LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Poste und erfahre Aktuelles und Wissenswertes aus deiner Stadt/deiner Umgebung

Österreich
A - Burgenland
A - Kärnten
A - Niederösterreich
A - Oberösterreich
A - Salzburg
A - Steiermark
A - Tirol
A - Vorarlberg
A - Wien
Deutschland
D - Baden-Württemberg
D - Bayern
D - Berlin
D - Brandenburg
D - Bremen
D - Hamburg
D - Hessen
D - Mecklenburg-Vorpommern
D - Niedersachsen
D - Nordrhein-Westfalen
D - Rheinland-Pfalz
D - Saarland
D - Sachsen
D - Sachsen-Anhalt
D - Schleswig-Holstein
D - Thüringen
Schweiz
CH - Aargau
CH - Appenzell Ausserrhoden
CH - Appenzell Innerrhoden
CH - Basel-Landschaft
CH - Basel-Stadt
CH - Bern
CH - Freiburg
CH - Genf
CH - Glarus
CH - Graubünden
CH - Jura
CH - Luzern
CH - Neuenburg
CH - Nidwalden
CH - Obwalden
CH - Schaffhausen
CH - Schwyz
CH - Solothurn
CH - St. Gallen
CH - Tessin
CH - Thurgau
CH - Uri
CH - Waadt
CH - Wallis
CH - Zug
CH - Zürich
Italien
I - Südtirol
Sonstige regionale Foren
                                                                                                                               

ehemalige Kwick-User

Login, um beitreten und schreiben zu können!

57 Mitglieder, 1573 Beiträge, gegründet von miggk

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Ich war Kwick-User

01.08.2019 14:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 11    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk

Ich habe als betroffener Kwick-User das Bedürfnis, alte Kwick-User wieder zu finden. Also, wenn Ihr wollt...

10.11.2019 18:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Lenker verursachte 10 Unfälle an einem Tag!!!

www.orf.at/#/stories/3143744/

10.11.2019 18:28        martin Geteilt in Profil Profil martin

11.11.2019 13:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 10.11.2019 10:00 Held_der_Arbeit
....aber ich sehe meinen Braten viel deutlicher. :)

Das halte ich auch für Wahrscheinlich.

11.11.2019 13:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 10.11.2019 15:31 martin
ein Tornado würde sich aber bewegen und eine Spur der Verwüstung hinterlassen: Wusste nicht, dass es auch Gustnados gibt:

www.youtube.com/watch?v=GoDK-SMsIVc
(Video hier anzeigen)

Ein Tornado hinterläßt nur dann eine Spur der Verwüsung, wenn er sehr stark ist, oder auf Amerikanische Häuser stößt. Kommt beides zusammen, kann´s häßlich werden.
Tornados können durchaus mal stehen bleiben. ...wenn´s ihnen danach ist...

13.11.2019 21:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin bearbeitet  
Heute tolle Naturdoku über Österreich auf NDR gesehen. Wusstet ihr, dass a) ein Luchs 1kg Fleisch pro Tag benötigt, b)ein Waldkautz 3 - 4 Mäuse pro Tag erlegen muss?

13.11.2019 21:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 13.11.2019 21:31 martin
Heute tolle Naturdoku über Österreich auf NDR gesehen. Wusstet ihr, dass a) ein Luchs 1kg Fleisch pro Tag benötigt, b)ein Waldkautz 3 - 4 Mäuse pro Tag erlegen muss?

Eulen hauen ganz schön was weg an Mäusen. :))

13.11.2019 22:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 13.11.2019 21:55 Kaputnik
Eulen hauen ganz schön was weg an Mäusen. :))

mich fasziniert auch, dass ein Luchs angeblich 1kg Fleisch braucht - will mir jetzt den Energiebedarf des Luchs ausrechnen - @Kaputnik auf dem Speiseplan des Luchses steht ja (fast) alles - angeblich auch Rehkitze - also kann ich in guter Nährung 1kg Rehfleisch/Wildpret nehmen - was meinst du?

13.11.2019 22:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Hier eine Kalorientabelle von Wildfleisch - überrascht mich, dass ein Wildschweinbraten nur halb so viel Kalorien wie wie ein Rebhuhn oder Fasan hat.....

www.kalorientabelle.net/kalorien/wi...

13.11.2019 23:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 13.11.2019 22:45 martin
Hier eine Kalorientabelle von Wildfleisch - überrascht mich, dass ein Wildschweinbraten nur halb so viel Kalorien wie wie ein Rebhuhn oder Fasan hat.....

www.kalorientabelle.net/kalorien/wi...

Ich hab Zweifel ob die Tabelle da stimmt, da müßte man mal sehen wie viel Eiweiß das jeweilige Fleisch hat und wie viel Fett. ...wobei Fett ist bei Wild kaum was in aller Regel.

13.11.2019 23:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 13.11.2019 22:20 martin
mich fasziniert auch, dass ein Luchs angeblich 1kg Fleisch braucht - will mir jetzt den Energiebedarf des Luchs ausrechnen - @Kaputnik auf dem Speiseplan des Luchses steht ja (fast) alles - angeblich auch Rehkitze - also kann ich in guter Nährung 1kg Rehfleisch/Wildpret nehmen - was meinst du?

Ja, schon enorm, aber das halte ich für Vorstellbar.

14.11.2019 00:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 13.11.2019 23:35 Kaputnik
Ich hab Zweifel ob die Tabelle da stimmt, da müßte man mal sehen wie viel Eiweiß das jeweilige Fleisch hat und wie viel Fett. ...wobei Fett ist bei Wild kaum was in aller Regel.

ich hab auch meine Zweifel - Fett hat ja pro Gramm einen 3x so hohen Energiegehalt wie Eiweiss, wenn ich mich recht erinnere - und dass ein Widschwein fettärmer als ein Fasan ist, kann ich mir nicht vorstellen

14.11.2019 00:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Eiweiß und Kolehydrat hat je 100gr 410Kcal während Fett 930 hat, also stark das Doppelte.
Ich halte es durchaus für möglich, daß ein Fasan mehr Fett hat, aber auch ein Wildschwein hat auf keinen Fall soviel Wasser, daß ich mir vorstellen kann, daß es weniger wie die Hälfte an Energie hat wie ein Hausschwein das zwar fetter ist, aber auch viel wässriger.

14.11.2019 00:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
apropos Wildschwein: mal eine erfreuliche Nachricht:

wien.orf.at/stories/3021569/

14.11.2019 00:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.11.2019 00:17 martin
apropos Wildschwein: mal eine erfreuliche Nachricht:

wien.orf.at/stories/3021569/

Gefällt dir an der Nachricht, daß gegen die Tiere vor gegangen wird oder daß sie gedeihen? :-?

14.11.2019 00:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.11.2019 00:23 Kaputnik
Gefällt dir an der Nachricht, daß gegen die Tiere vor gegangen wird oder daß sie gedeihen? :-?

das sie gedeihen - die tun ja niemanden was. Zur Info: ganz in der Nähe von mir ist der Lainzer Tiergarten:

www.labarama.com/search.aspx?qs=lai...

14.11.2019 01:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Viele Leute schieben ja Panik wegen den Wildschweinen. Daher meine Frage.

14.11.2019 10:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Bambi1981
Zitat von 14.11.2019 01:20 Kaputnik
Viele Leute schieben ja Panik wegen den Wildschweinen. Daher meine Frage.

wien.orf.at/stories/3012825/

14.11.2019 10:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
@Bambi1981 :-?

14.11.2019 11:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.11.2019 10:10 Bambi1981

tja, liebe @Bambi - in Wien gibt es viele Vollhonks.....

14.11.2019 12:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Ob sie von den Wildschweinen wohl auch was gefunden haben?!?
Ob der wohl einen Marder von einer Wildsau unterscheiden kann. :))

14.11.2019 12:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin

14.11.2019 13:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 14.11.2019 00:01 martin
ich hab auch meine Zweifel - Fett hat ja pro Gramm einen 3x so hohen Energiegehalt wie Eiweiss, wenn ich mich recht erinnere - und dass ein Widschwein fettärmer als ein Fasan ist, kann ich mir nicht vorstellen

1 Gram Zucker = 4 Kalorien
1 Gram Fett = 9 Kalorien

14.11.2019 13:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 14.11.2019 01:20 Kaputnik
Viele Leute schieben ja Panik wegen den Wildschweinen. Daher meine Frage.

Bist du nachts bei einem Spaziergang schon mal einer Rotte begegnet @Kaputnik ? Wie hast du deine Hose gereinigt bekommen? ;-)

14.11.2019 14:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 4    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.11.2019 13:59 Held_der_Arbeit
Bist du nachts bei einem Spaziergang schon mal einer Rotte begegnet @Kaputnik ? Wie hast du deine Hose gereinigt bekommen? ;-)

wsind die nicht nur aggressiv, wenn sie Frischlinge haben?

14.11.2019 14:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit bearbeitet  
Kommt es da auf Aggressivität an? Komm in die Situation und du verstehst es besser. :)

14.11.2019 14:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin bearbeitet  
Zitat von 14.11.2019 14:06 Held_der_Arbeit
Kommt es da auf Aggressivität an? Komm in die Situation und du verstehst es besser. :)

Ich wohne in der Nähe das Lainzer Tiergartens - da gibt's Wildschweine zum saufüttern. Ich hatte dort noch nie ein bedrohliches Erlebnis:

www.lainzer-tiergarten.at/tiere.html

14.11.2019 14:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 14.11.2019 14:12 martin
Ich wohne in der Nähe das Lainzer Tiergartens - da gibt's Wildschweine zum saufüttern. Ich hatte dort noch nie ein bedrohliches Erlebnis:

www.lainzer-tiergarten.at/tiere.html

Laß mich raten, du warst hinter einem Zaun?

14.11.2019 14:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.11.2019 14:16 Held_der_Arbeit
Laß mich raten, du warst hinter einem Zaun?

nein - innerhalb des Tiergartens - der ist von einer Mauer umgeben, damit die Widtiere nicht rauslaufen können - aber der ist wirklich gross!

14.11.2019 14:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Und die lassen da die Leute einfach so rein. Unglaublich.....

14.11.2019 14:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.11.2019 14:34 Held_der_Arbeit
Und die lassen da die Leute einfach so rein. Unglaublich.....

den gibt's schon ur - lange - und ist meiner Info nach noch nie was passiert:

www.lainzer-tiergarten.at/geschichte.html

14.11.2019 14:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.11.2019 13:59 Held_der_Arbeit
Bist du nachts bei einem Spaziergang schon mal einer Rotte begegnet @Kaputnik ? Wie hast du deine Hose gereinigt bekommen? ;-)

Ja, schon öfters. Ich hab mich eben rar gemacht, ohne falsche Hast.

14.11.2019 14:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Bambi1981
Zitat von 14.11.2019 14:24 martin
nein - innerhalb des Tiergartens - der ist von einer Mauer umgeben, damit die Widtiere nicht rauslaufen können - aber der ist wirklich gross!

Ja, riesig und wunderschön, ich habe damals leider gar keine Tiere gesehen, aber der Spaziergang war auch herrlich.. und man kann tolle Planetenwanderung machen :)
@Martin, sind gar keine Flächen mit Zaun abgegrenzt, ich meine man musste mal durch Gittertüre durch, oder war das doch woanders..?

14.11.2019 14:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.11.2019 14:43 Bambi1981
Ja, riesig und wunderschön, ich habe damals leider gar keine Tiere gesehen, aber der Spaziergang war auch herrlich.. und man kann tolle Planetenwanderung machen :)
@Martin, sind gar keine Flächen mit Zaun abgegrenzt, ich meine man musste mal durch Gittertüre durch, oder war das doch woanders..?

Hallo, liebe @Bambi: es gibt gewiss eingezäunte Flächen und auch für Wanderer verbotene Wege, damit die Tiere ein Rückzugsgebiet haben und: man darf dort nicht Rad fahren. Aber ausserhalb des Tiergartens gint es eine beliebte Mountainbikestrecke - hab ich einmal mit meinem normalen Rad versucht zu befahren - bin mit den dünnen Reifen aber nicht weit gekommen :)

14.11.2019 14:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
@Bambi: hier - Fotos - vielleicht kannst du dich noch an einige Stellen erinnern:

www.labarama.com/search.aspx?qs=lai...


14.11.2019 14:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Bambi1981
Zitat von 14.11.2019 14:47 martin
Hallo, liebe @Bambi: es gibt gewiss eingezäunte Flächen und auch für Wanderer verbotene Wege, damit die Tiere ein Rückzugsgebiet haben und: man darf dort nicht Rad fahren. Aber ausserhalb des Tiergartens gint es eine beliebte Mountainbikestrecke - hab ich einmal mit meinem normalen Rad versucht zu befahren - bin mit den dünnen Reifen aber nicht weit gekommen :)

Hättest lieber joggen gehen sollen, ich fand die Gegend super zum Laufen/Joggen ;)

14.11.2019 14:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Bambi1981
Zitat von 14.11.2019 14:48 martin
@Bambi: hier - Fotos - vielleicht kannst du dich noch an einige Stellen erinnern:

www.labarama.com/search.aspx?qs=lai...

Schön, danke, @martin :)

14.11.2019 14:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin bearbeitet  
Zitat von 14.11.2019 14:50 Bambi1981
Hättest lieber joggen gehen sollen, ich fand die Gegend super zum Laufen/Joggen ;)

bin erst einmal im Tiergarten gejoggt - ich mag Laufen nicht so besonders - hab aber im Garten so eine Laufmaschine hingestellt - wird im Winter mit einer Plane zugedeckt - die ist zwar schon mehr als 10 Jahre alt - funktioniert aber immer noch einwandfrei und rostet nicht - muss man die eigentlich gelegentlich ölen und wenn ja, kann man dann das Ö für die Fahradkette verwenden?

14.11.2019 14:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Bambi1981 bearbeitet  
Zitat von 14.11.2019 14:52 martin
bin erst einmal im Tiergarten gejoggt - ich mag Laufen nicht so besonders - hab aber im Garten so eine Laufmaschine hingestellt - wird im Winter mit einer Plane zugedeckt - die ist zwar schon mehr als 10 Jahre alt - funktioniert aber immer noch einwandfrei und rostet nicht - muss man die eigentlich gelegentlich ölen und wenn ja, kann man dann das Ö für die Fahradkette verwenden?

Ich bin nicht direkt im Tiergarten gejoggt, sondern im Wald, so habe ich den Planetenweg kennen gelernt. In Deutschland hab ich mal in einer Ortschaft gewohnt, sie heißt Thiergarten, fand irgendwie lustig :)
@kreutzer kennt sich da aus, oder..? :) - ich mein mit dem Ölen..

14.11.2019 14:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.11.2019 14:56 Bambi1981
Ich bin nicht direkt im Tiergarten gejoggt, sondern im Wald, so habe ich den Planetenweg kennen gelernt. In Deutschland hab ich mal in einer Ortschaft gewohnt, sie heißt Thiergarten, fand irgendwie lustig :)
@kreutzer kennt sich da aus, oder..? :) - ich mein mit dem Ölen..

stimmt - obwohl er eigentlich kein schmieriger Typ ist :)

14.11.2019 15:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.11.2019 14:50 Bambi1981
Hättest lieber joggen gehen sollen, ich fand die Gegend super zum Laufen/Joggen ;)

Auf der Mountenbikestrecke soll Martin seine Knie durch Joggen kaputt machen? :-?

14.11.2019 15:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.11.2019 14:52 martin
bin erst einmal im Tiergarten gejoggt - ich mag Laufen nicht so besonders - hab aber im Garten so eine Laufmaschine hingestellt - wird im Winter mit einer Plane zugedeckt - die ist zwar schon mehr als 10 Jahre alt - funktioniert aber immer noch einwandfrei und rostet nicht - muss man die eigentlich gelegentlich ölen und wenn ja, kann man dann das Ö für die Fahradkette verwenden?

Da kannst du mit sicherheit, wenn nötig, Fahrrad-/Nähmaschienen-Öl verwenden. Wenn fetten angezeigt ist, dann natürlich nicht.

14.11.2019 16:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.11.2019 15:05 Kaputnik
Da kannst du mit sicherheit, wenn nötig, Fahrrad-/Nähmaschienen-Öl verwenden. Wenn fetten angezeigt ist, dann natürlich nicht.

Danke, @Kaputnik

14.11.2019 17:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 14.11.2019 14:56 Bambi1981
Ich bin nicht direkt im Tiergarten gejoggt, sondern im Wald, so habe ich den Planetenweg kennen gelernt. In Deutschland hab ich mal in einer Ortschaft gewohnt, sie heißt Thiergarten, fand irgendwie lustig :)
@kreutzer kennt sich da aus, oder..? :) - ich mein mit dem Ölen..

Thiergarten Landkreis Sogmaringen? Ist ein Nachbarkreis. :)

14.11.2019 17:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 14.11.2019 14:59 martin
stimmt - obwohl er eigentlich kein schmieriger Typ ist :)

:D

14.11.2019 18:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
@Alle - hallo, bin wieder zurück - jetzt noch schnell duschen und einen Smmothie machen - diesmal u.a. mit Pflaumen - bin neugirieg, ob das was kann...

14.11.2019 18:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Bambi1981
Zitat von 14.11.2019 17:57 Held_der_Arbeit
Thiergarten Landkreis Sogmaringen? Ist ein Nachbarkreis. :)

Genau, Beuron/Thiergarten, @Held :)
Ich liebe die Landschaft, bin öfters nach Sigmaringen gelaufen, auch mal auf die Burg Wildenstein, will wieder mal hin :)
In welchem Landkreis wohnst du?

14.11.2019 18:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Bambi1981
Zitat von 14.11.2019 17:59 Held_der_Arbeit
:D

Den Spruch fand ich auch gut :D

14.11.2019 18:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Bambi1981
Zitat von 14.11.2019 15:02 Kaputnik
Auf der Mountenbikestrecke soll Martin seine Knie durch Joggen kaputt machen? :-?

Die Mountainbikestrecke kenn ich nicht, ich bin auf dem normalen Waldweg joggen gegangen und meine Knie sind nicht kaputt gegangen. Ich meinte nur, wenn @martin am Tiergarten war, hätte da auch andere Wege finden können. @Kaputnik

14.11.2019 18:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Bambi1981
Zitat von 14.11.2019 18:27 martin
@Alle - hallo, bin wieder zurück - jetzt noch schnell duschen und einen Smmothie machen - diesmal u.a. mit Pflaumen - bin neugirieg, ob das was kann...

Und....? Schmeckt's, @martin? ;)

14.11.2019 19:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.11.2019 18:48 Bambi1981
Und....? Schmeckt's, @martin? ;)

Ja, danke, war super! Jetzt bin ich total voll - hab zu viel gemacht.

14.11.2019 19:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.11.2019 18:47 Bambi1981
Die Mountainbikestrecke kenn ich nicht, ich bin auf dem normalen Waldweg joggen gegangen und meine Knie sind nicht kaputt gegangen. Ich meinte nur, wenn @martin am Tiergarten war, hätte da auch andere Wege finden können. @Kaputnik

aber es gibt dort nur "normale" Radwege, die zum Tiergarten hin oder an ihm vorbei führen - drinnen darf man nicht fahren und aussen herum nur die Mountainbie - Strecke

14.11.2019 19:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 14.11.2019 18:41 Bambi1981
Genau, Beuron/Thiergarten, @Held :)
Ich liebe die Landschaft, bin öfters nach Sigmaringen gelaufen, auch mal auf die Burg Wildenstein, will wieder mal hin :)
In welchem Landkreis wohnst du?

Ich wohne im ZAK. Das Donautal ist das schönste, daß ich kenne. 3:)

14.11.2019 19:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 14.11.2019 19:03 martin
Ja, danke, war super! Jetzt bin ich total voll - hab zu viel gemacht.

Freßsäckle..... *LOL*

14.11.2019 19:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.11.2019 19:08 Held_der_Arbeit
Freßsäckle..... *LOL*

in diesem Fall eher Trinksäckle. :)
Was bedeutet ZAK ? nehme an, dass es eine Abkürzung ist.....

14.11.2019 19:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 14.11.2019 19:10 martin
in diesem Fall eher Trinksäckle. :)
Was bedeutet ZAK ? nehme an, dass es eine Abkürzung ist.....

Der legendäre, sagenumwobene Zollern-Alb-Kreis. :D

14.11.2019 19:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.11.2019 19:12 Held_der_Arbeit
Der legendäre, sagenumwobene Zollern-Alb-Kreis. :D

den muss ich jetzt labaramern....

14.11.2019 19:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit bearbeitet  
Zitat von 14.11.2019 19:14 martin
den muss ich jetzt labaramern....

Die beste Aktion des Monats. :)

14.11.2019 19:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
"Im Gebiet des Zollernalbkreises war bis zum Zweiten Weltkrieg neben dem schwäbischen Dialekt auch Jiddisch und Pleißne in Verwendung. Romanes wird heute noch gesprochen.[9] Das Pleißne ist ein historischer regionaler Soziolekt aus dem Hausierhandel im Zollernalbkreis, der zu den Dialekten des Rotwelschen gehört. Bis zur Motorisierung nach dem Zweiten Weltkrieg und dem damit einhergehenden Niedergang des Peitschenhandels diente es den Burladinger Händlern als Geheimsprache. Pleißne wird im Rahmen lokaler Traditionspflege weiter praktiziert und hat den Wortschatz der örtlichen Umgangssprache geprägt.

@Held: interessant - ist er deshalb sagenumwoben - weil Rotwelsche Dialekte waren ja seit Urzeiten Gaunersprachen - habe mal einen Artikel von einem bekannten Wiener Soziologen gelesen, der sich mit Gaunerzinken, Einbrechern und Prostituierten beschäftigt hat. Angeblich haben viele Wörter, die heute Alltagssprache sind, wie z.B. "Kohldampf"ihren Ursprung im Rotwelsch.
und noch ein paar Fotos:

www.labarama.com/search.aspx?qs=Zol...


14.11.2019 19:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Ich beziehe das eher auf die Schönheit der Burg Hohenzollern und des Umlandes. Das Donautal ist einfach wunderbar. Erdbeben bekommt man hier auch noch gratis. Also immer was geboten.

14.11.2019 19:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.11.2019 19:27 Held_der_Arbeit
Ich beziehe das eher auf die Schönheit der Burg Hohenzollern und des Umlandes. Das Donautal ist einfach wunderbar. Erdbeben bekommt man hier auch noch gratis. Also immer was geboten.

ja - von den Fotos her wirklich schön - und ihr habt auch einen 855m hohen Berg namens Hohenzollern. Wie weit ist es bis nach Konstanz?

14.11.2019 20:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Kann ich nur schätzen......ca. 100 km würde ich meinen. Das ist eine Burg oder auch Schloß.

14.11.2019 20:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.11.2019 18:47 Bambi1981
Die Mountainbikestrecke kenn ich nicht, ich bin auf dem normalen Waldweg joggen gegangen und meine Knie sind nicht kaputt gegangen. Ich meinte nur, wenn @martin am Tiergarten war, hätte da auch andere Wege finden können. @Kaputnik

Ach so, das wäre wohl möglich gewesen, aber mit´m Rad macht´s mehr Spaß.
Die Knie macht man in aller Regel nicht mit einmaligem Dauerlauf kaputt.

14.11.2019 21:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.11.2019 20:06 Held_der_Arbeit
Kann ich nur schätzen......ca. 100 km würde ich meinen. Das ist eine Burg oder auch Schloß.

Das ist ebenso wie der Lichtenstein ein Neubau aus einer Zeit wo Burgen längst überholt waren und ist somit höchstens ein Schloß. Die Lage ist auf alle Fälle nicht schlecht, da sieht man wie man wohnen kann, wenn man genug andere dafür ausgesaugt hat. :))

14.11.2019 21:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 14.11.2019 20:58 Kaputnik
Ach so, das wäre wohl möglich gewesen, aber mit´m Rad macht´s mehr Spaß.
Die Knie macht man in aller Regel nicht mit einmaligem Dauerlauf kaputt.

aber ich glaube das dauernde Joggen auf Asphalt/Beton ist auf Dauer schädlich. Der Orthopäde meiner Mutter ratet zu Radfahren statt Laufen...

14.11.2019 22:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Da ist er nicht alleine, sagt nahezu jeder, daß Radfahren oder Schwimmen viel besser ist.

15.11.2019 12:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit bearbeitet  
Zitat von 14.11.2019 21:11 martin
aber ich glaube das dauernde Joggen auf Asphalt/Beton ist auf Dauer schädlich. Der Orthopäde meiner Mutter ratet zu Radfahren statt Laufen...

Wie ich bereits einmal erwähnte sind sich Koryphäen einig, daß forsches Laufen für den Metabolismus das Beste ist. Das ist aber kein Joggen, hebe ich extra hervor.

15.11.2019 12:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  ON! martin
Zitat von 15.11.2019 12:02 Held_der_Arbeit
Wie ich bereits einmal erwähnte sind sich Koryphäen einig, daß forsches Laufen für den Metabolismus das Beste ist. Das ist aber kein Joggen, hebe ich extra hervor.

aber es geht in diesem Fall ja nicht um Verdauungsprobleme, sondern um Gelenksschonung

15.11.2019 12:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 15.11.2019 12:02 Held_der_Arbeit
Wie ich bereits einmal erwähnte sind sich Koryphäen einig, daß forsches Laufen für den Metabolismus das Beste ist. Das ist aber kein Joggen, hebe ich extra hervor.

Denk dran @Held_der_Arbeit, daß Martin kein Schwabe ist und deswegen Laufen nicht richtig versteht, da mußt du strammes Gehen sagen, dann ist´s für Nicht-Schwaben auch zu verstehen. ;) :))
Und ja, da hast du natürlich recht, vom Spazieren bis zum strammen Marschieren ist alles gut.

15.11.2019 12:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 15.11.2019 12:25 Kaputnik
Denk dran @Held_der_Arbeit, daß Martin kein Schwabe ist und deswegen Laufen nicht richtig versteht, da mußt du strammes Gehen sagen, dann ist´s für Nicht-Schwaben auch zu verstehen. ;) :))
Und ja, da hast du natürlich recht, vom Spazieren bis zum strammen Marschieren ist alles gut.

@Kaputnik, danke für die Aufklärung, also eher Wandern in der Alb/im Schwarzwald?

15.11.2019 12:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 15.11.2019 12:43 martin
@Kaputnik, danke für die Aufklärung, also eher Wandern in der Alb/im Schwarzwald?

Gehen in jeder Form, aber ja, Wandern und spazieren im Wald hat eine besonders positive Auswirkung auf den ganzen Menschen.

15.11.2019 12:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 15.11.2019 12:48 Kaputnik
Gehen in jeder Form, aber ja, Wandern und spazieren im Wald hat eine besonders positive Auswirkung auf den ganzen Menschen.

stimmt!!!!

15.11.2019 12:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Funktioniert bestimmt auch bei dir in dem tollen Park. :D

15.11.2019 12:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
@Held: was man auf den Fotos sehen kann, ist der ZAK-Kreis total waldreich - super! Aber habt ihr auch Probleme mit dem Borkenkäfer?

15.11.2019 13:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 15.11.2019 12:57 martin
@Held: was man auf den Fotos sehen kann, ist der ZAK-Kreis total waldreich - super! Aber habt ihr auch Probleme mit dem Borkenkäfer?

Wie überall in Deutschland ist der Wald sehr krank. In kranken Bäumen kann der Borkenkäfer sein Werk tun, entsprechend haben wir überall mehr oder weniger große Probleme mit Befall aller möglichen Insekten usw. gegen die sich die Bäume bei ihrer mangelnden Gesundheit kaum wehren können.

15.11.2019 13:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Bambi1981
Zitat von 15.11.2019 12:56 Kaputnik
Funktioniert bestimmt auch bei dir in dem tollen Park. :D

Das ist ein ziemlich großer 'Park' @Kaputnik

15.11.2019 13:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 15.11.2019 13:35 Bambi1981
Das ist ein ziemlich großer 'Park' @Kaputnik

Das nehme ich an, deswegen sollte es dort auch gut funktionieren.

15.11.2019 13:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 15.11.2019 13:18 Kaputnik
Wie überall in Deutschland ist der Wald sehr krank. In kranken Bäumen kann der Borkenkäfer sein Werk tun, entsprechend haben wir überall mehr oder weniger große Probleme mit Befall aller möglichen Insekten usw. gegen die sich die Bäume bei ihrer mangelnden Gesundheit kaum wehren können.

ja bei uns auch - leider

15.11.2019 15:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit bearbeitet  
Zitat von 15.11.2019 12:25 Kaputnik
Denk dran @Held_der_Arbeit, daß Martin kein Schwabe ist und deswegen Laufen nicht richtig versteht, da mußt du strammes Gehen sagen, dann ist´s für Nicht-Schwaben auch zu verstehen. ;) :))
Und ja, da hast du natürlich recht, vom Spazieren bis zum strammen Marschieren ist alles gut.

Marschieren...... Augen verdreh.... @Kaputnik

15.11.2019 15:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 15.11.2019 12:14 martin
aber es geht in diesem Fall ja nicht um Verdauungsprobleme, sondern um Gelenksschonung

Information schadet nur dem, der sie nicht hat oder nicht annehmen will. In diesem Sinne gehe ich nicht weiter darauf ein.

15.11.2019 19:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 15.11.2019 15:21 Held_der_Arbeit
Marschieren......Augen verdreh.... @Kaputnik

Auf alle Fälle ist´s so für andere verständlich, denn die verstehen unter Laufen unser Rennen. ;)

15.11.2019 19:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 15.11.2019 13:47 martin
ja bei uns auch - leider

Asche auf unsere Häupter. :( Am besten auf die Häupter unserer Häupter. :))

16.11.2019 15:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin bearbeitet  
Die Zunkunft des Autos - betrachtet im Jahr 1969!!!!!

www.labarama.com/blogs.aspx?blogid=...

16.11.2019 20:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Die gibt´s in Baumaschienen und vor allem in Lokomotiven schon ewig, im PKW ist Dieselelektrik aber offenbar keine Überlegung wert.

16.11.2019 20:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 16.11.2019 20:24 Kaputnik
Die gibt´s in Baumaschienen und vor allem in Lokomotiven schon ewig, im PKW ist Dieselelektrik aber offenbar keine Überlegung wert.

klar, die Dieselelktrischen Loks - in Baumschinen wusste ich nicht.

16.11.2019 20:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 16.11.2019 20:36 martin
klar, die Dieselelktrischen Loks - in Baumschinen wusste ich nicht.

Vor allem die ganz großen Muldenkipper sind alle samt Dieselelektrisch, anders bekommst du die Kraft die man braucht um einen LKW mit weit über 500 Tonnen zu bewegen nur sehr schwer auf die Räder.

16.11.2019 20:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 16.11.2019 20:40 Kaputnik
Vor allem die ganz großen Muldenkipper sind alle samt Dieselelektrisch, anders bekommst du die Kraft die man braucht um einen LKW mit weit über 500 Tonnen zu bewegen nur sehr schwer auf die Räder.

Muldenkipper - sind das die Monster, die auf Steinbrüchen und Bergwerken herumfahren?

16.11.2019 22:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 16.11.2019 20:36 martin
klar, die Dieselelktrischen Loks - in Baumschinen wusste ich nicht.

Das ist wohl eher Hydraulik am Werk.

16.11.2019 22:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk
Zitat von 16.11.2019 22:00 Held_der_Arbeit
Das ist wohl eher Hydraulik am Werk.

Für die Bewegung?!?

16.11.2019 22:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Nein, bei den Riesenkippern hat er recht. Da ist pro Rad ein Elektromotor in Aktion.

17.11.2019 10:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Bambi1981
Zitat von 17.11.2019 05:22 martin

Klasse Video, @martin! :)

17.11.2019 13:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
@Bambi: danke, die haben eine ganze Serie gemacht - Steckbrief Natur heisst sie - ich habe noch die Episode Fuchs & Dachs gesehen

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

17.11.2019 13:50 von kreutzer in Gruppe Geile Videos & Pics
schwarze SUV

AN 14.11.2019 21:05 von Andreas in Gruppe Buchtipp
Buchtipp

SA 14.11.2019 13:05 von sausi in Gruppe Huawei
Sanktionen ja-nein? Wie jetzt?   ¿?

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

17.11.2019 15:19 von martin in Gruppe Zoologie
Rindviecher

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Alle Beiträge in diesem Thread abrufen...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Sanvita Immun+
Jetzt gratis in Ihrer Apotheke verkosten!
Mit den Extrakten aus Cistus, Holunderbeere und Sanddorn sowie Vitaminen und Zink


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

Bambi1981

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^