LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

  >  Themen-Gruppen   >  Astronomie   >  Mond-Einfluss: es ist nicht seine Schwerkraft
Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Astronomie

Login, um beitreten und schreiben zu können!

11 Mitglieder, 163 Beiträge, gegründet von EulerLagrangeGleichung

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Mond-Einfluss: es ist nicht seine Schwerkraft

28.01.2021 14:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin

interessanter Artikel - lesen!

science.orf.at/stories/3204351

28.01.2021 14:36        martin Geteilt in Profil Profil martin

28.01.2021 15:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Menschen mit Menstruationsvergangenheit und der Mond.

28.01.2021 15:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 28.01.2021 15:03 kreutzer
Menschen mit Menstruationsvergangenheit und der Mond.

zieh das nicht ins Lächerliche - das ist eine Tatsache und nicht was Esoterisches oder Querdenkerisches - es gab ja nur 2 mögliche Erklärungen: durch den Mond verursachte Variationen des Gravitationsfeldes oder das reflektierte Licht in der Nacht - ersteres scheidet offenbar aus....

28.01.2021 19:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Zitat von 28.01.2021 14:36 martin
interessanter Artikel - lesen!

science.orf.at/stories/3204351

Der Einfluss der Mondes wird bei uns Männern eher indirekt wirken.

Vom Menstruationszyklus der Frauen und allfälligen damit verbundenen Gemütsschwankungen werden wir aber auf alle Fälle etwas spüren.

;-)

28.01.2021 20:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer
Zitat von 28.01.2021 19:31AN  Andreas
Der Einfluss der Mondes wird bei uns Männern eher indirekt wirken.

Vom Menstruationszyklus der Frauen und allfälligen damit verbundenen Gemütsschwankungen werden wir aber auf alle Fälle etwas spüren.

;-)

Du meinst also, der Mond wirkt auf den Menstruationszykus der Frau und diese wiederum auf den Mann. Also indirekte Wirkung.

Dann gilt das um eine Stufe weiter für die Sonne, deren Licht ja den Mond erhellt. Der Mann ist also doppelt indirekt durch die Sonne beeinflusst, richtig? Dazwischen ist nur etwas Blut, Licht und Gestein... *SUN* *SUN* *SUN*

28.01.2021 22:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 28.01.2021 14:36 martin
interessanter Artikel - lesen!

science.orf.at/stories/3204351

Daß ein Physiker behauptet, daß die Schwerkraft vom Mond keinen Einfluß auf uns haben kann, kann ich mir nicht vorstellen. Der Mond hebt unsere Meere in Form von Flut, er hebt aber auch die Landmassen, jawohl, es gibt auch an Land sozusagen eine Flut, die ist nur etwas weniger ausgeprägt und wird von uns nicht wahrgenommen, da wir ja drauf sind. Das letzte liest sich ja total verquer... Nun besser kann ich mich grad nicht ausdrücken. Wie auch immer, wenn der Mond einfluß auf unseren Planeten hat wäre es doch schon etwas vermessen zu behaupten, daß er das auf uns nicht hat. Das reflektierte Sonnenlicht hat natürlich auch Einfluß.

28.01.2021 22:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 28.01.2021 20:53 kreutzer
Du meinst also, der Mond wirkt auf den Menstruationszykus der Frau und diese wiederum auf den Mann. Also indirekte Wirkung.

Dann gilt das um eine Stufe weiter für die Sonne, deren Licht ja den Mond erhellt. Der Mann ist also doppelt indirekt durch die Sonne beeinflusst, richtig? Dazwischen ist nur etwas Blut, Licht und Gestein... *SUN* *SUN* *SUN*

Unbedingt, das hat der @Andreas auf alle Fälle richtig erkannt.

28.01.2021 22:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Zitat von 28.01.2021 20:53 kreutzer
Du meinst also, der Mond wirkt auf den Menstruationszykus der Frau und diese wiederum auf den Mann. Also indirekte Wirkung.

Dann gilt das um eine Stufe weiter für die Sonne, deren Licht ja den Mond erhellt. Der Mann ist also doppelt indirekt durch die Sonne beeinflusst, richtig? Dazwischen ist nur etwas Blut, Licht und Gestein... *SUN* *SUN* *SUN*

Die Stimmungsschwankungen von Frauen wirken sich natürlich immer auf uns Männer aus.

28.01.2021 22:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! martin
Interessant fand ich auch folgende Studie mit der Hypothese, dass der Mondeinfluss auf evolutionäre Verhaltensprägung zurückzuführen ist - da es ja die Variation des Gravotationsfeldes nicht sein kann, muss es mit den Lichtverhältnissen zusammenhängen - alle anderen spinnerten Hypothesen sind Homöopathisch-Esoterisch-Granderwasser-Astrologisch-Religiöser-Querdenker-Neos-Schwachsinn:

"Uraltes Verhaltenserbe

De la Iglesia und sein Team haben dieses Muster nämlich sowohl bei Indigenen ohne Zugang zu Elektrizität aus Argentinien gefunden, wie auch bei Studenten und Studentinnen aus Seattle. Bei Letzteren sei der Zusammenhang – wohl durch den Einfluss von Kunstlicht – weniger ausgeprägt, vorhanden sei er dennoch.

Die Forscher vermuten, dass es sich hierbei um ein uraltes Erbe aus vorindustrieller Zeit handelt. „Zu bestimmten Zeiten des Monats ist der Mond eine signifikante abendliche Lichtquelle, und das ist unseren Vorfahren schon vor Tausenden von Jahren deutlich aufgefallen“, sagt Co-Autor Leandro Casiraghi von der University of Washington."

28.01.2021 23:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 28.01.2021 22:38 martin
Interessant fand ich auch folgende Studie mit der Hypothese, dass der Mondeinfluss auf evolutionäre Verhaltensprägung zurückzuführen ist - da es ja die Variation des Gravotationsfeldes nicht sein kann, muss es mit den Lichtverhältnissen zusammenhängen - alle anderen spinnerten Hypothesen sind Homöopathisch-Esoterisch-Granderwasser-Astrologisch-Religiöser-Querdenker-Neos-Schwachsinn:

"Uraltes Verhaltenserbe

De la Iglesia und sein Team haben dieses Muster nämlich sowohl bei Indigenen ... mehr!

Und Ebbe und Flut haben sie ignoriert, denn sie hatten ja noch keine Aluhüte. ;D

29.01.2021 00:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 28.01.2021 23:57 Kaputnik
Und Ebbe und Flut haben sie ignoriert, denn sie hatten ja noch keine Aluhüte. ;D

das sind aber wohl wirklich 2 verschiedene Paar Schuhe!

29.01.2021 02:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 29.01.2021 00:26 martin
das sind aber wohl wirklich 2 verschiedene Paar Schuhe!

Ja, beim einen geht´s rauf beim anderen runter.

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

25.09.2021 23:26 von martin in Gruppe Obst
alte Obstsorten

23.09.2021 22:41 von kreutzer in Gruppe Serien die du sehen musst!
Patriot

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

25.09.2021 23:47 von Bambi1981 in Gruppe Schwarzwald
Der komische Sommer 2021

25.09.2021 23:03 von martin in Gruppe Radfahren
Urban Biking

25.09.2021 22:57 von martin in Gruppe Deutsche Bundestagswahl
Bundestagswahl 2021

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Foto-Tipps: (mehr!)

martin

anzeigen...

Bambi1981

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^