LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

miggks_Blog


20 Mitglieder, 1995 Beiträge (rss), gegründet von miggk
Login, um abonnieren und schreiben zu können!

Zurück zur Übersicht des Blogs...

Ein Skandal juristisch beendet und schon beginnt der nächste Skandal bei VW...

21.05.2020 12:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk

Rassismus-Vorwürfe ereilt VW aufgrund eine Werbevideos für den neuen Golf. Dafür entschuldigt sich VW und schämt sich für dieses geschmacklose Video.
-
Es ist mal wieder typisch für die deutsche Wirtschaft. Für geschmacklose Werbung oder unhaltbare Manager kann man sich entschuldigen. Dafür, dass man Millionen Kunden betrogen hat, muss man nicht wirklich grade stehen.
-http://www.tagesschau.de/wirtschaf t/vw-werbespot-entschuldigung-101.html

21.05.2020 13:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
ich sehe das genau so. Übrigens: gestern oder Vorgestern war in der ARD-Tagesschau ein Beitrag, dass das Strafverfahren gegen den CEO und den Aufsichtsratsvorsitzenden wegen Marktmanipulation gegen eine Zahlung von je 4,5 Mios eingestellt wurde - aber die Zivilprozesse in dieser Causa betrifft die Einstellung nicht.

21.05.2020 13:57        martin Geteilt in Profil Profil martin
21.05.2020 13:57        martin Geteilt in Profil Profil martin

21.05.2020 14:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Kaputnik
Zitat von 21.05.2020 12:20 miggk
Rassismus-Vorwürfe ereilt VW aufgrund eine Werbevideos für den neuen Golf. Dafür entschuldigt sich VW und schämt sich für dieses geschmacklose Video.
-
Es ist mal wieder typisch für die deutsche Wirtschaft. Für geschmacklose Werbung oder unhaltbare Manager kann man sich entschuldigen. Dafür, dass man Millionen Kunden betrogen hat, muss man nicht wirklich grade stehen.
-http://www.tagesschau.de/wirtschaf t/vw-werbespot-entschuldigung-101.html

Die Seite ist leider nicht mehr verfügbar, so wird mir gesagt. Von dem Vorfall hab ich nichts mitbekommen, kann auch nicht bei Tagesschau nachsehen also bleib ich dumm und kann mich nicht äußern und mir auch kein Bild machen. :(

21.05.2020 14:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Kaputnik
Zitat von 21.05.2020 13:56 martin
ich sehe das genau so. Übrigens: gestern oder Vorgestern war in der ARD-Tagesschau ein Beitrag, dass das Strafverfahren gegen den CEO und den Aufsichtsratsvorsitzenden wegen Marktmanipulation gegen eine Zahlung von je 4,5 Mios eingestellt wurde - aber die Zivilprozesse in dieser Causa betrifft die Einstellung nicht.

Die meisten Zivilprozesse wurde ja schon als verjährt in Wohlgefallen aufgelöst. ;)

21.05.2020 14:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin bearbeitet  
Zitat von 21.05.2020 14:42 Kaputnik
Die meisten Zivilprozesse wurde ja schon als verjährt in Wohlgefallen aufgelöst. ;)

nein - angeblich geht's erst jetzt richtig los.... ich meinte nicht die Winigungen mit den betrogenen Kunden, sondern die der Hedge-Fonds, Aktionäre und Heuschrecken...

21.05.2020 15:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Kaputnik
Zitat von 21.05.2020 14:48 martin
nein - angeblich geht's erst jetzt richtig los.... ich meinte nicht die Winigungen mit den betrogenen Kunden, sondern die der Hedge-Fonds, Aktionäre und Heuschrecken...

Die sind mir egal. *LOL*

21.05.2020 17:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 21.05.2020 15:24 Kaputnik
Die sind mir egal. *LOL*

schön und gut - aber - wenn sich Heuschrecken mit Kartoffelkäfer bekriegen, freut sich doch bestimmt irgendeine schöne Nutzpflanze, dass sie von den Parasiten nicht gefressen wird, oder?

21.05.2020 17:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Kaputnik
Zitat von 21.05.2020 17:02 martin
schön und gut - aber - wenn sich Heuschrecken mit Kartoffelkäfer bekriegen, freut sich doch bestimmt irgendeine schöne Nutzpflanze, dass sie von den Parasiten nicht gefressen wird, oder?

Das klingt zwar gut, aber die Heuschrecken werden sich sicherlich nicht selber schaden, im Zweifel ist der Schaden bei den Mitarbeitern und beim Staat, also der Allgemeinheit. Nimm z.B. die Lufthansa die sich hier vor´m Fiskus drückt und lieber dort Steuern zahlt, wenn überhaupt, wo sie niemals hinfliegt, aber dem Staat hier sofort 10 Milliarden abknöpfen will, damit sie nur ein paar Tausend Mitarbeiter entläßt und nicht den ganzen Stall zu macht. Ich für meinen Teil würde sagen, wenn der Staat einspringt, dann bekommt er Firmenanteile die den Wert den der Staat beischießt im Moment auch hat. Tatsächlich ist die Lufthansa aber keine 10 Milliarden wert und die wollen die 10 Milliarden ohne auch nur ein Mitsprache Recht an den Staat abzutreten. Natürlich wird der Staat blechen, und natürlich wird er keine bis kaum Anteile bekommen, das einzigste was er dann auch weiter hat ist die Gewissheit, daß auch künftig die Lufthansa unsere Luft verpestet.

21.05.2020 17:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin
Zitat von 21.05.2020 17:36 Kaputnik
Das klingt zwar gut, aber die Heuschrecken werden sich sicherlich nicht selber schaden, im Zweifel ist der Schaden bei den Mitarbeitern und beim Staat, also der Allgemeinheit. Nimm z.B. die Lufthansa die sich hier vor´m Fiskus drückt und lieber dort Steuern zahlt, wenn überhaupt, wo sie niemals hinfliegt, aber dem Staat hier sofort 10 Milliarden abknöpfen will, damit sie nur ein paar Tausend Mitarbeiter entläßt und nicht den ganzen Stall zu macht. Ich für meinen Teil würde sagen, wenn der Staat ... mehr!

sehe ich auch so....

21.05.2020 17:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Kaputnik
Zitat von 21.05.2020 17:37 martin
sehe ich auch so....

Das läßt auf gute Sehkraft schließen. :D

Ein Login ist erforderlich für das Abo und Beiträge.

Gratis registrieren, folgen und schreiben!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Zurück zur Übersicht des Blogs...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^