LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Recht und Steuerfragen

Login, um beitreten und schreiben zu können!
AufZack Fragen und Antworten sind nun in Labarama und noch besser!
2342 Mitglieder, 9961 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: musikanlagenverleih/dj anmelden?   ¿!

31.07.2003 16:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! EL  elec_Tronic

ich betreibe seit einiger zeit einen privaten licht und tonanlagen verleih mit dj service und videoprojektionen. da sich meine aufträge in letzter zeit ziemlich häufen, und ich jetzt noch ca. 15.000 € investieren möchte, hatte ich daran gedacht mein hobby anzumelden. jährlich beläuft sich mein umsatz zur zeit auf ca. 7000€, mit der geplanten investition wird sich das ganze mindestens verdoppeln. ich bin auf diesem gebiet absoluter neuling und würde daher gerne wissen: 1) unter welcher bezeichnung soll ich das ganze anmelden und in welche sparte fällt es 2) wie und wo kann man so etwas anmelden 3) wie sieht es steuerlich aus? 4) hat es überhaupt sinn das ganze anzumelden, oder kann man das ganze privat weiterbetreiben?

mfg markus

Gueltig: Oesterreich

02.08.2003 23:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AR  Artico
Beim Verleih von Elektrogeräten könnte es Schwierigkeiten schon bei der Gewerbebehörde geben. Oder ein neidischer Elektro-Händler oder Elektroinstallateur macht Probleme.

Würdest Du z.B. nur Musikinstrumente verleihen, so ist dies ein freies Gewerbe: eine Anmeldung (BH oder Magistrat) genügt.

Aber so weit ich das sehe, bist Du meist dabei als (Hobby-)DJ tätig. Das könnte ja auch so bleiben.

Fortsetzung -->


!!  
02.08.2003 23:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AR  Artico
Jedoch: Aus einer deutschen Seite: > ...wer für hochwertige Veranstaltungen (Firmenfeiern, Gala´s, Modenschauen, Kommunale Veranstaltungen, usw.) auftritt, wird in absehbarer Zeit ohne entsprechende Qualifikation nicht mehr dabei sein. Der Hauptgrund ist dabei die Haftungssituation!! Wenn ein Auftraggeber einen DJ engagiert und auf der Veranstaltung passiert etwas, dann fragt hinterher keiner wie toll der DJ war, sondern nur - war er für den Job qualifiziert, wurden alle Sicherheitsbestimmungen eingehalten oder nicht! Wenn der DJ dann keine Qualifikation nachweisen kann, dann bleibt die Haftung immer beim Veranstalter hängen nach dem sogenannten Auswahlverschulden! Hätte der Veranstalter einen DJ mit entsprechender Qualifikation engagiert, wäre dieser Unfall eventuell nicht passiert. In der Veranstaltungstechnik ist dieser Qualifikationsnachweis mittlerweile Standard bei Ausschreibungen usw.! Überall steht drin, dass vor Ort mindestens eine technische Fachkraft (je nach Veranstaltungsgröße ein Veranstaltungstechniker oder ein Meister / Assistent für Veranstaltungstechnik) während der gesamten Zeit vor Ort sein MUSS! Auch bei mehreren Zeltwirten haben wir diese Vorgaben bei Verträgen mit Bands oder Discos schon gesehen! <

Da sollte in Deiner Firma ein Fachmann (Elektro) mitwirken oder Du selbst qualifiziert sein.

www.discjockey.de/Forum49/Vorwort.h...

02.08.2003 23:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AR  Artico
> Weniger bürokratische Hürden für Gewerbetreibende

Mit 1. August 2002 traten zahlreiche Neuerungen in der Gewerbeordnung in Kraft. Der Berufszugang wurde liberalisiert und viele bürokratische Hürden abgebaut.

...Schon bei der Gewerbeanmeldung können Belege über die individuelle Befähigung vorgelegt werden. So kann etwa ein Lehrgang oder eine Eignungsprüfung den vorgeschriebenen Befähigungsnachweis ersetzen. Es gibt jetzt auch die Möglichkeit, je nach Umfang der nachgewiesenen Befähigung, sich auf Teiltätigkeiten des betreffenden Gewerbes beschränken zu lassen. Um Missbräuche zu vermeiden, darf man das Gewerbe aber auf jeden Fall erst dann ausüben, wenn man den Bescheid von der Behörde erhalten hat.

Der Befähigungsnachweis kann nun auch durch eine Tätigkeit in leitender Stellung oder als Betriebsleiter in dem betreffenden Gewerbe erbracht werden. <

www.szabo.at/impuls/si_4_02.htm#han...

04.08.2003 01:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AR  Artico
Die Liste freier Unternehmenstätigkeiten ist hier:

(u.a. Verleih von Licht- und Tonanlagen)

www.bmwa.gv.at/NR/rdonlyres/ejilluc...

05.08.2003 17:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! EL  elec_Tronic
also probleme mit elektro,... händlern schliesse ich vollkommen aus. an mangelnder qualifikation sollte dies auch nichts scheitern, htl für elektrotechnik, nf technik, und seit 2 jahren private weiterbildung im pa bereich. ich möchte aber auch nur die anlage verleihen können ohne dabei als dj tätig zu sein (wenn nötig als techniker). noch einige fragen. - welche steuern sind zu bezahlen, sprich ein etwaiger prozentsatz der einnahmen, grundabgaben,... - was kostet die anmeldung - gibt es sonst noch voraussetzungen für die anmeldung eines freien gewerbes - ist beim freien gewerbe zum namen der "organisation" noch etwas hinzuzufügen (z.b.: wie kg, ohg,...) - wie sieht oder sollte die buchhaltung aussehen

ps: die liste der freien unternehmenstätigkeiten lässt sich nicht öffnen!

vielen dank im voraus!

mfg markus


05.08.2003 22:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AR  Artico
Die Liste lässt sich nur öffnen, wenn man den AcrobatReader installiert hat.

Vor der Gewerbeanmeldung bei BH oder Magistrat würde ich zur Wirtschaftskammer gehen. Dort gibts eine Jungunternehmerberatung und eine Unmenge Broschüren, die auf alles hinweisen. Vielleicht kann man die auch zugesandt bekommen (schau mal ins Internet ;-)). www.wko.at --> Gründerservice Hier gibts alle Informationen.

Rechtsform des Unternehmens, Buchführung, Steuern...

Im einfachsten Fall heißt die Firma z.B. Hermann Maier, Verleih (und Vertrieb?) von Licht- und Tonanlagen. Du kannst darüber einen Fantasie-Namen setzen: z.B. Woodoo-Tronic. Der muss nicht eingetragen sein. Auch die Einzelfirma muss nicht, kann aber ins Handelsregister (ausser bei Auslandsgeschäften, glaube ich).


Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

21.06.2021 16:17 von kreutzer in Gruppe Gendern - Segen oder Wahn?
Extremgendering

18.06.2021 20:54 von kreutzer in Gruppe Lobbyismus, NGOs, Subventionen
greenpiss

18.06.2021 00:16 von kreutzer in Gruppe Geile Videos & Pics
artura

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

22.06.2021 09:37 von martin in Gruppe Radfahren
Urban Biking

22.06.2021 03:34 von martin in Gruppe Zillertal
Kulinarisches aus dem Zillertal

21.06.2021 23:49 von martin in Gruppe Deutsche Bundestagswahl
Bundestagswahl 2021

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Foto-Tipps: (mehr!)

AN  Andreas

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^