LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Antike

Login, um beitreten und schreiben zu können!

4 Mitglieder, 27 Beiträge, gegründet von martin

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Wien : archäologische Funde von Urgeschichte bis 20. Jahhundert

12.01.2020 16:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin

"Bei umfangreichen Grabungsarbeiten bei Wiens alter Postzentrale sind Fundstücke von der Urgeschichte bis zum 20. Jahrhundert ans Tageslicht gekommen. Sie sind jetzt im Römermuseum am Hohen Markt ausgestellt."

wien.orf.at/stories/3022124/

Dino: wo ist die alte Postzentrale?

12.01.2020 16:36        martin Geteilt in Profil Profil martin

12.01.2020 16:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
In der - Überraschung - Postgasse .....

Unweit vom späteren Hauptpostamt am Fleischmarkt.

Regional einkaufen!
Labarama unterstützt die regionale Wirtschaft!
Regional einkaufen - die heimische Wirtschaft jetzt unterstützen!

Labarama unterstützt die regionalen/lokalen Händler sowie die heimischen Produzenten - mit 200€ Gratiswerbebudget!

KEINE ...

weiter...

12.01.2020 17:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 12.01.2020 16:56 Dino
In der - Überraschung - Postgasse .....

Unweit vom späteren Hauptpostamt am Fleischmarkt.

danke!

12.01.2020 17:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Urgeschichtliche Funde sind im alten Wien natürlich eine Sensation - aber nicht unlogisch.

Es ist ja nicht unlogisch, dass das ein gaaaanz altes Siedlungsgebiet ist, nur wird es schwierig mit buddeln.

M.G.
HYBRIS

Von der Konsequenz eines umgefallenen Fahrrads



weiter...

12.01.2020 18:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 12.01.2020 17:56 Dino
Urgeschichtliche Funde sind im alten Wien natürlich eine Sensation - aber nicht unlogisch.

Es ist ja nicht unlogisch, dass das ein gaaaanz altes Siedlungsgebiet ist, nur wird es schwierig mit buddeln.

ist bei Vindobona nicht auch die Bernsteinstrasse vorbeigegangen?

12.01.2020 18:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Sicher, nur war sie schlecht beschildert.

In gewisser Weise ist es ja die Kreuzung Bernsteinstrasse mit der Seidenstrasse - wenn man will, dann könnte man auch sagen, der Michaelerplatz war die Kreuzung, aber natürlich gab es da viele Kreuzungen, weil von beiden gab es viele Verläufe - aber ist ja auch heute noch der Schnittpunkt zweier europäischer Hauptachsen.

Aber eigentlich liegt es ja auf der Hand - Ein Verkehrsweg war die Donau - und die Bernsteinstrasse musste ja den Alpen ausweichen, und da ist dann Wien irgendwie naheliegend.

Darum findet man ja in der Wachau so viel - vor allem die Venus von Willendorf und die Fanny vom Galgenberg - dazu noch die Funde bei Traismauer - inklusive dem Weinkern.

Eigentlich schade, dass die Römer Carnuntum als Hauptort hatten.


12.01.2020 18:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Kennst Du die Himmelsscheibe von Nebra?

Die müsste Dich eigentlich interessieren - ist auch Bronzezeit - mit der beeindruckend exakten Himmelsdarstellung

Und mit den CSI-Methoden weiss man bei solchen Dingen heute, woher die einzelnen Materialien sind (ich hoffe ich vertu mich jetzt nicht, und es war ein ganz anderes Trumm) - und da sind Materialien aus ganz Europa verarbeitet - neben der quasi ganzen Bernsteinstrasse vor allem auch Teile aus England. Also die haben da schon weit mehr Handel betrieben, und vor allem Transportleistung, als wir uns das überhaupt vorstellen können - von den Römern wissen wir verdammt viel, weil da gibt es ja Ausfzeichnungen, aber aus der Bronzezeit wissen wir in Wahrheit verdammt wenig - nur dass die in manchen Punkten wesentlich weiter waren, als wir uns das heute vorstellen können.

12.01.2020 18:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Nein, hab ich nicht verwechselt - aber das habens mittlerweile bei einigen Funden gemacht - und da gab es so manche Überraschung:

de.wikipedia.org/wiki/Himmelsscheib...
Kupfer aus Salzburg, Zinn und Gold aus Cornwall - gefunden hat man das Teil in Sachsen-Anhalt ...

12.01.2020 18:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 12.01.2020 18:19 Dino
Kennst Du die Himmelsscheibe von Nebra?

Die müsste Dich eigentlich interessieren - ist auch Bronzezeit - mit der beeindruckend exakten Himmelsdarstellung

Und mit den CSI-Methoden weiss man bei solchen Dingen heute, woher die einzelnen Materialien sind (ich hoffe ich vertu mich jetzt nicht, und es war ein ganz anderes Trumm) - und da sind Materialien aus ganz Europa verarbeitet - neben der quasi ganzen Bernsteinstrasse vor allem auch Teile aus England. Also die haben da schon weit mehr ... mehr!

die haben sie aber in Sachsen gefunden - oder war es Sachsen-Anhalt....und die ist wunderschön!!!!!

12.01.2020 18:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 12.01.2020 18:14 Dino
Sicher, nur war sie schlecht beschildert.

In gewisser Weise ist es ja die Kreuzung Bernsteinstrasse mit der Seidenstrasse - wenn man will, dann könnte man auch sagen, der Michaelerplatz war die Kreuzung, aber natürlich gab es da viele Kreuzungen, weil von beiden gab es viele Verläufe - aber ist ja auch heute noch der Schnittpunkt zweier europäischer Hauptachsen.

Aber eigentlich liegt es ja auf der Hand - Ein Verkehrsweg war die Donau - und die Bernsteinstrasse musste ja den Alpen ... mehr!

Richtig - zweier Hauptachsen - der Eurovelo 6 und der Eurovelo 9 - wusste gar nicht, dass du dich jetzt für's Radfahren interessierst

12.01.2020 18:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 12.01.2020 18:19 Dino
Kennst Du die Himmelsscheibe von Nebra?

Die müsste Dich eigentlich interessieren - ist auch Bronzezeit - mit der beeindruckend exakten Himmelsdarstellung

Und mit den CSI-Methoden weiss man bei solchen Dingen heute, woher die einzelnen Materialien sind (ich hoffe ich vertu mich jetzt nicht, und es war ein ganz anderes Trumm) - und da sind Materialien aus ganz Europa verarbeitet - neben der quasi ganzen Bernsteinstrasse vor allem auch Teile aus England. Also die haben da schon weit mehr ... mehr!

na siehst du - der Transport lässt sich auch ohne LKW's bewerkstelligen - hab ich ja immer gesagt!!!!!!! Ind im Altertum haben sie das Zinn von Afghanistan bis nach Tyros/Syrien gebracht - auch ohne LKW's!!!!!!!

12.01.2020 18:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Und ohne Fahrräder aus China - und ohne Südfrüchte und auch ohne Amazon.

Nur die Römer haben Unmengen Austern nach Carnuntum gebracht - geht also auch ohne Kühl-LKW

Du würdest sie vermutlich nicht mehr mögen, und Nein, man weiß es nicht - ernsthaft, man tappt da völlig im Dunkeln, denn die Frischeproblematik bei Austern ist auch den Forschern bekannt.

12.01.2020 19:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin bearbeitet  
Zitat von 12.01.2020 18:54 Dino
Und ohne Fahrräder aus China - und ohne Südfrüchte und auch ohne Amazon.

Nur die Römer haben Unmengen Austern nach Carnuntum gebracht - geht also auch ohne Kühl-LKW

Du würdest sie vermutlich nicht mehr mögen, und Nein, man weiß es nicht - ernsthaft, man tappt da völlig im Dunkeln, denn die Frischeproblematik bei Austern ist auch den Forschern bekannt.

vielleicht haben sie aus den Schalen Mosaike gemacht - waren Perlen damals auch schon begehrt? Bist du sicher, dass es Austern und keine Purpurschnecken (welks) waren?

12.01.2020 21:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Dino
Ja, und sie haben Unmengen an Austern gegessen, auch in verarbeiteter Form - da gab es eine Art Austernsauce - aber viel mehr wissen sie auch nicht.

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

25.09.2020 20:36 von kreutzer in Gruppe Lustige Youtube-Videos
zeugenschutz

25.09.2020 21:56 von kreutzer in Gruppe Elektroautos
Mogelpackung stromer

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

27.09.2020 21:38 von martin in Gruppe NR Wahl 2019 Österreich
Basti +Kogler!!!

27.09.2020 21:38 von Bambi1981 in Gruppe Schwarzwald
2012

AN 27.09.2020 21:36 von Andreas in Gruppe Zillertal
Zell am Ziller

27.09.2020 19:09 von martin in Gruppe Zoologie
Rindviecher

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

medienschiff.de
Schiffspost & Buchnews - GRATIS
Immer eine Handbreit Humor zwischen den Zeilen: Das Leben ist bunter als der eigene Horizont! Sichere dir diese Schiffspost für Landratten.


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

AN  Andreas

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^