LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

  >  Themen-Gruppen   >  Schneemangel in den Alpen - Konsequenzen   >  Sind Schneeanlagen (künstliche Beschneiung) die richtige Lösung?
Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Schneemangel in den Alpen - Konsequenzen

Login, um beitreten und schreiben zu können!

17 Mitglieder, 588 Beiträge, gegründet von martin

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Sind Schneeanlagen (künstliche Beschneiung) die richtige Lösung?

23.12.2015 02:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin

Ist es um jeden Preis sinnvoll, Schneeanlagen im Alpenraum zu errichten ?
Wie weit soll der Ausbau vorangetrieben werden ?
Bis zu welchem Preisniveau sind die Menschen bereit, die Kosten für derartige Anlagen zu tragen ?
Bekanntlich haben die Preise für Tageskarten mittlerweile in etlichen Schigebieten die Marke von 50,- Euro pro Tag durchbrochen.
Sollten kleine und familienfreundliche Schigebiete aufgelassen werden ?
Das ist mittlerweile nämlich häufig der Fall. Welche schädlichen Folgen kann die künstliche Beschneiung im ökologisch und geologisch sensiblen Alpenraum auslösen?


18.09.2022 23:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
So etwas kann man den Kühen aber jetzt nicht antun. ;-)


18.09.2022 23:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Wobei in manchen Fällen dann doch die Inzucht vorzuziehen wäre. ;-)


18.09.2022 23:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Deshalb hat man den Tieren ja auch Glocken verpasst.


18.09.2022 23:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
ich würde mich mit den Kühen blendend verstehen - vielleicht kann mir ja deine Freu lernen, wie man sie am besten beruhigt


18.09.2022 23:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
na ja - in diesert Doku hatten sie auf jener Alm keine Glocken


30.09.2022 20:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Möglicherweise werden die Mehrkosten ja auch von Staat erstattet.

www.msn.com/de-at/finanzen/nachrichten/winterurla...


30.09.2022 22:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
die Hörls werden sicher mal von ihrem hohen Ross runtersteigen müssen: lange vor Corona war ich wieder mal mit meiner damaligen Frau in Saalbach: Schnee gab's keinen, also sind wir mit der Kohlmaisbahn raufgefahren, um dann zum Spielberghaus zu wandern: jedenfalls stand an der Talstation eine Familie aus *DE* - die sind nicht raufgefahren, weil sie nicht für eine einzelne Bergfahrt insgesamt knapp 50€ zahlen wollten. Da sieht man, wie gierig und dumm die dortigen Inzüchtler sind: anstatt den Touristen durch goodies und incentives Anreize zu geben, damit sie trotz matschigbrauner statt weisser Pisten nicht abreisen, machen sie weiter wie bisher.


11.10.2022 21:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
Skifahren wird empfindlich teurer

orf.at/stories/3289198/


11.10.2022 21:08        martin Geteilt in Profil Profil martin

12.10.2022 01:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Der Staat wird sicherlich mit der Gießkanne Förderungen ausschütten.
Das wirkt sich dann mit Sicherheit gut auf unser Rating aus.


07.11.2022 19:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
ich fahre seit 5 Jahren nicht mehr Schi - die letzten 2 Jahre bin ich übrigens nur noch Snowboard gefahren


07.11.2022 19:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Das wäre etwas für dich als Radfahrer.

www.oesbv.at/skibob/


07.11.2022 19:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
das ist doch ein absoluter Scheiss


07.11.2022 20:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Bitte "Fäkalausdrücke" vermeiden.


07.11.2022 21:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
na würdest du mit so einem Scheiss downhillen?


07.11.2022 23:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Sieht einem Fahrrad aber schon sehr ähnlich.


07.11.2022 23:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
na, würdest du mit so einem Zeugs fahren?


08.11.2022 01:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Ich fahre ja auch nicht mit dem Fahrrad.


23.11.2022 09:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
sag mal, @Andreas: Windräder in Schiregionen: gibt es bei euch im Zillertal relativ ausreichend und halbwegs konstant Wind - die berge verhindern das doch, oder?


23.11.2022 13:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Bambi1981
Ich mein @Andreas hätte schon mal erwähnt, dass die Bedingungen für Windräder im Zillertal nicht optimal sind.


23.11.2022 14:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! martin
ah, ok, dschet ich's mir . hoffentlich plmnt er nicht, den/die Ziller aufzustauen und dort ein klein-Hydrokraftwerk zu errichten


23.11.2022 19:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Auf den Bergen ist der Wind nicht zu unterschätzen.

Im Zillertal ist im Tal sehr wenig Wind.

Wenn man aber das Wipptal betrachtet, dann sieht die Angelegenheit ganz anders aus.
Dort bläst der Wind ganz anständig.


23.11.2022 19:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! AN  Andreas
Es ist immer wieder erfreulich, dass du auch liest, was geschrieben wird. :-)

Dem @martin habe ich schon mindestens fünfmal mitgeteilt, dass wir im Zillertal wenig Wind haben.
Der wird also spätestens in einigen Wochen erneut nachfragen.



24.11.2022 07:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  OO! Bambi1981


Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Alle Beiträge in diesem Thread abrufen...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Foto-Tipps: (mehr!)

AN  Andreas

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^