LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

ÖVP-FPÖ II - Türkischblaue Koalition

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Neues zu Basti & Bumsti
14 Mitglieder, 712 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Die Professionalität der ÖVP

24.07.2019 02:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen

Eines muss man der ÖVP ja lassen.
Wenn die etwas machen, dann machen die das wirklich sehr gewissenhaft.
Dass Datenträger gleich dreifach geschreddert werden, hat es zuvor in diesem Land wohl noch nie gegeben.
Dadurch entsteht natürlich auch ein wenig der Eindruck, man hätte Dreck am Stecken.
Im Grunde wäre von diesem Vorfall ja auch nie etwas an die Öffentlichkeit gelangt, wenn die Herren der ÖVP eines bedacht hätten.
Man muss seine Rechnungen auch bezahlen.

diepresse.com/home/innenpolitik/566...

24.07.2019 02:39        AN  Andreas Geteilt in Profil Profil Andreas
24.07.2019 06:28        kreutzer folgt der Diskussion...

24.07.2019 06:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
Aber Basti würde dich heilig gesprochen. Dem kann das nichts anhaben.

24.07.2019 11:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
...und was hat das alles mit dem Baqsti zu tun? Weiss der überhaupt von der Aktion?

24.07.2019 11:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
nein, der weiss sicher nichts davon, dass sein sm-pr-leiter beweismaterial unter falschem namen vernichtet. ganz sicher nicht.

24.07.2019 12:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! snafu celine bearbeitet | teilen
Erschreckend finde ich die Einfallslosigkeit der Vernichtung,
a)Zeugen dabei???
b)Hammer und starker Elektromagnet tuns
auch,Teile an unterschiedlichen Orten wegschmeissen.Säure soll auch gut sein.
Wo findet man solch einen Idioten als Angestellten?

24.07.2019 13:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
dieses Bild lässt sicher die Herzen von @Andreas und @kreutzer höherschlagen....

www.facebook.com/diesekretaerinvonb...

24.07.2019 16:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
Das ist eher traurig...

24.07.2019 21:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Erklärung zur Frage:
"Wo findet man solch einen Idioten als Angestellten?"

Da die Angestellten ihren Chef nicht blass aussehen lassen sollten, ist es ja klar, dass der Basti keine Intelligenzbolzen um sich scharen wird.

25.07.2019 06:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
Du meinst, da sein Niveau schon unterirdisch ist, müssen seine Mitarbeiter noch eine Etage tiefer sein?

25.07.2019 12:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Andreas, @kreutzer: da könnt ihr euch betätigen:

mit.gernot-bluemel.at/wienfuerkurz/?fbclid=Iw...

25.07.2019 13:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! kreutzer teilen
bessere aktion: ein furz für kurz?

25.07.2019 20:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! AN  Andreas teilen
Der Basti kann ja schon einmal beim Strasser nachfragen, wie hoch die Qualität der österreichischen Justizanstalten ist.

;-)

25.07.2019 21:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Andreas!!!

25.07.2019 21:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet | teilen
@Andreas: ist das ein Fake oder sagt dir das was?

www.facebook.com/373681112659373/ph...

25.07.2019 21:53        martin Geteilt in Profil Profil martin

25.07.2019 21:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
klingt sehr (!) plausibel.

25.07.2019 22:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet | teilen
also, so bescheuert kann man doch nicht sein - die Firmen mit Spenden und den dafür zu erwateten "Gegenleistungen" per email herauszuposaunen - und noch dazu bei einer Institution die noch ausstehende Spende einmahnen!!!!!

25.07.2019 22:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
falls das stimmt: besonders verabscheuungswürdig halte ich die Forderung nach höherer Abschussquoten fü rden Wolf, die mit Spendengeld erkauft werden soll(te). Nochmals: falls es sich hier nicht um eine gezielte Fälschung einer gewissen Partei handelt (man muss ja vorsichtig sein, wie die seit 2017 den Basti und seine Bewegung mit allen Mitteln denunzieren wollen) - also falls das stimmt - dann sind alle meine (Vor)urteile gegenüber den Jägern bestätigt - wie ich es hasse, fast immer recht zu haben.

25.07.2019 22:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! kreutzer teilen
"denunzieren"/"falls das stimmt"... - in welcher welt lebst du denn?

ach so, hietzing, habs ausgeblendet gehabt *lol*

25.07.2019 22:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
äh - silberstein 2017? - schon vergessen?

25.07.2019 22:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
pam hat gesagt, dass es das nicht mehr gibt. und dass bastis türkispartei so geld holt und deren interessen durchpeitscht kennt man ja schon zur genüge.

25.07.2019 22:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas bearbeitet | teilen
Zum Beitrag vom 25.07.2019 21:53

Bei einem der genannten Unternehmen geben sich die Spitzenpolitiker (nicht nur jene aus Österreich) die Klinke in die Hand.
Ich habe in Hinblick auf das Geschäftsgebaren noch nie zuvor eine derartige Aggressivität erlebt, wie von diesem Unternehmer.
Da er die Politik aber hofiert und mit Sicherheit hochleben lässt, lukriert er aber Förderungen in Millionenhöhe aus der öffentlichen Hand.

26.07.2019 16:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
An alle Basti-Hater!!!!!!

Ich hab's ja geahnt: Das e-mail ist eine glatte Fälschung - Erinnerungen an die Schmutzkübelkampagne 2017 kommen hoch - es wird alles mögliche unternommen, um die türkise Bewegung und den Basti zu diskreditieren. Und jetzt möchte ich wissen, wer hinter dem Ibiza-Video und der Genfer "Recherche-Plattform" steckt!!

tirol.orf.at/stories/3006091/

26.07.2019 16:12        martin Geteilt in Profil Profil martin

26.07.2019 16:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
VP sagt, dass das eMail eine Fälschung sei. Das sollen mal besser die Experten machen...

26.07.2019 20:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Kindergarten-Kern?

orf.at/stories/3131658/

27.07.2019 02:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
@kreutzer:
Betrachten wir die Spenden von teilweise doch recht hohen Beträgen doch einmal total vorurteilsfrei.
Die Damen und Herren haben die Beträge bis hin zur Million aus purer Nächstenliebe geleistet.
Derartig großzügigen Menschen Hintergedanken zu unterstellen wäre schon mies.

Andererseits sollten wir uns natürlich auch fragen, ob wir uns wirklich Zustände wie in Amerika wünschen.

27.07.2019 03:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
das ganze email war eine Fiktion

27.07.2019 03:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Ich sprach gerade über die Spendenliste.
:-)

27.07.2019 03:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
kontrast.at ist ein Kampfmedium der spö - die sollen mal vor ihrer eigenen Türe kehren - vor allem in Wien

27.07.2019 03:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Unbestritten sind enorm hohe Spendengelder geflossen.

27.07.2019 03:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
aha- und bei der spö?

27.07.2019 03:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Ich glaube nicht, dass bei der SPÖ derartig hohe Spenden geflossen sind.
Die hatten "-im Gegensatz zu unserem Saubermann-" die Grenze für Wahlkampfausgaben ja auch nur vergleichsweise geringfügig überschritten.

27.07.2019 03:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
hast du in der letzten zeit noicht die Nachrichten verfolgt? die haben sich umgehungskonstruktionen über vereine einfallen lassen, die offiziell die spenden lukriert haben

27.07.2019 03:38 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Welche Partei nicht?
Die Größenordnung der Spenden bei der ÖVP sticht aber dennoch heraus.

27.07.2019 03:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
na, da muss man die umgehungskonstruktionen bei der spö auch dazu rechnen

27.07.2019 09:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
@Martin: als Mathematiker sollte dir die Bedeutung einer Zahl, die eine Null mehr am Ende hat, schon klar sein. Oder auch zwei.

Und das trotz aller Umgebungen, Korruption und mehr... Da kommen nicht Mal die Spenden von Putin am Bumsti ran...

27.07.2019 19:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Der @kreutzer hat die Gegebenheiten jetzt durchaus richtig erklärt.
Am Ende einer großen Zahl ist eine Null nicht das, was sie ist, wenn sie alleine dasteht.
Zu erkennen, dass es unmoralisch ist, so hohe Spenden anzunehmen, läge dann an der Führung einer Partei.
Der Grund liegt darin, dass nicht einmal der blauäugigste Politiker glauben wird, dass der Spender keine Gegenleistung wünscht.

27.07.2019 22:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Andreas: die permanent den moralischen Zeigefinger erhebenden Neos behaupten aber dauernd, dass ihr Sugardaddy keine Gegenleistung erwarte....

27.07.2019 22:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
ist ja gut, wenn jemand dafür sorgt, dass eine unverbrauchte frische kraft ins parlament kommt. bei der VP geht es um das hundertfache an geld!

27.07.2019 23:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
unverbrauchte, frische Kraft? Das sind allesamt Ex-ÖVP'ler bezw Heide Schmidt Klons oder Busek - Jünger die in der ÖVP keine Chance hatten und das LIF eine Toigeburt und der Busek eine Witzfigur ist.

27.07.2019 23:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
*lol*
und was ist mit der dimension der spenden an kurz? soetwas ignorierst du... ;-)

28.07.2019 00:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
gehst du eigentlich auf meine Argumente ein oder hämmerst du nur unkoordiniert auf die Tastatur, um deine Fingermuskulatur zu trainieren?

28.07.2019 01:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Die Wahrscheinlichkeit, dass eine Oppositionspartei in der Mandatsstärke der NEOS Gesetze gegen die Interessen der Mehrheit schaffen, ist ja auch nicht gegeben.

Das ist der entscheidende Unterschied zur ÖVP.

28.07.2019 01:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
die sind doch ganz geil darauf mit dem Basti zu koalieren und an die Futtertröge zu kommen.

28.07.2019 02:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Die genannten Parteien würden sich eh gut ergänzen.
;-)

28.07.2019 02:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ah - siehst du die Neos ähnlich wie ich?

29.07.2019 11:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Das solltet ihr lesen - echt traurig!!!

www.facebook.com/search/top/?q=seba...

29.07.2019 11:49        martin Geteilt in Profil Profil martin

29.07.2019 11:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! kreutzer teilen
ja, kurz ist wirklich eine traurige figur. aber was davon soll man lesen?

29.07.2019 12:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
das hier:

Liebe Freunde! Heute wende ich mich mit ein paar persönlichen Zeilen an euch. Die letzten Tage haben das Ausmaß an Grauslichkeit deutlich gemacht, das dieser Wahlkampf mit sich bringen wird. 2017 - wir alle erinnern uns an die Schmutzkübel-Kampagne eines SPÖ-Beraters - war offenbar nur ein Vorgeschmack. Von links und von rechts hagelt es fast täglich neue Untergriffe, Diffamierungen und Dreck aus der allertiefsten Schublade. Mit gefälschten Mails hat es begonnen und fand diese Woche die Fortsetzung, indem auch der Tiroler SPÖ-Chef Georg Dornauer ein gefälschtes Mail verbreitet hat. Dem nicht genug werden auch Gerüchte über Kinderpornografie, Drogenmissbrauch oder Korruption gestreut. Frei nach dem Motto: „Irgendwas wird schon hängen bleiben“, wird nichts unversucht gelassen, uns und damit unseren Weg für dieses Land aufzuhalten. Dabei geht es ihnen eigentlich darum, die Veränderung, für die wir stehen, mit allen Mitteln zu bekämpfen. Und damit auch all jene, die diesen Weg der Veränderung unterstützen. Aber ich frage euch: Ist es diese Politik, die wir haben wollen? Wo Politiker auf tiefster Ebene in den Dreck gezogen werden? Wo Hass und Missmut stärker sind, als politischer Gestaltungswille? Wo manche bereit sind, zu allen Mitteln zu greifen?
Das ist jedenfalls nicht mein Verständnis von Politik - und das wird es auch nie sein!
Ich bin hier aus einem einzigen Grund: Dem Land zu dienen. Mit einer Politik, die ich für richtig erachte. Und mit Themen, die für das Land entscheidend sind, wenn wir weiter nach vorne kommen wollen. Dafür werden Politiker gewählt und diesem Auftrag werde ich nachkommen. Und euch alle kann ich nur bitten: Die Veränderung, die wir begonnen haben, ist kein Geschenk. Sie ist hart erarbeitet - von allen Menschen, die diesen Weg unterstützt haben. Das gilt auch für das Wahlergebnis am 29. September - gute Umfragen hin oder her. Wenn wir nicht ALLE (!) gemeinsam Farbe bekennen, in Gesprächen oder in sozialen Netzwerken, werden am Ende jene jubeln, die derzeit mit allen Mitteln gegen uns kämpfen. Die Entscheidung liegt bei jedem Einzelnen von euch. Ich habe meine getroffen: Die Veränderung muss weitergehen - für Österreich.

29.07.2019 12:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
Wie schon eine große Persönlichkeit festgestellt hat: "Kurz beschuldigt Kern. Kern droht mit Klage. SP Dornauer beschuldigt ÖVP. ÖVP droht mit Klage. Irgendeine Seite verbreitet Schmutz über Kurz. FPÖ greift ÖVP massiv an. Ist das das Bild, das Politik NACH Ibiza abgeben will? Herabwürdigend GEGEN den anderen? WoFÜR steht ihr?"

29.07.2019 22:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Nachdem mir öfters vorgeworfen wurde, Vorurteile gegenüber der ÖVP zu hegen, sehe ich die Richtigkeit meiner Einschätzung nun bestätigt.
Die Masche der ÖVP, sich als Opfer zu positionieren, verfolgt klar das Ziel, sachliche Vorwürfe gar nicht in einer echten Debatte zu behandeln.

Das Vorgehen erinnert stark an die Vorgangsweise von Rechtspopulisten.

Quelle: ORF Teletext


Große Ansicht

29.07.2019 22:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Wenn ich schon die Worte Sozial- , Psychologe, Politologe höre - Geschwätzwissenschaften!

29.07.2019 22:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Die Analyse ist aber goldrichtig.

29.07.2019 22:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
den ewigen Filzmaier kann ich weder hören noch sehen

29.07.2019 22:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Weil du die Wahrheit nicht ertragen kannst?

Hände weg von den Grünen.
Du bist der prädestinierte ÖVP-Wähler.

:-)

29.07.2019 22:52        AN  Andreas Geteilt in Profil Profil Andreas

29.07.2019 22:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
welche Wahrheit? Na ja, also die alte ÖVP habe ich nie gewählt - die Kirchgänger, Lobbyisten, Seilschaften, Krämerseelen, Kleinbürger, Schleimaale, Katzbuckler und Speichellecker waren mir schon immer zutiefst unsympathisch

29.07.2019 23:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Die "Alte ÖVP" ist die "Neue ÖVP".

Die hat sich halt ein anderes Image umgehängt.

Wie man aber deutlich erkennen kann, lässt sich das nur schwer aufrechterhalten.
Täuschung kann ja so anstrengend sein.

;-)

29.07.2019 23:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
De Angriffe, die da teilweise gestartet wurden, sind wirklich unter jeder Kanone - da darf man sich dann nicht wundern, wenn gerechtfertigte Punkte untergehen - die Shredder-Geschichte in der Form ist ja wirklich höchst ungewöhnlich.

29.07.2019 23:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
stimmt nicht - der Basti eliminiert sukzessive die alten Seilschaften

29.07.2019 23:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Auf das würde ich nicht wetten -er hat zwar deren Machtbefugnisse innerparteilich beschränkt, aber nur was seine PErson betrifft - in der Realität sind die Kammern schlimmer denn je.

29.07.2019 23:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
aber er will die doch abschaffen...

29.07.2019 23:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Jaja ...

29.07.2019 23:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
die kammern braucht niemand

29.07.2019 23:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Da gibt es aber lukrative Jobs für Sesselfurzer.

29.07.2019 23:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
na und - was interessiert uns das?

29.07.2019 23:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Wovon sollen die sonst leben?

29.07.2019 23:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
indem sie sich eine Arbeit such, wo sie sinnvolles für die Bevölkerung leisten...

30.07.2019 07:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
Vp-Funktionäre sind am freien Arbeitsmarkt eher unvermittelbar.

30.07.2019 07:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Manche sind ja bei den Neos untergekommen ....

30.07.2019 08:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! kreutzer teilen
Eben, die wenigen guten sind weg.

30.07.2019 16:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Ludwig Wittgenstein teilen
"Ich werde mich am gegenseitigen Anpatzen nicht beteiligen!" --- "Die ganze Reisswolf-Affäre ist eine Silberstein-Verschwörung!" --- Zeit für neue(s) [Korruption]!" --- "Ich wittere eine Rot-Blaue Verschwörung! --- "Betet für mich in der Stadthalle!" --- "....Aber... Aber.... Aber...Die Balkanroute!!!" ---

- Euer Basti


Große Ansicht

30.07.2019 18:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 1  NO! martin teilen
Ist das die Zusammenfassung der Joy Pamela?

30.07.2019 20:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Ludwig Wittgenstein teilen
Nein, die Joy Pamela enthält sich lieber eine Antwort anstatt auf die Reisswolf-Affäre einzugehen

30.07.2019 20:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Einer der beiden ist kriminell und der andere ist verurteilt.

:-)


Große Ansicht

30.07.2019 20:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Dino genau - was Siemens für SPÖ'ler ist, sind die Neos für die Alt-ÖVP'ler - ein Ausgedinge für nicht mehr brauchbare Alt-ÖVP'ler.....

30.07.2019 21:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Ernest Hemingway teilen
@martin: Ich hab gedacht alt-ÖVP'ler begeben sich lieber auf Schatzsuche am Silbersee zusammen mit dem Goldenen Haarkranz-Erwin?

30.07.2019 21:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Ludwig Wittgenstein teilen
@Ernest: Stimmt! Der meinte ja seinerzeit, er habe in seinem Leben ein einziges Buch gelesen - und nicht einmal bis zum Schluss!

www.nachrichten.at/kultur/Erwins-Schatz;art16,514289

30.07.2019 21:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
die sind allesamt the same breed - die einen werden Neos - Opportunisten, die anderen Katholikenverehrer

30.07.2019 21:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Ludwig Wittgenstein bearbeitet | teilen
@Martin: Stimmt! Mit Niko Alm haben die NEOS den einzigen Mandatar verloren, der eine realitätsnahe Glaubensgemeinschaft vertritt

30.07.2019 21:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ja - den haben die Neos rausgeekelt - und die Meinl-Reisinger hat mir damals gesagt, man kann die Religionen nicht verbieten

30.07.2019 21:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
wie kommst du auf "rausgeekelt"? ;-)

30.07.2019 21:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
na, der ist ja weg, oder?

30.07.2019 21:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Ludwig Wittgenstein bearbeitet | teilen
So eine Aussage wie die von BMR ist schlichtweg Religulous

30.07.2019 21:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
der hat enien lukrativen job bekommen und ist deshalb gegangen, nicht wegen was anderem. und auch er war nicht gegen religionen, sondern für die trennung von staat und kirchen....

30.07.2019 21:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ich bin aber gegen Religion und MEIN Wille geschehe :)

30.07.2019 21:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
hihi, amen.

30.07.2019 23:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Ludwig Wittgenstein teilen
Also ich finde, die acht Gebote der Pastafaris gehören in jede Verfassung (vielleicht sogar in die UNDHR). Hier zum Nachlesen in gekürzter Fassung:

1. Mir wär’s wirklich lieber, du würdest dich nicht wie ein oberheiliger Heuchler aufspielen, wenn du meine nudlige Güte beschreibst.
2. Mir wär’s wirklich lieber, du würdest nicht meine Existenz als Mittel benutzen, um jemanden zu unterdrücken, zu unterwerfen, zu bestrafen, zu vernichten oder du weißt schon. Ich verlange keine und benötige keine Opfer. Und Reinheit ist was für Trinkwasser, nicht für Menschen
3. Mir wär’s wirklich lieber, du würdest nicht Leute wegen ihres Aussehens beurteilen oder was für Klamotten sie anziehen oder wie sie reden oder wie auch immer – sei einfach nett, okay? Oh, und kriegt das mal in eure Dickschädel: Frau = Person. Mann = Person. Klar? Klar. Eine ist nicht besser als der andere, solange wir nicht über Mode reden.
4. Mir wär’s wirklich lieber, du würdest nichts tun, das dir selbst oder deinem bereitwilligen, volljährigen und geistig gesunden Partner peinlich sein müsste.
5. Mir wär’s wirklich lieber, du würdest dir die verklemmten, frauenfeindlichen Vorstellungen anderer nicht auf nüchternen Magen anhören.
6. Mir wär’s wirklich lieber, du würdest nicht Multimillionendollar-Kirchen, Moscheen, Tempel, Schreine für Meine Nudlige Güte erbauen. Das Geld kann man nun wirklich sinnvoller anlegen. Sucht euch etwas aus:
Armut zu beenden
Krankheiten zu heilen
in Frieden leben, mit Leidenschaft lieben und die Kosten von Kabelfernsehen senken.
7.Mir wär’s wirklich lieber, du würdest nicht rumgehen und Leuten erzählen, ich würde zu dir sprechen.
8. Mir wär’s wirklich lieber, du würdest andere nicht so behandeln, wie du nicht selbst gern behandelt werden möchtest, es sei denn, du bist mit Sachen zugange, in denen, ähm, eine Menge Leder, Gleitcreme und Las Vegas eine Rolle spielen.

30.07.2019 23:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ja, die 8 I'd really rather sind super - da können sich sie 10 Gebote dahinter schamvoll verstecken....

31.07.2019 07:42        kreutzer Geteilt in Blog Labarama Panorama

03.08.2019 17:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Tiroler AK-Chef nennt Bundes-ÖVP "sektenartig strukturiert"
Der Führungsstil von Kanzler Kurz weise "diktatorische Züge" auf, sagt sein Parteikollege Zangerl. Und er kritisiert: "Die türkisen Putschisten sitzen nun an der Spitze."

diepresse.com/home/innenpolitik/545...

03.08.2019 19:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Dass eine sektenartige Struktur gegeben ist, sollte eigentlich bekannt sein.

Jetzt, wo der Sebastian auch noch gesegnet ist, sehen viel halt darüber hinweg, dass die Meinungsvielfalt verloren geht.

03.08.2019 19:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
habe ja gewusst, dass das wieder Wasser auf die Mühlen vom @Andreas ist :)

03.08.2019 19:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Im Gegensatz zu dir bin ich Realist.

03.08.2019 19:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ich bin ein grosser Realist - sehe die Dinge so, wie sie sind

03.08.2019 19:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
... sagte der Blinde vor dem Abgrund.

03.08.2019 19:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
bis jetzt habe ich immer mit dem Rad nbach Hause gefunden - meist sogar ohne Navi - obwohl manche Wiener Bezirke das reinste Labyrinth sind

03.08.2019 19:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Muss ein Tandem gewesen sein.
Vorne hat sicher die Frau Stani gesessen.

;-)

03.08.2019 19:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
da die Frau Stani nicht autofahren kann, wird sie auch nicht radfahren können - die fährt immer mit der U-bahn zu mir - ist ein langer Weg, da sie genau diagonal am anderen Ende Wiens wohnt

10.08.2019 22:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Andreas, @kreutzer, @Dino!
wollt ihr morgen an einem kleinen Lauf teilnehmen? P.S. weniger toll finde ich, dass die dort tracken wollen

www.facebook.com/photo.php?fbid=102...

10.08.2019 22:26        martin Geteilt in Profil Profil martin

10.08.2019 22:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
nein.

10.08.2019 22:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
übrigens, @kreutzer: wusstest du, dass die Neos die von der Leierkasten gewählt haben - hat mir mein Verwandter erzählt - und der ist ja ein hohes Tier in der EU - und willst du wissen, was er von den Neos hält?

10.08.2019 22:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
dann sollte dein verwandter mal recherchieren, was er plaudert. stimmt nämlich nicht.

10.08.2019 22:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
die Alde hat die Leierkasten gewählt - und dort sind die Neos Befehlsempfänger

10.08.2019 22:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Überhaupt war doch am dem Desaster der neosfreund aus Frankreich schuld

10.08.2019 22:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
stimmt, @Dino - und die Merkel hat dem kleinen Intriganten mal wieder nachgegeben. Und: Lediglich körperlich klein zu sein reicht nicht aus, um sich selbst zum Kaiser krönen zu lassen - da hat damals schon mehr dazu gehört...

10.08.2019 22:56        lothringen Geteilt in Profil lothringen

10.08.2019 23:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! kreutzer teilen
alde hat sie mehrheitlich gewählt, so stimmt es. die neos nicht.

die merkel hat "nachgegeben"? ;-)

10.08.2019 23:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
natürlich - die neos - das letzte

12.08.2019 01:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen

12.08.2019 02:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas teilen
Was hatte er angestellt?
Weil er jetzt rehabilitiert ist.

12.08.2019 11:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
na, hast du nicht seine Argumente gehört - allse ok - die Medien sollen sich jetzt wieder den wichtigen, zukunftsweisenden Themen zuwenden

12.08.2019 13:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! snafu celine teilen
Ablenken und täuschen,der Mitarbeiter
wird doch eher im vorauseilenden Gehorsam
gehandelt haben,ansonsten kann ich soviel
Inkompetenz nicht erklären.Zur Not
mit Linux-USB-Stick Platte mit Nullen
und Einsen überschreiben lassen,dann z.B
Hammer oder Säure.
Kleine schnelle Auswahl:
www.howtoforge.com/how-to-securely-destroy-wipe-data-on-hard-drives-with-shred
www.cyberciti.biz/faq/how-do-i-permanently-erase-hard-disk/
askubuntu.com/questions/17640/how-can-i-securely-erase-a-hard-drive
www.noah.org/wiki/Dd_-_Destroyer_of_Disks

15.08.2019 18:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ÖVP ist empört über neueste Schmutzkübelkampagne:

orf.at/stories/3133799/

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

17.08.2019 19:07 von snafu celine in Gruppe Music-Full Album
Music-Blogs

AN 17.08.2019 18:40 von Andreas in Gruppe Zoologie
Kühe

17.08.2019 23:15 von martin in Gruppe Radfahren
Heutige Radtour 17.8.2019

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

17.08.2019 23:21 von martin in Gruppe Chat - Forum
13.8.2019 -

17.08.2019 21:45 von martin in Gruppe Zillertal
Kulinarisches aus dem Zillertal

17.08.2019 18:04 von Shenmi in Gruppe Gegenfrage statt Antwort
...

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

labarama
Datenschutz und Privatsphäre - das zählt!
Labarama - die Alternative! Suchmaschine und soziales Netzwerk. Anonym, kein Datensammeln, keine Cookies


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

martin

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^