LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Recht und Steuerfragen

Login, um beitreten und schreiben zu können!
AufZack Fragen und Antworten sind nun in Labarama und noch besser!
2341 Mitglieder, 9961 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Schnelle Scheidung!   ¿!

01.11.2001 10:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AL  ali teilen

Ich möchte meine Scheidung beschleunigen, indem ich "unzumutbare Härte" geltend mache, da mein ex sehr gewalttätig ist und mich massiv bedroht. Für unseren Gerichtsstand hier (Bad Kreuznach) sagte meine Anwältin aber, die Richter dort würden generell das Verfahren nicht verkürzen, auch nicht wegen unzumutbarer Härte. Was kann ich tun, kann man gegen die "eigenwillige" Auslegung des Scheidungsrechtes durch die Richter "vorgehen", oder kann ich durch Ummeldung meines Wohnsitzes und somit einen anderen Gerichtsstand das Verfahren beschleunigen ??

01.11.2001 15:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MichaB1 teilen
Hallo Ali,

ob Du die Zuständigkeit des Gerichtes durch bloßes Ummelden ändern kannst, wage ich zu bezweifeln. (Die Scheidung ist schon beantragt?) Viel sinniger wäre ein tatsächliches Abtauchen, um in der emotionalen Kampfphase Deinem Ex aus dem Weg zu gehen. Das hat natürlich viele persönliche Konsequenzen, Du must abwägen, ob es ein Weg für Dich ist.

Andererseits kann Dir wohl eine objektive Beurteilug der Situation durch einen Gutachter vielleicht doch helfen, schnell aus Deiner Ehe herauszukommen:

Bei der Bewertung von Handlungen, die grundsätzlich geeignet sind, das Begehren nach einer sofortigen Scheidung wegen unzumutbarer Härte zu stützen, kommt es nicht auf das subjektive Unzumutbarkeitsempfinden des verletzten Ehegatten an; vielmehr ist zu fragen, ob ein besonnener Dritter bei ruhiger Abwägung aller Umstände auf das Verhalten des anderen Ehegatten mit einem Scheidungsantrag reagieren würde.

www.jurathek.de/familie/hartsch.htm

01.11.2001 15:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! PU  Puschel teilen
gegen belästigun und terror während der scheidungs zeit gibt es die einstweilige verfügung .Die reicht man soweit ich weis beim familiengericht ein . damit wird ihm untersagt dich zu belästigen und wenn er sich trotzdem versucht dir zu nähern wird er bestraft . wenn der dir was zuleide tut oder getan hat würde ich ihn anzeigen artzt aresste sind hierbei von vorteil . vorallem aber ist wissen Macht wer viel über die matiere weis hat schon halb geswonnen . lieder nur ein kleiner Rat. Ich wünsche viel Mut und Kraft Puschelline@aol.com Hier noch ganz viel zum nachlesen bei umzumutbarer Härte in der scheidungs zeit

www.google.com/search?q=schnelle+sc...

Schulden Experte. Durch eigne Erfahrungen.
Meldeadresse in England.Bei Schulden/ GEZ

Ideal bei Schulden und Behördenärger. Auch bei GEZ! Kein Postfach. Echte Adresse. Wöchentliche Post Weiterleitung. Experte durch eigene Erfahrungen hilft mit tollen Tips. Anrufen lohnt sich- Tel 0049 9191 83 999 84


weiter...

01.11.2001 15:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! PU  Puschel teilen

01.11.2001 20:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! ST  steppel teilen
Manchmal hilft es auch schon, wenn man die Emotionen ein wenig dämpft und deeskaliert. Ich hab normale und tolerante Leute erlebt, die in ihrer Scheidungsphase völlig ausgerastet sind und nur noch an Mord- und Totschlag gedacht haben. Irgendwann hast Du diesen Mann ja mal gemocht - und er Dich auch. Wenn Ihr ein Stückchen dieser Erinnerung bewahrt und in ein würdiges Ende der Beziehung einbringt, geht es Euch beiden besser. Wünsche Dir viel Kraft, Geduld und Erfolg!

Schulden Experte. Durch eigne Erfahrungen.
Konto im Ausland mit Kreditkarte.Ohne Schufa.

Girokonto im Ausland. Mit Kreditkarte. Keine Grundgebühr. Ideal bei Schulden Besser als P Konto. Nur einmalig 50€ für die Vermittlung . Bekommt jeder. Anrufen lohnt sich. 0049 9191 83 999 84 https://www.weg-adresse.com/konto-im-ausland/



weiter...

03.11.2001 14:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AR  Artico teilen
Eine(n) Mediator(in) in dieser schwierigen Zeit zu haben, ist sicher der beste Weg, Deeskalation zu erreichen, wenn auch die Trennung unverzichtbar ist.

Er/Sie hat beide Wege im Auge, beobachtet und kontrolliert den Istzustand und hat kein finanzielles Interesse an einer BESTIMMTEN Lösung!

Aus der HP vom ÖBM (Österreichischer Bundesverband der MediatorInnen):

"Konfliktpartner, welche sich in einer offenkundigen Sackgasse befinden, "alleine" nicht mehr weiterkommen und miteinander keine Verständigung mehr herzustellen vermögen, können im Rahmen einer Mediation ein für sämtliche Beteiligten befriedigendes Ergebnis erarbeiten. Selbst nachdem bereits gerichtliche Schritte gesetzt wurden, ist (unter bestimmten Voraussetzungen) die Inanspruchnahme von MediatorInnen sinnvoll. Die Freiwilligkeit an der Teilnahme ist jedoch ein wesentlicher, unverzichtbarer Bestandteil der Mediation."

weiters: "Förderung einer Mediation ist durch das zuständige Gericht oder durch eine Familienberatungsstelle bei Gericht möglich und ist nach Einkommen gestaffelt (zum Teil voller Kostenersatz)."

Diese Seite unbedingt lesen:

www.oebm.at/

!!  
26.11.2001 00:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MM  Martina mavhe teilen
vielleicht findest du hier etwas ..... wenn du zu diesem thema mal privat sprechen möchtest ... ma.v.he@gmx.de

www.kanzlei-giere.de/text/tsr.html

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

21.09.2018 11:31 von Sigurd in Gruppe ARMUT in Deutschland
Gesundheit

21.09.2018 19:08 von kreutzer in Gruppe die Neos
neos-wähler werden immer mehr!

20.09.2018 23:15 von kreutzer in Gruppe China
china ist umweltfreundlicher

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

21.09.2018 14:39 von kreutzer in Gruppe AfD
Die Blaue Partei

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

atrosan
Bewegungsprobleme? Atrosan hilft!
Atrosan® schmiert Ihre Gelenke und wirkt so Abnutzungserscheinungen entgegen.Seit Jahrzehnten bewährt. Atrosan® verhilft Ihnen zu mehr Mobilität in Sport und Alltag. Damit sie wieder in Bewegung kommen. In Ihrer Apotheke.


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

AN  Andreas

anzeigen...

Sigurd

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^