LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Präsentiere Deine ambitionierte Fotografie vor unserem Publikum, hole Dir Tipps und Kritik und zeige Deine Werke in den passenden Bereichen.

Abstrakt/Kunst/Stilleben/Unterwasser
Akt/Teilakt/Fine-Art
Boudoir/Lingerie
Erotika
Event/Journalismus/Reportagefotos
Food-Fotografie/Speisen
Glamour/Bikini
Hochzeit/Feiern
Kommerziell/Konzeptuell
Landschaft/Architektur/Panorama
Makro/Astro/Hdr/Infrarot/Techniken
Mode/Fashion
Modelle/Persönlichkeiten/Berühmtheiten
Portrait/People/Menschen
Privat/Spaß/Urlaub/Reisen/Freizeit
Retusche/Fotomontage/Bildbearbeitung
Schwarz/Weiss
Sport/Action
Street-Fotografie
Technik/Industrie/Verkehr
Tiere/Natur
Schnappschuß/Making-of
Sonstiges

Natürlich sind Fotos weiterhin auch in den anderen Gruppen-Bereichen oder in Deinem Blog und Profil möglich.                                                                                                                               

Landschaften und Architekturfotos

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Zeige uns Deine besten eigenen Fotos: Landschaften, Architektur und mehr!
44 Mitglieder, 1109 Beiträge, gegründet von imaginer.at , Foto-Gruppe

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: Sonnenuntergang am Chiemsee

28.03.2016 02:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 3    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! AN  Andreas

Landschaftsbild:

Wegen der günstigen Lichtstreuung eignen sich die Abendstunden hervorragend für Landschaftsaufnahmen.


Große Ansicht


10.02.2020 19:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! AN  Andreas
Zitat von 10.02.2020 01:24 martin
Wann hast du das aufgenommen? In dieser Woche? Ja, Eiszeit, dessen Ausdehnungsgrenze war nach Flüssen in Süddeutschland benannt Günz, Mindel, Riss, Würm - haben wir so in der Schule gelernt

Am Sonntag.

10.02.2020 19:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! AN  Andreas
Zitat von 10.02.2020 09:17FR  FrEnz
Das ist ein gutes Beispiel, wie man Kindern das Interesse an etwas austreibt :-) Statt ihnen die Auswirkungen einer Eiszeit zu vermitteln, lässt man sie lernen, wie weit die Eiszungen laut Flussnamen gingen, als ob das irgendeine Relevanz hätte.

Den Kindern die Mächtigkeit der Eisströme zu veranschaulichen hat aber etwas das ihr Interesse wecken könnte.
Dass Seen wie der Chiemsee das Ergebnis von teilweise mehr als 1.000 Meter hohen/mächtigen Eisströmen sind, ist schon eindrucksvoll.

11.02.2020 08:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! FR  FrEnz bearbeitet  
Zitat von 10.02.2020 19:18AN  Andreas
Den Kindern die Mächtigkeit der Eisströme zu veranschaulichen hat aber etwas das ihr Interesse wecken könnte.
Dass Seen wie der Chiemsee das Ergebnis von teilweise mehr als 1.000 Meter hohen/mächtigen Eisströmen sind, ist schon eindrucksvoll.

Ja natürlich, da gebe ich dir unumwunden recht. Aber auswendig lernen zu müssen, wie die Flüße heißen, bis zu denen die Eiszungen langten, halte ich für falsch. Wichtiger wäre es nach meinem Dafürhalten, wenn die Kinder ein Tal sehen und dann erkennen, dass das vermutlich von einem Gletscher geformt wurde, und dass der Hügel mittendrin eine aufgeschobene Gletschermoräne ist. Aber diese Auswendiglernerei von Daten - wenn man das Interesse weckt, dann kommt es eh dazu , dass man sich damit befasst und dann kommt auch das Wissen. Vor dem Wissen sollte aber das Verstehen kommen. Glaub ich halt.

11.02.2020 09:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 11.02.2020 08:04FR  FrEnz
Ja natürlich, da gebe ich dir unumwunden recht. Aber auswendig lernen zu müssen, wie die Flüße heißen, bis zu denen die Eiszungen langten, halte ich für falsch. Wichtiger wäre es nach meinem Dafürhalten, wenn die Kinder ein Tal sehen und dann erkennen, dass das vermutlich von einem Gletscher geformt wurde, und dass der Hügel mittendrin eine aufgeschobene Gletschermoräne ist. Aber diese Auswendiglernerei von Daten - wenn man das Interesse weckt, dann kommt es eh dazu , dass man sich damit ... mehr!

Zur Ehrenrettung des Schulsystems: ich glaube nicht, dass wir sie auwendig lernen mussten - er hat sie nur öfters erwähnt und deshalb sind sie vermutlich hängengeblieben. Und der Erinnerung nachgeholfen hat sicher, der "optische" Zusätzliche Eindruck, indem ich sie auf dem Atlas gesucht habe. Und noch was: der Geo-Lehrer hat einen guten Eindruck bei mir hinterlassen, denn obwohl das eine katholische Schule war, hat er sich dauernd über die religiösen Spinner lustiggemacht, die behaupteten, dass die Erde nur 6000 Jahre alt sei

11.02.2020 11:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! FR  FrEnz
Zitat von 11.02.2020 09:35 martin
Zur Ehrenrettung des Schulsystems: ich glaube nicht, dass wir sie auwendig lernen mussten - er hat sie nur öfters erwähnt und deshalb sind sie vermutlich hängengeblieben. Und der Erinnerung nachgeholfen hat sicher, der "optische" Zusätzliche Eindruck, indem ich sie auf dem Atlas gesucht habe. Und noch was: der Geo-Lehrer hat einen guten Eindruck bei mir hinterlassen, denn obwohl das eine katholische Schule war, hat er sich dauernd über die religiösen Spinner lustiggemacht, die behaupteten, dass ... mehr!

Ich weiß noch dass wir dieses Zeugs auswendig lernen mussten. Wie interessant Geologie ist, habe ich erst viel später begriffen.

11.02.2020 20:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! AN  Andreas
Zitat von 11.02.2020 09:35 martin
Zur Ehrenrettung des Schulsystems: ich glaube nicht, dass wir sie auwendig lernen mussten - er hat sie nur öfters erwähnt und deshalb sind sie vermutlich hängengeblieben. Und der Erinnerung nachgeholfen hat sicher, der "optische" Zusätzliche Eindruck, indem ich sie auf dem Atlas gesucht habe. Und noch was: der Geo-Lehrer hat einen guten Eindruck bei mir hinterlassen, denn obwohl das eine katholische Schule war, hat er sich dauernd über die religiösen Spinner lustiggemacht, die behaupteten, dass ... mehr!

Erstaunlich.
Die Erde ist schon 6.000 Jahre alt. :-)

11.02.2020 20:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 11.02.2020 20:25AN  Andreas
Erstaunlich.
Die Erde ist schon 6.000 Jahre alt. :-)

jam ja die monotheistischen Religionen - wann wird dieser Schwachsinn endlich verboten?

11.02.2020 21:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! AN  Andreas
Zitat von 11.02.2020 20:54 martin
jam ja die monotheistischen Religionen - wann wird dieser Schwachsinn endlich verboten?

Dass die Erde so lange gehalten hat, ist aber schon erstaunlich.
So wie wir Menschen damit umgehen.

11.02.2020 21:40 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 11.02.2020 21:35AN  Andreas
Dass die Erde so lange gehalten hat, ist aber schon erstaunlich.
So wie wir Menschen damit umgehen.

richtig - asber du bist ja weiterhin für Überbevölkerung, Beton und neue Strassen

11.02.2020 21:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! AN  Andreas
Du kannst ja die Villa verkaufen und in einer Höhle leben.

11.02.2020 21:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 11.02.2020 21:46AN  Andreas
Du kannst ja die Villa verkaufen und in einer Höhle leben.

so eine Höhle hätte in der Tat etwas....stelle ich mir romantisch vor

12.02.2020 20:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! AN  Andreas
Zitat von 11.02.2020 21:52 martin
so eine Höhle hätte in der Tat etwas....stelle ich mir romantisch vor

Du solltest schon einmal etwas Motivation zur Veränderung zeigen.

12.02.2020 21:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 12.02.2020 20:24AN  Andreas
Du solltest schon einmal etwas Motivation zur Veränderung zeigen.

ich verändere mich ständig

13.02.2020 01:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! AN  Andreas
Zitat von 12.02.2020 21:21 martin
ich verändere mich ständig

Du suchst dir jetzt also eine Höhle? ;-)

13.02.2020 01:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin bearbeitet  
Zitat von 13.02.2020 01:52AN  Andreas
Du suchst dir jetzt also eine Höhle? ;-)

du wirst lachen - eine Nacht, bevor du das geschrieben hast, habe ich geträumt, dass ich mit ein paar Bekannten in einer Höhle wohne, aber total edel ausgestattet, mit Internet, Satellitentelefon, und am Eingang hängen lauter Pechfackeln - was ist eigentlich Pech - ist das Teer?

13.02.2020 01:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! AN  Andreas
Zitat von 13.02.2020 01:56 martin
du wirst lachen - eine Nacht, bevor du das geschrieben hast, habe ich geträumt, dass ich mit ein paar Bekannten in einer Höhle wohne, aber total edel ausgestattet, mit Internet, Satellitentelefon, und am Eingang hängen lauter Pechfackeln - was ist eigentlich Pech - ist das Teer?

Pech wird dann wohl Baumharz sein.

13.02.2020 02:04 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 13.02.2020 01:59AN  Andreas
Pech wird dann wohl Baumharz sein.

Danke - war das Baumharz nicht auch ein Steinzeitlicher Klebstoff?

13.02.2020 02:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! AN  Andreas
Zitat von 13.02.2020 02:04 martin
Danke - war das Baumharz nicht auch ein Steinzeitlicher Klebstoff?

Das liegt nahe.
Man wird wohl das genommen haben, was verfügbar war.

13.02.2020 02:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
wo war das eigentlich genau, wo man den Ötzi gefunden hat?

13.02.2020 02:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! AN  Andreas
So stelle ich mir den Nachwuchs glücklicher Höhlenbewohner vor.


Große Ansicht


13.02.2020 02:11 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
na ja, die schädigen die Umwelt nicht so wie wir.

13.02.2020 02:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! AN  Andreas
Zitat von 13.02.2020 02:11 martin
na ja, die schädigen die Umwelt nicht so wie wir.

Bis auf den Plastikkübel.
:-)

13.02.2020 02:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin

22.02.2020 20:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! AN  Andreas
.


Große Ansicht


22.02.2020 22:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! martin
Zitat von 22.02.2020 20:07AN  Andreas
.


Große Ansicht

toll!!!

22.02.2020 22:03        martin Geteilt in Profil Profil martin

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

24.02.2020 19:32 von kreutzer in Gruppe die Neos
schüler bei irmgard

25.02.2020 19:40 von Bambi1981 in Gruppe Schwarzwald
Fasnet 2020

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

26.02.2020 02:09 von martin in Gruppe Zukunft der EU
Basti's EU-Politik ist super!

26.02.2020 00:11 von lothringen in Gruppe Coronavirus China
Ausbreitung Virus

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Alle Beiträge in diesem Thread abrufen...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Sanvita Lecithin - Ginseng Tonikum
Neu! Verkostung in Ihrer Apotheke!
Sanvita Lecithin-Ginseng Tonikum ist extrem wohlschmeckend und liefert mit den natürlichen Kraftquellen Ginseng und Lecithin sowie Vitaminen Energie für den Alltag. In folgenden Apotheken erhalten sie eine Gratis-Kostprobe:


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

Bambi1981

anzeigen...

Bambi1981

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^