LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Fragen zu Auto und Straße

Login, um beitreten und schreiben zu können!
AufZack Fragen und Antworten sind nun in Labarama und noch besser!
716 Mitglieder, 2715 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Lenkererhebung wegen Geschwindigkeitsübertretung   ¿!

17.03.2003 17:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Mar

bin vor einem Monat auf der A10 (Anif-Ursteinbrücke) von einem Radar geblitzt worden. Nachdem vorher pausenlos Nebelbänke waren (die kurz zuvor wieder zu Ende waren), weiss ich nicht, ob dort evtl. eine 100er Beschränkung war oder nicht. Tatsache ist, dass ich um die 180 gefahren bin (spät in der Nacht) und eine Lenkererhebung bekommen habe.

Ist es nicht so, dass bei einer Radarstrafe eine Anonymstrafverfügung mit einem Zahlschein kommt?! Ich habe gleich eine Lenkererhebung bekommen - die mich natürlich sofort abgeschreckt hat! Jetzt stellt sich für mich die Frage, welches Ausmaß diese Strafe annehmen könnte - Führerscheinentzug oder nur eine Geldstrafe?! Und warum eine Lenkererhebung?

Nachdem ich nur noch 10 Tage für das Zurückschicken der LH habe, würde ich gerne um Rat fragen! Vielleicht kann ich ja meine Großmutter angeben (was vielleicht etwas unglaubwürdig klingt) - Mach ich mich damit strafbar, jemanden anderen anzugeben?

Danke im voraus!

P.S. Ich brauch meinen Führerschein - bin im Aussendienst!

18.03.2003 08:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Mar
Hab soeben mit einer Bekannten telefoniert und diese meint, dass dort ab 22:00 Uhr nur noch 100km/h erlaubt sind - dies aber nur ganz klein irgendwo stehen soll (das konnte ja ich wirklich nicht sehen - überhaupt bei Nebel)...


18.03.2003 18:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! UB  Uwe Busse
Stehe mal schlichtweg zu Deiner Tat und reiß nicht noch andere da hinein. Wer bei Nebel mit 180 durch die Gegend jagt..... Auch 100 dürften da noch viel zu viel sein. Passe halt in Zukunft Deine Geschwindigkeit den Sicht- und Straßenverhältnissen an.


18.03.2003 19:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Mar
Der Nebel war ja vorher und da bin ich sicher nicht schneller als 100 gefahren. Weiters bin ich sicher jemand, der zu seiner Tat steht, jedoch aus Berufszwecken seinen Führerschein braucht. Die Strafe wird wohl unumgänglich sein! (180 ist eine Vermutung - kann auch um einiges langsamer gewesen sein -> bin ja sofort auf die Bremse)

Aber nochmals meine Frage: Wie kann ein Autofahrer bei Nacht auf einer Autobahn, evtl. in einem der vorher kurz gewesenen Nebelschwaden, einen Zusatz zu einer Geschwindigkeitsbeschränkung sehen (lesen) auf der steht, dass ab 22:00 Uhr nur noch 100km/h gefahren werden darf.

Hier hätte ich gerne um Rat gewusst, ob denn das überhaupt zumutbar ist - bzw. ob hier ganz einfach "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht" angewendet wird!

Anm. Das ich zu schnell gefahren bin, weiß ich!


18.03.2003 19:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! UB  Uwe Busse
Kein Witz! Nur aus meiner Erinnerung, habe darüber keinerlei schriftliche Unterlagen mehr!!! Habe mal in einem Bericht vom ADAC gelesen, das ein Autofahrer auf einer Strecke von ca. 60 - 70 Kilometern (+ -) geblitzt wurde. Am hellichten Tage und im Sommer, bei trockener Fahrbahn. Der sollte dann ca. 50 Eus oder so bezahlen. Der hatte kein Einsehen und zog vor Gericht. Seine Begründung: Auf der Strecke wechselten ja dauernd die Schilder, mal 70, dann wieder aufgehoben dann wieder 70 und immer so weiter, manchmal in sehr rascher Folge. Er empfand das Ganze als unzumutbar. Urteil vom Gericht: Der Mann hat seinen Führerschein verlohren aus mangels an Teilnahme am öffentlichen Straßenverkehr.


18.03.2003 19:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Mar
Aber gut, hier müssten ja - trotz des Verwirrspiels - eindeutig die Schilder zu erkennen gewesen sein! Aber auf der Tauernautobahn soll der Fahrer nur mittels einer kleinen Zusatztafel auf diese Beschränkung hingewiesen werden...


19.03.2003 15:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! JÜ  Jürgen
Hallo Mar,

bei meinem Lieblingsthema muss ich wohl auch meinen Senf dazugeben.

Vorweg einmal sieht es gesetzlich schlecht aus, dies heisst:

Auf allen öst. Nord-Süd-Routen ist ab 22 Uhr eine 100km/h Beschränkung. Dies steht bei allen Grenzübergängen und ist auch in irgendwelchen Gesetzesblättern veröffentlicht. Dieser Hinweis ist definitiv nicht auf jedem Hinweisschild verzeichnet - hierbei gilt jedoch das Motto Unwissenheit schützt vor Strafe nicht. Bei Deiner Route (sprich Tauernautobahn) würde das nächste Hinweisschild erst am Walserberg kommen oder Richtung Süden erst vor der ersten Mautstelle.

Auf Unwissenheit kannst Du Dich also leider nicht rausreden.


19.03.2003 15:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Mar
Hallo Jürgen!

Danke, dass Du Deinen Senf dazu gegeben hast ;-)

Das heisst wohl, mein Führerschein ist weg (Oder ist es so, dass auf Autobahnen erst bei 70km/h über der erlaubten Geschwindigkeit der FS für 14 Tage abgenommen wird)- mit welcher Strafe muss ich rechnen!


!!  
19.03.2003 16:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! JÜ  Jürgen
langsam, ganz langsam (in der Ruhe liegt die Kraft):

Ich muss immer zwischendrin ein bisschen arbeiten, darum erst jetzt der 2. Teil:

Also, angeben kannst Du an und für sich jeden X-beliebigen Menschen. Diese muss natürlich glaubhaft und nachweisbar sein.

Das dies natürlich strafbar ist, versteht sich von selber, d.h. sollten Sie Dir draufkommen, ist der Führerschein weg und zusätzlich bekommst Du noch ne´ saftige Strafe wegen Falschaussage.

Mit dem Führerscheinentzug musst Du fix rechnen, d.h. ab einer Geschwindigkeitsübertretung von 50 km/h auf Autobahnen (in ganz Österreich) ist der Führerschein definitiv weg. Zusätzlich musst Du eine Nachschulung machen, wegen aggressiven verhalten auf der Strasse und es kommt noch ein schöner Psychotest dazu (ab 50% schneller als ursprüngliche Geschwindigkeit). Diese beiden Kurse kosten Dich ca. 850 Euro.

Die Strafe selst, dürfen die einzelnen Bundesländer selbst bestimmen (in einem gewissen Rahmen), d.h. ich kann Dir das beim besten Willen nicht beantworten.

Wenn der Führerschein gezupft wird, gibt´s keine Anonymverfügung mehr, da sich dann die Behörden ein goldenes Näschen verdienen und natürlich so bald wie möglich abcashen wollen. (Dies ist bei allen schwereren Vergehen: wie 50 km/h auf der Autobahn zu schnell, Verkehrunfall, Alkohol, etc...).

Die einzige Change die ich sehe ist ein Verwandter oder Bekannter ausserhalb von Österreich und BRD, der nicht Übersee wohnt. Dann würde es noch ein nettes Schlupfloch kennen, ansonsten wünsche ich Dir mein Beileid, vor allem Deiner Brieftasche.

Tschüssli, Viel Glück, Jürgen


19.03.2003 16:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Mar
Danke für die aufmunternten Worte! Welches Schlupfloch gibt es bei jemandem aus dem Ausland?!


19.03.2003 16:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! JÜ  Jürgen
Danke für die schnellen Zacks.

Das ich Dir nichts schöneres schreiben kann, tut mir leid. (Bezüglich Ironischer Aussage "Danke für die aufmunternten Worte").

Bez. Schlupfloch: Solltest Du jemanden aus Ungarn, Tschechei, oder weiss der Teufel woher kennen, gibt´s ein paar nette Tricks, den Behörden ein´s auszuwischen. Dies ist jedoch eine andere Geschichte und nicht ganz so gesetzeskonform (Darum hier auch keine genaueren Angaben). Solltest Du jemanden Nicht-Össi oder Nicht-Preussen/Bayern besser kennen, lasse es mich wissen, und ich werd´ sehen was ich machen kann.

Tschüssli, Jürgen


19.03.2003 16:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Mar
Super, danke erstmals!!

Ich kenne jemanden ganz gut!! Vielleicht kannst mich ja via Mail verständigen...


19.03.2003 16:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! JÜ  Jürgen
habe die E-Mail-Adresse erhalten, melde mich dann morgen, spät. Freitag bei Dir. (wie bereits erwähnt - in der Ruhe liegt die Kraft *ggg*).

Tschüssli, Jürgen


19.03.2003 16:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Mar
Super, danke erstmals!!

Ich kenne jemanden ganz gut!! Vielleicht kannst mich ja via Mail verständigen...


19.03.2003 16:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Mar
Ich weiss, aber sowas liegt mir im Magen - ganz gehörig!!

Danke nochmals...


19.03.2003 16:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Mar
Ich weiss, aber sowas liegt mir im Magen - ganz gehörig!!

Danke nochmals...


Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

09.07.2020 21:47 von kreutzer in Gruppe Geile Videos & Pics
lamborghini sian

09.07.2020 13:45 von kreutzer in Gruppe Elektroautos
cupra el born

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

12.07.2020 16:56 von martin in Gruppe Radfahren
Urban Biking

12.07.2020 16:50 von kreutzer in Gruppe Eisenbahn - Bautechnik
ÖBB: Vectron Lok

12.07.2020 16:44 von martin in Gruppe Zoologie
Rindviecher

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

medienschiff.de
Corona Stilblüten - Seltsamkeiten in Virus-Zeiten
Privates aus der Pandemie, oder ging dir das auch so? Wie man ständig die Laufrichtung ändert, gegen alle verfügbaren Wände rennt und sich dabei trotzdem amüsiert. Schmunzel mit, E-Book nur 99 Cent!


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

AN  Andreas

anzeigen...

martin

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^