LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Corona CoVid-19 Virus-Pandemie

Login, um beitreten und schreiben zu können!
Alles ausser Bier. Corona-Epidemie in Europa und bei den anderen.
6 Mitglieder, 539 Beiträge, gegründet von kreutzer

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: corona-party in hietzing

27.12.2020 12:46 Sonne - positiv bewerten nach Login! 2    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  ON! kreutzer

in den slums von wien geht es schon wieder rund. wann wird da endlich aufgeräumt?

www.kleinezeitung.at/international/...

03.01.2021 14:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Einkreisen, blockieren, isolieren und dann könnte man den Feldversuch für Herdenimmunität einleiten. *SKULL*

04.01.2021 09:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 03.01.2021 13:30 martin
in n Icht-Corona Zeiten finden auch im Winter am Roten Berg eh genug Parties statt

Kein Wunder, daß es viele sind, letztlich sind´s ja auch lauter kleine.

04.01.2021 09:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 03.01.2021 14:17 Held_der_Arbeit
Einkreisen, blockieren, isolieren und dann könnte man den Feldversuch für Herdenimmunität einleiten. *SKULL*

Da die kaum davon ausgehen können, daß über 2000 Individualisten zusammen kommen ohne daß einer dabei ist der Ansteckend ist, haben die offenbar genau das freiwillig machen wollten. ;)

08.01.2021 15:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Wir sollten speziell den Alten im Land etwas mehr Respekt erweisen und uns zu deren Schutz öfters testen lassen.
Ich war heute freiwillig testen, da es auch der Respekt gegenüber den Kollegen und den Menschen im Umfeld gebietet, diese zu schützen.
Für alle Ängstlichen: Testen tut nicht weh!

08.01.2021 15:13        AN  Andreas Geteilt in Profil Profil Andreas

08.01.2021 17:03 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
ich sag's ja - Landluft macht frei - Wien ist nicht mehr auszuhalten

08.01.2021 17:57        AN  Andreas Geteilt in Profil Profil Andreas

09.01.2021 10:39 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 08.01.2021 15:12AN  Andreas
Wir sollten speziell den Alten im Land etwas mehr Respekt erweisen und uns zu deren Schutz öfters testen lassen.
Ich war heute freiwillig testen, da es auch der Respekt gegenüber den Kollegen und den Menschen im Umfeld gebietet, diese zu schützen.
Für alle Ängstlichen: Testen tut nicht weh!

In Österreich eine gute Sache, in Deutschland z.B. nur möglich zu eigenen Lasten und bei uns darf man noch nicht mal ´nen Schnelltest kaufen. Nicht daß wir uns falsch verstehen, ich würd kein Geld für´n Test ausgeben, ich kann ja nicht ausgeben was ich nicht habe, das macht schon der Staat für mich, aber Leute die sich wohler fühlen würden wenn sie sich testen dürften es zu verbieten ist schon dreist. ...aber so ist eben unser Staat.

09.01.2021 12:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 09.01.2021 10:39 Kaputnik
In Österreich eine gute Sache, in Deutschland z.B. nur möglich zu eigenen Lasten und bei uns darf man noch nicht mal ´nen Schnelltest kaufen. Nicht daß wir uns falsch verstehen, ich würd kein Geld für´n Test ausgeben, ich kann ja nicht ausgeben was ich nicht habe, das macht schon der Staat für mich, aber Leute die sich wohler fühlen würden wenn sie sich testen dürften es zu verbieten ist schon dreist. ...aber so ist eben unser Staat.

Also mir sind schon Leute begegnet, die sich jede Viertelstunde testen lassen würden. Spinner gibt es überall. Ich habe natürlich aus Gründen der Dramatik ein wenig übertrieben. ;-)

09.01.2021 12:27 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Zitat von 09.01.2021 10:39 Kaputnik
In Österreich eine gute Sache, in Deutschland z.B. nur möglich zu eigenen Lasten und bei uns darf man noch nicht mal ´nen Schnelltest kaufen. Nicht daß wir uns falsch verstehen, ich würd kein Geld für´n Test ausgeben, ich kann ja nicht ausgeben was ich nicht habe, das macht schon der Staat für mich, aber Leute die sich wohler fühlen würden wenn sie sich testen dürften es zu verbieten ist schon dreist. ...aber so ist eben unser Staat.

Ich glaube, dass wir mit einer klugen Teststrategie die unzähligen Lockdowns hätten verkürzen können.
Die Kosten für die Tests sind im Gegensatz zu den sonstigen Kosten des Stillstands mit Sicherheit verkraftbar.

09.01.2021 12:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Zitat von 09.01.2021 12:14 Held_der_Arbeit
Also mir sind schon Leute begegnet, die sich jede Viertelstunde testen lassen würden. Spinner gibt es überall. Ich habe natürlich aus Gründen der Dramatik ein wenig übertrieben. ;-)

Es geht nicht darum, sich jede Viertelstunde testen zu lassen.
Für mich ist aber jemand ein Spinner, der beispielsweise ein Altersheim ungetestet betritt.
Auch an den Arbeitsplätzen ist es nicht geil von Spinnern und Verschwörungstheoretikern angesteckt zu werden, die ihre persönlichen Freiheiten vor den Schutz der Kollegen stellen.

09.01.2021 12:31 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 09.01.2021 12:27AN  Andreas
Ich glaube, dass wir mit einer klugen Teststrategie die unzähligen Lockdowns hätten verkürzen können.
Die Kosten für die Tests sind im Gegensatz zu den sonstigen Kosten des Stillstands mit Sicherheit verkraftbar.

solange es Idioten gibt, die Coronaparties, Clanhochzeiten und Kirchenhappenings veranstalten, wird es ohne Lockdown nicht gehen - der wird ja auch in Hietzing nicht eingehalten, weil dauernd Autos sinn- und planlos durch den Bezirk dieseln

09.01.2021 12:32 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 09.01.2021 12:31AN  Andreas
Es geht nicht darum, sich jede Viertelstunde testen zu lassen.
Für mich ist aber jemand ein Spinner, der beispielsweise ein Altersheim ungetestet betritt.
Auch an den Arbeitsplätzen ist es nicht geil von Spinnern und Verschwörungstheoretikern angesteckt zu werden, die ihre persönlichen Freiheiten vor den Schutz der Kollegen stellen.

das sind alles FPÖ und Neos-Wähler

10.01.2021 00:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 09.01.2021 12:31AN  Andreas
Es geht nicht darum, sich jede Viertelstunde testen zu lassen.
Für mich ist aber jemand ein Spinner, der beispielsweise ein Altersheim ungetestet betritt.
Auch an den Arbeitsplätzen ist es nicht geil von Spinnern und Verschwörungstheoretikern angesteckt zu werden, die ihre persönlichen Freiheiten vor den Schutz der Kollegen stellen.

Das klingt für mich sehr nach Verschwörungstheorie. ;)

10.01.2021 18:52 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Held_der_Arbeit
Zitat von 09.01.2021 12:31AN  Andreas
Es geht nicht darum, sich jede Viertelstunde testen zu lassen.
Für mich ist aber jemand ein Spinner, der beispielsweise ein Altersheim ungetestet betritt.
Auch an den Arbeitsplätzen ist es nicht geil von Spinnern und Verschwörungstheoretikern angesteckt zu werden, die ihre persönlichen Freiheiten vor den Schutz der Kollegen stellen.

Woher kommt denn die Masse an Frust? :O

10.01.2021 20:16 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! AN  Andreas
Zitat von 10.01.2021 18:52 Held_der_Arbeit
Woher kommt denn die Masse an Frust? :O

Weil so viel Blödheit nicht normal ist.
Wenn man noch immer Protestanten ohne Abstand und ohne Schutz durch die Straßen ziehen sieht.
Und Menschen jegliche Rücksicht gegenüber anderen vermissen lassen.

11.01.2021 10:43 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 10.01.2021 20:16AN  Andreas
Weil so viel Blödheit nicht normal ist.
Wenn man noch immer Protestanten ohne Abstand und ohne Schutz durch die Straßen ziehen sieht.
Und Menschen jegliche Rücksicht gegenüber anderen vermissen lassen.

Gibt´s in Österreich keine Strafen? Sind die dem Österreicher als solchem total egal?

11.01.2021 12:51 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 11.01.2021 10:43 Kaputnik
Gibt´s in Österreich keine Strafen? Sind die dem Österreicher als solchem total egal?

es gibt schon Strafen - aber diesen Trotteln sind die offenbar egal

12.01.2021 00:12 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 11.01.2021 12:51 martin
es gibt schon Strafen - aber diesen Trotteln sind die offenbar egal

Dann sind die Strafen entweder sehr nieder oder es gibt in Österreich ´ne große Menge an recht wohlhabenden Trotteln.

12.01.2021 00:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 12.01.2021 00:12 Kaputnik
Dann sind die Strafen entweder sehr nieder oder es gibt in Österreich ´ne große Menge an recht wohlhabenden Trotteln.

meistens werden die dann bei Einspruch von den Verwaltunggerichten eh aufgehoben oder zumindest reduziert

12.01.2021 01:14 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 12.01.2021 00:42 martin
meistens werden die dann bei Einspruch von den Verwaltunggerichten eh aufgehoben oder zumindest reduziert

Na wenn die Gerichte die Trotteldichte reduzieren, dann ist das Problem ja bald gelöst. :D

12.01.2021 02:29 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 12.01.2021 01:14 Kaputnik
Na wenn die Gerichte die Trotteldichte reduzieren, dann ist das Problem ja bald gelöst. :D

die reduzieren aber die Verwaltungsstrafen, also fördern sie damit noch die Trotteldichte

12.01.2021 10:54 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 12.01.2021 02:29 martin
die reduzieren aber die Verwaltungsstrafen, also fördern sie damit noch die Trotteldichte

Dann sind die Strafen entweder exorbitant hoch oder nur Leute mit viel Geld können sich gegen die überhöhten Strafen wehren, jeder andere müßte sich ja vor den Justizkosten in Acht nehmen.

12.01.2021 12:59 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! martin
Zitat von 12.01.2021 10:54 Kaputnik
Dann sind die Strafen entweder exorbitant hoch oder nur Leute mit viel Geld können sich gegen die überhöhten Strafen wehren, jeder andere müßte sich ja vor den Justizkosten in Acht nehmen.

ich weiss nicht, ob es im Verwaltungsrecht auch Bei Beschwerden Kosten gibt....

13.01.2021 01:17 Sonne - positiv bewerten nach Login! 1    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! Kaputnik
Zitat von 12.01.2021 12:59 martin
ich weiss nicht, ob es im Verwaltungsrecht auch Bei Beschwerden Kosten gibt....

Also bei uns würde es kosten, in Österreich mag das anders sein. Das einzigste Gericht das in Deutschland nichts kostet ist das Arbeitsgericht.
Wenn man sich bei uns wegen Verwarnungsgeldern beschwert werden die in der ersten Instanz beinahe immer durchgewunken, ab de zweiten hat man eine Chance, daß man recht bekommt, man verliert aber trotzdem, da die Kosten unverhältnismäßig sind muß man die nämlich dann auch tragen wenn man gewinnen sollte. Die Komunen sind aber nicht zufrieden wenn sie gewinnen, die streiten im Zweifel bis zur letzten Instanz weiter um ein mögliches Grundsatzurteil so weit als möglich in die Zukunft zu verschieben.

medienschiff.de
Schiffspost & Buchnews - GRATIS

Immer eine Handbreit Humor zwischen den Zeilen: Das Leben ist bunter als der eigene Horizont! Sichere dir diese Schiffspost für Landratten.



weiter...

medienschiff.de
Corona Stilblüten - Seltsamkeiten in Virus-Zeiten

Privates aus der Pandemie, oder ging dir das auch so? Wie man ständig die Laufrichtung ändert, gegen alle verfügbaren Wände rennt und sich dabei trotzdem amüsiert. Schmunzel mit, E-Book nur 99 Cent!



weiter...

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

17.01.2021 23:20 von martin in Gruppe direkte Demokratie vs EU
Voksbegehren

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

20.01.2021 19:33 von martin in Gruppe Radfahren
Urban Biking

20.01.2021 17:10 von martin in Gruppe Zillertal
Kulinarisches aus dem Zillertal

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Alle Beiträge in diesem Thread abrufen...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

medienschiff.de
GESCHENK-Tipp: Maskenpflicht des Weihnachtsmannes
Die wohl aktuellste Weihnachts-Schmunzelgeschichte des Jahres. (Für Erwachsene.) Was wird bloß aus dem Fest, wenn die Beschränkungen sogar den Weihnachtsmann lahmlegen? Verschenke Humor: Den können wir gerade alle gut gebrauchen!


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

martin

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^