LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

gesundes vs. ungesundes Essen

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Hierzu fallen einem gleich viele Dinge ein, allerdings sind auch alle vermeintlich gesunden Sachen wirklich immer gut für den Körper? Und welche Lebensmittel sind überhaupt gesund?
15 Mitglieder, 93 Beiträge, gegründet von Elisabeth

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Was im Essen alles drin ist.

14.12.2019 12:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik

Hallo zusammen!
Wer sich mit gesunder Ernährung ein klein wenig beschäftigt, wird recht schnell feststellen, daß das mit Fertigprodukten kaum zu machen ist. Da kommt alles mögliche in Fertigprodukte die, wenn ohne Not dem Essen beigemengt mit dem Tode bestraft worden wären. In den Medien findet das kaum eizug, aber ich bin vorher bei einem Hersteller darüber gestolpert, der eins seiner Produkte für die Lebensmittelerzeugung anbietet, öffentlich zugänglich für alle. Aber seht selber, viel lesen muß man bei dem Kink nicht:
www.saegewerk-holzhandel.de/de/saegemehl

14.12.2019 14:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Toll, Nabe mir gerade ein Frucht Joghurt mit echten Heidelbeeren gekauft - aber die haben sicher so eine Fantasiebezeichnung für die Zutatenliste.....

14.12.2019 14:04        martin Geteilt in Profil Profil martin

Regional einkaufen!
Labarama unterstützt die regionale Wirtschaft!
Regional einkaufen - die heimische Wirtschaft jetzt unterstützen!

Labarama unterstützt die regionalen/lokalen Händler sowie die heimischen Produzenten - mit 200€ Gratiswerbebudget!

KEINE ...

weiter...

14.12.2019 16:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
@martin bei uns gibt es nur selbst zubereiteten Joghurt.
Anderer wird garnicht mehr gegessen und mit dem Joghurtbereiter ist das auch kein Hexenwerk.
Ich würde den aus dem Handel nie so pur essen den selbst gemachten ess ich schon zum Frühstück pur.

14.12.2019 16:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 14.12.2019 16:30CA  Caruso
@martin bei uns gibt es nur selbst zubereiteten Joghurt.
Anderer wird garnicht mehr gegessen und mit dem Joghurtbereiter ist das auch kein Hexenwerk.
Ich würde den aus dem Handel nie so pur essen den selbst gemachten ess ich schon zum Frühstück pur.

dumme Frage: wie macht man Johurt - muss das nicht vermentiert werden. Aber du hast recht - wenn man in den Alpen ist, dann schmeckt der/die/das Johurt deutlich besser.

M.G.
HYBRIS

Von der Konsequenz eines umgefallenen Fahrrads



weiter...

14.12.2019 16:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
Das ist keine dumme Frage.
Ich mache meine Milch ca 900ml warm nicht heiss rühre 150g Joghurt und 150g Sahne mit dem Schneebesen hinein.
Dann nehme ich meine Joghurtgläschen fülle das Gemisch hinein.Die Gläschen kommen in den Johurtbereiter hinein idealerweise ist der bereits etwas vorgewärmt Deckel drauf und dann steht der ca 9-10 Stunden da drin.
Ist die Zeit um nehme ich die Gläschen heraus und stelle sie für etwa 3 Stunden in den Kühlschrank.
Fertig.
Ich habe einen mit 7 Gläsern und habe mir jetzt noch Nachschub an Gläsern gekauft.

14.12.2019 16:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 14.12.2019 16:38CA  Caruso
Das ist keine dumme Frage.
Ich mache meine Milch ca 900ml warm nicht heiss rühre 150g Joghurt und 150g Sahne mit dem Schneebesen hinein.
Dann nehme ich meine Joghurtgläschen fülle das Gemisch hinein.Die Gläschen kommen in den Johurtbereiter hinein idealerweise ist der bereits etwas vorgewärmt Deckel drauf und dann steht der ca 9-10 Stunden da drin.
Ist die Zeit um nehme ich die Gläschen heraus und stelle sie für etwa 3 Stunden in den Kühlschrank.
Fertig.
Ich habe einen mit 7 Gläsern und ... mehr!

Joghurtbereiter - ah ich erinnere mich - meine Mama hatte das, als ich noch ein Kind war - aber ist Sahne unbedingt notwendig? Die kann ich nämlich nicht ausstehen....

14.12.2019 16:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.12.2019 14:04 martin
Toll, Nabe mir gerade ein Frucht Joghurt mit echten Heidelbeeren gekauft - aber die haben sicher so eine Fantasiebezeichnung für die Zutatenliste.....

Selbst bei Bio-Joghurt ist so wenig Frucht drin, daß von der Frucht der Geschmack nicht kommen kann. Kleine Mengen Aromen müssen nicht deklariert werden, und viel braucht man ja auch nicht.

14.12.2019 16:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 14.12.2019 16:42 Kaputnik
Selbst bei Bio-Joghurt ist so wenig Frucht drin, daß von der Frucht der Geschmack nicht kommen kann. Kleine Mengen Aromen müssen nicht deklariert werden, und viel braucht man ja auch nicht.

warte eine Sekunde, ich schau mal auf die Zutatenliste.......

14.12.2019 16:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
Das ist dann Sahnejoghurt der wird schön cremig und ist richtig lecker.
Mit Früchten kombiniert ein Traum.

14.12.2019 16:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
@Kaputnik: ok, also angeblich 6,4 % Heidelbeeren und noch Heidelbeerpüree???,
aber keine Cellulose (Sägespäne) - ich könnte aber schwören, dass ich mal bei einer Joghurt "Cellulose" auf der Zutatenliste gesehen habe...

14.12.2019 16:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.12.2019 16:32 martin
dumme Frage: wie macht man Johurt - muss das nicht vermentiert werden. Aber du hast recht - wenn man in den Alpen ist, dann schmeckt der/die/das Johurt deutlich besser.

Das macht der Caruso soweit nicht verkehrt, wenn er´s selber macht.
Alles in allem kauft man da ´n Joghurtbereiter, das ist im Wesentlichen ein Gerät mit ´n paar Gläschen das dann die Temperatur gemütlich warm macht für den werdenden Joghurt, daß sich die Kulturen auch wohl fühlen. Zum "Impfen" kann man speziell Kulturen kaufen, oder man kauft einfach einen fertigen Naturjoghurt mit lebenden Kulturen. Einfüllen in die Gläschen nach dem man´s mit Milch vermengt hat, rein in den Aparat und abwarten, nach ca. 12 Stunden hat man dann selber gemachten Joghurt.
Wenn du aber einfach nur ´nen Joghurt willst mit Frucht der ehrlich ist, dann kannst du auch Naturkoghurt kaufen und deine Früchte rein schmeißen. Ich für meinen Teil nehme als "Fruchtzubereitung" schlicht Marmelade nach geschmack, denn da sind keine Aromen drin die nicht rein gehören. ...außer es steht in der Zutatenliste nicht genau welche Früchte drin sind, dann Finger weg davon, denn dann ist´s z.B. Kürbis dem sein Geschmack entnommen wurde und der nach dem seine Strucktur geändert wurde er gefärbt und mit Geschmack fersehen wird.
Ich hoffe das war erschöpfend, im Zweifel aber bitte einfach nochmal nachfragen. B-)

14.12.2019 16:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.12.2019 16:38CA  Caruso
Das ist keine dumme Frage.
Ich mache meine Milch ca 900ml warm nicht heiss rühre 150g Joghurt und 150g Sahne mit dem Schneebesen hinein.
Dann nehme ich meine Joghurtgläschen fülle das Gemisch hinein.Die Gläschen kommen in den Johurtbereiter hinein idealerweise ist der bereits etwas vorgewärmt Deckel drauf und dann steht der ca 9-10 Stunden da drin.
Ist die Zeit um nehme ich die Gläschen heraus und stelle sie für etwa 3 Stunden in den Kühlschrank.
Fertig.
Ich habe einen mit 7 Gläsern und ... mehr!

Machst du gut, aber vorher erwärmen brauchst du´s nicht, das birgt nur das Risiko daß du´s zu heiß machst und Sahne braucht man auch nicht, zumindest nicht wenn man keine kastrierte Milch nimmt.
Wenn man immer schön ´n Rest von seinem Joghurt aufhebt, dann kann man den auch immer gleich für den neuen wieder als Starter nehmen.

14.12.2019 16:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.12.2019 16:42 martin
Joghurtbereiter - ah ich erinnere mich - meine Mama hatte das, als ich noch ein Kind war - aber ist Sahne unbedingt notwendig? Die kann ich nämlich nicht ausstehen....

@Martin Nein, die brauchst du nicht! Du kannst selbst kastrierte Milch (Fettarm) nehmen, ich nehme eben keine Kastrierte.

14.12.2019 16:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.12.2019 16:49 martin
@Kaputnik: ok, also angeblich 6,4 % Heidelbeeren und noch Heidelbeerpüree???,
aber keine Cellulose (Sägespäne) - ich könnte aber schwören, dass ich mal bei einer Joghurt "Cellulose" auf der Zutatenliste gesehen habe...

Das ist erstaunlich viel Frucht, wobei ich annehmen würde, daß 20% der Gesamtmenge nötig wäre für einen vernünftigen Geschmack.

14.12.2019 17:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
Ich verwende Lactosefreie Milch und Sahne .Der Joghurt zum animpfen wird vom eigenen selbstgemachten Joghurt genommen.
Habe ich kein Glas über nehme ich Bio Joghurt.
Den Bereiter mache ich etwas warm der Start mit kalten Gläsern ist nicht unbedingt ideal.Habe vorher ohne vorwärmen ausprobiert mit ist besser.
Ich mache meinen Joghurt definitiv selbst.

14.12.2019 17:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.12.2019 17:02CA  Caruso
Ich verwende Lactosefreie Milch und Sahne .Der Joghurt zum animpfen wird vom eigenen selbstgemachten Joghurt genommen.
Habe ich kein Glas über nehme ich Bio Joghurt.
Den Bereiter mache ich etwas warm der Start mit kalten Gläsern ist nicht unbedingt ideal.Habe vorher ohne vorwärmen ausprobiert mit ist besser.
Ich mache meinen Joghurt definitiv selbst.

Warum ohne Milchzucker? :-? Und im Biojoghurt ist doch auch Milchzucker drin!?!
Wenn du deine Mischung vorher nicht erwärmst, dann brauchst du deinen Joghurtbereiter auch nicht vorher aufheizen, denn dann erschrickt auch nichts. ;)
Ich/Wir essen zu unregelmäßig Joghurt, daher ist´s wegen der Haltbarkeit bei uns extrem selten, daß wir selber machen, aber das wesentliche Problem beim Fruchtjoghurt liegt ja in der Fruchtzubereitung und nicht im Joghurt, von daher...

14.12.2019 17:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
@Martin und natürlich auch alle anderen die´s interessieren könnte, das selbe geht natürlich auch mit Quark, wenn man ´nen Früchtequark will, daß man Marmelade zu einem Naturquark nimmt/unterrührt.
Das Herstellen von Quark als solchem wird im Joghurtbereiter aber wohl eher nicht funktionieren. ...zumindest hab ich´s nie versucht und bin für vergebliche Versuche nicht zuständig.

14.12.2019 17:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
Wie kommst du darauf das man die Milch nicht erwärmen muss?

14.12.2019 17:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 14.12.2019 17:25CA  Caruso
Wie kommst du darauf das man die Milch nicht erwärmen muss?

Weil man dafür den Joghurtbereiter hat, das macht der schonend und langsam. ...außerdem hab ich´s weiter ober in einer anderen Antwort gelesen. =))

14.12.2019 18:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso bearbeitet  
Na dann schau mal im Internet nach Joghurtzubereitung.Die Milch wird immer erwärmt.
Nie kalt mit den anderen Zutaten zubereitet.
Und ohne Milchzucker deshalb weil meine Frau eine Lactoseintolleranz hat.
Das animpfen mit Bio Joghurt mache ich nur selten weil meine Frau den Joghurt sonst nicht essen kann.

15.12.2019 02:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Nun gut, dann nehmen die vermutlich keinen Joghurtbereiter. Aber wenn du genau hin siehst, dann kannst du oben sehen, daß das im Internet nicht alle sagen.
Wenn deine Frau keinen Milchzucker verträgt solltest du aber tunlichst unterlassen Sahne rein zu tun, oder bekommt man irgendwo Sahne ohne Milchzucker? ...und wenn ja, wie schmeckt die dann? :-?

15.12.2019 10:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso bearbeitet  
Es gibt Milch,Sahne,Käse usw alles Lactosefrei.Ich würde nie das Risiko eingehen das Sie vom essen Probleme bekommt.
Wir wissen erst seit 3 Monaten das Sie eine Lactoseintollereanz hat.
Wir essen jeden Tag unseren Joghurt egal ob pur oder mit Frucht deshalb habe ich jede Woche den Joghurtbereiter in Betrieb.

Man muss im Net nur die richtigen Seiten finden dann erfährt man etwas mehr.Auch Rezepte für Joghurt mit dem Gerät.
Und damit die Milch nicht zu warm wird gibt es einen Messfühler dafür.


16.12.2019 02:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Kam das plötzlich oder wurde es da erst bemerkt, daß sie Laktose nicht verträgt?

16.12.2019 16:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
Sie hatte öfter starke Probleme nach dem Genuss von Milchartikeln.
Um ein Mageproblem auszuschliessen ist meine Frau dann zum HA gegangen.Der kam dann auf die Idee es könnte an der Milch liegen.Erst einmal hat sie eine Ausschlussdiät gemacht da wurde es dann deutlich weniger mit den Magen und Darmproblemen.Der Allergologe hat dann noch den Test gemacht und der war dann eindeutig.


17.12.2019 12:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Also war´s schon länger, nur eben unbemerkt.

17.12.2019 14:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
kann man so eine Allergie plötzlich und/oder unerwartet bekommen? Auch im Erwachsenenalter?

17.12.2019 14:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 17.12.2019 14:24 martin
kann man so eine Allergie plötzlich und/oder unerwartet bekommen? Auch im Erwachsenenalter?

Das ist eine gute Frage. Ja, man kann, denn wir werden permanent mit dem was wir essen und trinken so vergiftet, daß das auch recht schnell gehen kann.
In der DDR gab´s auch nach ihrem Ende kaum Allergien, und nur wenige Monate nach die Warenströme aus´m Westen kamen hatten sie praktisch die gleiche Anzahl. Ich hatte damals bei uns, die neuen Reinigungsmittel im Verdacht, da es von Jahr zu Jahr immer drastisch mehr Allergien gab, aber nachdem das in der DDR so extrem schnell ging war klar, das muß was sein das schnell ´n jeder hat/kauft und das schnell Wirkung entfalten kann. Ich bin damals für mich darauf gekommen, daß das wohl die künstlichen Aromen im Joghurt und Co. sind. ...Z.B. kommt der Geschmack vom allseitsbeliebten Erdbeerjoghutr von Schimmel, der von Himbeer wird aus Zedernholz gewonnen, wobei ich annehme, daß das Holz nicht das Problem sein dürfte.

17.12.2019 21:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! CA  Caruso
Die Schlussfolgerung ist nicht von der Hand zu weisen aber es gibt doch bestimmt auch Leute die keinen Joghurt gegessen haben somit also dem künstlichen nichg so stark ausgesetzt waren.
Ich würde da wohl eher auf diese ganzen neuen Waschmittel und Zusätze tippen.
Wir kommen Tag für Tag damit in Berührung.

18.12.2019 09:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 17.12.2019 21:08CA  Caruso
Die Schlussfolgerung ist nicht von der Hand zu weisen aber es gibt doch bestimmt auch Leute die keinen Joghurt gegessen haben somit also dem künstlichen nichg so stark ausgesetzt waren.
Ich würde da wohl eher auf diese ganzen neuen Waschmittel und Zusätze tippen.
Wir kommen Tag für Tag damit in Berührung.

Das Zeug ist ja nicht nur in Joghurt, ich habe aber MoPro im verdacht weil die nicht lange halten. Als die DDR in den letzten Zügen lag hat die Bevölkerung dort ja nahezu komplett aufgehört eigene Produkte zu kaufen, wollten wenigstens mal probieren was es im Westen tolles gab. Waschmittel und Co. haben sie aber sicherlich erst noch aufgebraucht, mal abgesehen davon daß es auch etwas länger braucht, aber wenn deine 2 Joghurts aufgegessen sind die im Kühlschrank stehen, dann kaufst du gleich das Glück aus ´m Westen in Bechern.
Ich fand das damals so bizarr wie ich im öffentlich rechtlichen damals hörte, daß da jetzt Ost und West fast gleich sind, als wäre das etwas gutes. Vor ca. ´nem halben Jahr kam im SWR1 Radio in den Nachrichten, daß auch die Geburtenquote im Osten jetzt gleich nieder ist wie im Westen, und wieder mit dem Zusatz, daß es auch da jetzt gleiche Lebensverhältnisse gäbe.

18.12.2019 10:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Vielleicht dumme Frage: aber kann es nicht sein, dass die DDR Allergien kaum untersucht bzw entweder statistisch geschönt erfasst oder medizinisch nicht richtig erkannt hat? Dort wurde ja vieles geschönt, was nicht ins ideologische Korsett gepasst hat.

18.12.2019 11:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 18.12.2019 10:56 martin
Vielleicht dumme Frage: aber kann es nicht sein, dass die DDR Allergien kaum untersucht bzw entweder statistisch geschönt erfasst oder medizinisch nicht richtig erkannt hat? Dort wurde ja vieles geschönt, was nicht ins ideologische Korsett gepasst hat.

Das ist eine Interessante Frage, aber nein, denn zum einen war das noch nach der Wende so, und auch wir in Deutschland West wo nie etwas gutes an der DDR gelassen haben, haben eingeräumt, daß es das vorher nicht gab. Dann habe ich in meinem Umfeld viele Kinder des Ostens gefragt, keiner kannte einen der vorher Allergien hatte, also wie bei uns in den 1970er Jahren wo man das Wort nur so kannte, aber nur von Horrorgeschichten aus den Medien wußte, daß es soetwas gibt.
Also, nein keine Propaganda, weder von West noch von Ost.

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

27.09.2020 23:55 von kreutzer in Gruppe Wien Wahl 2020
macher für wien

25.09.2020 20:36 von kreutzer in Gruppe Lustige Youtube-Videos
zeugenschutz

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

AN 27.09.2020 23:38 von Andreas in Gruppe Zillertal
Zell am Ziller

27.09.2020 22:37 von martin in Gruppe NR Wahl 2019 Österreich
Basti +Kogler!!!

AN 27.09.2020 22:03 von Andreas in Gruppe Zillertal
Regionalmuseum Zell am Ziller

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

medienschiff.de
Schiffspost & Buchnews - GRATIS
Immer eine Handbreit Humor zwischen den Zeilen: Das Leben ist bunter als der eigene Horizont! Sichere dir diese Schiffspost für Landratten.


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

AN  Andreas

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^