LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

weltraumarchäologie/space archealogy

von der Zivilisationsgründung der Erdlinge bis zu Ihrer Vergangenheit und Beziehung zum Sonnensystem wie Universum.
3 Mitglieder, 45 Beiträge (rss), gegründet von RKK
Login, um abonnieren und schreiben zu können!

Zurück zur Übersicht des Blogs...

rätselhafte Mondartefakte

05.09.2018 20:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! RKK teilen

Weiterleitungserlaubnis erteilt …..

Posted on September 5, 2018
by weltraumarchaeologie

Das Geheimnis der Mondartefakte…..

05. 09. 2018

Entdecken Sie eine andere Alienbasis auf dem Mond?

Der Lunar Reconnaissance Orbiter hat kürzlich eine Serie von Bildern erhalten, die etwas zu zeigen scheinen, das einer außerirdischen Basis ähnelt.

Unser “natürlicher” Satellit ist vielleicht nicht so natürlich, wie einige virtuelle Astronomen eine Reihe von künstlichen Strukturen darauf identifiziert hätten. Es gibt zahlreiche Bilder und Videos, die angebliche außerirdische Basen auf dem Mond zeigen.
Die Theorie der antiken Gebäude, die von intelligenten Wesen auf dem Mond gebaut wurden, wird von Verschwörungstheoretikern besonders geschätzt.

Einige Ufologen sind der Meinung, dass diese angebliche Grundlage etwas viel Komplexeres sein könnte als ein einfacher Mondfelsen, für den die Struktur von einer Zivilisation gebaut worden sein könnte, die mit der menschlichen vergleichbar ist.

Um zu dieser Schlussfolgerung zu kommen, ist der Ufologe Scott C. Waring, der auf seiner Website kommentierte:

„Vor ein paar Tagen entdeckte ich diesen außerirdischen Basis auf dem Mond. Es eindeutig angemessen ist intelligente Lebensformen zu bewirten, weil es von einem riesigen perfekt ebene Fläche umgeben ist, die fast unmöglich sein würde, zu erkennen, wenn es fast in den breiten natürlichen Formationen kontextualisiert wurden 5 Meilen (8 km). schließen jedoch nichts, dass es über die Mondoberfläche während des Flug ein riesiges alien-Raumschiff unsterblich sein kann. Dieser würde seine flache Form erklären. Darüber hinaus, nicht weit von dem Objekt, ist visobile eindeutig eine hoch aufragende Struktur, der Dimensionen variieren ca. 3 bis 5 Meilen (4,8 bis 8,0 Kilometer) hoch. Dies könnte der absolute Beweis dafür, dass es Ausländer auf dem Mond sind, und dies würde es uns ermöglichen, die NASA vor Gericht zu zitieren und es verwenden, um zu zwingen seine Gipfel, um die Wahrheit über die Existenz von Außerirdischen zu sagen “.

Die NASA wiederum warnt davor, dass die Menschen bei dieser Art von Sichtungen sehen, was sie gerne sehen würden und nicht genau, was ihrer Perspektive entspricht.

Via: Marco Pilotta hat einen Link geteilt.

misteroufo.blogspot.com

Scoperta un’altra base aliena sulla Luna?

Notizie dalla rete relative al fenomeno Ufo, alieni, insolito,Terra, anomalie,…

misteroufo.blogspot.com/2018/09/sco...

atrosan
Bewegungsprobleme? Atrosan hilft!

Atrosan® schmiert Ihre Gelenke und wirkt so Abnutzungserscheinungen entgegen.Seit Jahrzehnten bewährt. Atrosan® verhilft Ihnen zu mehr Mobilität in Sport und Alltag. Damit sie wieder in Bewegung kommen. In Ihrer Apotheke.



weiter...

Ein Login ist erforderlich für das Abo und Beiträge.

Gratis registrieren, folgen und schreiben!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Zurück zur Übersicht des Blogs...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^