LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Beutegreifer in Österreich

Login, um beitreten und schreiben zu können!

8 Mitglieder, 404 Beiträge, gegründet von martin

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Was haben die Tiroler bloss gegen Wölfe und Bären?

15.05.2019 22:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet  

also in Wien freuen sich (fast) alle, dass einige Wölfe angeblich schon bis Mauerbach (an der Stadtgrenze Wiens) vorgedrungen sind - jetzt bräuchten wir noch ein paar Bären in Hietzing.

tirol.orf.at/news/stories/2981680/

22.11.2020 10:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! Kaputnik
Zitat von 21.11.2020 11:23 Kaputnik
Siehst du und auch da trifft der Spruch: Etwas ist eben immer. ;)

Und wenn man dann dem @Held_der_Arbeit hilft, dann bekommt man gleich ´ne Wolke von ihm. Also auch da kann man sehen: Etwas ist eben immer!

22.11.2020 10:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 21.11.2020 11:34 martin
danke - dachte ic mir gleich, dass da was nicht stimmen kann, weil ein Hahn brauch ja keine Weide.

Drum rum ist aber jede Menge Natur, und die Start- und Landebahn ist stielecht eine schiefe Wiese.

22.11.2020 16:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 22.11.2020 10:12 Kaputnik
Und wenn man dann dem @Held_der_Arbeit hilft, dann bekommt man gleich ´ne Wolke von ihm. Also auch da kann man sehen: Etwas ist eben immer!

Den Blitz dazu würdest du auch bekommen, wenn die hier mal endlich in die Gänge kämen. *AT*

22.11.2020 16:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 22.11.2020 16:38 Held_der_Arbeit
Den Blitz dazu würdest du auch bekommen, wenn die hier mal endlich in die Gänge kämen. *AT*

stimmt - den Zeus-Blitz - der müsste aber nur für mich reserviert sein - was mein ihr? Und eventuell brüchten wir auch noch eine Kuhflade - was meint ihr?

22.11.2020 18:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 22.11.2020 16:47 martin
stimmt - den Zeus-Blitz - der müsste aber nur für mich reserviert sein - was mein ihr? Und eventuell brüchten wir auch noch eine Kuhflade - was meint ihr?

Nix da......meiner. *VADER*
Kuhfladen.......ok.

22.11.2020 19:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 22.11.2020 18:52 Held_der_Arbeit
Nix da......meiner. *VADER*
Kuhfladen.......ok.

wieso deiner und nicht meiner?

22.11.2020 19:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit bearbeitet  
Zitat von 22.11.2020 19:07 martin
wieso deiner und nicht meiner?

*VADER* .......du willst diskutieren?

22.11.2020 19:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet  
Zitat von 22.11.2020 19:10 Held_der_Arbeit
*VADER* .......du willst diskutieren?

nein, aber da der Gipfel des Olymp eigentlich seit Urzeiten für mich reserviert ist, bin ich der logische Blitzableiter :)

22.11.2020 22:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 22.11.2020 19:23 martin
nein, aber da der Gipfel des Olymp eigentlich seit Urzeiten für mich reserviert ist, bin ich der logische Blitzableiter :)

Der Gipfel von Olymp? Gibst du dich immer mit Kleinigkeiten ab? :P

22.11.2020 22:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 22.11.2020 22:00 Held_der_Arbeit
Der Gipfel von Olymp? Gibst du dich immer mit Kleinigkeiten ab? :P

ich bin ja ein bescjeidener Mensch, sonst hätte ich ja den Olympus Mons am Mars gewählt!

23.11.2020 12:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! Kaputnik
Zitat von 22.11.2020 16:38 Held_der_Arbeit
Den Blitz dazu würdest du auch bekommen, wenn die hier mal endlich in die Gänge kämen. *AT*

Ich verware mich dagegen daß du noch mehr Munition bekommst.

23.11.2020 12:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 22.11.2020 19:23 martin
nein, aber da der Gipfel des Olymp eigentlich seit Urzeiten für mich reserviert ist, bin ich der logische Blitzableiter :)

Meinst du nicht eher Blitzabsonderer?

23.11.2020 12:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! Kaputnik
Zitat von 22.11.2020 22:30 martin
ich bin ja ein bescjeidener Mensch, sonst hätte ich ja den Olympus Mons am Mars gewählt!

Ja, du bist ein gnädiger Herrscher und Gottgleiches Wesen. :D

23.11.2020 13:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 23.11.2020 12:37 Kaputnik
Meinst du nicht eher Blitzabsonderer?

schon, aber das Wort passt, weil immerhin hat ein Vorgänger vom Donald den Blitzableiter erfunen - Ironie: der Franklin war doch ein Geisteskind der Azfklärung und hat sich für das Primat der Wissenschaft gegenüber der Religion ausgesprochen und ich habe gelesen, dass der erste Blitzableiter in Deutschland angeblich ausgerechnet auf einer Hamburger Kirche installiert wurde - ob das stimmt, weiss ich nicht :)

23.11.2020 13:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! martin
Zitat von 23.11.2020 12:38 Kaputnik
Ja, du bist ein gnädiger Herrscher und Gottgleiches Wesen. :D

<3 <3

23.11.2020 13:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 23.11.2020 13:08 martin
schon, aber das Wort passt, weil immerhin hat ein Vorgänger vom Donald den Blitzableiter erfunen - Ironie: der Franklin war doch ein Geisteskind der Azfklärung und hat sich für das Primat der Wissenschaft gegenüber der Religion ausgesprochen und ich habe gelesen, dass der erste Blitzableiter in Deutschland angeblich ausgerechnet auf einer Hamburger Kirche installiert wurde - ob das stimmt, weiss ich nicht :)

Dazu kann ich auch nichts sagen. Wobei ein Blitzableiter und ein Gotteshaus ist ebenso ein Zeugniss für einen starken Glauben wie die Päpste mit ihren gepanzerten Papamobilen.

23.11.2020 14:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Endlich! Massnahmenpaket gegen Wildtierkriminalität!

"In Österreich sind laut dem gemeinsamen Bericht von WWF und Birdlife „Wildtierkriminalität in Österreich“ seit dem Jahr 2000 450 Tiere illegal erlegt worden. Der Großteil der Delikte entfällt auf Greifvögel wie den Kaiser- und den Seeadler, betroffen sind auch streng geschützte Säugetiere wie Bären, Luchse und Wölfe."

orf.at/#/stories/3190946/

23.11.2020 14:02        martin Geteilt in Profil Profil martin

23.11.2020 14:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino
Es wäre interessant, wie sich die 450 Fälle aufteilen, da ja auch Biber dazugezählt werden, wird die Zahl wohl etwas verfälscht sein.
Die Motivation der illegalen Bejagung von Biber ist wohl eine ganz andere, als im Falle der von Dir aufgelisteten Tiere - und selbst da gibt es beträchtliche Unterschiede.

23.11.2020 14:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 23.11.2020 14:15 Dino
Es wäre interessant, wie sich die 450 Fälle aufteilen, da ja auch Biber dazugezählt werden, wird die Zahl wohl etwas verfälscht sein.
Die Motivation der illegalen Bejagung von Biber ist wohl eine ganz andere, als im Falle der von Dir aufgelisteten Tiere - und selbst da gibt es beträchtliche Unterschiede.

was hast du gegen Biber? Die gibt's doch sogar in Wien - man kann die ja umsiedeln statt abzumurksen

23.11.2020 14:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 23.11.2020 12:35 Kaputnik
Ich verware mich dagegen daß du noch mehr Munition bekommst.

Wir müssen das mal kontemplativ vergeistigen. *VADER*

23.11.2020 14:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino
Zitat von 23.11.2020 14:20 martin
was hast du gegen Biber? Die gibt's doch sogar in Wien - man kann die ja umsiedeln statt abzumurksen

Ich habe gar nichts gegen Biber, ich finde die putzig, sind mir sogar sympathischer als Grreifvögel.
Aber die Abschussmotivation ist eine andere - und sie ist für mich nachvollziehbarer. Wer illegal einen Adler abknallt, nur der Trophäe wegen, der hat da schon weniger Verständnis meinerseits zu erwarten, als jemand, der seinen Betrieb, meinetwegen auch seinen Fischteich, durch Biber gefährdet sieht.

23.11.2020 15:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 23.11.2020 14:40 Dino
Ich habe gar nichts gegen Biber, ich finde die putzig, sind mir sogar sympathischer als Grreifvögel.
Aber die Abschussmotivation ist eine andere - und sie ist für mich nachvollziehbarer. Wer illegal einen Adler abknallt, nur der Trophäe wegen, der hat da schon weniger Verständnis meinerseits zu erwarten, als jemand, der seinen Betrieb, meinetwegen auch seinen Fischteich, durch Biber gefährdet sieht.

wie gesagt, man kann sie auch umsiedeln

23.11.2020 16:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino
Das wäre durchaus nach meinem Geschmack, allerdings nützt das den betroffenen Personen nichts, wenn man zwar könnte, das aber nicht passiert.

Versteh mich nicht falsch, ich breche da keine Lanze für die Täter, aber es ist ein gewaltiger Unterschied in der Motivation oder in Sachen Unrechtsbewusstsein der Täter.

23.11.2020 19:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Zitat von 23.11.2020 14:02 martin
Endlich! Massnahmenpaket gegen Wildtierkriminalität!

"In Österreich sind laut dem gemeinsamen Bericht von WWF und Birdlife „Wildtierkriminalität in Österreich“ seit dem Jahr 2000 450 Tiere illegal erlegt worden. Der Großteil der Delikte entfällt auf Greifvögel wie den Kaiser- und den Seeadler, betroffen sind auch streng geschützte Säugetiere wie Bären, Luchse und Wölfe."

orf.at/#/stories/3190946/

Sind Wildtiere auch kriminell?
:-)

23.11.2020 20:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 23.11.2020 19:23AN  Andreas
Sind Wildtiere auch kriminell?
:-)

Andreas!

23.11.2020 20:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 23.11.2020 19:23AN  Andreas
Sind Wildtiere auch kriminell?
:-)

Interessanter Aspekt, den du da aufgegriffen hast. :D

23.11.2020 20:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Kriminell sind eher diese Typen:

burgenland.orf.at/stories/3077302/

23.11.2020 20:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino bearbeitet  
Denke, dass sich da alle einig sind, und die sind auch nicht eher kriminell, die sind richtig kriminell.

24.11.2020 01:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! AN  Andreas
Zitat von 23.11.2020 20:17 martin
Kriminell sind eher diese Typen:

burgenland.orf.at/stories/3077302/

Da wird sich sicher wieder ein Jäger darauf hinausreden, dass er das Tier für eine Krähe gehalten hat.

24.11.2020 02:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 24.11.2020 01:44AN  Andreas
Da wird sich sicher wieder ein Jäger darauf hinausreden, dass er das Tier für eine Krähe gehalten hat.

na ja - ein Kaiseradler ist etwas zu gross für eine Krähe und auch bunter

24.11.2020 10:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit bearbeitet  
Zitat von 24.11.2020 02:36 martin
na ja - ein Kaiseradler ist etwas zu gross für eine Krähe und auch bunter

Und wenn es ein Wilderer war, würdest du dann deine Häme gegenüber dem Jäger zurücknehmen @Andreas ? ;-(

24.11.2020 12:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 23.11.2020 14:02 martin
Endlich! Massnahmenpaket gegen Wildtierkriminalität!

"In Österreich sind laut dem gemeinsamen Bericht von WWF und Birdlife „Wildtierkriminalität in Österreich“ seit dem Jahr 2000 450 Tiere illegal erlegt worden. Der Großteil der Delikte entfällt auf Greifvögel wie den Kaiser- und den Seeadler, betroffen sind auch streng geschützte Säugetiere wie Bären, Luchse und Wölfe."

orf.at/#/stories/3190946/

Nur 450?!? Das kann ich mir nicht vorstellen.

24.11.2020 12:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 23.11.2020 14:20 martin
was hast du gegen Biber? Die gibt's doch sogar in Wien - man kann die ja umsiedeln statt abzumurksen

Biber sindniedlich und machen schöne Seen. ...wenn man sie läßt. Umsiedeln ist in der Tat die bessere Lösung, im Besonderen wenn´s nicht mehr viele gibt.

24.11.2020 12:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 23.11.2020 16:33 Dino
Das wäre durchaus nach meinem Geschmack, allerdings nützt das den betroffenen Personen nichts, wenn man zwar könnte, das aber nicht passiert.

Versteh mich nicht falsch, ich breche da keine Lanze für die Täter, aber es ist ein gewaltiger Unterschied in der Motivation oder in Sachen Unrechtsbewusstsein der Täter.

Das ist in der Tat ein Problem.

24.11.2020 12:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 24.11.2020 01:44AN  Andreas
Da wird sich sicher wieder ein Jäger darauf hinausreden, dass er das Tier für eine Krähe gehalten hat.

Ein Jäger der die nicht auseinanderhalten kann, der kann auch seinen Nachbarn nicht von einem tollwütigen Fuchs unterscheiden, der hat also generell jegliche Art von Recht auf Jagd verwirkt. Wenn der was machen will in Feld und Flur von dem er keine Ahnung hat, dann kann er ja Pilze sammeln gehen. ...die wehren sich im Zweifel. ;)

24.11.2020 13:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 24.11.2020 12:58 Kaputnik
Ein Jäger der die nicht auseinanderhalten kann, der kann auch seinen Nachbarn nicht von einem tollwütigen Fuchs unterscheiden, der hat also generell jegliche Art von Recht auf Jagd verwirkt. Wenn der was machen will in Feld und Flur von dem er keine Ahnung hat, dann kann er ja Pilze sammeln gehen. ...die wehren sich im Zweifel. ;)

Welche Chance aber haben die lieben Tierchen gegen den alltäglichen massiven Eingriff in ihr Leben durch *RAD* fahrer? Terrorisieren den friedlichen Wald mit ungeheurem Spektakel, sind für Erderosionen verantwortlich und verscheuchen leidgeplagtes Wild. Die Massen, die durch die Wälder ziehen, lassen keinem Tierchen eine Chance.

24.11.2020 13:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 24.11.2020 13:09 Held_der_Arbeit
Welche Chance aber haben die lieben Tierchen gegen den alltäglichen massiven Eingriff in ihr Leben durch *RAD* fahrer? Terrorisieren den friedlichen Wald mit ungeheurem Spektakel, sind für Erderosionen verantwortlich und verscheuchen leidgeplagtes Wild. Die Massen, die durch die Wälder ziehen, lassen keinem Tierchen eine Chance.

Ich würde nicht soweit gehen Pilze und/oder Jäger als Tierchen zu bezeichnen, trotzdem bin ich was Pilze angeht bei dir. :D

24.11.2020 19:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Zitat von 24.11.2020 10:57 Held_der_Arbeit
Und wenn es ein Wilderer war, würdest du dann deine Häme gegenüber dem Jäger zurücknehmen @Andreas ? ;-(

Wilderer und Jäger stammen meist aus dem selben Stall.
Viele dieser Burschen sind so schussgeil, dass sich ihre Hunde dauernd fürchten.

Ich muss aber anmerken, dass es sich hier meist um Hobbyjäger handelt.
Richtige Berufsjäger ticken in der Regel ganz normal.

24.11.2020 19:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Was beim Krähenjagen nicht alles passieren kann.

www.krone.at/1995855

24.11.2020 21:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 24.11.2020 19:46AN  Andreas
Was beim Krähenjagen nicht alles passieren kann.

www.krone.at/1995855

so ein Drecksack - die Rohrweihen kann man übrigens sehr gut am Neusiedler See beobachten

Regional einkaufen!
Labarama unterstützt die regionale Wirtschaft!
Regional einkaufen - die heimische Wirtschaft jetzt unterstützen!

Labarama unterstützt die regionalen/lokalen Händler sowie die heimischen Produzenten - mit 200€ Gratiswerbebudget!

KEINE ...

weiter...

M.G.
HYBRIS

Von der Konsequenz eines umgefallenen Fahrrads



weiter...

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

22.11.2020 19:07 von kreutzer in Gruppe Elektroautos
Grüne Umwelt dank e-Auto

21.11.2020 22:14 von kreutzer in Gruppe Netflix Serien
star trek

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

24.11.2020 21:21 von martin in Gruppe NR Wahl 2019 Österreich
Basti +Kogler!!!

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Alle Beiträge in diesem Thread abrufen...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

medienschiff.de
Schiffspost & Buchnews - GRATIS
Immer eine Handbreit Humor zwischen den Zeilen: Das Leben ist bunter als der eigene Horizont! Sichere dir diese Schiffspost für Landratten.


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

Kaputnik

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^