LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

miggks_Blog


12 Mitglieder, 196 Beiträge (rss), gegründet von miggk
Login, um abonnieren und schreiben zu können!

Zurück zur Übersicht des Blogs...

Computer und deren Nutzung

03.08.2019 13:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 4    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MI  miggk bearbeitet | teilen

Auf meiner "Reise" als Computer-Experte haben mich viele Windows-Betriebssysteme, Terrabyte an Daten und vieles mehr begleitet.
In der Anfangsphase hat mich durchaus der eine oder andere Schädling belästigt, aktuell (toitoitoi und auf Holz klopfend) bin ich schon lange nicht mehr intensiv angegangen worden. Jetzt könnte man annehmen, dass ich ein gutes Konzept für meinen Datenschutz hätte und mich bequem zurücklehnen könnte. Da muss ich aber entschieden widersprechen, denn eine nachlassende Aufmerksamkeit könnte zum größten Schaden überhaupt führen. Daher sind ein paar Dinge nötig, um sich zu schützen:
----------------------------------------
- Passwortspeicher
Gute Passwörter kann man sich nicht merken. Daher müssen diese notiert werden. Bitte nicht auf einem Blatt Papier unter der Tastatur.
Ich selbst verwende seit vielen Jahren KeePass. Ein kostenloses Programm, dass sogar bei meinem Arbeitgeber die Genehmigung bekommen hat.
Unter www.keepass.info kann man dieses bekommen.
----------------------------------------
- Mehrere Windows-Konten
Ein Windows-Konto mit den vollen Rechten ist ein offenes Scheunentor, für Trojahner, Viren usw. Daher sollte für alle Internet-Aktivitäten ein reduziertes Nutzerkonto verwendet werden. Wenn man dieses, so wie ich, hauptsächlich nutzt, ist es nicht ganz so einfach. Da müssen ein paar Dinge beachtet werden, die ich Euch auf Anfrage gerne mitgebe (oder evtl. in einem eigenen Beitrag).
----------------------------------------
- Zum Schutz vor Spam einen Trash-Mail-Anbieter
Mein bisheriger unangefochtener Anbieter war Spamgourmet. Leider sind dort aktuell keine neuen User möglich, da der Betreiber erkrankt ist. Daher bin ich nun aktuell am Test einer Alternative. Im Augenblick ist es trashmail.com. Spamgourmet hat sehr viele Vorteile gegenüber vielen anderen Anbietern. Es war bislang kostenlos, bietet viele Möglichkeiten der Einstellung und kann somit sehr gut für den Filter von Mails verwendet werden.
Trashmail ist in gewissen Grenzen kostenfrei. Ich werde vermutlich etwas Geld in die Hand nehmen, um hier einen ähnlichen Schutz wie bei Spamgourmet zu bekommen.

Das soll es erstmal gewesen sein.
Bei Fragen könnt Ihr mich gerne anschreiben.

03.08.2019 13:37 - gelöscht

03.08.2019 13:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin teilen
@miggk: wie ist die Situation aktuell bei Apple Geräten?

labarama
Datenschutz und Privatsphäre - das zählt!

Labarama - die Alternative! Suchmaschine und soziales Netzwerk. Anonym, kein Datensammeln, keine Cookies



weiter...

03.08.2019 13:43        martin Geteilt in Profil Profil martin

03.08.2019 13:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! MI  miggk teilen
Kommt darauf an, was Du wissen möchtest.
Apple-Geräte haben die Angewohnheit recht teuer zu sein. Dafür hat man lange Zeit viel Freude daran.

03.08.2019 13:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! MI  miggk teilen
Eines der nächsten Themen soll Backup sein. Vermutlich wird das Ganze in eine Art Datenschutz und Datensicherheit ausufern, denn auch Datenvernichtung will gekonnt sein.

03.08.2019 13:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin teilen
@miggk: ich schreib dir, wenn ich zu Hause bin, auf dem Handy vertippe ich mich dauernd und die Spracheingabe nervt

03.08.2019 13:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! MI  miggk teilen
Gerne.

03.08.2019 13:58 - gelöscht

03.08.2019 14:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! MI  miggk bearbeitet | teilen
Bei solchen Programmen gibt es wohl große Qualitätsunterschiede.
Und ja, mehrfaches überschreiben mit nullen erhöht die Chancen, dass diese Daten wirklich weg sind. Auch Fragmente sind nur noch schwer wiederherstellbar.

Übrigens sind die SSD-Festplatten anders zu behandeln. Auch defekte Datenträger sind eine Sicherheitslücke.

03.08.2019 14:03 - gelöscht

03.08.2019 14:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin bearbeitet | teilen
So, jetzt bin ich angekommen. Meine Frage zu den Mac's: Meine Mama hat ein Mcbook (aber schon einige Jahre alt). Wieso kann ich ihr nicht das Auto-Log in auf's Desktop setzen? Musste ihr das zu den Favoriten oder wie das bei Apple heisst, speichern. Hatte früher ein iphone, da ist das gegangen. Und was haltest du bezüglich Mac OS und Safari in Bezug auf die von dir oben erwähnten Schädlinge?

Auto-Login-Links:

user.aspx?uidshow=21&autologin=true

03.08.2019 14:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! MI  miggk teilen
@martin
Soweit ich das richtig sehe (ich bin kein Apple-Experte) kann man auf dem Desktop nur mit Stapeln arbeiten. Dateien kann man wohl nicht direkt auf dem Desktop ablegen.

Vielleicht wäre es sinnvoll den Link im Dock zu verankern.

03.08.2019 14:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! martin teilen
ah, danke.

Ein Login ist erforderlich für das Abo und Beiträge.

Gratis registrieren, folgen und schreiben!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Zurück zur Übersicht des Blogs...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^