LoginLabarama LogoLogin und RegistrierungSuche in LabaramaLabarama CardMobile-Version 

Gruppen:   Regional   Themen   Kennenlernen   Geschlossene        Profile   Blogs   Fotomania   Flohmarkt   Fotos

Diskutiere in themenbezogenen Foren alles, was dich interessiert. Suche nach passenden Gruppen im Interessensgebiet. Findest Du dabei das passende Forum nicht, kannst Du eine Gruppe neu anlegen.

Aktuelle Ereignisse/Politik/Nachrichten
Arbeit/Beruf/Job
Ausgehen/Parties/Events
Autos/Motorräder/Roller/Nutzfahrzeuge
Beziehungsprobleme
Brauchtum
Bücher/Zeitschriften/Comics
Computerspiele
Einkaufen/Schnäppchen
Elektronik
Esoterik/Astrologie
Essen/Trinken/Restaurants
Familien/Erziehung/Kinderbetreuung
Filme/Serien/Musik
Finanzen/Spartips/Kosten reduzieren
Fitness/Gyms
Fotos
Freizeit/Spiele/Hobbies
Garten/Selbstanbau
Gesundheit
Haustiere/Tiere
Heimwerker/Do it yourself
Jagd/Fischerei
Kochen/Rezepte/Zutaten
Kosmetik/Schönheit/Wellness
Kunst/Kultur
Mode/Styling/Outlets
Modellbau/Sammeln
Naturschutz/Ökologie/Energiesparen/Umwelt
Paparazzi/Stars/Sternchen
Recht/Steuern
Reisen/Urlaub/Hotels
Religion
Sexualität/Liebe/Partnerschaft
Sport
Studium/Schule/Ausbildung
Vereine
Verkehr/Eisenbahn/Luftfahrt
Weiterbildung/Kurse/Veranstaltungen
Weltanschauungen/Ideologie
Wettbewerbe/Quiz/Gewinnfragen
Wirtschaft/KMU/EPU/Unternehmen
Wissenschaft
Wohnen/Einrichtung/Möbel
Sonstiges
                                                                                                                               

Fragen und Antworten

Login, um beitreten und schreiben zu können!
AufZack Fragen und Antworten sind nun in Labarama und noch besser!
2400 Mitglieder, 10882 Beiträge, gegründet von kreutzer , chronologisch

Zurück zur Gruppenübersicht...

Diskussionsverlauf: tubifex und futtertierzucht   ¿!

18.06.2001 10:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! MA  markus.schwaiger teilen

ich suche züchter und anleitungen zur zucht von futtertieren für die aquaristik wie tubifex, artemia, wasserflöhe, uvm. vielen dank im vorraus

18.06.2001 12:13 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! FL  flauschmaus teilen
hier kannst du dich mal durchackern.das einzige was ich kenn sind wasserflöhe,und die mag ich nicht.BRRRR !!!

www.aquanet.at/

18.06.2001 12:24 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! FL  flauschmaus teilen
hier noch einer über tubifex.

www.ping.de/sites/mars/raptor4/futt...

atrosan
Bewegungsprobleme? Atrosan hilft!

Atrosan® schmiert Ihre Gelenke und wirkt so Abnutzungserscheinungen entgegen.Seit Jahrzehnten bewährt. Atrosan® verhilft Ihnen zu mehr Mobilität in Sport und Alltag. Damit sie wieder in Bewegung kommen. In Ihrer Apotheke.



weiter...

18.06.2001 12:25 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! FL  flauschmaus teilen
und hier sind die wasserflöhe.

www.ping.de/sites/mars/raptor4/futt...

18.06.2001 12:36 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! FL  flauschmaus teilen
und hier gehts zum shopping für artemia.

www.aquaristik.de/zubehoer/hobby.ht...

Schulden Experte. Durch eigne Erfahrungen.
Schulden ? Profi durch eigene Erfahrungen hilft.

Ich zeige ihnen schnelle Lösungen die klappen. Schauen Sie sich mein Erklär-Video einfach mal an. Und werden Sie ihre Schulden einfach schneller los. Anrufen lohnt sich. 0049 9191 / 83 999 84 (Keine Rechtsberatung)



weiter...

18.06.2001 17:44 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! UB  Uwe Busse teilen
Wasser-Flöhe haben mit Flöhen absolut nichts gemein. Es sind krebsartige Tiere, welche sogar zur Reinhaltung des Wassers enorm beitragen. Zur Zucht habe ich eine Regentonne benutzt. Eine "Stammkultur" aus einem Aquariat für wenig Geld gekauft. Gefüttert habe ich den Stamm mit ca. 2-3 Eßlöffeln normaler Vollmilch, im Wasser der Tonne verrührt. Nachschub an Futter gab es immer in gleicher Menge, sobald das Wasser "klargefressen" war. Hühnermist soll noch besser sein, hatte ich aber nicht. Für den Eigenbedarf (für mein Aquarium !)konnte ich mit dem Milch-Futter aber immer genug Wasserflöhe aus der Nachzucht entnehmen.

18.06.2001 18:00 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! UB  Uwe Busse teilen
(Mußte o.a. Text erstmal absenden, aus bislang mir unerklärlicher Erfahrung stürzt meine Vervindung ins Internet leider immer ab, wenn ich mir zu viel Zeit lasse.) Fortsetzung zu den "Flöhen": Was mich immer besonders an meiner Zucht beeindruckt hat; über den Winter konnte das Wasser in der Tonne (aus Kunststoff) bis zum Grund zu einem Eisblock gefrieren, habe das Wasser nie abgelassen, dennoch tummelten sich im Frühjahr wieder hunderte von Wasserflöhen darin. Vermute die überleben innerhalb von abgelegten Eiern, aber zu meiner Schande bin ich noch nie diesem Phänomen nachgegangen.

18.06.2001 18:15 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! UB  Uwe Busse teilen
Artemia oder Salinenkrebschen sind in ihrer Art wohl noch beeindruckender auf dieser Welt, als alles was ich bislang so kenne. Die Krebse (Krebschen) leben in den großen Salzseen. Unter extremsten Bedingungungen, denn sehr selten führen diese Seen genug Wasser, damit sich daraus die Nauplien entwickeln können, sprich die Krebschen, welche wiederum Ihre Eier legen können. Enorm!!! Diese Eier können jahrzehnde überdauern, sind faßt nur so groß wie Mohnkörner. Außerhalb dieser einzigartigen Natur ist mir keine Möglichkeit der "Zucht" bekannt. Die Möglichkeit, die Eier zum Leben zu erwecken, siehe oben unter dem Beitrag von FLAUSCHMAUS (Gruß!)

18.06.2001 18:22 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! UB  Uwe Busse teilen
Tubifex sind Würmer, welche Flauschmaus in Ihrem o.a. Beitrag eigentlich schon genug beschrieben hat. Aus nasalen Gründen würde ich deren Zucht absolut nicht anstreben, lieber bei Bedarf kaufen und lange genug wässern, sonst mögen Deine Fische die auch nicht, sind aber dennoch ein absolut gutes Fischfutter.

18.06.2001 18:37 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! UB  Uwe Busse teilen
Zusammengefaßt, würde ich mir im Sommer meine Wasserflöhe mit feinem Kescher in einem Teich frisch fangen, der von ausreichend Enten besucht wird (Futterkot)..ich weiß, aber so ist es nun mal, vor der Futtergabe die Tierchen in klarem Wasser halten, im Winter die Fütterung mit Artemia bevorzugen. Abraten!!! in jeglicher Form würde ich vor dem angebotenen "Trockenfutter" der der o.a. Tierchen. Haben meine Fische noch nie gemocht,mit dem Ergebnis, das das Wasser schnell "faulte". "Normales" angebotenes Trochenfutter, Flöckcken, ist natürlich o.K., solange man nur soviel füttert, wie die Fische im Moment verzehren können.

!!  
18.06.2001 18:42 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! UB  Uwe Busse teilen
Nebenbei gilt dies nicht nur für "Flöckchenfutter", sondern auch für alle Art von Lebendfutter (Wasserflöhe, Tubifex oder Artemia), denn jede Art überlebt nur kurze Zeit in Ihrer der Art entsprechenden unspezifischen Umwelt.

21.07.2001 17:21 Sonne - positiv bewerten nach Login! 0    Wolke - negativ bewerten nach Login! 0  NO! UB  Uwe Busse teilen
Danke Dir für die Zacks.:):):). Züchte artgerecht...und Du wirst Deinen Erfolg haben...in beiderlei Hinsicht. Vielen Dank Uwe

Gratis registrieren & antworten!
Labarama ist das soziale Netzwerk aus Österreich: Keine Cookies, kein Tracking, anonym benutzbar!

eMail:Passwort:Nickname:
einverstanden mit AGB      Datenschutzerklärung gelesen     

Deine eMail-Adresse ist das kostenlose Login zu Labarama und erhält die Anmeldebestätigung.
Nur Dein Nickname ist für andere sichtbar und Deine eMail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.
Die Registrierung ist einfach: eMail, Passwort und Nickname eingeben - bestätigen - fertig!

Neueste Beiträge in Labarama-Gruppen

23.09.2018 20:57 von kreutzer in Gruppe Polizei
Vergleich USA und Kleinbritannien

23.09.2018 20:00 von kreutzer in Gruppe China
Toll, wie sich China öffnet

Letzte Antworten in Labarama-Gruppen

24.09.2018 10:04 von Sigurd in Gruppe ARMUT in Deutschland
Gesundheit

AN 24.09.2018 02:23 von Andreas in Gruppe Zillertal
Architekturtourismus

Zur gratis Registrierung oder zum Login...

Zurück zur Gruppenübersicht...
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                               

Sanvita Lecithin - Ginseng Tonikum
Neu! Verkostung in Ihrer Apotheke!
Sanvita Lecithin-Ginseng Tonikum ist extrem wohlschmeckend und liefert mit den natürlichen Kraftquellen Ginseng und Lecithin sowie Vitaminen Energie für den Alltag. In folgenden Apotheken erhalten sie eine Gratis-Kostprobe:


weiter...

Foto-Tipps: (mehr!)

AN  Andreas

anzeigen...

AN  Andreas

anzeigen...

Mehr Fotos sehen...

Hilfe   Datenschutz   Presse   AGB   Netiquette   Werbung   Impressum   Kontakt/Intern  
 ^ 
 ^