com/watch?v=qnydFmqHuVo
(Video hier anzeigen)

05.12.2017 19:23        kreutzer Geteilt in Blog Arge Videos

05.12.2017 19:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Also, ich konnte damit nie essen- in Miami waren wir 2 mal bei so einem Japaner, da mussten wir auf so einem niedrigen Babytisch mit ausgestreckten Beinen am Boden sitzen - wiederlich, total unangenehme Position. Und dann noch die Stäbchen - ich habe auf Besteck betanden.

05.12.2017 19:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino teilen
Das kann ich auch nicht leiden, da tut einem ja schon nach der Vorspeise alles weh, wobei der Thela traue ich schon zu, dass ihr das weniger ausmacht.

05.12.2017 19:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Weiss nicht, ob das gerade jetzt für dier Thela sinnvoll wäre

05.12.2017 19:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
bei den hiesigen japanern kann man zumindest an der bar sitzen, wenn man sich nicht auf den boden legen mag. würde ich auch bevorzugen, bin bis jetzt immer normal gesessen.

05.12.2017 19:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Wenn es schon für mich unangenehm war, dann muss es für dich bei deiner Grösse eine Tortur sein. Sag mal @kreutzer, stimmt das? Bei Kraftdreikampftraining haben sie uns gesagt, dass sshr grose und sehr kleine Männer viel häufiger Rücken- und Kreuzproblme haben als durchschnittlich grosse Typen, stimmt das?

05.12.2017 20:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
ich glaube das mit der wirbelsäule waren frauen mit großen brüsten. sehr große männer leiden eher an atemnot und kopfweh.

05.12.2017 20:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ach kreutzer....

05.12.2017 20:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
ist doch wahr, hast du andere erfahrungen?

05.12.2017 20:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ich bin ja nicht so gross wie du

05.12.2017 20:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
um aufs vorherige Thema zurückzukommen:
ich sitzt eigentlich sehr gerne am Boden- noch lieber wenn ich mich dabei anlehnen kann- und natürlich nur wenn der Boden angenehm warm ist oder ich auf nem Polster sitze.
Ob ich beim Essen gerne am Boden sitze weiß ich nicht, mach ich eigentlich nie- müsst ich ausprobieren!

ich würd jetzt aber mal meinen, dass das am Boden sitzen bei den Japanern hierzulande nicht gang und gebe ist..

05.12.2017 20:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Ja, die Japaner haben mit dem Sitzen am Tisch kein Probleme, aber glaube mir: das sitzen am Boden mit total gespreitzten oder verdrehten Beinen ist unangenehm, zumindest, wenn man es nicht gewöhnt ist

05.12.2017 20:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
Am unangenehmsten ist das wohl mit Minirock.

Japaner sind aber auch kleiner und damit von Natur aus näher am Boden.

05.12.2017 20:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Oder näher am Wasser, wenn sie in dieser Bucht 1000te Delphine abschlachten und sich das Wasser rot färbt.

05.12.2017 20:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
martin, ich glaube es gibt durchaus auch ganz nette japaner...

es sind auch nicht alle österreicher nazis :P

05.12.2017 20:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
@martin: dank der augenform sehen sie aber auch eher quer, als nach unten. so schlimm wird das mit dem meer schon nicht sein.

@thela: "nicht alle" ;-)

05.12.2017 21:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet | teilen
@Thela: natürlich gibt es die - ich hatte mal einen guten japanischen Freund und einer meiner besten Freunde ist ein 50%-Japaner. Aber dennoch schlachten sie Delphine ab und in Japan verkauft Rakuten sogar Walfleisch. Das ist nicht in Ordnung. Und das sie Atomreaktoren in einem Gebiet, wo sich 3 tektonische Platten überlappen, bauen, ist ebenfalls nicht in Ordnung, gerade die Japaner haben ja nicht nur die Segnungen der Kernkraft genossen.

05.12.2017 21:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
In der Steiermark haben sie auch tektonische Platten und nutzen die Kernkraft.

05.12.2017 21:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
ich geb dir volkommen recht, wollt nur deine verallgemeinerung kritisieren =)

05.12.2017 21:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Kernkraft? Meinst du damit die rote Kraft wo sie die Regelstäbe am 15.10.so weit in den Reaktor geschoben haben, dass die Kettenreaktion verloschen ist? Aber vorher wurde noch viel Tscherenkoff-Strahlung freigesetzt, die ja bekanntlich bläulich schimmert. :)

05.12.2017 22:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen

05.12.2017 22:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Hihi yay

05.12.2017 22:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@kreutzer, @thela: ich habe eh kernöl von der @smurf - köstlich!
@kreutzer, @thela: mögt ihr beiden die tscherenkoff-strahlung?

19.12.2017 13:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Soo Versuch Nr.1 :)

19.12.2017 13:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Schmeckt nicht schlecht!


Große Ansicht

19.12.2017 13:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen


Große Ansicht

19.12.2017 13:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen


Große Ansicht

19.12.2017 13:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen


Große Ansicht

19.12.2017 14:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Sehr gut, schaut lecker aus. Und kein Fisch dabei!

19.12.2017 14:07        martin Geteilt in Profil Profil martin

19.12.2017 15:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
Schaut gut aus!

19.12.2017 18:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
War auch wirklich überraschend gut!!


Große Ansicht

19.12.2017 18:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer teilen
und schauen gut aus!

19.12.2017 19:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Ich mach mir jetzt einen grünen Salat mit Joghurt, Tomaten und etwas Käse

19.12.2017 19:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Dankeschön!
Mahlzeit Martin

19.12.2017 19:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Thela: du solltest mal ein Restaurant in Weiz aufmachen, es gibt ja laufend neue Gastro-Konzepte und du bist da sehr vielseitig beim Kochen

19.12.2017 20:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
nee so gut koch ich leider nicht =) aber das sushi war echt erstaunlich gut- auch ohne Fisch :)

19.12.2017 20:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
und die empfohlene Shoyu Sojasauce ist wirklich super gut! kann ich auch nur empfehlen!!

19.12.2017 21:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
also, ich finde, dass deine hier eingestellten Speisen zumindest köstlich ausschauen

19.12.2017 22:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino teilen
Wie hast den Reis genau gemacht?

19.12.2017 22:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Mit sushi- Anleitung- sehr aufwändig..
Zuerst Reisessig mit zucker und salz erwärmt damit sich das ganze auflöst- und dann kalt gestellt.

Sushi reis gewaschen und dann 30 Minuten eingeweicht.
Dann mit wasser aufgestellt und 15 Minuten leicht köcheln gelassen- dann ein Geschirrtuch zwischen Topf umd deckel und 30 Minuten ziehen lassen...

Danach in eine flache Schüssel und mit dem Reisessiggemisch vorsichtig vermengt und angefechert :) dann hab ichs nochmal 30 Minuten stehen lassen und dann die Sushi rollen gemacht! Die man dann übrigens auch ein bisschen liegen lassen muss damit die algenblätter weicher werden

19.12.2017 23:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Also wenn die Asiaten (auch die Inder) was können, dann Reis zubereiten, der kann nämlich wirklich was

19.12.2017 23:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Dino: der Valsecchi hat mir gesagt, dass man Reis, Tomaten und Olivenöl nur aus Italien kaufe kann, alles andere sei ungeniessbar. Stimmt das?

20.12.2017 01:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino teilen
Danke Thela

Das mit dem Geschirrtuch mache ich auch beim Basmati, hat sich bewährt.

Wie gesagt, wenn man ihn nicht ausschwemmt sollte das auch mit gutem Basmati gehen, aber wahrscheinlich braucht man viele Versuche.

20.12.2017 01:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino teilen
@ Martin

Also Reis hat in Italien Tradition - den gab es dort schon im Mittelalter, aber um ehrlich zu sein, ich kann das nicht so beurteilen.

Bei Tomaten hat er sicher nicht unrecht, und beim Olivenöl würd ich eher sagen, in Italien kaufen - selbst bei den üblichen Marken ist dort was andres drinnen als bei uns - ernsthaft.

Es gibt aber gute Oliven und gutes Olivenöl nicht nur in Italien - die Griechen werden meiner Meinung nach überschätzt (es gibt aber sehr wohl auch wirklich gute Ware), aber die Spanier unterschätzt.

Aber eine stimmt, bei uns wird es schwer - es ist unglaublich was für ein Mist da um viel Geld angeboten wird.

20.12.2017 01:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino teilen
Wenn ich mir den Unterschied zwischen den Läden in Triest und Wien anschaue (das gilt selbst für Udine, aber da ist es nicht ganz so krass), dann kommen mir sowieso die Tränen - selbst der regionale (und mittelgrosse) Coop beim Bahnhof hatte die bessere Feinkost als der Meinl am Graben - und das meine ich ernst. Die Spezialläden sind sowieso von einem anderen Stern.

Auch der Despar spielt in einer ganz anderen Liga als der Spar bei uns. Wie es meinem Lieblingscoop jetzt geht weiß ich aber nicht, aber dafür habens jetzt einen Eataly - ich war aber noch nicht drinnen. Der soll aber gigantisch sein - aber angeblich bekommt auch Wien eine Filiale.

20.12.2017 01:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
na, ich wäre ja schon froh, wenn sie wenigsten den Meinl in Hietzing gelassen hätten - jetzt haben wir nur noch den Gourmet Spar

20.12.2017 01:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino teilen
Das mit dem Eataly ist ein bisserl eine Schande, weil ich war schon unten, seit er eröffnet hat. Aber irgendwas stört mich an deren Konzept, ist mir zu sehr auf Luxus.

Und ich steh bei Essen und Trinken gar nicht so auf Luxus - ich bin da in Wahrheit ganz einfach gestrickt. OK, ich bin neugierig, und mag halt gute Ware, und die ist heutzutage eh schon schwer zu bekommen, aber ich mag es nicht, wenn es überkandidelt ist.

20.12.2017 02:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
wann kommt eine Filiale in Wien und wo?

20.12.2017 02:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino teilen
Weiß nicht, ich habe das irgendwo in einem Interview gelesen, dass sie in Wien einen Standort suchen.

EATALY ist eine kuriose Edelkette, die sowohl in Italien als auch in Exportmärkten erfolgreich ist - begonnen habens in Turin, dann kam New York.

Eine der schönsten Filialen soll die in Mailand sein (die in Triest kann auch was - alleine vom Standort und von den Bilder)

20.12.2017 02:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
setz dich für Hietzing als Standort ein!

20.12.2017 02:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino teilen
Das EKAZENT wäre eh ein guter Standort dafür ....

20.12.2017 02:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino teilen
Halt komplett ...

20.12.2017 02:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ob die Saftläden dort ausziehen?

20.12.2017 18:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Elisabeth teilen
@Thela: ohh die sehen super aus die Maki! Ich würds auch gerne mal selber machen, aber es klingt ziemlich aufwendig...das hat mich jetzt ein bisschen verschreckt :D

20.12.2017 21:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
In Wahrheit ists nicht so schwer, nur der reis ist zeitaufwändig... aber ich hab nebenbei zb Mittagessen gekocht und einen Kuchen gebacken und das ist gut nebenbei gegangen...
also lässt sich leichter als gedacht bewältigen:)

20.12.2017 21:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
na wahnsinn - auch in der Küche Multitaskingfähig - vielleicht solltest du wirklich ein Restaurant aufmachen.

20.12.2017 22:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Ne dafür fehlt mir leider doch das nötige Talent

20.12.2017 22:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
glaube ich nicht, du bist sicher sehr kreativ mit einem Anflug von Perfektionismus

21.12.2017 04:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Das ist nett dass du mich so einschätzt, aber Perfektionismus ist ein Anspruch den ich nicht an mich stelle :)
Es lebt sich glaub ich schöner wenn man komplett unperfekt ist :)

22.12.2017 15:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Elisabeth teilen
Haha schön gesagt liebe Thela :D

22.12.2017 17:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Na, dann müsste ich ja ein super Leben haben :D *SAU* rauslassen!!!

22.12.2017 20:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
:) why not!

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

21.04.2018 20:01 von martin in Gruppe Radfahren
Heutige Tour 21.4.2018

21.04.2018 11:58 von martin in Gruppe Oberösterreich
Lokale Ereignisse

21.04.2018 16:14 von martin in Gruppe Verkehrspolitik
140km/h auf Autobahnen

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

21.04.2018 15:29 von kreutzer in Gruppe Präsident Trump
der zügellose trump

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Schulden Experte. Durch eigne Erfahrungen.
Konto im Ausland mit Kreditkarte.Ohne Schufa.
Girokonto im Ausland. Mit Kreditkarte. Keine Grundgebühr. Ideal bei Schulden Besser als P Konto. Nur einmalig 50€ für die Vermittlung . Bekommt jeder. Anrufen lohnt sich. 0049 9191 83 999 84 https://www.weg-adresse.com/konto-im-ausland/


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

AN  Andreas

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^