LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

weltraumarchäologie/space archealogy

von der Zivilisationsgründung der Erdlinge bis zu Ihrer Vergangenheit und Beziehung zum Sonnensystem wie Universum.
2 Mitglieder, 73 Beiträge (rss), gegründet von RKK
Login, um abonnieren und schreiben zu können!

Zurück zur Übersicht des Blogs...

Neues aus der Antarktis .....

20.09.2018 21:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RKK teilen

www.weltraumarchaeologie.com/R.ae.t...

................................... .....

Neue Pyramidennachrichten aus der Antarktis.....

20. 09. 2018

Es sieht so aus, als ob Google-earth sich zum Konkurrenzspion für die Wissenschaftler entwickelt, weil die außeruniversitären Forscher ständig auf Dinge stoßen, die den sogenannten wirklichen Wissenschaftlern so gar nicht gefallen. Bringen doch diese Verschwörungstheoretiker mit Ihren Forschungen Alles durcheinander....

Es nutzen die besten Bedingungen nicht was zur Forschung gehört um als Forschung erkannt zu werden, aber google-earth und die Satelliten lügen halt nicht.......

Die dritte Schneepyramide, die kürzlich in der Antarktis entdeckt wurde, könnte die Geschichte umschreiben
THEMEN: AntarktisPyramid
Antarktis-Pyramide

Erstellt von: admin 13. Juni 2018
Trotz der vorherrschenden Fakten, die wir für unsere Mutter Erde kennen, rufen die Artefakte, die um sie herum gefunden wurden, die Aufmerksamkeit der Menschen auf sich und beweisen, dass unsere Vorfahren weit voraus waren, als wir denken.

Seit seiner Einführung ist Google Earth ein Vorteil für alle, einschließlich Verschwörungstheoretiker, die gerne nach Spuren suchen, um ihre Hypothesen zu beweisen.

Die Satelliten, als ein Merkmal, das dieser Dienst verwendet, um zu funktionieren, sind ein Geschenk an die Menschheit, das ihm ermöglicht, mit guter Erhebung zu beobachten.

Kürzlich wurde durch Google Earth eine neue Entdeckung entdeckt. Es handelt sich um die neueste Pyramide in einer Gruppe von drei mit Schnee bedeckten Pyramiden. Dieser Schatz verursachte eine Explosion unter den Leuten der Gemeinschaft, die die "zweite" Geschichte studieren.

Zwei der Pyramiden sind im Inneren etwa 10 Meilen und in der Nähe der Küste die dritte zu sehen.

Diese Entdeckung erschütterte die Nation, weil kein Buch jemals andeutete, dass die antarktische Zivilisation mit ihrer Technologie so weit fortgeschritten war, dass sie tatsächlich riesige Pyramiden bauen konnte.

Wie wir von früher wissen, war die Antarktis vor Millionen von Jahren kein verschneiter, sondern ein warmer Ort, da sie in der Nähe des Äquators lag. Der British Antarctic Survey brachte Nachweise für die Öffentlichkeit, die bewiesen, dass das Klima in der Antarktis eher mild war.

Dr. Vanessa Bowman von der British Antarctic Survey sagte, dass die Antarktis vor 100 Millionen Jahren in herrlichen Wäldern, wie wir sie heute in Neuseeland sehen, bedeckt ist.

Eine weitere Reise unter dem Kommando der NASA und 11 anderer wissenschaftlicher Organisationen fand externe mikrobielle Lebensformen unter dem 65 Fuß dicken Eis des Vida-Sees in der Antarktis.

Die mikrobiellen Kolonien blühten seit Millionen von Jahren in Alleinsein und Wissenschaftler behaupten, dass sie die Vorfahren von Mikroorganismen sind, die in einem wärmeren Klima lebten.

Nichtsdestoweniger wäre es praktisch unmöglich, eine so umfangreiche Architektur wie die Pyramiden der Antarktis zu bauen, selbst wenn sie moderne Technologien verwendet.

Wenn diese Pyramiden als anwendbar gelten sollten, müssen sie in der Zeit errichtet worden sein, in der die Antarktis für die Menschen bequem war.

Und das bindet den gordischen Knoten: Wissen, dass die Antarktis vor Millionen von Jahren günstig war und das Rad erst vor 6.000 Jahren entstand, wie sind diese Pyramiden entstanden?
KANN ALLES DAS ERGEBNIS EINER FORTGESCHRITTENEN ANTIKEN ZIVILISATION ODER WEITERER ZEITREISE ENTSTEHEN?

Die Befürworter fremder Theorien sind offen dafür, die Geschichte dieser Befunde zu ändern.

Egal wie viel Zeit und Generationen von Menschen vergeht, die Pyramiden werden immer eine der faszinierendsten Strukturen der Welt bleiben

Via: Kris Gavres hat einen Link geteilt.

Third Pyramid Covered in Snow Recently Discovered in Antarctica Could Rewrite History

notfromearth.co/third-pyramid-covered-in-snow-recently-discovered-in-antarctica-could-rewrite-history/

notfromearth.co

Third Pyramid Covered in Snow Recently Discovered in Antarctica Could Rewrite History - Not from Earth

Sanvita Immun+
Jetzt gratis in Ihrer Apotheke verkosten!

Mit den Extrakten aus Cistus, Holunderbeere und Sanddorn sowie Vitaminen und Zink



weiter...

Ein Login ist erforderlich für das Abo und Beiträge.

Gratis registrieren, folgen und schreiben!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Zurück zur Übersicht des Blogs...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^