LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

miggks_Blog


22 Mitglieder, 4867 Beiträge (rss), gegründet von miggk
Login, um abonnieren und schreiben zu können!

Zurück zur Übersicht des Blogs...

In weiten Teilen der Welt herrscht die Pandemie... mir doch egal, ich bin nicht da ;-)

30.03.2021 09:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! miggk

Es ist auch eine Art mit den aktuellen Fakten umzugehen.
Seit Monaten werden Oster-Reisen infrage gestellt bzw. davor gewarnt.
Und dann fahren/fliegen die Menschen in Urlaub.
"Warum soll ich Gewissensbisse haben?" fragen sie dann und stellen die Testpflicht infrage.
-
Bei einem unberechenbaren, grassierenden Virus wäre es für meine Begriffe sinnvoll nicht noch zusätzliche Risiken in kauf zu nehmen.
Ich würde es damit vergleichen, dass vor Blitzeis gewarnt wird, ich aber mit meinem 7er BMW auf der Autobahn mit 250 Sachen einher fahre.

30.03.2021 09:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! kreutzer
Allerdings.
Andererseits braucht es auch Angebote für jene, die in Einsamkeit verkommen oder für Familien, die in Mini-Wohnungen verkommen und den Druck schon enorm spüren. Wien macht das schon recht gut, aber selbst da gibt es viel Luft nach oben. In anderen Städten dürfte die psychische Belastung noch viel schlimmer sein. Daher wundert es mich nicht sehr, dass es Fluchtbewegungen gibt.

30.03.2021 09:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Zitat von 30.03.2021 09:40 kreutzer
Allerdings.
Andererseits braucht es auch Angebote für jene, die in Einsamkeit verkommen oder für Familien, die in Mini-Wohnungen verkommen und den Druck schon enorm spüren. Wien macht das schon recht gut, aber selbst da gibt es viel Luft nach oben. In anderen Städten dürfte die psychische Belastung noch viel schlimmer sein. Daher wundert es mich nicht sehr, dass es Fluchtbewegungen gibt.

Das stimmt schon. Auch ich habe das Bedürfnis zu flüchten.
-
Wenn man nach Tübing blickt, könnte man EINEN Weg sehen, wie man das machen könnte... wobei ja nun die Zahlen in Tübingen auch wieder stark ansteigen.
Es wird aber nicht an den geöffneten Läden, Cafes und Restaurants liegen, sondern eher an den Partys.

30.03.2021 11:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Bambi1981
Und jetzt kriegt der Boris Morddrohungen

30.03.2021 11:05 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Bambi1981
Zitat von 30.03.2021 09:40 kreutzer
Allerdings.
Andererseits braucht es auch Angebote für jene, die in Einsamkeit verkommen oder für Familien, die in Mini-Wohnungen verkommen und den Druck schon enorm spüren. Wien macht das schon recht gut, aber selbst da gibt es viel Luft nach oben. In anderen Städten dürfte die psychische Belastung noch viel schlimmer sein. Daher wundert es mich nicht sehr, dass es Fluchtbewegungen gibt.

Warum kann man nicht im eigenen Land auf die Flucht?
Ich überlege, ob mein Auto sich zum "Campen" taugt. Aber wenn es nächste Woche wieder schneit, kann ich vergessen

30.03.2021 11:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! kreutzer
kommt wieder schnee? bleibt es nicht so schön?

30.03.2021 11:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Bambi1981 bearbeitet  
Bei uns soll es auf jeden Fall nächste Woche wieder schneien. Vor ein paar Tagen haben sie das für Freitag gebracht, jetzt schon ab Montag jeden Tag. Ich muss womöglich den Termin zum Reifenwechsel zu verschieben..

30.03.2021 11:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Zitat von 30.03.2021 11:01 Bambi1981
Und jetzt kriegt der Boris Morddrohungen

Echt jetzt?
Das müssen schon sehr kranke Hirne sein.

30.03.2021 11:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Zitat von 30.03.2021 11:08 kreutzer
kommt wieder schnee? bleibt es nicht so schön?

Hier kann es Nachts durchaus wieder bis zum Gefrierpunkt abkühlen.
Und die 20°C sind auch in Kürze wieder Geschichte.

30.03.2021 11:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Bambi1981
Zitat von 30.03.2021 11:32 miggk
Hier kann es Nachts durchaus wieder bis zum Gefrierpunkt abkühlen.
Und die 20°C sind auch in Kürze wieder Geschichte.

Ja, am Donnerstag soll es vorbei sein :-(

30.03.2021 11:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Bambi1981
Zitat von 30.03.2021 11:30 miggk
Echt jetzt?
Das müssen schon sehr kranke Hirne sein.

www.welt.de/politik/deutschland/art...

30.03.2021 14:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Kaputnik
Zitat von 30.03.2021 09:02 miggk
Es ist auch eine Art mit den aktuellen Fakten umzugehen.
Seit Monaten werden Oster-Reisen infrage gestellt bzw. davor gewarnt.
Und dann fahren/fliegen die Menschen in Urlaub.
"Warum soll ich Gewissensbisse haben?" fragen sie dann und stellen die Testpflicht infrage.
-
Bei einem unberechenbaren, grassierenden Virus wäre es für meine Begriffe sinnvoll nicht noch zusätzliche Risiken in kauf zu nehmen.
Ich würde es damit vergleichen, dass vor Blitzeis gewarnt wird, ich aber mit meinem ... mehr!

Reisen nach Malle und andere spanische Inseln wo es keine 20% unserer Zahlen hat kann man kaum als Problem aus unserer Sicht ansehen. Alle die nach spanien wollen müssen sich ohnehin vorher schon testen lassen, sonst dürfen sie in Spanien nicht rein. Das schlimmste was pasieren kann ist, daß Leute entdeckt werden die sonst unendeckt geblieben wären. ...ist wie in Tübingen, die haben schon einige gefunden durch das, daß sie wieder geöffnet haben und aus diesem Grund testen. Es verhindert also Tausende Infektionen, wo soll da das Problem sein?

Ob es Leute gibt die sich nicht testen lassen wollen ist mir unbekannt, hab von keinem gehört. Ich kenn einen Staat der nicht testen will, der ist nicht weit weg. ;)
Wenn Testpflichten im Nachhinein beschlossen werden, dann muß aber der Staat dafür aufkommen und nicht die Rückkehrer die zu einer Zeit vor der Testpflicht buchten oder reisten.

30.03.2021 14:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Kaputnik
Zitat von 30.03.2021 09:47 miggk
Das stimmt schon. Auch ich habe das Bedürfnis zu flüchten.
-
Wenn man nach Tübing blickt, könnte man EINEN Weg sehen, wie man das machen könnte... wobei ja nun die Zahlen in Tübingen auch wieder stark ansteigen.
Es wird aber nicht an den geöffneten Läden, Cafes und Restaurants liegen, sondern eher an den Partys.

In Tübingen wurde erst vorgestern verkündet daß man mit einem Anstieg rechnen können hätte weil ja jetzt noch mehr getestet wird, aber anders wie sonst in BW gingen die Zahlen in TÜ runter. Wie kommst du jetzt darauf daß dort die Zahlen steigen würden?

30.03.2021 14:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Zitat von 30.03.2021 14:23 Kaputnik
Reisen nach Malle und andere spanische Inseln wo es keine 20% unserer Zahlen hat kann man kaum als Problem aus unserer Sicht ansehen. Alle die nach spanien wollen müssen sich ohnehin vorher schon testen lassen, sonst dürfen sie in Spanien nicht rein. Das schlimmste was pasieren kann ist, daß Leute entdeckt werden die sonst unendeckt geblieben wären. ...ist wie in Tübingen, die haben schon einige gefunden durch das, daß sie wieder geöffnet haben und aus diesem Grund testen. Es verhindert ... mehr!

Da bin ich eher nicht Deiner Meinung.
Wenn man jederzeit mit ansteigenden Infektionszahlen rechnen muss und im Inland Restaurants mit Hygienekonzept schließen müssen, so müssen auch Leute mit so viel "Freiheit" damit rechnen, dass sich etwas zum negativen ändern könnte.
Und dass unsere Bundesmerkel "heute so und morgen so" agiert und morgen uns erzählt, was sie das Geschwätz von gestern anginge ist ja auch bekannt.
Somit muss man jederzeit mit ungewöhnlichen Maßnahmen rechnen.

30.03.2021 14:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Kaputnik
Zitat von 30.03.2021 14:31 miggk
Da bin ich eher nicht Deiner Meinung.
Wenn man jederzeit mit ansteigenden Infektionszahlen rechnen muss und im Inland Restaurants mit Hygienekonzept schließen müssen, so müssen auch Leute mit so viel "Freiheit" damit rechnen, dass sich etwas zum negativen ändern könnte.
Und dass unsere Bundesmerkel "heute so und morgen so" agiert und morgen uns erzählt, was sie das Geschwätz von gestern anginge ist ja auch bekannt.
Somit muss man jederzeit mit ungewöhnlichen Maßnahmen rechnen.

Das ist kein Gebahren für einen Staat, das ist Bananenrepublik!

30.03.2021 14:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Zitat von 30.03.2021 14:40 Kaputnik
Das ist kein Gebahren für einen Staat, das ist Bananenrepublik!

Sicherlich.
Siehe es doch mal so:
Wir rechnen eigentlich schon lange damit, dass mal wieder etwas wählbares um die Ecke kommt, denn ansonsten würden wir ja gar nicht mehr wählen gehen.
Aber so, wie es aktuell aussieht, muss man mit allem rechnen, was es so an *SAU* ereien geben könnte...

31.03.2021 04:02 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Kaputnik
Zitat von 30.03.2021 14:44 miggk
Sicherlich.
Siehe es doch mal so:
Wir rechnen eigentlich schon lange damit, dass mal wieder etwas wählbares um die Ecke kommt, denn ansonsten würden wir ja gar nicht mehr wählen gehen.
Aber so, wie es aktuell aussieht, muss man mit allem rechnen, was es so an *SAU* ereien geben könnte...

Das ist wohl wahr. Wobei, wenn ich nichts finden würde zum Wählen, dann würde ich so wie sich´s gehört ungültig wählen. Ich kann immer nur dafür werben, daß wer sonst nichts zum Wählen findet ungültig wählen sollte, dann können die Parteien nicht mehr behaupten daß die 30 - 50% die sie nicht gewählt haben mit allem zufrieden seinen und deswegen nicht zu faul zum Wählen sind. Das Heer derer die von keiner Partei vertreten wird wächst ja ständig.

31.03.2021 08:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! miggk
Zitat von 31.03.2021 04:02 Kaputnik
Das ist wohl wahr. Wobei, wenn ich nichts finden würde zum Wählen, dann würde ich so wie sich´s gehört ungültig wählen. Ich kann immer nur dafür werben, daß wer sonst nichts zum Wählen findet ungültig wählen sollte, dann können die Parteien nicht mehr behaupten daß die 30 - 50% die sie nicht gewählt haben mit allem zufrieden seinen und deswegen nicht zu faul zum Wählen sind. Das Heer derer die von keiner Partei vertreten wird wächst ja ständig.

Und ich dachte immer, die Parteien seien Vertreter des Volkes.
Wahrscheinlich sind es Volkszertreter *xD*

31.03.2021 10:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Kaputnik
Zitat von 31.03.2021 08:46 miggk
Und ich dachte immer, die Parteien seien Vertreter des Volkes.
Wahrscheinlich sind es Volkszertreter *xD*

Nein, das sind nur die einzelnen Politiker die Volksvertreter. ...und die machen genau das was man von Vertretern rwartet, sie verkaufen das was sie in ihrem Namen führen, also in dem Fall des Volksvertreter, eben das Volk.

Ein Login ist erforderlich für das Abo und Beiträge.

Gratis registrieren, folgen und schreiben!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Zurück zur Übersicht des Blogs...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^