LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

ARMUT in Deutschland

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Hartz IV-Bürger, Aufstocker, Alterssicherung, Geringverdiener
20 Mitglieder, 776 Beiträge, gegründet von Ma

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: OFFTOPIC

02.06.2018 10:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen

Mähdrescher zerlegt Bett im Kornfeld und verletzt Mann mit Gitarre schwer
.
Dülmen-Rorup (Archiv) - Zu einem schmerzhaften Zwischenfall kam es heute in der Nähe des Ortes Dülmen-Rorup im Münsterland. Dort fuhr ein Bauer mit seinem Mähdrescher über ein in seinem Kornfeld stehendes Bett und verletzte einen darin liegenden alten Mann (73) schwer. Bett und Gitarre des Unbekannten wurden dabei völlig zerstört.
.
"Es war schrecklich", schildert Frank Westernhacht (44), der Fahrer der Erntemaschine, sein Erlebnis. "Ich mähe gerade friedlich mein Kornfeld und da höre ich plötzlich ganz leise jemanden singen. Während ich mich noch frage, ob ich mir das einbilde, fahre ich auch schon über ein Bett, in dem so ein alter Kerl liegt."
.
Westernhacht besteht darauf, dass das Gesicht des Mannes, der sofort ins Krankenhaus gebracht wurde, "schon vorher so grässlich ausgesehen" habe.
.
Die Polizei geht davon aus, dass sich der übertrieben gut gebräunte alte Mann gedacht haben müsse, ein Bett im Kornfeld, das sei immer frei. Ein Sprecher: "Denn es ist Sommer und was ist schon dabei, ein wenig zu träumen, wenn die Grillen singen und es nach Heu duftet?"
.
Angesichts dieses Unfalls dürfte jedoch klar sein, dass es sich dabei um einen Trugschluss handelte. Zwar werde, so ein behandelnder Arzt, der alte Mann überleben, aber er werde wohl nie wieder singen können.


Große Ansicht

02.06.2018 10:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Gab's da nicht mal so einen Schlager mit "Bett im Kornfeld"? Ich hatte mich mal einen Tag um ein Mädchen mit Down-Syndrom gekümmert und die hat das dauernd gesungen

02.06.2018 10:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
Super ... gut erkannt

Sanvita Lecithin - Ginseng Tonikum
Neu! Verkostung in Ihrer Apotheke!

Sanvita Lecithin-Ginseng Tonikum ist extrem wohlschmeckend und liefert mit den natürlichen Kraftquellen Ginseng und Lecithin sowie Vitaminen Energie für den Alltag. In folgenden Apotheken erhalten sie eine Gratis-Kostprobe:



weiter...

02.06.2018 16:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
gröhl, ich schmeiß mich weg hier

03.06.2018 10:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
Fünf verschiedene Papierkörbe: Microsoft führt Mülltrennung bei Dateien ein
.
Redmond (Archiv) - Windows wird endlich grün: Ein ab heute verfügbares Update für Windows 10 bringt nach Angaben von Microsoft erstmals Mülltrennung auf heimische PCs. Umweltschützer kritisieren schon seit Jahren, dass auf Computern alle Dateien bislang ungeachtet ihres Formats im selben Mülleimer landen.
.
Statt des altbekannten Papierkorbs sind nach dem Update nun fünf verschiedenfarbige Behälter auf dem Desktop zu sehen – jeweils einer für Fotos, Videos, Musikdateien, Textdokumente und Restmüll. Nutzer werden dazu angehalten, ihre Daten entsprechend nachhaltig zu entsorgen.
.
Dateien mit folgenden Endungen gehören beispielsweise in die Fototonne: .jpg, .png, .psd, .tiff, .gif, .bmp, .svg
.
In den Papierkorb kommen: .doc, .docx, .pdf, .txt, .xls, .xlsx
.
Dateien mit folgenden Endungen gehören in den Altvideomüll: .wmv, .mp4, .avi, .mkv, .flv
.
In der Musiktonne landen: .wma, .mp3, .wav, .flac, .alac, .m4a, .
.
Die meisten anderen Dateien landen im Restmüll.
.
Beim Leeren des Mülleimers werden die entsorgten Dateien dann nicht einfach gelöscht, sondern nach Möglichkeit recycelt. Die Farbe aus alten Fotos wird so zum Beispiel genutzt, um den Farbeimer in Microsoft Paint ressourcenschonend zu befüllen. Alte Worddokumente wiederum werden zu neuen, etwas graueren Worddokumenten verarbeitet.
.
Einige besonders toxische und nicht recyclebare Dateien wie Computer-Viren, GILF-Pornovideos oder Helene-Fischer-Songs können allerdings nicht mehr direkt auf dem Desktop entsorgt werden, sondern müssen auf einen USB-Stick transferiert und anschließend auf dem Postweg zur Sondermüllentsorgung an Microsoft geschickt werden.


Große Ansicht

03.06.2018 11:08 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
:D

03.06.2018 12:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet | teilen
Helene Fischer - Videos!!! :D
aber müssten nicht auch Videos von Reden gewisser Politiker sofort auf den Sondermüll-USB? *VADER*

03.06.2018 12:55        martin Geteilt in Profil Profil martin

03.06.2018 13:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! GR  grabherbythepussy teilen
was ist ein GILF?

03.06.2018 19:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci bearbeitet | teilen
Bei einer Gilf handelt es sich um eine (meist sehr attraktive) ältere Frau im Alter einer Großmutter. ;) - Also sozusagen die Mutter der MILF

.
MILF - Mother I’d Like to F*ck, ist ein umgangssprachlicher, durch den Film American Pie bekannt geworden
.
GILF kommt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt "Grandma I like [to] f*ck."

03.06.2018 21:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
:D:D:D

wenn ich auch nicht alle Abkürzungen verstehe, so muss ich sagen, ja wir Deutsche bringen es fertig auch noch hier eine Mülltrennung vorzunehmen, hihi.

03.06.2018 23:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@senibhci: Danke, MILF habe ich natürlich gekannt, aber GILF habe ich noch nie gehört - na vermutlich, weil ich mir keine Grandma-"Filme" reinziehe

05.06.2018 12:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
YouTube-Videos müssen künftig nach dem Anschauen zurückgespult werden
.
San Bruno (Archiv) - YouTube will seine Nutzer zu mehr Rücksicht bewegen. Das Videoportal kündigte an, künftig User, die Videos nach dem Anschauen nicht zurückspulen, zur Strafe vorübergehend zu sperren – sie können dann unter Umständen mehrere Tage lang keine Videos mehr anschauen.
.
"Früher, als Videokasetten noch verbreitet waren, war es selbstverständlich, dass man nach dem Anschauen zurückspult", erklärt YouTube-Chefin Susan Wojcicki. "Im Internetzeitalter ist diese nützliche Gewohnheit leider verlorengegangen. Dagegen wollen wir etwas unternehmen."
.
Das Google-Tochterunternehmen hat guten Grund, das Zurückspulen wieder zum festen Brauch zu machen: Derzeit beschäftigt YouTube mehr als 84.000 Mitarbeiter, die rund um die Uhr Videos von Hand zurückspulen, nachdem sie angesehen wurden.
.
Ihre Arbeit soll mit der neuen Regelung erleichtert werden – besonders bei viralen Videos, die in kurzer Zeit von Millionen Menschen angeschaut wurden, musste das sogenannte "Rewind-Team" immer wieder Überstunden schieben.
.
Und so will YouTube seine Nutzer zu mehr Rücksicht bewegen: Künftig wird nach jedem Video ein Hinweis eingeblendet, der dazu auffordert, zurück zum Anfang zu spulen. Dazu packt man mit dem Cursor den roten Kreis, der markiert, an welcher Stelle des Videos man sich befindet, und bewegt ihn zurück zum Anfang. Dadurch kann der nächste User das Video direkt anschauen.
.
Den neuen Richtlinien zufolge sollte der Timecode nach dem Zurückspulen wieder bei 00:00 starten. Aber auch 00:01 oder 00:02 werden von YouTube akzeptiert, da sie den nachfolgenden Nutzer nicht allzu sehr beeinträchtigen.
.
Wer seine Videos allerdings dreimal nicht zurückspult, wird für fünf Tage gesperrt und kann YouTube in dieser Zeit nicht nutzen. Für Wiederholungstäter stehen sogar noch härtere Sanktionen wie etwa ein einmonatiges Nutzungsverbot oder das automatische Abspielen von Bibis Song "How it is ( wap bap ... )" bei jedem YouTube-Besuch bereit.

05.06.2018 12:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin bearbeitet | teilen
@senibhci: :P :D *BAH* <3 *VADER*

05.06.2018 12:49        martin Geteilt in Profil Profil martin

08.06.2018 09:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
Abschaffung kleiner Cent-Münzen würde Einkaufszeit für Senioren um 40% verkürzen
.
Brüssel (Archiv) - Geht es bald schneller an der Supermarktkasse? Wie eine von der EU in Auftrag gegebene Studie ergab, würde die derzeit in Europa diskutierte Abschaffung von 1- und 2-Cent-Münzen die durchschnittliche Einkaufszeit von Menschen über 65 Jahren signifikant verringern. Bei einem 20-minütigen Einkauf etwa könnten acht mühsame Minuten allein beim Bezahlen an der Kasse eingespart werden – das entspricht 40 Prozent der Einkaufszeit.
.
"Ein typischer Rentner trägt zu jedem gegebenen Zeitpunkt zwischen einem und vier Kilo Kupfermünzen bei sich", erklärt Alterswissenschaftlerin Hannelore Behrens. So erkläre sich auch die eigentümlich gebeugte Haltung und motorische Trägheit vieler alter Menschen.
.
"Ohne die kleinen Cent-Beträge können Senioren endlich wieder einen unbeschwerten Alltag genießen, dessen Höhen und Tiefen sich nicht mehr an der Supermarktkasse abspielen", so Behrens.
.
Kassierer und Kunden sollten sich aber zumindest für die nächste Zeit noch keine allzu großen Hoffnungen machen: Aufgrund der hohen Kleingeldreserven europäischer Rentner könnte es selbst bei einer sofortigen Abschaffung noch bis zu 12 Jahre dauern, bis alle kleinen Cent-Münzen aus dem Zahlungsverkehr verschwunden sind.

08.06.2018 11:01 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@senibhci: Wer hat den das Geschrieben? :)

08.06.2018 11:02        martin Geteilt in Profil Profil martin

10.06.2018 19:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Irgendwo habe ich mal gelesen, das die Herstellung der Kupfer-Münzen teurer ist, als ihr Wert dastellt.

10.06.2018 19:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
ja, das kann leicht sein, weil die Rohstoffpreise sehr volatil sind - ich glaube, in den USA wollten sie auch schon den Nickel (5 cent münze) einstellen

14.06.2018 10:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
Lebensmittelskandal: Schlumpfgehalt in Schlumpfeis oft unter 20 Prozent
.
München (dpo) - Was draufsteht, ist auch drin – davon geht man als Kunde beim Einkauf normalerweise aus. Doch wie eine Recherche der Verbraucherzentrale Bayern jetzt ergab, liegt der Schlumpfgehalt des bei Kindern und Jugendlichen beliebten Schlumpfeises oftmals bei lediglich 20 Prozent oder darunter. Die Mehrheit der Eishersteller streckt hemmungslos.
.
Insgesamt 24 Eisbuden in großen deutschen Städten prüften die Lebensmitteltester. Das Ergebnis war fast überall das gleiche: "Der Schlumpfgehalt liegt selten über 30 Prozent und in manchen Fällen sogar unter 15 Prozent. Das entspricht nicht einmal einem halben Schlumpf pro Kugel", erklärt Lebensmittel-Chemikerin Tanja Rohnstett, die das Schlumpfeis auf die chemische Zusammensetzung getestet hat. "Der Rest ist oftmals eine Mischung aus Wasser, Eiweiß, blauer Farbe, Zucker und Pflanzenfett."
.
Auf den geringen Schlumpfgehalt ihres Eises angesprochen, suchen viele Eishersteller und Eisbudenbesitzer Ausflüchte. Die meisten beklagen sich über die hohen Schlumpfpreise. Da Schlümpfe in Gefangenschaft binnen weniger Stunden eingehen, müssen sie einzeln im Wald gefangen werden. Bei einem Euro bis 1,50 Euro pro Kugel Eis sei dies kaum finanzierbar.
.
Eine Rechtfertigung, die vielen Kunden nicht schmecken wird – zumal Schlümpfe dank ihres hohen Calcium- und Vitamin-B-Gehalts als sehr gesund gelten.
.
Einzig das Schlumpfeis des belgischen Eisherstellers "Carl K. Mel & A. Zrael" stach mit einem Schlumpfgehalt von über 50 Prozent positiv hervor.
.
Als Nächstes will die Verbraucherschutzzentrale Kinderschnitzel, Bauernbrot und Zigeunersauce unter die Lupe nehmen. Es bleibt zu hoffen, dass dort nicht mit ähnlichen Tricksereien gearbeitet wird.

14.06.2018 11:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Das "Schlumpfeis" gibt es tatsächlich: www.labarama.com/search.aspx?qs=sch...

Na, da müssen sie den, wie heisst der, Gargamell, klonen, damit er mehr Schlümpfe fangen kann. Was die Zigeunsersauce betrifft, plant ein namhafter Hersteller schon eine Kooperation mit einer im Bundestag vertretenen Partei.

14.06.2018 11:10        martin Geteilt in Profil Profil martin

15.06.2018 18:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
Schockdiagnose: Krümelmonster an Typ-2-Diabetes erkrankt
.
Sesamstraße (dpo) - Schocknachricht für das Krümelmonster: Bei dem 52-jährigen Keks-Connoisseur wurde heute Typ-2-Diabetes diagnostiziert. Künftig muss der Sesamstraße-Star regelmäßig Medikamente einnehmen, um seinen Blutzuckerspiegel zu regulieren.
.
"Derart schlechte Werte habe ich in meinen 25 Jahren als Mediziner noch nie gesehen", erklärt seine behandelnde Ärztin Dr. Sarah Woolcott. "Erst als wir erfuhren, dass sich der Patient seit Jahrzehnten ausschließlich von Zuckergebäck ernährt, konnten wir uns seinen Zustand erklären."
.
Das Krümelmonster muss nun dringend seine gesamte Ernährung umstellen, so die Ärztin. "Jetzt sind gesunde Mahlzeiten, selbst gekochtes Essen und viel Gemüse oberste Pflicht. Kekse sind jedenfalls ein absolutes No-Go." Andernfalls sei schon bald eine Amputation der Füße nötig.
.
Anschließend erklärt die Medizinerin ihrem blauen Patienten, wie er sich Insulin spritzen muss: "Also, Sie nehmen die Spritze und – nicht erschrecken, wenn ich Sie gleich etwas piekse." Das zuvor lethargisch wirkende Krümelmonster springt auf und blickt wild in alle Richtungen: "Kekse? Kekse! Wo, wo, woooo?"
.


Große Ansicht

15.06.2018 18:20        martin Geteilt in Profil Profil martin

27.06.2018 04:48 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Lieber Martin
hast du was von senibhci gehört?

27.06.2018 04:49 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
nein, schon länger nicht. Wie geht es dir?

27.06.2018 15:56 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Danke, mir geht es soweit.....und selbst?Immer wieder auf Radtour?

Schade, wegen senibhci, finde seine Privat-mail nicht mehr.

unser Forum ist nicht mehr zu erreichen und er ist ja der "Geburtshelfer" und Adm und nun weiss keiner, was da abgeht. Vom Verfassungsschutz gekapert??? :D:D:D:D:D

27.06.2018 16:19 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Hallo, stehe auch noch vor verschlossener Tür. Hab auch keine Antwort auf die mail, weiß nicht ob die adresse noch aktuell ist :(

27.06.2018 16:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Sigurd teilen
Liebe Marlene,

weisst Du, was mit dem Blog "Armut in Deutschland" los ist? Ich kann die Webseite nicht mehr erreichen.

27.06.2018 16:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Hallo Sigurd, nein tut mir leid, wir wissen alle nicht was los ist. Ich hab Oliver mal angemail.

27.06.2018 17:30 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Hallo, wenn euch euer Forum abhanden gekommen ist, könnt ihr gerne hier weitermachen. Wie ich bereits versprochen habe, kann ich auch für euch gratis Werbung in unserer Suchmaschine machen. PS ich bin jetzt auch in einer Bürgerinitiative.
@Ma: ja, bin mit dem Rad unterwegs, habe aber gerade Unterschlupf gesucht, wegen Megawolkenbruch

28.06.2018 03:06 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Hallo
liebe M.R., lieber Sigurd, lieber Martin.

Tja, bin genauso erstaunt, wie ihr.
Mein erster Gedanke war, technische Probleme, aber das Oliver sich nicht über mail oder hier meldet????
Hoffentlich sind es keine gesundheitlichen Probleme, bin nun doch besorgt.

Vielen Dank für dein Angebot, lieber Martin, aber wir warten jetzt erst mal ab.

Wir könnten hier in D, NRW, einen Wolkenbuch gebrauchen, ist heiss und so schwül.
Ich hoffe, ihr schlaft alle gut. Bis dann.
.

28.06.2018 08:55 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Kein Problem- Zum Wetter: das spielt bei uns komplett verrückt. Ende März und den ganzen April hatten wir Hochsommer, jetzt ist es seit einer Woche kühl, regnerisch und dunkel wie im Winter.

28.06.2018 11:45 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Ja mach mir auch Sorgen, die Seite immer noch nicht erreichbar und keine Meldung von Oliver, hier oder per mail.

28.06.2018 16:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! SE  senibhci teilen
ES lebt doch ;)

29.06.2018 14:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Der "verlorene Sohn" ist wieder da, hihi.
Schön.

21.09.2018 10:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Sigurd teilen
Liebe Marlene,

du hast dieses Forum hier gegründet. Ich hoffe du und Michaela und Röschen finden hierher wieder zurück.

21.09.2018 11:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Sigurd teilen
Volvo hat die Nase vorn: elektrisch angetriebene Müllautos!
www.n-tv.de/mediathek/videos/wirtschaft/...

24.09.2018 13:41 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Hallo, wollte mich kurz melden. Ich weiß nicht was ich von all dem halten soll. Wie kann man sich wegen eines Artikels so streiten?
Ich weiß noch nicht so recht wie das alles weitergehen soll. Ich muss darüber nachdenken.
Lg Michi

24.09.2018 18:07 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Sigurd teilen
Liebe Michaela,
ich habe mich mit Oliver nicht gestritten. Auf meine Bitte hin, den Artikel zu entfernen, da er völliger Unsinn ist, hat er so reagiert. Er hat klar gesagt, dass das SEIN Forum ist. Er herrscht dort uneingeschränkt.
Wenn Du Dich dort von Oliver bevormunden und zensieren lassen möchtest, dann tu das. Es ist Deine freie Entscheidung.

Ich würde mich aber freuen, wenn wir hier offen und ehrlich diskutieren und unsere Ansichten austauschen. Und es wäre schön, wenn Du dabei bist.

24.09.2018 18:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Es geht nicht darum ob ich mich bevormunden lassen möchte!
Ich habe dort seit diesem, ja was war es eigentlich? Ma, röschen und ich fragen uns das immer noch.
Versuch mal mich zu verstehen, wenn wir es nicht schaffen in kleinem Kreis uns zu verständigen und für ein gemeinsames Ziel zusammen zu Arbeiten, wie sollte das mit mehr Menschen funktionieren?
Ich bin einfach gerade ein wenig enttäuscht über das was da passiert ist, außerdem hab ich eine Erkältung und bin eh nicht so gut drauf.
Ich brauche einfach mal ein wenig zeit das zu reflektieren und mich auszukurieren.
Lg Michi

25.09.2018 11:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Sigurd teilen
Liebe Michi,

ich wünsche Dir Gute Besserung!

Alle Menschen sind verschieden. Und das ist ja auch gut so. Es wäre sonst langweilig. Das heisst aber auch, dass es immer wieder Menschen gibt, mit denen man nicht möchte. Das ist überhaupt kein Problem. Wichtig ist doch, eine Gruppe von Menschen zu finden, die ähnlich denken und vor allem den anderen Menschen respektieren und höflich miteinander umgehen.

25.09.2018 12:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Danke Sigurd :)
Es überrascht mich immer wieder wie wenige Menschen offenbar mal über ihren Schatten springen können und einfach mal ein größeres Ziel im Auge behalten können.
Ich fand es schon seltsam wie Oliver auf röschen Fragen nach aufstehen reagiert hat.
Jupp hat sich auch drüben gemeldet, ich weiß nicht ob du dort noch lesen kannst, denke aber schon.

Lg Michi

25.09.2018 19:47 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Sigurd teilen
Liebe Michi,

vielleicht bist Du so nett und erzählst Jupp vom Forum Labarama. Dann kann er selbst entscheiden, wo er posten will.

Es ist schon eine Weile her und es ging um Füchtlinge, da ist mir Olivers AfD-nahe Einstellung aufgefallen. Offensichtlich ist er über seine Situation verbittert, was verständlich ist. Doch er sucht die Schuld dafür an der falschen Stelle.

Schauen wir nach vorne. Merkel verliert immer mehr an Macht (Kauder nicht mehr Fraktionsvorsitzender). Hoffentlich versagt diese Regierung bald. Es kann ja fast nur noch besser werden. Dann müsste #Aufstehen die erste Bewährungsprobe bestehen. Ich hoffe darauf.

25.09.2018 21:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
Habe gestern die S.Wagenknacht in "hart aber fair" gesehen. Die hat vernünftige Argumente rhetorisch toll rübergebracht. Völlig deplaziert fand ich die Bemerkung des Berliner Bürgermeisters, dass "sie mit ihrer Bewegung die Demokratie schwächt (aushöhlt)"

25.09.2018 23:10 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Sigurd ich habe das Jupp bereits geschrieben das er uns hier finden kann. Er hat aber drüben auch eine mail adresse hinterlassen.
Ich warte nur darauf das die GROKO sich endlich zerlegt. Schlimmer kann es gar nicht werden, je schneller sie sich auflöst desto besser.
Ich hab die nächsten 2 Wochen wenig Zeit, ich mach mal wieder Urlaubsvertretung und hab viel Arbeit.

26.09.2018 11:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Sigurd teilen
Lieber Martin,
die Leute der APD wie Berlins Bürgermeister wollen es einfach nicht begreifen. #Aufstehen ist der richtige Weg, um endlich zu positiven Veränderungen zu kommen. Die APD war so lange an der Macht. Sie haben doch mit der Agenda 2010 die Menschen in Deutschland an und in den Abgrund gebracht. Aber selbst, wenn die APD in Bayern unter 10% sinken wird, werden solche Idioten es immer noch nicht begreifen bzw. begreifen wollen.

26.09.2018 12:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Sigurd teilen
Liebe Michi,
dann sind wir schon zwei. Und Martin hier denkt sicher auch nicht anders. Und Marlene, Röschen und Jupp würden sich sicherlich auch freuen, wenn Merkel endlich verschwindet.
Schön wäre, wenn #Aufstehen dann schon so kraftvoll ist, dass die Bewegung direkt antreten kann.

26.09.2018 12:35 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Sigurd: APD = SPD?

26.09.2018 12:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Schön wäre es Sigurd, aber noch ist aufstehen ja keine Partei.
Aber Druck auf die anderen kann/könnten sie schon machen.
Sie sind auf jeden Fall sehr wichtig für DE, wir können das Feld nicht einfach der AFD überlassen.
Ich wünsch euch einen schönen Tag, ich werde wohl erst am WE wieder hier sein, Arbeit.
LG Michi

26.09.2018 12:50 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Ja Martin APD = SPD :)

28.09.2018 17:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Hallo ihr lieben Menschlein, M.R. Röschen Sigurd, falls Jupp es hierhin schafft und martin

Bin im Moment etwas ausser Gefecht gesetzt. Untersuchungen im KH. Lieber Sigurd, ich habe Jupp den Link hierhin gegeben.
Wir wissen alle noch nicht so richtig was zu tun ist.

Lieber Sigurd bist du auch bei #aufstehen? Ich könnte mir vorstellen, das dein Wissen da auch gefragt ist. Die basteln gerade an einem Forum.

180.000 #Aufsteher hat mir ein Vöglein gezwitschert und der 1. Monat ist noch nicht um. Sagenhaft, was?

So, dann liebe Grüsse in die Runde, haltet euch tapfer, haltet euch gesund.

Marlene

28.09.2018 18:34 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Sigurd bearbeitet | teilen
Ihr Lieben,
da die Heizperiode angefangen hat, musste ich erst einmal meine verzogene Wohnungseingangstür mit Holzleisten abdichten. Auch der alte Briefeinwurfschlitz musste geschlossen werden. Das ist nun geschafft!

Lieber Martin, für mich ist die SPD seit Schröder nicht mehr sozial. Sie verdient diesen Namen nicht mehr. Deshalb nenne ich diese Partei nur noch APD = Asoziale Partei Deutschlands.

Liebe Marlene, ich hoffe, es ist alles okay mit Dir. Sofort als es ging, habe ich mich bei #Aufstehen registriert. In den letzten Tage bin ich aber zu nichts mehr gekommen. Wochenende wird ruhiger. Wenn man mich dort möchte, werde ich gerne meinen Beitrag leisten.

Auf der Basis des neuen Urteils des Bundessozialgerichtes habe ich einen neuen Antrag für die Neubemessung der Kosten für elektrische Warmwasserbereitung gestellt. Wurde natürlich abgelehnt. Ich bekomme ja € 9,57. Ich brauche aber drei Mal soviel. Also Anwalt beauftragen, Widerspruch und ggf. Klagen. Ihr kennt das ja.

30.09.2018 11:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Lieber Sigurd, ja das ist schrecklich mit dem Jobcenter und Klagen, wie soll man dann seine Gesundheit einigermassen stabil halten?

#aufstehen hat jetzt eine eigene Gruppe wegen Hartz IV eingerichtet.
Schau mal

www.facebook.com/groups/11134997054...

Ansonsten wünsche ich allen einen angenehmen Sonntag.

30.09.2018 17:57 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Sigurd teilen
Liebe Marlene,

Steve Jobs hat einmal gesagt, dass er seine Enkel niemals in Facebook lassen würde. Ich halte mich daran. Ich bin nicht bei Facebook und gebe nicht meine Privatsphäre öffentlich bekannt und für andere Firmen zur Auswertung.

Hat die Gruppe wegen Hartz IV auch eine Webseite?

02.10.2018 12:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Sigurd bearbeitet | teilen
Leider habe ich keine Kopie gemacht. Aber es gibt eine Studie über die Grösse des Einkommens und das damit verbundene Wohlbefinden/Sorgen der Menschen. Danach sind Menschen mit einem Jahreseinkommen zwischen € 40.000,- und € 70.000,- am glücklichsten. Unter einem Jahreseinkommen von € 40.000,- fangen die Sorgen um die Existenz und das Auskommen an. Und über einem Jahreseinkommen von € 70.000,- fangen die Menschen an sich Sorgen darum zu machen, wie sie das nicht sofort benötigte Geld anlegen können.

Das ist also der Bereich, in dem die meisten Menschen am glücklichsten leben könnten.

02.10.2018 14:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Sigurd teilen
Mehr Demokratie, direkte Demokratie: Bericht der Konferenz in Rom: www.mehr-demokratie.de/globfor18/von-rom-lernen/#c57546

03.10.2018 15:33 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Bisher gibt es leider noch kein Forum dazu Sigurd, aber es hieß von Aufstehen sie arbeiten daran.
Ich hab viel Arbeit diese und nächste Woche und es kommt immer noch was dazu.

03.10.2018 17:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Sigurd bearbeitet | teilen
Liebe Michi,

ich hoffe, Du bekommst auch anständig für Deine Arbeit bezahlt. Dann ist viel Arbeit ja positiv.

Eigentlich gibt es für die Politiker heute nichts zu feiern. In 28 Jahren habe sie die Wiedervereinigung immer noch nicht hinbekommen. Es gibt immer noch grosse Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland z.B. beim Einkommen.

Der erneute Dieselgipfel zeigt, dass Merkel, Nahles und Co. weiterhin zu den Betrügern (VW, Audi, BMW , usw.) halten und den Betrug sanktionieren. Wer jetzt immer noch nicht begreift, für wen Merkel, Nahles und Co. regieren, der kann mir nur Leid tun.

03.10.2018 20:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! M.R teilen
Leider immer noch nur 450 Euro Sigurd. Ich mache Vertretung für eine Kollegin, die Schule bei uns ist ja zu wegen Herbstferien. Die Stunden die ich zuviel habe muss ich dann wieder abfeiern. Ich hätte sie lieber bezahlt, aber.....mal abwarten.
Ich hoffe das Aufstehen bald ein Forum hin bekommt. Haltet die Ohren steif, ich meld mich am WE erst wieder, bin Abends dann platt :)

04.10.2018 05:23 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Lieber Sigurd, eigene WEB-Seite, nein.

Das läuft alles unter #aufstehen. Eigentlich gibt es nur so Gruppenseiten pro Bundesland oder Untergruppen von grösseren Städten, Bezirke.

Mittlerweile gibt es 3 Gruppenthemen:
Hartz IV
Kreativ
Powerfrauen

Weil es noch kein Forum gibt, wir aber separat über ein Thema sprechen wollen, haben wir das Hartz IV Thema und auch BGE angesprochen, ohje da gab es dann ganz viele Beiträge, wir sind da 135 Leute.

Die Kreativ Leute haben schon tolle Werbeslogen erstellt, die sieht man auch auf der Startseite von #aufstehen

Die Powerfrauen hatten das Bedürfnis, eine Gruppe von Frauen zu gründen, um unter sich zu sein. Erst fand ich das unnütz,wir haben 2018 , aber ich lese da nun, das es noch viele ängstliche Frauen gibt, die sich eben nur unter Frauen öffnen können und dann ist das ja so ok.

Heute habe ich in den Gruppen viele Fotos gesehen von Treffen und Demos in ganz Deutschland, das hat mich sehr berührt.
Ich glaube an den Erfolg von #aufstehen, soviele tatkräftige, Menschen, die heiss darauf sind, eine soziale Veränderung in der Gesellschaft anzustreben.

Ich hoffe es geht dir soweit wie möglich erträglich.

Liebe Grüsse
Marlene

04.10.2018 18:20 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Sigurd bearbeitet | teilen
Liebe Michi, liebe Marlene,

es ist gut von Euch zu hören. € 450,- sind natürlich ein Hungerlohn. Ich hoffe für Dich, dass Du etwas daraus machen kannst. Hoffen wir auf das Beste!

Interessante Neuigkeiten zu #Aufstehen. Ein Forum dort wäre sicherlich gut, kann aber auch sehr gross werden bzw. mit sehr vielen Mitgliedern.

Danke, liebe Marlene, dass Du Dich um mich Sorgen machst. Aber Du weisst doch, wie das mit dem Unkraut ist?! Man könnte auch sagen: "Kopf hoch! Ist der Hals auch dreckig". So schnell lassen wir uns nicht unterkriegen.

04.10.2018 22:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Lieber Sigurd
schau mal
www.facebook.com/groups/19840326049...

Ja,ja ich weiss du willst nicht FB :D :D aber als ich das gerade gesehen habe, musste ich an dich denken.

Liebe Grüsse
Marlene

05.10.2018 12:18 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Sigurd teilen
Du bist lieb, Marlene!

Das gibt Hoffnung!

07.10.2018 11:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! Sigurd teilen
Ich bin mal ein paar Tage nicht mit dabei. (Aber) "Ich komme wieder", sagte der T1000 alias Arnold Schwarzenegger :-)

07.10.2018 13:09 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin teilen
@Sigurd: möge die Macht mit dir sein!

07.10.2018 17:58 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  Ma teilen
Lieber Sigurd

alles Gute für dich.

Liebe Grüsse
Marlene

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Sanvita Immun+
Jetzt gratis in Ihrer Apotheke verkosten!
Mit den Extrakten aus Cistus, Holunderbeere und Sanddorn sowie Vitaminen und Zink


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

AN  Andreas

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^