LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Globale Erwärmung

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Diskussionen über den anthropogenen Klimawandel
31 Mitglieder, 1437 Beiträge, gegründet von EulerLagrangeGleichung

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: atomkraft gegen klimaerwärmung

21.12.2019 15:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 21.12.2019 15:01 Kaputnik
Es geht so, ist aber oft wegen Bauarbeiten gesperrt und im Winter nachts und am Wochenende kaum befahrbar, da sie sehr steil ist, und der Räumdienst eigentlich nur an Werktagen dort seinen Dienst tut, aber eben zu Zeiten wo man wenn man zur Arbeit muß nur wenig davon hat.
Mein Profilfoto ist übrigens oberhalb der Steige vom Breitenstein aus gemacht...

ist das also praktisch die Geislinger Steige für Autos und Räder? :)

21.12.2019 21:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Zitat von 21.12.2019 01:57 Kaputnik
In Ochsenwang in dem Dörfchen wo wir zuletzt wohnten gab´s eigentlich immer Wind, lag vermutlich am Breitenstein der Quer zur Windrichtung steht, dort wäre sowas dann sicherlich nicht schlecht. Aber wegen was meinst du, daß das nur Sinn macht wo Konstanter Wind herscht?

Einerseits muss die Windstärke / Windgeschwindigkeit passen, andererseits wird sich eine Anlage nur dann auszahlen, wenn der Wind recht konstant über das ganze Jahr weht.

21.12.2019 21:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet  
Zitat von 21.12.2019 21:30AN  Andreas
Einerseits muss die Windstärke / Windgeschwindigkeit passen, andererseits wird sich eine Anlage nur dann auszahlen, wenn der Wind recht konstant über das ganze Jahr weht.

das darf man nicht nur ökonomisch nach Kosten/Nutzen beurteilen . oder man rechnet die durch die Strommenge erzielte CO2-ersparnis mit ein....dann schaut es vermutlich schon ganz anders aus - wie verhält es sich mit den Kosten für Wartung/Instandhaltung?

21.12.2019 21:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk
Zitat von 21.12.2019 21:37 martin
das darf man nicht nur ökonomisch nach Kosten/Nutzen beurteilen . oder man rechnet die durch die Strommenge erzielte CO2-ersparnis mit ein....dann schaut es vermutlich schon ganz anders aus - wie verhält es sich mit den Kosten für Wartung/Instandhaltung?

Das war wohl ein freud'scher Verschreiber *lach*

21.12.2019 21:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Zitat von 21.12.2019 21:37 miggk
Das war wohl ein freud'scher Verschreiber *lach*

Der Text kann aber nachträglich editiert / bearbeitet werden.

21.12.2019 21:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Zitat von 21.12.2019 21:37 martin
das darf man nicht nur ökonomisch nach Kosten/Nutzen beurteilen . oder man rechnet die durch die Strommenge erzielte CO2-ersparnis mit ein....dann schaut es vermutlich schon ganz anders aus - wie verhält es sich mit den Kosten für Wartung/Instandhaltung?

Nachdem eine derartige Anlage bei uns etwa 95 Prozent des Jahres stillstehen würde, ist das Thema Rentabilität eh klar.
Die Wartung und Instandhaltung sollte im Falle der Nutzung aber minimal sein.

21.12.2019 21:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
@miggk und Andreas: danke für den Tipp - hab's ausgebessert. Aber: wird manchen Menschen nicht auch übel, wenn sie sich zwar nicht um die eigene Achse drehen, aber ein rasch rotierendes Objekt anstarren?

21.12.2019 21:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk
Zitat von 21.12.2019 21:41AN  Andreas
Der Text kann aber nachträglich editiert / bearbeitet werden.

Das weiß ich. Hatte sich aber gut gelesen mit dem "... nach Kotzen/Nutzen..."

21.12.2019 21:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Zitat von 21.12.2019 21:45 martin
@miggk und Andreas: danke für den Tipp - hab's ausgebessert. Aber: wird manchen Menschen nicht auch übel, wenn sie sich zwar nicht um die eigene Achse drehen, aber ein rasch rotierendes Objekt anstarren?

Du schaust bei deinem Fahrrad ja auch nicht in die Speichen. ;-)

21.12.2019 21:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 21.12.2019 21:50AN  Andreas
Du schaust bei deinem Fahrrad ja auch nicht in die Speichen. ;-)

das geht ja auch gar nicht - sonst sehe ich ja nicht, ob mich ein Diesel rammen will :)

21.12.2019 22:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Zitat von 21.12.2019 21:53 martin
das geht ja auch gar nicht - sonst sehe ich ja nicht, ob mich ein Diesel rammen will :)

Mein Täuschungsmanöver wurde im konkreten Fall wohl durchschaut.

21.12.2019 23:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 21.12.2019 22:56AN  Andreas
Mein Täuschungsmanöver wurde im konkreten Fall wohl durchschaut.

du wirst lachen - der Lebensgefährte der Haushälterin meiner Schwester hat das auf dem Radweg getan, ich fuhr neben ihn, er hat dann natürlich nicht gesehen, wohin er fährt, hat mich seitlich gerammt und ich hab mir das knie total aufgeschürft (war Sommer und kurze hose)

22.12.2019 04:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Zitat von 21.12.2019 23:55 martin
du wirst lachen - der Lebensgefährte der Haushälterin meiner Schwester hat das auf dem Radweg getan, ich fuhr neben ihn, er hat dann natürlich nicht gesehen, wohin er fährt, hat mich seitlich gerammt und ich hab mir das knie total aufgeschürft (war Sommer und kurze hose)

Ich hatte dir ja bereits erklärt, dass Radfahrer gefährlicher sind, als Autofahrer. :-)

22.12.2019 16:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 21.12.2019 15:29 martin
ist das also praktisch die Geislinger Steige für Autos und Räder? :)

Es gibt direkt neben der Bahnstrecke auch eine Geislinger Steige für Autos, und Geislingen hat rings rum gleich mehrere Steigen. Die Ochsenwanger Steige ist aber für außerhalb der Alpen eine extrem steile Straße was man von den Steigen um Geislingen oder Urach z.B. nicht gerade sagen kann. Dafür hat sie recht wenige Kurven.

22.12.2019 16:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 21.12.2019 21:30AN  Andreas
Einerseits muss die Windstärke / Windgeschwindigkeit passen, andererseits wird sich eine Anlage nur dann auszahlen, wenn der Wind recht konstant über das ganze Jahr weht.

Zum Drachen steigen lassen war´s meist zu windig, für ein Windrad sollte es da mehr als reichlich Wind geben.

22.12.2019 17:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 21.12.2019 21:37 martin
das darf man nicht nur ökonomisch nach Kosten/Nutzen beurteilen . oder man rechnet die durch die Strommenge erzielte CO2-ersparnis mit ein....dann schaut es vermutlich schon ganz anders aus - wie verhält es sich mit den Kosten für Wartung/Instandhaltung?

So wie ich das Interpretiere sollten da die Drehflügel? aus Edelstahl oder Aluminium sein und somit recht beständig und Wartungsfrei, bleibt also nur die Frage wie lange der Generator läuft bis man was dran machen muß, aber ich würde mal annehmen, daß der ebenfalls recht Wartungsarm sein sollte. Platz, Geld und Wind vorausgesetzt, könnt ich mir sehr gut vorstellen so ´n Ding zu kaufen. Sollte so eine Anlage nicht total überteuert sein, dann müßte sie sich auch nach wenigen Jahren rechnen. ... ganz anders wie bei Photovoltaik die in der Herstellung sehr viel Energie brauchen, recht anfällig sind, schon nach wenigen Jahren deutlich weniger produzieren und zu allem Überfluß auch noch abartig teuer sind.

22.12.2019 17:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 21.12.2019 21:45 martin
@miggk und Andreas: danke für den Tipp - hab's ausgebessert. Aber: wird manchen Menschen nicht auch übel, wenn sie sich zwar nicht um die eigene Achse drehen, aber ein rasch rotierendes Objekt anstarren?

Man muß es dann ja nicht unbedingt anstarren. :)) *LOL* Aber nach dem was @Andreas sagt, ist ohnehin kaum damit zu rechnen, daß es schnell rotieren würde. ;)

22.12.2019 17:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik bearbeitet  
Zitat von 21.12.2019 23:55 martin
du wirst lachen - der Lebensgefährte der Haushälterin meiner Schwester hat das auf dem Radweg getan, ich fuhr neben ihn, er hat dann natürlich nicht gesehen, wohin er fährt, hat mich seitlich gerammt und ich hab mir das knie total aufgeschürft (war Sommer und kurze hose)

Das darf der eigentlich nicht. Deine Haushälterin soll sich einen besseren Umgang zulegen. ...z.B. mit Fahrrad. =))
Ohh, ich seh grad an der Antwort daß der wohl mit´m Rad auf´m Radweg fuhr... :o Für den wäre dann vielleicht ´n Ketkar angezeigt. ;)

22.12.2019 18:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 22.12.2019 17:12 Kaputnik
Das darf der eigentlich nicht. Deine Haushälterin soll sich einen besseren Umgang zulegen. ...z.B. mit Fahrrad. =))
Ohh, ich seh grad an der Antwort daß der wohl mit´m Rad auf´m Radweg fuhr... :o Für den wäre dann vielleicht ´n Ketkar angezeigt. ;)

selten so einen Trottel erlebt - beucht sich nach hinten, um was bei den Speichen anzusehen - sieht natürlich nichts und rammt nicht - und das Beste: das war das alte E-Bike (Pedelec) von mir, das ich der Frau Anita (haushälterin) geschenkt habe, weil ich mir ein wieder ein normales Rad gekauft habe.

22.12.2019 18:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 22.12.2019 18:26 martin
selten so einen Trottel erlebt - beucht sich nach hinten, um was bei den Speichen anzusehen - sieht natürlich nichts und rammt nicht - und das Beste: das war das alte E-Bike (Pedelec) von mir, das ich der Frau Anita (haushälterin) geschenkt habe, weil ich mir ein wieder ein normales Rad gekauft habe.

Dann bist du sozusagen selber mit verantwortlich gewesen an dem Unfall.

22.12.2019 18:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 22.12.2019 18:39 Kaputnik
Dann bist du sozusagen selber mit verantwortlich gewesen an dem Unfall.

ich hab ja nicht gewusst, dass der weder richtig Rad- Noch E-Bike fahren kann.

22.12.2019 20:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Zitat von 22.12.2019 16:57 Kaputnik
Zum Drachen steigen lassen war´s meist zu windig, für ein Windrad sollte es da mehr als reichlich Wind geben.

Klingt gut für den Einsatz eines Windrades.

22.12.2019 21:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 22.12.2019 18:44 martin
ich hab ja nicht gewusst, dass der weder richtig Rad- Noch E-Bike fahren kann.

=)) Etwas ist eben immer, und sind wir doch mal ehrlich, man sollte immer mit den Unzulänglichkeiten anderer rechnen. :)

22.12.2019 21:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 22.12.2019 20:09AN  Andreas
Klingt gut für den Einsatz eines Windrades.

Das nehm ich auch an, aber da ist alles Naturschutz- oder wenigstens Landschaftsschutzgebiet.

22.12.2019 21:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 22.12.2019 21:38 Kaputnik
=)) Etwas ist eben immer, und sind wir doch mal ehrlich, man sollte immer mit den Unzulänglichkeiten anderer rechnen. :)

recht hast du, @Kaputnik

23.12.2019 01:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 22.12.2019 21:45 martin
recht hast du, @Kaputnik

Auch damit muß man immer mal wieder rechnen.

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

18.01.2020 23:30 von kreutzer in Gruppe Brexit?
express-brexit ;-)

22.01.2020 02:40 von kreutzer in Gruppe Verschwörungstheorien
Medienverschwörung

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Alle Beiträge in diesem Thread abrufen...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Foto-Tipps: (mehr!)

martin

anzeigen...

martin

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^