LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

  >  Themen-Gruppen   >  Türkis-Grüne Regierung in Österreich   >  analyse: pleiten, pech und nehammer
Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Türkis-Grüne Regierung in Österreich

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Alles zur Schreckensherrschaft durch ÖVP und Grüne.
14 Mitglieder, 2075 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: analyse: pleiten, pech und nehammer

06.02.2021 14:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino
Es gab im Standard schon schlechtere Artikel, aber die Wurzel des Problems dieses Ministeriums liegt wesentlich früher - das wird hier nur ganz sachte angedeutet. Wahrscheinlich ist das Innenministerium sogar das beste Negativbeispiel für den Proporz der unmittelbaren Nachkriegszeit, einfach weil da ja schon damals die größten Probleme der Vergangenheit lagen - und zwar bis tief in die Zwischenkriegszeit hinein.

Aus rechtsstaatlicher Sicht ist das Innenministerium spätestens in de rKreisky-Zeit zur Posse verkommen, allerspätestens unter Minister Charly Blecha.

Nicht minder Possenhaft war das Gerangel um die diversen Wiener Polizeipräsidenten. Alleine was für Gestalten dieses Amt inne hatten, und worüber die samt und sonders gestolpert sind. Also das glaubt uns im Ausland keiner. Und das geht ja seit Jahrzehnten so.

06.02.2021 15:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Richtig. Besser kann man das nicht auf den Punkt bringen.

Nehammer ist sicher nicht die Lichtgestalt, die da ausmisten kann, aber der Höhepunkt der Peinlichkeiten liegt sicher bei den Figuren der letzten 10-15 Jahre. Mit ansteigender Tendenz, wenn die Regierung so weiter macht hat Nehammer sicher auch noch die Chance auf Fortführung der Kurve ;-)

06.02.2021 15:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino
Ich weiß nicht, also da beziehe ich mich jetzt auf die 10-15 Jahre.

Also ein Höhepunkt war da schon, dieser ein Polizeipräsident, der mit der Napoleon-Unifom. Ich habe den Stadt ja Mal erlebt. völliger Irrsinn.

Aber der, der über den Maturaskandal gestolpert ist, das sit schon 25 Jahre her, und der Maturaskandal war da eigentlich ein Klacks.

Und die Verstrickungen mit dem Fall Lucona waren auch nicht ohne , Charly Bleche als Innenminister war wahrscheinlich der absolute Tiefpunkt.

Ich bin kein Freund vom Nehammer, aber man muss die Kirche im Dorf lassen, da gab es schon ärgere Phasen.

06.02.2021 16:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino
Und bevor ich es vergesse - Franz Olah war ja auch Innenminister. Auch wenn er seine Haft ja anderen Gründen "verdankte".

War das nicht Veruntreuung von Gewerkschaftsgeldern zur Steigerung der Macht in der Medienlandschaft.

Das Urteil liest sich auch wie eine Verschwörungstheorie, und dabei ist es nur die Spitze des Eisbergs, oder wahrscheinlich eher nur ein Sittenbild ...

06.02.2021 16:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 06.02.2021 15:57 Dino
Ich weiß nicht, also da beziehe ich mich jetzt auf die 10-15 Jahre.

Also ein Höhepunkt war da schon, dieser ein Polizeipräsident, der mit der Napoleon-Unifom. Ich habe den Stadt ja Mal erlebt. völliger Irrsinn.

Aber der, der über den Maturaskandal gestolpert ist, das sit schon 25 Jahre her, und der Maturaskandal war da eigentlich ein Klacks.

Und die Verstrickungen mit dem Fall Lucona waren auch nicht ohne , Charly Bleche als Innenminister war wahrscheinlich der absolute ... mehr!

Die Lachnummern von früher ordne ich jetzt nicht mehr der aktuellen Geschichte zu - gerade da ist auch viel passiert - insbesondere nach dem Farbenwechsel, der Ordnung schaffen hätte können.

Und ja, den Tiefpunkt sehe ich schon in der blauen Sequenz mit all seiner Fascetten.

06.02.2021 16:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino
Das tut jetzt aber nicht einmal der Standard - weil blauen Innenminister gab es nur einen.
Unterschätz - was die jüngere Vergangenheit betrifft) nicht seine(n) Vorgänger.
Die alte Regierung ist ja nicht am Ibizza-Video gescheitert, sondern dass der mit den grossen Ohrwascheln unbedingt den Kickl weghaben wollte. Und die Verdachtsmomente verdichten sich, dass der dringend aus dem Ministerium wegmusste, weil es für den (oder die) Vorgänger sonst ganz eng geworden wäre.

06.02.2021 16:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Bin gerade nochmal die Liste durchgegangen, vieles schon wieder verdrängt was da seit den 80ern gewerkt hat...

Karl Blecha
Franz Löschnak
Caspar Einem
Karl Schlögl
Ernst Strasser
Günther Platter
Liese Prokop
Wolfgang Schüssel
Günther Platter
Wilhelm Molterer
Maria Fekter
Johanna Mikl-Leitner
Wolfgang Sobotka
Herbert Kickl
Eckart Ratz
Wolfgang Peschorn
Karl Nehammer

Das who is who in einem Ministerium, das kann fast mit dem Infrastrukturministerium mithalten ;-)

06.02.2021 16:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 06.02.2021 16:45 Dino
Das tut jetzt aber nicht einmal der Standard - weil blauen Innenminister gab es nur einen.
Unterschätz - was die jüngere Vergangenheit betrifft) nicht seine(n) Vorgänger.
Die alte Regierung ist ja nicht am Ibizza-Video gescheitert, sondern dass der mit den grossen Ohrwascheln unbedingt den Kickl weghaben wollte. Und die Verdachtsmomente verdichten sich, dass der dringend aus dem Ministerium wegmusste, weil es für den (oder die) Vorgänger sonst ganz eng geworden wäre.

Ja schon klar, aber auch bei dem Farbenwechsel hätte es eine Chance auf Reformen gegeben. Pony zähle ich jetzt nicht dazu. Und ganz klar, der große Reiter hat auch ganz viel Mist gebaut, an dem wir noch immer kiefeln - bis hin zum Terroranschlag in Wien etc.

Wenn ich mir die Liste nochmal durchdenke, dann waren aber wirklich einige große Nummern dabei. Schlimm....

06.02.2021 16:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino
Die Liste ist aber nicht ganz richtig - Platter, Schüssel und Ratz hatten das Amt nie inne, sondern nur interimistisch - Schüssel z.B. als Kanzler aufgrund des plötzlichen Todes der Liese Prokop.

Aber da sind vorher auch ein paar schöne Namen, Honner, Olah, und unmittelbar vor Blecha der unsägliche "Lord" Lanc ...

06.02.2021 16:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 06.02.2021 16:53 Dino
Die Liste ist aber nicht ganz richtig - Platter, Schüssel und Ratz hatten das Amt nie inne, sondern nur interimistisch - Schüssel z.B. als Kanzler aufgrund des plötzlichen Todes der Liese Prokop.

Aber da sind vorher auch ein paar schöne Namen, Honner, Olah, und unmittelbar vor Blecha der unsägliche "Lord" Lanc ...

Wie gesagt, das ist lang vor meiner Zeit, das ist für mich Geschichte und hat nichts mehr mit dem heutigen Ministerium zu tun. Ich glaub sogar, dass es mit Strasser eigentlich eine Art Neuanfang gab - war da nicht auch die Zusammenlegung von Gendarmen mit Politessen?

Die Liste hab ich samt Interimistischen (auch die Experten sind drunter) aus dem Web geholt. Hab sie nicht überarbeitet, sind also alle Namen drin egal wann/wie/wielange...

06.02.2021 17:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino
Also die Zusammenlegung Polizei Gendermarie war wohl der spannendste Punkt vom Strasser - und der Skandal um die Auftragsvergabe Polizeifunk neu.

Der Strasser hatte es nicht leicht. Wer die Strukturen in unseren Ministerien kennt, der weiß, wenn ein Ministerium derart eingefärbt ist, dann hat der Minister kein leichtes Leben. Wie heisst es so schön: Es ist einem Sektionschef völlig egal, wer unter ihm Minister ist ...
Das ist übrigens bei den Amis ganz anders, da bestimmt jeder Minister seine Sektionschefs selbst - auch wenn die dort wohl anders heissen, und wahrscheinlich auch weniger sind ....
+

Ich glaube Innenministerium war den Roten früher das allerwichtigste Ministerium überhaupt.


Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

25.09.2021 23:26 von martin in Gruppe Obst
alte Obstsorten

23.09.2021 22:41 von kreutzer in Gruppe Serien die du sehen musst!
Patriot

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

26.09.2021 20:50 von martin in Gruppe Deutsche Bundestagswahl
Bundestagswahl 2021

26.09.2021 08:52 von martin in Gruppe Radfahren
Urban Biking

25.09.2021 23:47 von Bambi1981 in Gruppe Schwarzwald
Der komische Sommer 2021

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Foto-Tipps: (mehr!)

martin

anzeigen...

Bambi1981

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^