LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

miggks_Blog


22 Mitglieder, 3152 Beiträge (rss), gegründet von miggk
Login, um abonnieren und schreiben zu können!

Zurück zur Übersicht des Blogs...

Corona und die Medien

11.05.2020 23:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! miggk

Nach wie vor bin ich der Meinung, dass viele Nachrichten nur einen Teil der Wahrheit enthalten, oder gar eine ganze Menge Unwahrheiten mit sich bringen. Nun spricht z.B. Tagesschau von "kruden Verschwörungstheorien", gegen die der Staat konsequent vorgehen solle. Das würde aber die Meinungsfreiheit deutlich einschränken. Gerade wenn es um den Milliardär Bill Gates geht, der ALLE Menschen impfen möchte, so kann man davon ausgehen, dass er der Nutznießer einer solchen Kampagne wäre. Die Menschen hätten nichts oder nicht viel davon.
Ich werde mich erst dann freiwillig einer Impfaktion unterziehen, wenn nachgewiesenermaßen feststeht, dass die Impfung hilft und der Schaden wenn überhaupt in engen Grenzen bleibt.
-
www.tagesschau.de/kommentar/komment...
-----
Am Samstag war ich einkaufen in einem nahegelegenen Supermarkt. Alles soweit gut, ich habe niemanden entdecken können, der gegen die Maskenpflicht verstoßen hatte. Und dann kamen wir zur Schlange vor den Kassen. Ich wie immer meinen Wagen in ausreichendem Abstand zum vor mir stehenden. Hinter mir eine Frau, die den Wagen fast zur Seite gestellt hatte und mir auf den Pelz gerückt war.
Ich hatte mehrfach überlegt, wie ich reagieren könnte. Fast wäre mir ein "Ihre Avancen finde ich interessant..." oder so ähnlich. Ich habe nur keine Ahnung, wie so etwas aufgenommen würde, daher habe ich mir auf die Zunge gebissen.
-----
Ob nun die einen lügen und die anderen die reine Wahrheit erzählen ist mir eigentlich relativ egal. Wenn uns die (deutschen) Politiker nicht seit Jahrzehnten zum Besten gehalten hätten, wäre ihre Glaubwürdigkeit nicht so total am Ar... und wir bräuchten heute keine Diskussionen über Wahrheiten, Lügen und Verschwörungen reden.
-----
Das wollte ich nur mal gesagt haben.
Gute Nacht Euch

11.05.2020 23:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 ON! martin
@miggk: wenn mir wer im Supermarkt zu nahe auf den Pelz rückt, so mache ich ein sehr deutliches Stop -Zeichen und sage gleichzeitig lautstark "Distanz Halten!" Das hat bis jetzt immer funktioniert.

Verschwörungstheorien: die gibt's ja wirklich und verbreiten sich viral schneller als Corona - FB bespw ist voll von absurden Behauptungen, dass der Bill Gates die Wektbevölkerung dezimieren will - offensichtlich hat der Gates jetzt den Soros bei den Aluhüten als Bösewicht Nr. 1 abgelöst.

12.05.2020 03:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Kaputnik
Zitat von 11.05.2020 23:08 miggk
Nach wie vor bin ich der Meinung, dass viele Nachrichten nur einen Teil der Wahrheit enthalten, oder gar eine ganze Menge Unwahrheiten mit sich bringen. Nun spricht z.B. Tagesschau von "kruden Verschwörungstheorien", gegen die der Staat konsequent vorgehen solle. Das würde aber die Meinungsfreiheit deutlich einschränken. Gerade wenn es um den Milliardär Bill Gates geht, der ALLE Menschen impfen möchte, so kann man davon ausgehen, dass er der Nutznießer einer solchen Kampagne wäre. Die Menschen ... mehr!

Nicht nur die Politiker, nein, sie wurden noch immer vom großen Strom der Medien gedeckt. Und unsere Medien haben auch kein Problem damit noch die Lügen der Politiker zu toppen und/oder deren Aussagen durch Schnitt in´s Gegenteil zu verkehren.

medienschiff.de
Schiffspost & Buchnews - GRATIS

Immer eine Handbreit Humor zwischen den Zeilen: Das Leben ist bunter als der eigene Horizont! Sichere dir diese Schiffspost für Landratten.



weiter...

12.05.2020 03:28 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! Kaputnik
Zitat von 11.05.2020 23:19 martin
@miggk: wenn mir wer im Supermarkt zu nahe auf den Pelz rückt, so mache ich ein sehr deutliches Stop -Zeichen und sage gleichzeitig lautstark "Distanz Halten!" Das hat bis jetzt immer funktioniert.

Verschwörungstheorien: die gibt's ja wirklich und verbreiten sich viral schneller als Corona - FB bespw ist voll von absurden Behauptungen, dass der Bill Gates die Wektbevölkerung dezimieren will - offensichtlich hat der Gates jetzt den Soros bei den Aluhüten als Bösewicht Nr. 1 abgelöst.

Verschwörungstheorien sind die Antwort auf die alltäglichen Verschwörungen. Sind alle Theorien zu Verschwörungen richtig? Nein, natürlich nicht, denn eine Verschwörung zeichnet sich unter anderem dadurch aus, daß nur ein relativ kleiner Kreis wirklich, oder wenigstens teilweise Bescheid weis. Auch Staaten und ihre Dienste, darunter der CIA und NSA sorgen für regen Nachschub an wirren Theorien zur Ablenkung, wie diese beiden Vereine pralerisch ach zum Besten geben und dies auch anderen Diensten unterstellen.
-
Gates müßte, wenn ich´s recht in Erinnerung habe, z.B. in Kenia sowie anderen Ländern erfolgreich ein Zahlsystem ohne Bargeld eingeführt haben. Wenn ja, das hat auf alle Fälle mal nichts mit Altruismus zu schaffen, das ist endgültig die schlimmste Ausbeutung die die Welt bisher gesehen hat.

12.05.2020 08:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! lothringen
Zitat von 11.05.2020 23:19 martin
@miggk: wenn mir wer im Supermarkt zu nahe auf den Pelz rückt, so mache ich ein sehr deutliches Stop -Zeichen und sage gleichzeitig lautstark "Distanz Halten!" Das hat bis jetzt immer funktioniert.

Verschwörungstheorien: die gibt's ja wirklich und verbreiten sich viral schneller als Corona - FB bespw ist voll von absurden Behauptungen, dass der Bill Gates die Wektbevölkerung dezimieren will - offensichtlich hat der Gates jetzt den Soros bei den Aluhüten als Bösewicht Nr. 1 abgelöst.

Die Methode mit dem stop-zeichen merk ich mir, das ist gut.

12.05.2020 08:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! kreutzer
Also was Bill Gates betrifft, so sind die Verschwörungstheorien dümmer als alles, was ich bisher gehört habe. Der engagiert sich vorwiegend in Afrika und da hauptsächlich im Bereich Bildung und Gesundheit. Er steckt da sein privates Geld in die Stiftung rein und motiviert andere, das auch zu tun. Er hat nichts davon, selbst wenn die Stiftung erfolgreich ist. Außer natürlich dem guten Gewissen, etwas für die Menschen getan zu haben.

Sein Gesundheitsprogramm war übrigens höchst erfolgreich in Afrika und nachdem die (westlichen) Staaten da komplett ausgelassen haben, war das auch dringend notwendig. Unsere Staaten müssen da wirklich dankbar sein, dass er die Lücke ein wenig gefüllt hat. Insofern sind die Verschwörungstheoretiker da gerade besonders zynisch unterwegs...

Regional einkaufen!
Labarama unterstützt die regionale Wirtschaft!
Regional einkaufen - die heimische Wirtschaft jetzt unterstützen!

Labarama unterstützt die regionalen/lokalen Händler sowie die heimischen Produzenten - mit 200€ Gratiswerbebudget!

KEINE ...

weiter...

12.05.2020 08:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0 NO! kreutzer
Zitat von 12.05.2020 08:27 lothringen
Die Methode mit dem stop-zeichen merk ich mir, das ist gut.

Ein großes Stop-Zeichen auf den Rücken kleben wäre was ;-)

Ein Login ist erforderlich für das Abo und Beiträge.

Gratis registrieren, folgen und schreiben!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Zurück zur Übersicht des Blogs...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^