LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Süßspeisen, Backen

Login, um beitreten und schreiben zu können!

37 Mitglieder, 1013 Beiträge, gegründet von Thela

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Weckerln

11.02.2018 18:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen

Mir ist heute das Brot ausgegangen, deshalb hab ich mir zum Abendessen ein paar Weckerln gemacht :)


Große Ansicht

11.02.2018 18:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Schmecken super:)


Große Ansicht

11.02.2018 18:45        Dino folgt der Diskussion...

Schulden Experte. Durch eigne Erfahrungen.
Konto im Ausland mit Kreditkarte.Ohne Schufa.

Girokonto im Ausland. Mit Kreditkarte. Keine Grundgebühr. Ideal bei Schulden Besser als P Konto. Nur einmalig 50€ für die Vermittlung . Bekommt jeder. Anrufen lohnt sich. 0049 9191 83 999 84 https://www.weg-adresse.com/konto-im-ausland/



weiter...

11.02.2018 18:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
war das ein vorgerfertigter Teig? Schaut total knusprig aus. Wie lange im Backrohr und bei welcher Temperatur?

11.02.2018 18:49        martin Geteilt in Profil Profil martin

Sanvita Lecithin - Ginseng Tonikum
Neu! Verkostung in Ihrer Apotheke!

Sanvita Lecithin-Ginseng Tonikum ist extrem wohlschmeckend und liefert mit den natürlichen Kraftquellen Ginseng und Lecithin sowie Vitaminen Energie für den Alltag. In folgenden Apotheken erhalten sie eine Gratis-Kostprobe:



weiter...

11.02.2018 18:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Schaut mir nicht danach aus

Aber wenn sie gut waren, wäre ein Rezept super

Weckerln sind nicht so kompliziert, auch Brot.

Hier gibt es oft Selbstgemachtes - nur Sauerteig ist mühsam.

11.02.2018 20:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Teig ist selbstgemacht, das Rezept total einfach! Ich habe nur 1/4 der Masse genommen weil ich nicht so viele Weckerln auf einmal brauche.
1kg Weizenmehl (kann man auch mit Roggenmehl mischen)
20g Salz
10g Zucker
20g Germ (1/2 Würfel)
600ml lauwarmes Wasser

Im Rezept stehen auch 20g Backmalz- das habe ich aber weggelassen.

210 Grad und 20 Minuten!

Ich hab die Weckerln noch mit Wasser angefeuchtet, mit mehl bestreut und ein paar Leinsamen raufgegeben.
Wirklich gut!

11.02.2018 20:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Wenn der Teig fertig ist muss man ihn übrigens 15 Minuten ruhen lassen- dann die Weckerln formen usw

11.02.2018 20:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Super

11.02.2018 20:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
:)

11.02.2018 20:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Hast schon Mal Laugenweckerl gemacht?

11.02.2018 21:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Laugenbrezeln sind in Schwaben und Bayern am besten aber auch die riesigen in NY, die auf der Strasse verkauft werden, sind nicht schlecht, vermutlich das einzige Highlight von NY

11.02.2018 21:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Nein! Obwohl ich die echt gerne esse! Du schon?

11.02.2018 21:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! anchie teilen
Super, schauen gut aus die Weckerl :)

11.02.2018 21:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Dankeschön das sind sie auch!

11.02.2018 21:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Thela: und die Zutaten hast du alle zu Hause gehabt?

11.02.2018 22:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Ad Laugengeback

Nein, aber die Sciencebusters haben mich auf die Idee gebracht.

Einmal hatten wir ein Rezept aus dem Kurier ausprobiert - das war aber nichts.

11.02.2018 22:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Ich muss meine Frau fragen, wie ihr Brot geht - ist aber schnell gemacht, schmeckt gut und hält lang - ist aber kein Sauerteig-Brot

11.02.2018 22:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Oh das klingt gut!! Würde mich über das Rezept sehr freuen:)
Ich glaube laugenweckerln muss man mit irgend einer bestimmten lösung bestreichen oder so? Ich hab auch einmal einen Bericht gesehen, das ist aber schon zu lange her...

@martin ja diese zutaten hab ich- bis auf den frischen Germ immer zuhause! Und im Notfall kann man stattdessen trockengerm verwenden

11.02.2018 22:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
so was hab ich noch nie zu hause gehabt

11.02.2018 23:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Ja, mit Natronlauge

Was bei sowas generell hilft ist ein guter Mixer oder noch besser ein Rührwerk

11.02.2018 23:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Mein Vater hat übrigens regelmässig echtes Sauerteig-Brot gemacht, war gut, halt wie Bauernbrot, das war aber eine Prozedur.

Wir machen manchmal auch die Pasta-Nudeln selbst - ganz einfaches Rezept, der Unterschied ist wie Tag und Nacht - und es ist ein Ammenmärchen, dass die nicht al dente werden.

11.02.2018 23:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Ein paar Stunden muss man sie halt rocknen, und das ist fast der mühsamste Teil der Geschichte - aber wir haben auch eine Nudelmaschine mit antrieb - und der ist wichtig - mit Kurbeln stelle ich es mir sehr mühsam vor, weil da braucht man dann 4 Hände

11.02.2018 23:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Was? den Teig setzt man Natronlauge aus?

11.02.2018 23:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Ja, aber natürlich nur mit geringer Konzentration

11.02.2018 23:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
wenn man sich da nur nicht den Rachen verätzt. Natron- und Kalilaugen sind ja eine der stärksten Laugen überhaupt...

11.02.2018 23:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Mit der Backware wird dir das nicht mehr gelingen, aber der Bäcker muss da schon aufpassen

Aber man verwendet da sehr stark verdünnte Natronlauge

11.02.2018 23:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Die meisten Rezepte schreiben da von 4 bis 6%-iger Natronlauge ...

11.02.2018 23:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
werden die Brezeln nach dem aufweichen auch nochmals gut ausgewaschen?

11.02.2018 23:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Nein, danach werden sie gebacken

Daher kommt diese berühmte Laugenhülle/kruste

11.02.2018 23:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ich muss meine vorliebe für laugenbrezeln überdenken - ist da noch nichts passiert?

11.02.2018 23:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Ja, man kann daran ersticken, wenn man es ohne abzubesisen in den Mund schiebt

11.02.2018 23:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
sehr witzig, Dino. Wie geht es dir?

11.02.2018 23:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
ich habe gerade 2 Laugenstangerl gegessen (ohne Witz) - dürfte aber durchkommen ...

12.02.2018 08:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
HIHI das klingt gut :)
Ich hab eine kitchen aid Küchenmaschine- mit rühraufsatz und haken für Teige. Das funktioniert ganz gut :)
Nudelaufsatz hab ich leider keinen!

Spätzle mach ich aber selbst- das ist aber auch total einfach!

Und ich versuche halt gerade momentan so viel wie möglich selbst zu machen und möglichst wenig Fertiggerichte zu essen

12.02.2018 11:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Thela hast auch mal Eiernockel gemacht? Die von meiner Mutter sind super. In den Restaurants sind die leider meisstens vertrocknet.

12.02.2018 11:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Nein das hab ich noch nie probiert! Aber vielleicht finde ich ja ein Rezept! Das ist eine suppeneinlage oder?

12.02.2018 11:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen

12.02.2018 12:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Ah okay das kenn ich gar nicht

12.02.2018 12:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Späzle und Eiernockerl sind nicht so weit auseinander ...

wer politisch korrekt sein will, meidet diese Speise allerdings am 20. April ...

12.02.2018 12:53 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Für die Kitchen-Aid gibt es einen Nudel-Aufsatz - ob der taugt weiß ich nicht.
Wir haben auch eine Kitchen-Aid, und ich halte von der viel, bei den Zusatzgeräten bin ich mir nicht so sicher.

wenn man sich das antut, dann mit (langen) Bandnudeln beginnen - um ehrlich zu sein reichen die auch - also haudünne Spaghetti sind da vielleicht keine gute Idee, es geht einem auch der Platz zum Trocknen aus

Die brauchen zwar nicht lang, aber man muss sie aufhängen, und sie fallen mitunter runter. Da gibt es so klappbare Dinger, die schauen aus wie Sockentrockner - bei Bandnudeln reicht sowas, mit Spaghetti wird man mehr brauchen

12.02.2018 13:26 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Wieso? Was hat das mit Hitler's Geburtstag zu tun?

12.02.2018 13:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
War offiziell sein Lieblingsgericht - und es soll sie noch geben, die Leute, die deshalb an diesem Tag Eiernockerl essen.

12.02.2018 14:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
Ui Wahnsinn

12.02.2018 15:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Echt? Wusste ich nicht. War der nicht eh Vegetarier? Aber offensichtlich kein Veganer, wenn er Eiernockerl liebte....

12.02.2018 17:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Dino teilen
Vegetarier und militanter Nichtraucher ...

12.02.2018 17:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ah, ja, das mit dem Nichtraucher habe ich auch schon gehört...

12.02.2018 21:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Thela teilen
schon spannend

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

20.07.2018 04:52 von martin in Gruppe kann das sein?
dauerndes piepsen

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

19.07.2018 04:34 von kreutzer in Gruppe Präsident Trump
beste freunde

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

atrosan
Bewegungsprobleme? Atrosan hilft!
Atrosan® schmiert Ihre Gelenke und wirkt so Abnutzungserscheinungen entgegen.Seit Jahrzehnten bewährt. Atrosan® verhilft Ihnen zu mehr Mobilität in Sport und Alltag. Damit sie wieder in Bewegung kommen. In Ihrer Apotheke.


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

martin

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^