LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Dringende Fragen

Login, um beitreten und schreiben zu können!
AufZack Fragen und Antworten sind nun in Labarama und noch besser!
1268 Mitglieder, 7012 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Ist Zimt Wehen fördernd???   ¿!

13.01.2002 15:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! GP  Gynne Paysen teilen

Ich muss das unbedingt wissen, ich bin im 7.Monat schwanger und esse gerne Zimt, aber meine Freundin (Krankenschwester) hat gesagt, dass ich das lieber lassen sollte, wenn ich nicht sofort mein Kind kriegen will. Was stimmt denn jetzt?

13.01.2002 16:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! GP  Gynne Paysen teilen
Also ich muss hier mal was klar stellen, meine Freundin hat gerade in meinem Namen geschrieben, dass sie schwanger ist, das möchte ich hiermit korrigieren!

Ist Zimt Wehen fördernd???

!!  
13.01.2002 17:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MichaB1 teilen
Den Text gibt es nur noch im Google-Archiv, deshalb kopiere ich ihn rein. Von Ingeborg Stadelmann, Hebamme und Buchautorin:

Die Wirkung der ätherischen Öle wie Nelke, Ingwer und Zimt spielen eine sehr wichtige Rolle in der Geburtshilfe und sollten von Schwangeren niemals ohne Rücksprache mit einer aromaerfahrenen Hebamme eingesetzt werden. Nelke, Ingwer, Zimt.

Insbesondere bei den Gewürzen von Nelken, Ingwer und Zimt ist während der Schwangerschaft zur Vorsicht geraten; egal, ob als Gewürz in Backwaren oder Punschgetränken, oder als ätherische Öle im Körpermassageöl. Frauen, die bereits vorzeitige Wehen haben, sollten diese Öle gänzlich meiden. Die ätherischen Öle von Ingwerwurzel, Nelkenknospe und Zimtrinde haben eine enorm durchwärmende Wirkung und können die Gebärmuttermuskulatur zu einer verstärkten Kontraktionstätigkeit anregen. Alljährlich kann ich zur Advents- und Vorweihnachtszeit eine erhöhte Neigung zu so genannten wilden Wehen oder gar echten frühzeitigen Wehen beobachten.

... es gibt jetzt also nicht nur wilde Ehen, sondern sogar wilde Wehen, wo bleibt bloß die Moral ;-) MichaB

Schulden Experte. Durch eigne Erfahrungen.
Schulden ? Profi durch eigene Erfahrungen hilft.

Ich zeige ihnen schnelle Lösungen die klappen. Schauen Sie sich mein Erklär-Video einfach mal an. Und werden Sie ihre Schulden einfach schneller los. Anrufen lohnt sich. 0049 9191 / 83 999 84 (Keine Rechtsberatung)



weiter...

13.01.2002 22:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! GU  gunnar teilen
hier ist der link zu michaels antwort: www.hebammen-forum.de/docs/serie/kolumne/kolumn...

Ein Tee aus Melisse, Schafgarbe, Kamille, Hopfen oder Malve eignet sich gegen Übelkeit - genauso wie Ingwerwurzel. Aber diese bitte nur in den ersten drei Schwangerschaftsmonaten einnehmen, später wirkt Ingwer wehenfördernd. Gefährlich, wenn als Tee oder in großen Mengen eingenommen, sind auch Zimt, Kampfer, Salbei, Wacholderbeere und Petersilie (aus zdfonl3.zdf.de/ratgeber/aktuell/mon... ).

am besten, du sprichst mal mit deinem frauenarzt oder deiner hebamme. es kommt schließlich auch auf die menge drauf an (hat schon paracelsus festgestellt: "dosis facit venenium = die menge macht das gift").

16.01.2002 14:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! HK  helga kotnauer teilen
waunst die damit eireibst kauns scho sei

Sanvita Lecithin - Ginseng Tonikum
Neu! Verkostung in Ihrer Apotheke!

Sanvita Lecithin-Ginseng Tonikum ist extrem wohlschmeckend und liefert mit den natürlichen Kraftquellen Ginseng und Lecithin sowie Vitaminen Energie für den Alltag. In folgenden Apotheken erhalten sie eine Gratis-Kostprobe:



weiter...

19.01.2002 21:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! LE  lena teilen
Die Frage zum Zimt ist ja schon beantwortet, aber ich glaube, unter dem angegebenen Link findest du viele weitere Informationen zum Thema Schwangerschaft und Baby. Außerdem gibt es da auch ein sehr umfangreichen Forum. Alles Gute! lena

www.menschenskinder-online.de/index.html

08.02.2002 23:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RR  renate rodetraus teilen
Auch Susun S.Weed beschreibt in ihrem Buch "Naturheilkunde für schwangere Frauen und Säuglinge" Zimt als Auslöser für Gebärmutterkontraktionen! Also wenn Dein Kind sich allzu wohl fühlt in Deinem Bauch und Du nach dem Geburtstermin noch immer keine geburtswirksamen Wehen bekommst, dann gönne Dir wieder Zimt!!! Alles Gute!

www.hebammen.at

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

24.09.2018 22:27 von kreutzer in Gruppe Brexit?
Grenzformalitäten

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

25.09.2018 23:19 von kreutzer in Gruppe hauskatzen
katzen sind gut!

25.09.2018 23:18 von kreutzer in Gruppe Elektroautos
tesla wird nervös

SE 25.09.2018 23:10 von senibhci in Gruppe ARMUT in Deutschland
OFFTOPIC

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

atrosan
Bewegungsprobleme? Atrosan hilft!
Atrosan® schmiert Ihre Gelenke und wirkt so Abnutzungserscheinungen entgegen.Seit Jahrzehnten bewährt. Atrosan® verhilft Ihnen zu mehr Mobilität in Sport und Alltag. Damit sie wieder in Bewegung kommen. In Ihrer Apotheke.


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

KU  kuhasi

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^