LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Fridays for Future

Login, um beitreten und schreiben zu können!

5 Mitglieder, 28 Beiträge, gegründet von martin

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: kennt wer Schüler/Freunde/Bekannte, die mitmachen?

15.04.2019 19:25        martin Geteilt in Profil Profil martin

15.04.2019 19:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
ich glaub schon, dass jemand jemanden kennt.

die kids sollten aber besser lernen, um eine gute zukunft zu gestalten. zum schulstangln gibts eh den ersten mai, den tag der arbeitslosen.

15.04.2019 19:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin bearbeitet | teilen
@kreutzer: wie kannst du so etwas sagen? Wie oft war ich sinnlos schulschwänzen - und die machen das ja nicht des Schwänzens willen, sondern, um die Gesellschaft endlich aus ihrer lebensbedrohenden Lethargie wachzurütteln. Und da sind sie weit erfolgreicher als ich - weil hier stosse ich mit meinen Appellen auf grossteils taube Ohren!

15.04.2019 19:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
ich finde, man sollte keine kinder für irgendwelche zwecke einspannen. unterhalb der oberstufe finde ich das nicht richtig und die drüber können das schon selbst einschätzen.

15.04.2019 19:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
ich will ja niemanden einspannen, und die lassen sich ja auch nicht einspannen - die sind schopn total reif und selbstständig und glauben den Lügen der Lobbyisten kein Wort mehr - richtig so!

15.04.2019 19:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! lothringen bearbeitet | teilen
Ob es nun das richtige ist Schule zu Schwänzen lässt sich streiten, Fakt ist es braucht etwas was polarisiert und was die Leute {wieder, bessergesagt endlich} in die Richtige Spur lenkt.
Und da ist nunmal das Schwänzen ein gutes Mittel dazu, auch weil die Schule ja als etwas "Heilliges und Perfektes" in den Augen vieler, besonders derer in hohen Rehierungspositionen gillt.
Ich denke das leider immmer noch nicht wirklich verstanden wurde, was denn gerade mit der Welt passiert und bis eben das nicht von dem großteil, oder zumindest von denen in Machtpositionen, gecheckt wurde, müssen eben maßnahmen her, welche villeicht nicht schön, aber nötig sind.

15.04.2019 19:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! lothringen teilen
Gutes Beispiel wäre die Goldenen Kamera für Greta Thunberg, wo direkt danach ein neues Auto ausgelost wurde, 90% immer noch nur oberflächlich...

15.04.2019 19:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
und so erregen sie auch entsprechende mediale Präsenz - würden sie nur am Schulhof Transparente hochhalten, interessierte sich keine Sau für sie - und das mit der Polarisierung stimmt, denn genau wegen dem Schulschwänzen regen sich viele Konservative auf und damit bleibt es Gesprächsthema

15.04.2019 20:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
Wäre ich noch Schüler - ich würde sofort mitgehen - obwohl wir am Freitag immer Sport gehabt haben! Und die andauernden Demos bewirken was - irgendwann werden die "Herrschenden" schon draufkommen, dass in Bezug auf Treibhausgase ein radikales Umdenken vor allem in der Verkehrspolitik vonnöten ist.

16.04.2019 07:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Ich find die Bewegung super und hab das Gefühl die Kids schaffen mehr als alle Politiker zusammen

16.04.2019 10:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
@Thela: gibt's bei euch auch Freitagsdemos?

16.04.2019 14:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! svatopluk teilen
Finde das auch super - endlich mal tut sich was - diese ewig langatmigen Konferenzen haben ja kaum noch wen seinen Arsch hochheben und aktiv werden lassen.

16.04.2019 21:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
@martin ich weiß es leider nicht! Bin da momentan nicht so involviert

16.04.2019 22:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
schade, si klein ist Weiz ja auch nicht - wir müssen die Botschaft auch in das kleinste Dorf tragen - ironisch: trotz Internet und anderer elektronischer Medien funktioniert Fridays for Future so gut, weil sie sich der Kommunikation per öffentlicher Versammlungen bedienen - so wie im Altertum und Mittelalter!! Eigentlich super!!!

16.04.2019 23:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
ich glaube da geht es nicht um die organisation und verbreitung, die sehr wohl online passiert, sondern darum, dass die leute offline (also die politiker, die meist techologisch wirklich im mittelalter sind) erreicht werden.

17.04.2019 00:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
oder die "klassischen Medien" - du hast schon recht, weil eine grosse Zielgruppe kann man gar nicht übers schweinsnet erreichen

17.04.2019 00:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
auch nicht die medien, es zeigt sich in dieser hinsicht immer wieder, dass hier nur persönlicher kontakt oder die straße wirkung zeigen.

17.04.2019 01:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
sag ich ja die ganze zeit - strasse!!

17.04.2019 18:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
Super - Fridays war offensichtlich DER Initialzüner - jetzt entstehen weitere Bewegungen - die sollen alle Hauptstrassen Wiens blockieren und nur noch Öffis und Radfahrer durchlassen!

www.orf.at/#/stories/3119157/

17.04.2019 18:27        martin Geteilt in Profil Profil martin

17.04.2019 18:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
wo ist der herr am pferterl wenn man ihn braucht...?

17.04.2019 18:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
der ist sich offensichtlich seiner Verantwortung für die Zukunft unseres Planeten bewusst!

17.04.2019 18:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
Wie die deutschen Grünen so treffend formulierten: "Es gibt keinen Planet B."

17.04.2019 18:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
schade, dort könnten die militanten radler*Innen fahren.

17.04.2019 19:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! lothringen bearbeitet | teilen
@Martin Stimmt, die Siedlung auf anderen wirklich Lebensfähigen Planeten ist leider noch nur ein Zukunftstraum..

{also auf Planeten mit Flora / Fauna, Lebewesen, nicht Planeten wo leben aufgrund von Habitaten o.A. möglich wäre z.b. Mars}

17.04.2019 19:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
zumindest gäbe es dort schon ein elektroauto. kein besonders gutes, aber immerhin.

17.04.2019 19:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
@lothringen aber selbst mit einem Habitat und wenn das Problem der Sauerstoffversorgung wirklich so gelöst wird, dass es wirklich funktioniert: Die Schwerbeschleunigung beträgt an der Marsoberfläche nur etwas über 1/3 von der auf der Erdoberfläche - da müssten sich vermutlich die Kolonisten die meiste zwit in einem rotierenden Torus aufhalten, damit sie nicht "verkümmern".

17.04.2019 20:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! lothringen teilen
Gibt es denn schon Pläne für eine solche Konstruktion?
Mit dem Mars 2033 Projekt ist ja keine Permanente Ansiedelung vorgesehen, wirklich große Transporte von Menschen/ Vermehrung auf dem Mars wird wohl sowieso leider noch einige Jahrzehnte länger dauern.
Die ersten Schritte auf dem Mars sind aber auch schon ein riesiger Meilenstein für die Raumfahrt, besser gesagt die Menschheit!

17.04.2019 20:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin teilen
nicht das ich wüsste - zuerst müssten sie natürlich Sauerstoff, Klima , Nahrung, UV - Schutz , Habitate kümmern -

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

23.04.2019 20:39 von martin in Gruppe FPÖ
Rattengedicht

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

24.04.2019 00:49 von martin in Gruppe Radfahren
Urban Biking

23.04.2019 20:52 von martin in Gruppe wien-hietzing
Hietzing braucht ein neues Lokal!   ¿?

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Sanvita Lecithin - Ginseng Tonikum
Neu! Verkostung in Ihrer Apotheke!
Sanvita Lecithin-Ginseng Tonikum ist extrem wohlschmeckend und liefert mit den natürlichen Kraftquellen Ginseng und Lecithin sowie Vitaminen Energie für den Alltag. In folgenden Apotheken erhalten sie eine Gratis-Kostprobe:


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

AN  Andreas

anzeigen...

martin

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^